Rudolf Krziwanek, Photograph, Wien Neubau, Ischl Esplanade, Katharina Schratt, Schauspielerin, Freundin von Kaiser Franz Joseph I., in den 1880ern

Rudolf Krziwanek (? – 1905 Wiener Neustadt) – Wiener Atelier-Photograph der 1880-90er, Adele, Adele – k.k. Hof-Atelier in Wien, Adele Permutter-Heilpern, Adele Perlmutter (1845 Solotschiw Galizien – 1941 Wien) – österreichische Photographin, Solotschiw = Solotschew = Zolochiv = Zliczow, Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – österreichische Schauspielerin, Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – Freundin von Kaiser Franz Joseph I., Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – Freundin von Hans Graf Wilczek, Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – Freundin von Viktor Kutschera, Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – Freundin von Ferdinand von Sachsen-Koburg-Kohary, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, Staatsmündelkünstlerin

“KRZIWANEK”
“Krziwanek
WIEN
NEUBAU
HOFFSTALLSTR. 5
NÄCHST HOTEL HÖLLER.”
ISCHL
ESPLANADE 68
EHEMALS
ROSA JENIK.
Vervielfältiung vorbehalten.”
“Frl. Schratt.
Seiltänzerin.”

Weiterführende Biographie und Beispiel von Katharina Schratt auf Sparismus:

Adele Perlmutter, Photographin, Wien I., Wallfischgasse 9, Katharina Schratt, Schauspielerin, Freundin von Kaiser Franz Joseph I., 1886 https://sparismus.wordpress.com/2015/06/02/adele-perlmutter-photographin-wien-i-wallfischgasse-9-katharina-schratt-schauspielerin-freundin-von-kaiser-franz-joseph-i-1886/

http://austria-forum.org/af/Bilder_und_Videos/Historische_Bilder_IMAGNO/Schratt,_Katharina/00462176

Katharina Schratt im Rollenbilder als Seiltänzerin, um 1880.
Copyright: IMAGNO via ÖNB via Republik Österreich

http://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_Krziwanek

Rudolf Krziwanek

(* vor 1870; † 1905)

war ein österreichischer Hof-Fotograf und einer der bekanntesten Fotografen in Wien.[1] Der Erfinder[2] schied 1905 durch Selbstmord aus dem Leben.

Rudolf Krziwanek - Rosa Albach-Retty

Rosa Albach-Retty (1874-1980)
Deutsch: Rosa Albach-Retty, österreichische Schauspielerin, um 1900.

http://sammlungenonline.albertina.at/?id=starl_2ED5062058F9450B80B3FFA5D3B83372#de711125-e4e3-4911-83c0-9273ca4e3159

Künstler/Verfasser Krziwanek, Rudolf

(s.a. Krziwanek & Skutta, R. Krziwanek)

Biografische Angaben

biografischer Abriss

1870 – 1905

“(?-1905) Fotograf.

1870 erstes Atelier in Wien, mehrere Atelierwechsel,

um 1879-1900 Sommeratelier in Ischl,

1895 Hoftitel,

nach 1900 Partner der Ateliernachfolger von C. Skutta (s.d.) in Wiener Neustadt,

gest. in Wiener Neustadt.

Bekannter Wiener Atelierfotograf in den 70er bis 90er Jahren, überwiegend als Porträtist tätig, fotografierte zahlreiche Prominenz.“

in: Otto Hochreiter, Timm Starl, “Lexikon zur österreichischen Fotografie“, in: Geschichte der Fotografie in Österreich, Band 2, hrsg. von Otto Hochreiter und Timm Starl im Auftrag des Vereins zur Erarbeitung der Geschichte der Fotografie in Österreich, Ausst.-Kat., Bad Ischl 1983, 93-209, 142
Quelle: Original
Schlagwort
Atelierfotograf, Porträt, Prominenz
Ort / Land: Wien
zuletzt bearbeitet: 1996-02-27

Atelier/Wohnung/lebt in
1870 – 1905
Atelier in

Wien VII., Neubau, Hofstallstraße 3 (Herbst 1870, 1871, um 1872, 1873, 1874, um 1875, 1879, 1884),

Wien VII., Hofstallstraße 5 (1879, um 1880, 1890, 1893, 1897, 1899, 1904),

Mariahilferstraße 33 (1890, 1893, 1899),

Wien I., Kohlmarkt 1 (1894),

Sommerfiliale in Ischl, Esplanade 68 (um 1880, 1880),

Sommerfiliale in Ischl, Franzensallee 10 (ab 1882, 1893, 1897, bis 1900),

Krziwanek & Skutta, Wiener Neustadt (1905)

Quelle: “Fotografen Wien’s und Umgebung“, in: Marneau’s Fotografie-Almanach, 1871, 44-49, 47 (Herbst 1870)
Untersatzkatzon a.R. (1871)
Biographisches Lexikon der österreichischen Photographen 1860 bis 1900, Zusammengestellt von Hans Frank, Typoskript, o.O. 1980, 128
Hans Frank, Rudolf Walter Litschel, Oberösterreich in alten Photographien 1848 – 1914, Linz: OLV-Buchverlag, 1979, “Oberösterreichische Photographen bis in das erste Viertel des 20. Jahrhunderts“, 259-265, 262
Antiquariat Timm Starl, Visitkartfotografie 1860 – 1900, Kat. 8, Frankfurt am Main 1979, 98 (um 1872 — 1897)
“Fotografen Wien’s und Umgebung“, in: Marneau’s Fotografie-Almanach 1873, 52-58, 55
Photographisches Jahrbuch für 1873 und 1874, hrsg. von der Redaction der Photographischen Correspondenz, 3. Jg., (Mit Kalendarium für das Jahr 1874), Wien: Verlag der Photographischen Correspondenz (Dr. E. Hornig), 1874, 138
“Mitglieder der Photographischen Vereine in Oesterreich und Deutschland. Photographische Gesellschaft in Wien“, in: Photographisches Jahrbuch für 1880, 83-92, 84 (1879)
Verzeichniss der Wahl-Berechtigten zur Handels- und Gewerbekammer für das Erzherzogthum Oesterreich ob der Enns, enthaltend alle jene Handel- und Gewerbetreibende, welche an directer Erwerbsteuer (ohne Zuschlag) mindestens den Betrag pr. 5 fl. ö.W. entrichten, Linz: Verlag der Handels- und Gewerbekammer Oberösterreichs, 1880, 41 (Ischl 1880)
Lehmann’s Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger neben Handels- und Gewerbe-Adreßbuch für die k.k. Reichshaupt- und Residenzstadt Wien und Umgebung, 18. Jg., 1880, Wien: Alfred Hölder, 1199
Lehmann’s Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger neben Handels- und Gewerbe-Adreßbuch für die k.k. Reichshaupt- und Residenzstadt Wien und Umgebung, 27. Jg., 1885, Wien: Alfred Hölder, 1360
Untersatzkarton a.R. (um 1880, 1892, 1893, 1897)
“Photographische Gesellschaft in Wien. […] Mitgliederverzeichnis“, in: Kalender für Photographie und verwandte Fächer, 1894, 111-125, 114
Hans Frank, “Die Photographen in Ischl 1840 bis 1920“, in: Festschrift. Photomuseum des Landes Oberösterreich. Photogeschichtliche Sammlung Frank, Hrsg.: Amt der oö. Landesregierung, Abteilungen Kultur und Presse in Zusammenarbeit mit der “Gesellschaft Freunde der Photographie und ihrer Geschichte“, Linz, Bad Ischl: Amt der oö. Landesregierung, 1978, o.S. (bis 1900, 1905)
Lehmann’s Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger neben Handels- und Gewerbe-Adreßbuch für die k.k. Reichshaupt- und Residenzstadt Wien nebst Donaufeld, Flöoridsdorf, Jedlesee und Jedlersdorf, 37. Jg., 1895, Wien: Alfred Hölder [www.digital.wienbibliothek.at], 584
Lehmann’s Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger für die k.k. Reichs-Haupt- und Residenzstadt Wien nebst Floridsdorf und Jedlersdorf, 1900, 42. Jg., Bd. 1, Wien: Alfred Hölder, o.J., 749
Lehmanns Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Handels- und Gewerbe-Adreßbuchfür die k.k. Reichs-Haupt- und Residenzstadt Wien nebst Floridsdorf und Jedlersdorf, 1905, 47. Jg., Bd. 1, Wien: Alfred Hölder, o.J., 1346
Ort / Land: Wien
zuletzt bearbeitet: 2012-07-18

Mag. Ingrid Moschik,
Staatsmündelkünstlerin

Dieser Beitrag wurde unter #38000, #VIENNA, #Vienna1880, #Vienne, #Vienne1880, #WIEN, #Wien1880, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 Bankenporno 38000, 631 banking party 38000, 631 banking theater 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 casino banking 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 gynarcho 38000, 631 gynarchy 38000, 631 justice porn 38000, 631 Justizinfarkt 38000, 631 Justizporno 38000, 631 Justiztheater 38000, 631 LEX MOSCHIK 38000, 631 Mama Moschik 38000, 631 matriarchate 38000, 631 matriarcho 38000, 631 Mutter Moschik 38000, 631 Verwaltungsporno 38000, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-4-38000, 631-999-38000, Alt-Wien, ÖRAK, ÖSTERREICH, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, Big data 38000, BKA - Bundeskanzleramt - 1010 Wien - Ballhausplatz 2, BKA Österreich, BKA Wien, k.u.k. Cocotte Vinennoise, k.u.k. cocottery, k.u.k. Erotikkultur Wien, k.u.k. Erotiktheater, k.u.k. Kokotten, k.u.k. Kokottentheater, k.u.k. Kokotterie, k.u.k. Operettendiva, k.u.k. Operndiva, k.u.k. Opernkultur Wien, k.u.k. Salondiva, k.u.k. Salonerotik, k.u.k. Salonkultur, k.u.k. Salonschönheiten, k.u.k. Salonsport 38000, k.u.k. Salontheater 38000, k.u.k. Theaterdiva, k.u.k. Theaterkultur, k.u.k. Theaterkultur Wien, k.u.k. Theaterschönheiten, Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – österreichische Schauspielerin, Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – Freundin von Ferdinand von Sachsen-Koburg-Kohary, Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – Freundin von Hans Graf Wilczek, Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – Freundin von Kaiser Franz Joseph I., Katharina Schratt (1853 Baden bei Wien – 1940 Wien) – Freundin von Viktor Kutschera, LANDESGERICHT FÜR ZIVILRECHTSSACHEN GRAZ, OBERLANDESGERICHT GRAZ, Rudolf Krziwanek (? – 1905 Wiener Neustadt) – Wiener Atelier-Photograph der 1880-90er, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Vienna 1880, Vienna in Old Photographs, Wien 1880, Wien = Vienna = Vienne = Becs, Wiener Schönheiten, WOMAN POWER 38000 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.