Mag. Ingrid Moschik: DR. MAX STEIGMANN, Jg. 1895, deportiert 1938, Flucht nach Uruguay 1939, überlebt, Graz IV. Lend, Afritschgasse 30, 2014.

Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach – 999), Kunstleitzahl 38000, KLZ 38000, Gerichtsleitzahl 38000, GLZ 38000, Bankleitzahl 38000, BLZ 38000, Spurensicherung 38000, Street photography 38000, Street Archeology 38000, Graffiti Graz, Graffiti 38000, Graffiti change the world, occupy art 38000, copycat art 38000, Graz IV. Lend, Afritschgasse 30, DR. MAX STEIGMANN, Jg. 1895, deportiert 1938, Flucht nach Uruguay 1939, überlebt, Graz I. Innere Stadt, Paulustorgasse 8, FRANZ BARANYAI, Jg. 1891, deportiert, ermordet in Auschwitz 1943, Graz II. Leonhard, Elisabethstrasse 18, ALFRED MITKROIS, Jg. 1897, verhaftet 1939, verschiedene KZ, ermordet in Dachau 1941, Graz III. Geidorf, Schröttergasse 7, BRUNO KURZWEIL, Jg. 1891, GISELA KURZWEIL, Jg. 1900, ADELE KURZWEIL, Jg. 1925, ermordert in Auschwitz 1942, HERBERT EICHHOLZER, Jg. 1903, hingerichtet 1943, Graz VI. Jakomini, Jakoministrasse 10, FRANZ HAIM DORTORT, Jg. 1897, ANNA CHANNA DORTORT, Jg. 1898, BLANKA DORTORT, Jg. 1924, LEO DORTORT, Jg. 1928, ermordet oder vertrieben 1939-42, Graz VI. Jakomini, Jakoministrasse 10, Graz VI. Jakomini, Leitnergasse , ISRAEL PRUCKER, Jg. 1884, ETTEL PRUCKER, Jg. 1886, unfreiwillig verzogen 1940 Wien, ermordet 1942 Maly Trostinec, Graz IV. Lend, Südtirolerplatz 10, KLEMENTINE NARODOSLAVSKY, Jg. 1897, eingewiesen 1936 Sonderkrankenhaus, verlegt, ermordet 1941 Schloss Hartheim, Graz II. Leonhard, Rechbauerstrasse 27, Hier wohnte JOSEF NEUHOLD, Jg. 1890, im Widerstand verhaftet 1941, verurteilt 1942, in Haft gefoltert, tot 1942, Graz VI. Jakomini, Grazbachgasse 41 Ecke Maygasse, Hier arbeitete ISODOR KÖRNER, Jg. 1903, enteignet 1938, Flucht 1939 Jugoslawien, Kladovo-Transport, Schicksal unbekannt, Graz V. Gries, Griesplatz - Reichengasse – Bürgerspitalgassse, GENTRIFIKATION ist KRIEG gegen die Armen. Gentrifikation 38000, Getrifizierung 38000, Yuppisierung 38000, Yuppifikation 38000,  Graz V. Gries, Stadlgasse, RIOT NOT DIENT!, GynArcho 38000, Graz V. Gries, Annenstrasse 13, DIE WELT UM 99 CENT, Bankenhimmel 38000, Graz III. Geidorf, Leechgasse, (Arnold Schwarzenegger) HASTA LA VISTA (Baby), Graz III. Geidorf, Attemsgasse 25, LOKI, Trickster, Gangster, Bankster, Graz V. Gries, Grossmarktstrasse Beginn Puchstrasse, Schlachthof, Markus Wilfing (*1966 Innsbruck - ), Fahrraddisco als lebende Skulptur, Graz V. Gries, Puchstrasse 41, SCHAUMBAD – Offenes Atelierhaus Graz,  #REDBULLDIY 38000. (Doppelkreuz Red Bull Do It Yourself 38000),  Graz III. Geidorf, Heinrichstrasse 26, (GAK 1902) KULT SEIT NEUNZEHNHUNDERTZWEI, Graz V. Gries, Puchstrase 41, IST SEXUALITÄT WIRKLICH SO WICHTIG? SCHAUM PAVILLON von ALEXANDRA GSCHIEL und frau mag rosa pink, Kerstin Rajnar, Graz VI. Jakomini, “Der Prozess -  §278a”, MÖSE DOMUS, Mösenhaus 38000, Mösendom 38000, PURE VERNUNFT DARF NIEMALS SIEGEN 38000, MAMMA RIOT 38000, UTERUS RIOT 38000, VAGAINA RIOT 38000, PUSSY RIOT 38000, Graz II. Leonhard, Schörgelgasse, TEACH THEM LOVE NOT PROFIT, Graz V. Gries, Radetzkybrück, Graz IV. Lend, Marschallgasse, Freiheit 38000, Freedom 38000, Autonomie 38000, Privatautonomie 38000, 38000, #38000, 38000 = 38000

Kunst ist die Verortung der Zukunft in der Gegenwart. Deshalb muss sie medizinisch begutachtet und strafrechtlich verfolgt werden, solange, bis Österreich von der Kunst geheilt und von der Zukunft befreit ist.

Zitat aus dem inkriminierten Original:

RAIFFEISEN-LANDESBANK STEIERMARK AG

BLZ: 38000
DVR: 0040495
BIC: RZSTAT2G
KONTONUMMER: 4.509.139
IBAN: AT41 3800 0000 0450 9139
BIC: RZSTAT2G

*MÜNDELGELD* WERT BETRAG IN EUR
ALTER KONTOSTAND 0,00

Lohn/Gehalt 00203243/201009
SCT: PMN36820100906014588
Landesschulrat f. STMK 1509 110.579,21
“Wenn’s um meine Vorsorge geht,
ist nur eine Bank meine Bank.”

ABS: Postfach 847, 8011 Graz, 38000

(EINGEGANGEN
23. Sep. 2010
RA Dr. Unterasinger)

Mag. Ingrid Moschik
Mündelgeld GZ: 233 P 12/08v
p. A. SW Dr. Franz Unterasinger
Radetzkystraße 8/1
8020 Graz

POS SUMME GUTSCHRIFTEN 110.579,21
SUMME LASTSCHRTIFTEN 0,00
NEUER KONTOSTAND
GUTHABEN 110.579,21

AUSZUG 1/BLATT 001 VOM 15.09.2010

Raiffeisen
Meine Bank

Mag. Ingrid Moschik
Staatsmündelkünstlerin der Republik Österreich
ingrid.moschik@yahoo.de

post scriptum:

Afritschgasse 30
8010 Graz ‎


http://www.stolpersteine-graz.at/stolpersteine-in-graz/biografien/

Biografien

Franz Baranyai, Paulustorgasse 8
P. Ansgar Brehm OFM Conv., Mariahilfer Platz 3, Pfarre Mariahilf
Familie Dortort, Jakoministr. 10
Herbert Eichholzer, Schrötterg. 7
Karl Endstrasser, Wiener Straße 53
Familie Engel/Silber, Lazarettg. 12
Familie Gertler, Neubaugasse 59
Arnold Körner, Oeverseeg. 27/II
Isidor Körner, Grazbachg. 41/Ecke Mayg. 2
Familie Körner/Josefsberg, Zweiglg.14
Familie Kurzweil, Schrötterg. 7
Dipl. Ing. Adolf und Melanie Lachs, Volksgartenstr. 18
Fritz Marsch, Fellingerg. 3
Alfred Mitkrois, Elisabethstr. 18
Klementine Narodoslavsky, Südtiroler Platz 10
Josef Neuhold, Rechbauerstraße 27
Familie Prucker, Leitnerg. 2
Aloisia und Josef Regenfelder, Reininghausstraße 28/I
Cäcilia Reiter, Einödstraße 1
Ernst Reiter, Einödstraße 1
Familie Spielmann, Annenstraße 34
Dr. Max Steigmann, Afritschgasse 30
Martin Tornquist, Gabriel Seidlgasse 10
Richard Zach, Pestalozzistraße 67
(wird laufend erweitert)

http://www.stolpersteine-graz.at/stolpersteine-in-graz/biografien/dr-max-steigmann/

Dr. Max Steigmann

Afritschgasse 30

Der jüdische Arzt Dr. Max Steigmann,

geboren am 2.11.1895 in Kuty in der Slowakei,

lebte mit seiner Frau Pauline und dem gemeinsamen Sohn Kurt in einer Wohnung in der Afritschg. 30 und hatte dort auch seine Ordination.

Laut einer Zeitzeugin war Dr. Steigmann nicht nur ein sehr beliebter Arzt, sondern hatte auch eine sehr ausgeprägte soziale Ader.

Während der Novemberpogrome wurde Dr. Steigman von Mitgliedern der SA aus seiner Wohnung geholt, zusammengeschlagen und in ein Lager gebracht.

Dr. Steigmann konnte glücklicherweise aus Österreich flüchten, meldete sich laut Meldezettel per 2.1.1939 nach Japan ab, ging aber auf jeden Fall nach Montevideo, kam im Oktober 1948 wieder nach Graz und wohnte zumindest kurz wieder im Haus Afritschg. 30,

ging wieder nach Montevideo und tauchte 1963 ein letztes Mal in Graz auf.

Die Spur verliert sich dann ein wenig; unbestätigten Meldungen zu Folge kam er irgendwann Anfang der 80’er Jahre bei einem Flug nach Paris ums Leben.

Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass sich das Ehepaar Steigmann im Jahr 1938 scheiden ließ.

Frau Pauline Steigmann und ihr Sohn Kurt waren altkatholisch.

Frau Pauline Steigmann blieb im Haus und verstarb am 30.5.1984.

Sie liegt in Gratkorn begraben.

Kurt Steigmann wanderte 1950 nach Brasilien aus.

Dieser Beitrag wurde unter #38000, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 Mündelvernichtung 38000, 631-4-38000, Amtsgericht Graz - Radetzkystrasse 27 (1938-45), art goes politics - Kunst mischt sich ein, art, science and politics - Kunst, Wissenschaft und Politik, ART-IST POWER 38000, Bankerismus 38000, copycat 38000, epistemic turn 38000, Feminism 38000, Flower Power 38000, Graz IV. Lend, KLZ 38000, Korruption corruption 38000, Kunst-mischt-sich-ein, Kunstleitzahl 38000, Kunstschutzgebiet 38000, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach – 999), Mamma Riot 38000, Mündelbank 38000, Mündelbetrug 38000, Mündelgeld 38000, Mündelgericht 38000, Mündelkonto 38000, Mündelkunst, Mündellogik 38000, Mündelmathematik 38000, Mündelpolitik 38000, Mündelrecht 38000, Mündelverwaltung 38000, occupy art 38000, Open art 38000, Open Government 38000, Open politics 38000, Open science 38000, PINK POWER 38000, ready made 38000, semantic ready made 38000, Social media art 38000, sparism 38000, Sparismus 38000, Spurensicherung 38000, Street Archeology 38000, Street photography 38000, Totentanz 38000, WOMAN POWER 38000 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s