Michael Frankenstein, UMGEBUNG VON #WIEN, #Nussdorf, #Drahtseilbahn auf den #Leopoldsberg, 1873, Tal- und Bergstation

(PHOTOG. U. VERLAG VON M. FRANKENSTEIN & CO. WIEN.) “UMGEBUNG VON WIEN.” “KAHLENBERG.  Drahtseilbahn.”  (Talstation)

(PHOTOG. U. VERLAG VON M. FRANKENSTEIN & CO. WIEN.)
“UMGEBUNG VON WIEN.”
“KAHLENBERG.
Drahtseilbahn.”
(Talstation)

M. Frankenstein, Michael Frankenstein (1843 Wiener Neustadt – 1918 Wien) – Wiener Photograph und Fotoverleger der 1860er - 1880er, Wien XIX. Döbling - Leopoldsberg, Wien XIX. Döbling - Drahtseilbahn auf den Leopoldsberg (1873 - 1876), Wien XIX. Döbling - Standseilbahn auf den Leopoldsberg (1873-1876). Wiener Weltausstellung 1873, Wien XIV. Penzing – Sophienalpe, Wien XIV. Penzing – Drahtseilbahn auf die Sophienalpe (1872 - 1881), Wien XIV. Penzing – Knöpferlbahn auf die Sophienalpe (1872 - 1881), Georg Sigl (1811 Breitenfurt – 1887 Wien) – Maschinenbauer Industrieller, Wien XIX. Döbling - Kahlenberg, Wiener Kahlenberg, Wien XIX. Döbling - Kahlenbergbahn (1874 – 1922), Wien XIX. Döbling – Zahnradbahn auf den Kahlenberg (1874 – 1919), Kahlenberg = Sauberg = Schweinsberg = Josephsberg = Leopoldsberg, Wiener Kahlenbergbahn – System Riggenbach, Wien I. Innere Stadt - Äusseres Theresientor (1746 – 1817) in der Biberbastei, Wien I. Innere Stadt - Maria-Theresien-Tor, Wien IV. Wieden, Wiener Karlskirche (1713-1733 bis heute), Pfarrkirche “Heiliger Karl Borromäus”, Wien I. Innere Stadt, Graben, Wiener Graben, Graben Wien, Nordbahnhof Wien, Wiener Nordbahnhof (1838 bis auf Abruf), Schwarzenbergplatz (1880 bis heute), Schwarzenbergbrücke (1865-1895) über den Wienfluss, Elisabethbrücke (1854 - 1897) über den Wienfluss, Donaukanal, Raddampfer, Franz-Josefs-Kaserne, Wienfluss-Mündung, Stephansdom, Steffl, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, Staatsmündelkünstlerin

(PHOTOG. U. VERLAG VON M. FRANKENSTEIN & CO. WIEN.)
“UMGEBUNG VON WIEN.”
“KAHLENBERG.
Drahtseilbahn.”
(Bergstation)

Weitere Beispiele und ausführliche Biographie von Michael Frankenstein & Comp. auf Sparismus unter:

Michael Frankenstein, Photograph, Wien, 1873, Donaukanal, Raddampfer, Franz-Josefs-Kaserne, Wienfluss-Mündung, fern der Stephansdom
https://sparismus.wordpress.com/2015/04/27/michael-frankenstein-photgraph-wien-1873-donaukanal-raddampfer-franz-josefs-kaserne-wienfluss-mundung-fern-der-stephansdom/

Michael Frankenstein, Photograph, Wien, 1873, Elisabethbrücke, Blick stadteinwärts zur Wiener Staatsoper
https://sparismus.wordpress.com/2015/04/28/michael-frankenstein-photograph-wien-1873-elisabethbrucke-blick-stadteinwarts-zur-wiener-staatsoper/

Michael Frankenstein, Photograph, Wien, 1873, Schwarzenbergplatz, Blick stadteinwärts zur Seilerstätte, rechts die Steffl-Spitze
https://sparismus.wordpress.com/2015/04/29/michael-frankenstein-photograph-wien-1873-schwarzenbergplatz-blick-stadteinwarts-zur-seilerstatte-rechts-die-steffl-spitze/

Michael Frankenstein, Photograph, Wien, 1873, k.u.k. Nordbahnhof mit Fiakerstand
https://sparismus.wordpress.com/2015/04/30/michael-frankenstein-photograph-wien-1873-nordbahnhof-mit-fiakerstand/

Michael Frankenstein, Photograph, Wien, 1873, Graben, Blick gegen Westen mit Josefsbrunnen und Pestsäule
https://sparismus.wordpress.com/2015/05/01/michael-frankenstein-photograph-wien-1873-graben-blick-gegen-westen-mit-josefsbrunnen-und-pestsaule/

Michael Frankenstein, Photograph, Wien, #181, Elisabethbrücke über Wienfluss, dahinter Karlskirche, rechts Technische Universität, 1873 https://sparismus.wordpress.com/2015/06/18/michael-frankenstein-photograph-wien-181-elisabethbrucke-uber-wienfluss-dahinter-karlskirche-rechts-technische-universitat-1873/

Michael Frankenstein, Photograph, UMGEBUNG VON #WIEN, #400, #Drahtseilbahn auf die #Sophienalpe, 1875 https://sparismus.wordpress.com/2015/07/16/michael-frankenstein-photograph-umgebung-von-wien-400-drahtseilbahn-auf-die-sophienalpe-1875/

Weitere Beispiele vom Wiener Kahlenberg auf Sparismus:

Amand Helm, Photograph und Verlag in Wien, cc, KAHLENBERG, Blick auf Wien, sommerliche Ausflügler im Vordergrund, um 1880
https://sparismus.wordpress.com/2015/07/02/amand-helm-photograph-und-verlag-in-wien-cc-kahlenberg-blick-auf-wien-sommerliche-ausflugler-im-vordergrund-um-1880/

Michael Frankenstein, Photograph, UMGEBUNG VON WIEN, Zahnradbahn auf den Kahlenberg, System Riggenbach, 1875. https://sparismus.wordpress.com/2015/07/14/michael-frankenstein-photograph-umgebung-von-wien-zahnradbahn-auf-den-kahlenberg-system-riggenbach-1875/

https://www.wien.gv.at/wiki/index.php/Drahtseilbahn_(19,_Leopoldsberg)

Drahtseilbahn (19, Leopoldsberg).

Die von der Donauwarte zur Elisabethwiese zwischen Leopoldsberg und Kahlenberg führende Drahtseilbahn (Standseilbahn) wurde 1872 konzessioniert und im Weltausstellungsjahr am 27. Juli 1873 eröffnet. Sie befand sich im Besitz der Österreichischen Bergbahngesellschaft AG, die auch das Hotel Kahlenberg betrieb, daher hieß die Anlage zeitgenössisch auch „Seilbahn auf den Kahlenberg“. Sie hatte eine Länge von 733 Metern und überwand bei einer mittleren Steigung von 34 Prozent eine Höhe von 235 Metern. Die Fahrzeit betrug fünf Minuten, die Geschwindigkeit 145 Meter pro Minute (8,7 km/h). Bei der Talstation befanden sich eine Haltestelle der Franz-Josefs-Bahn und eine Anlegestelle der DDSG. Als 1874 die Zahnradbahn auf den Kahlenberg eröffnet wurde, ging die Frequenz der Drahtseilbahn merkbar zurück.

1875 wurde die Drahtseilbahn vom Konkurrenten Kahlenbergbahn-Gesellschaft aufgekauft und bald darauf stillgelegt.

Aus dem Material der Bergstation wurde die Stephaniewarte auf dem Kahlenberg erbaut.

Die Talstation fiel erst 1973 dem Straßenausbau zum Opfer; das Gebäude war unter dem Namen „Weingut Donauwarte“ bekannt.

Literatur
Hans Peter Pawlik: Unvergessene Kahlenbergbahn, Wien 2001.
Martin Fuchs: Was dampft da auf den Kahlenberg? Die Geschichte der Wiener Bergbahnen, Wien 2002.

https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Drahtseilbahn_auf_den_Leopoldsberg?uselang=de

Drahtseilbahn Leopoldsberg-Bergstation 01-1873

Deutsch: Michael Franeknstein: Drahtseilbahn auf den Leopoldsberg, Bergstation, 1873.

Drahtseilbahn Leopoldsberg-Bergstation 02-1873

Deutsch: Michael Frankenstein: Drahtseilbahn auf den Leopoldsberg, Bergstation mit herausen stehenden Doppelstockwagen, 1873.

Drahtseilbahn Leopoldsberg-Gesamtansicht Franz Josefs Bahn-1873

Deutsch: Michael Frfaneknstein: Station Leopoldsberg-Drahtseilbahn der Franz-Josefs-Bahn mit Lokomotive Nr. 96 (=kkStB 35.46), dahinter die Drahtseilbahn, 1873.

http://www.schmalspur-europa.at/schmalsp_24.htm

Bergbahnen in Wien
Teil 2 – Die Drahtseilbahn auf den Leopoldsberg
Berichterstattung: Franz Straka und Dipl.-Ing.(FH) Markus Müller

Mag. Ingrid Moschik,
Staatsmündelkünstlerin

Dieser Beitrag wurde unter #38000, #Austria1873, #Autriche1873, #Österreich1873, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #Becs1873, #IngridMoschikÖsterreich, #IngridMoschikWien, #JeSuisCharlie, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #JeSuisVienne, #Vienna1873, #Vienne1873, #Wien1873, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 absolut intransparent 38000, 631 alternativlos korrupt 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 austerity party 38000, 631 austerity policy 38000, 631 austerity porn 38000, 631 austerity theater 38000, 631 Bankenporno 38000, 631 banking party 38000, 631 banking porn 38000, 631 banking theater 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronification of looting 38000, 631 Chronifizieren 38000, 631 chronisch korrupt 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 dysfunktionale Organisationskultur 38000, 631 ergebnisoffen 38000, 631 euward 38000, 631 Femen 38000, 631 financial fascism 38000, 631 financial porn 38000, 631 financial totalitarianism 38000, 631 Finanzporno 38000, 631 fiscal porn 38000, 631 fiscal theatre 38000, 631 Fiskalismus 38000, 631 Fiskalporno 38000, 631 gynarcho 38000, 631 gynarchy 38000, 631 HYPO HETA 38000, 631 Hypo Heta Sparismus 38000, 631 Komplexifizieren 38000, 631 Konfliktmodus 38000, 631 Krisenmodus 38000, 631 LEX MOSCHIK 38000, 631 Lex sells 38000, 631 Mag. Ingrid Moschik 38000, 631 Mama Moschik 38000, 631 matriarchate 38000, 631 matriarcho 38000, 631 matriarchy 38000, Michael Frankenstein (1843 Wiener Neustadt – 1918 Wien) – Wiener Photograph und Fotoverleger der 1860er - 1880er, Wien XIX. Döbling – Kahlenberg, Wien XIX. Döbling – Leopoldsberg, Wien XIX. Döbling – Stand- bzw. Drahtseilbahn auf den Leopoldsberg (1873 - 1876), Wien XIX. Döbling Nussdorf (1891 bis heute), Wiener Historismus, Wiener Kahlenberg, Wiener Kahlenberg = Sauberg = Schweinsberg = Josephsberg = Leopoldsberg, Wiener Leopoldsberg, Wiener Weltausstellung 1873, WOMAN POWER 38000 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.