k.u.k. Staatsdruckerei, Wien 1857, Vorstadtseite des Stubentors – Wollzeile Ecke Luegerplatz

k.k. Hof- und Staatsdruckerei (1804-1918), Österreichische Staatsdruckerei (1918 bis heute), Charles Scolik sen. (1854 Wien – 1928 Wien), k.u.k. Hof-Photograph (1892), Erste Abgeordnetenhaus, Bretterbude am Schottentor, Schmerling-Theater, Schmerlingtheater, Anton von Schmerling (1805 Wien – 1893 Wien), Alte Abgeordnetenhaus (1861-1883), Wien I. Innere Stadt, Kleine und Grosse Gonzaga Bastei, Gonzaga-Kortine, Gonzagabastei (1664-1859), Gonzagagasse (1861 bis heute), Wien I. Innere Stadt, Franzenstor, Stadtgraben, Franzensbrücke, Löwelbastei, Wien I. Innere Stadt, Dominikanerkirche (1630 bis heute), Dominikanerbastei (1561-1862) und Stubentor (1200-1862), Wien I. Innere Stadt, Altes Kärnthner Thor, Altes Kärntnertor (1672-1862), Neues Kärntner Thor, Neues Kärntnertor, Pulvermagazin, Artillerie-Depot im Stadtgraben, Franz-Josefs-Kaserne, Franz-Joseph-Kaserne (1857-1900), Franz-Josefs-Tor (1857-1900), Franz-Josefs-Kai (1. Mai 1858 bis heute), Wien I. Innere Stadt, Stadtgraben, Schottentor, Mölker Bastei, Wien I. Innere Stadt, Wienkanal, Wien II, Leopoldstadt, Untere Donaustrasse (1857 bis heute), Kaffeehaus Jüngling, Praterstrasse (1862 bis heute), Gasthof Zum Goldenem Lamm, Kaffeehaus Fetzer, Wien I. Innere Stadt, Salzgries, Salzgries-Tor, Salzgries-Kaserne (1745-1880), Salztorgasse, Kirche Maria am Gestade (1200 bis heute), Wien I. Innere Stadt, Fischer Thor, Fischertor (1859 demoliert), Wien I. Innere Stadt, Wien VIII., Josefstadt, Josefstädter Glacis, kurz Am Glacis (1826-1862), Am Paradeplatz (1862-1872), Rathausstrasse (1872-1877), Landesgerichtsstrasse (1877 bis heute) , Kaiser-Franz-Joseph-Militärparade am 18. August 1860, Wien I. Innere Stadt, Mölkerbastei Mölker Bastei (1531-1871), Schottenbastei, Schottentor, Benediktinerabtei Unserer Lieben Frau zu den Schotten, Schottenstift (1155 bis heute), Wien I. Innere Stadt, Schottentor, Fünf-Torheiten-Tor, Die Fünf Torheiten (1840-1860), Schottenbrücke, Schottensteig, Schottengasse, Wien I. Innere Stadt, Stubenbastei, Stubentor, Weiskirchnerstrasse (1932 bis heute), Weiskirchnerstrasse (äussere Wollzeile), Wienfluss, Stubenbrücke, Wien III. Landstrasse, Landstrasser Hauptstrasse, Verbindungsbahn (1857 bis heute), The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, .KUNST bundeskanzleramt, www.art.austria.gv.at, Ballhausplatz 2, Sparismus 38000, Sparen ist muss, Sparism 38000, sparing is must, Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Staatsmündelkünstlerin, Mündelkünstlerin, Konzeptkünstlerin, Politkünstlerin, Reformkünstlerin, 38000-Künstlerin, 38000-artist, art-ist-38000, Konzept-38000-Künstlerin, Kunstleitzahl 38000, KLZ 38000, Art Routing Code 38000, ARC 38000, 38000 = 38000

“Fec. Charles Scolik sen. k.u.k. Hofphotograph.
Wien VIII., Piaristengasse 48.”
Platinotypie, 1891
Salzpapier-Abzug der k.u.k. Staatsdruckerei, 1857
Wien I., Innere Stadt,
Blick auf die Vorstadtseite des Stubentors (1200-1862), abgebrochen Juni bis Oktober 1858, heute Ende der Wollzeile Ecke Luegerplatz,
dahinter das Dominikanerkloster
“Bild 24
WIEN – INNERE STADT – 1850-1860
Herausgegeben von Helfried Seemann und Christian Lunzer
Album, Verlag für Photographie
2006, 2. Auflage”

weitere Beispiele von der Demolierung (Schleifung) der Wiener Basteien, Wiener Stadtmauer, Wiener Stadtgraben (1855-1865):

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1858, Altes Kärntnertor von innen – Kärntner Strasse Ecke Walfischgasse
https://sparismus.wordpress.com/2014/09/01/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1858-karntnertor-von-innen-karntner-strasse-ecke-walfischgasse/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1858, Altes Kärntnertor von aussen – Schellingstrasse Ecke Mahlerstrasse https://sparismus.wordpress.com/2014/09/05/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1858-altes-karntnertor-von-aussen-schellingstrasse-ecke-mahlerstrasse/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien 1858, Stadtgraben mit Pulvermagazin, Altes und Neues Kärntnertor mit Zufahrtsbrücken https://sparismus.wordpress.com/2014/09/17/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1858-stadtgraben-mit-pulvermagazin-altes-und-neues-karntnertor-mit-zufahrtsbrucken/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1858, linker Flügel der Franz-Josefs-Kaserne mit Stephansdom
https://sparismus.wordpress.com/2014/08/30/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1858-linker-flugel-der-franz-josefs-kaserne-mit-stephansdom/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1858, rechter Flügel der Franz-Josefs-Kaserne mit Donaukanal
https://sparismus.wordpress.com/2014/08/28/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1858-rechter-flugel-der-franz-josefs-kaserne-mit-donaukanal/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1857, Blick von der Franz-Josefs-Kaserne auf die Dominikanerbastei, Stubentor und Braunbastei https://sparismus.wordpress.com/2014/08/26/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1857-blick-von-der-franz-josefs-kaserne-auf-die-dominikanerbastei-stubentor-und-braunbastei/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1857, Blick von der Stubenbastei Richtung Landstrasse mit Viadukt der Verbindungsbahn https://sparismus.wordpress.com/2014/08/10/staatsdruckerei-1857-blick-von-der-stubenbastei-richtung-wien-iii-landstrasse-mit-viadukt-der-verbindungsbahn/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien im Mai 1861, Blick von der Mölker Bastei zur Schottenbastei, Richtung Donaukanal und Leopoldstadt https://sparismus.wordpress.com/2014/08/12/staatsdruckerei-wien-im-mai-1861-blick-von-der-molker-bastei-zur-schottenbastei-richtung-donaukanal-und-leopoldstadt/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1861, Blick von der Schottenbastei auf das Schottentor und die Mölkerbastei https://sparismus.wordpress.com/2014/08/20/staatsdruckerei-wien-1861-blick-von-der-schottenbastei-auf-das-schottentor-und-die-molkerbastei/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1860, Schottentor, Schottengasse Ecke Schottensteig
https://sparismus.wordpress.com/2014/09/07/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1860-schottentor-schottengasse-ecke-schottensteig/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien 1861, das Alte Abgeordnetenhaus (1861-1883), Währinger Strasse 2-4 Ecke Schottentor https://sparismus.wordpress.com/2014/09/15/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1861-das-alte-abgeordnetenhaus-1861-1883-wahringer-strasse-ecke-schottentor/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1861-62, Mölker Bastei, soeben geschliffen
https://sparismus.wordpress.com/2014/08/24/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1861-62-molker-bastei-soeben-geschliffen/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1861, Brücke über den Stadtgraben zum Franzenstor
https://sparismus.wordpress.com/2014/09/03/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1861-brucke-uber-den-stadtgraben-zum-franzenstor/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1858, Blick von der Franz-Josefs-Kaserne auf die Untere Donaustrasse https://sparismus.wordpress.com/2014/08/18/staatsdruckerei-wien-1858-blick-von-der-franz-josefs-kaserne-auf-die-untere-donaustrasse/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 18. August 1860, Militärparade auf dem Josefstädter Glacis zum 30. Geburtstag Kaiser Franz Josephs https://sparismus.wordpress.com/2014/08/14/staatsdruckerei-wien-18-august-1860-militarparade-auf-dem-josefstadter-glacis-zum-30-geburtstag-kaiser-franz-josephs/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien 1863, Blick über das Josefstädter Glacis auf die Innere Stadt
https://sparismus.wordpress.com/2014/09/11/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1863-blick-uber-das-josefstadter-glacis-auf-die-innere-stadt/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1859, Salzgries-Kaserne mit Salzgries-Tor, Kirche Maria am Gestade, stadteinwärts https://sparismus.wordpress.com/2014/08/16/staatsdruckerei-wien-1859-salzgries-kaserne-mit-salzgries-tor-kirche-maria-am-gestade-stadteinwarts/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien 1859, das Fischertor der Gonzagabastei, vorstadtseitig, dahinter die Franz-Josefs-Kaserne https://sparismus.wordpress.com/2014/09/13/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1859-das-fischertor-der-gonzagabastei-vorstadtseitig-dahinter-die-franz-josefs-kaserne/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien, 1. Mai 1858, Blick von der Franz-Joseph-Kaserne auf den soeben fertiggestellten Franz-Josefs-Kai https://sparismus.wordpress.com/2014/08/22/k-u-k-staatsdruckerei-wien-1-mai-1858-blick-von-der-franz-joseph-kaserne-auf-den-soeben-fertiggestellten-franz-josefs-kai/

k.u.k. Staatsdruckerei, Wien 1858, Blick von Leopoldstadt über den Donaukanal auf die Gonzagabastei, heute Salzgries https://sparismus.wordpress.com/2014/09/09/k-u-k-staatsdruckei-wien-1858-blick-von-leopoldstadt-uber-den-donaukanal-auf-die-gonzagabastei-heute-salzgries/

Stubentor, Wien
Österreich ‎

http://de.wikipedia.org/wiki/Stubentor

Das Wiener Stubentor
(früher auch Stubenthor geschrieben)

ist ein ehemaliges Stadttor von Wien.

Franz Poledne 001

German: Stubentor, 1853

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Straßennamen_von_Wien/Innere_Stadt

Liste der Straßen, Gassen und Plätze des 1. Wiener Gemeindebezirks Innere Stadt.

Wollzeile,

historische Bezeichnung nach dem einstigen Sitz der Wollweber und Wollhändler, der sich hier befand. Der Straßenname findet sich erstmals 1261 als Wollezeil und dann in weiteren Varianten; die heutige Schreibweise ist seit 1827 in Gebrauch. Der Namensteil „-zeile“ deutet auf eine ursprünglich nur einseitige Verbauung hin.

Nach dem Abbruch der Stadtbefestigung in der Gegend des Stubentors (1858–1862) wurde die Straße bis zum Wienfluss (Bezirksgrenze) verlängert.

Nach der Errichtung des Luegerdenkmals und der Schaffung des Dr.-Karl-Lueger-Platzes an der Kreuzung mit der Ringstraße, 1926, wurde der außerhalb des neuen Platzes gelegene Teil der Wollzeile 1932 in Weiskirchnerstraße umbenannt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Dr.-Karl-Lueger-Platz

Der Dr.-Karl-Lueger-Platz

liegt im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt. Er wurde 1926 nach dem Wiener Bürgermeister Karl Lueger benannt.

Wien 01 Dr.-Karl-Lueger-Platz a

http://de.wikipedia.org/wiki/Dominikanerkirche_(Wien)

Die Dominikanerkirche (St. Maria Rotunda)

ist eine ursprünglich im Jahr 1237 erbaute und zuletzt im 17. Jahrhundert neu errichtete römisch-katholische Pfarrkirche in Wien.

Sie befindet sich auf der Dominikanerbastei an der Postgasse 4a im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt.

Johann Wilhelm Frey Wien 02

Johann Wilhelm Frey (1830-1909)

http://de.wikipedia.org/wiki/Dominikanerbastei

Die Dominikanerbastei

war als Befestigungsanlage (Bastei und Kurtine) Teil der Wiener Stadtmauer. Heute trägt eine an ihrer Stelle geschaffene Straße im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt diesen Namen.

http://austria-forum.org/af/Bilder_und_Videos/Historische_Bilder_IMAGNO/Dominikaner/00635390

Dominikanerbastei mit dem Dominikaner-Keller

http://www.art-port.cc/bild/1251-graner-ernst/19697-dominikanerbastei-1934/

Graner Ernst: Dominikanerbastei 1934

Mag. Ingrid Moschik
Konzept-38000-Künstlerin
Ideen bitte an:
 ingrid.moschik@yahoo.de

Dieser Beitrag wurde unter #38000, 38000 = 38000, Alt-Wien, art goes politics - Kunst mischt sich ein, art, science and politics - Kunst, Wissenschaft und Politik, Charles Scolik sen. (1854 Wien – 1928 Wien) - k.u.k. Hof-Photograph (1892), k.k. Hof- und Staatsdruckerei (1804-1918), k.u.k. Residenzstadt Wien, k.u.k. vintage, Old Vienna, Open Government 38000, sparism 38000, Sparismus 38000, Vienna Vintage, Wien I. Innere Stadt, Wien in alten Photographien, Wien Vienna 1900s Vienne abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.