Monatsarchiv: August 2015

Offener Antrag auf monatliche Bar-Auszahlung meiner Alterspension mit Stichtag 1. Oktober 2015

PVA-GD-Stellvertreter-Mag-Franz-Beck-Alterspension-Barauszahlung-150901.pdf Mag. Ingrid MOSCHIK Bundeslehrerin seit 1980 / 1993 bis heute Versicherungsnummer: 4509 010955 Naglergasse 73 A-8010 Graz 0650 – 8303850 ingrid.moschik@yahoo.de https://sparismus.wordpress.com Generaldirektor Mag. Winfried PINGGERA Generaldirektor-Stellvertreter Mag. Franz BECK Pensionsversicherungsanstalt (PVA) Friedrich-Hillegeist-Strasse 1 A-1021 Wien Telefon: +43 503 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #AUSTRIA2015, #AUTRICHE2015, #Österreich2015, Generaldirektor Dr. Winfried PINGGERA, Generaldirektor-Stellvertreter Mag. Franz BECK, Pensionsversicherungsanstalt, Pensionsversicherungsanstalt (PVA), PVA, PVA Steiermark | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heilt Mag. Anton Lercher im Auftrage der Regierung Betrug als Individualakt der Justiz deontologisch?

Rechnungshof-Mag-Anton-Lercher-MBA-MES-Betrugsheilung-150831.pdf Betreff: Ihre Anfrage zur Überprüfung eines gerichtlichen Vergleichs Von: Ostertag Karin (ostertag@rechnungshof.gv.at) An: ingrid.moschik@yahoo.de; Datum: 15:15 Freitag, 28.August 2015 GZ 103.198/015-1B2/15 Sehr geehrte Frau Mag. Moschik, zu Ihrem neuerlichen E-Mail vom 17. August 2015 hält der Rechnungshof fest, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter MR Mag. Anton Lerchner MBA MES, Rechnungshof Wien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Carlo #Naya, #Venezia, Campo San Maurizio No 2758, cdv #70, Ca’ #Rezzonico, Palazzo #Giustiniani e #Foscari, circa 1865

Biographie und weitere Bespiele von Carlo Naya auf Sparismus: Carlo #Naya, #Venezia, Campo San Maurizio No 2758, Veduta presa da San Giorgio Maggiore, cdv, circa 1865 https://sparismus.wordpress.com/2015/07/30/carlo-naya-venezia-campo-san-maurizio-no-2758-veduta-presa-da-san-giorgio-maggiore-cdv-circa-1865/ Carlo #Naya, #Venezia, Campo San Maurizio No 2758, cdv, Riva degli #Schiavoni, circa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #JeSuisVenise, #Lopatka-Politik = Bürgerbetrugspolitik, #Lopatka-Politik = Wählerbetrugspolitik, #Sparismus, #stolzdrauf, Carlo Naya (1816 Tronzano Vercellese - 1882 Venezia) – Italian photographer in Venice from 1857 to 1882, Carlo Naya (1816 Tronzano Vercellese - 1882 Venezia) – italienischer Photograph in Venedig von 1857 bis 1882, Venedig = Venezia = Venexia = Veneczia = Vinegia = Venetiae = Benetke = Venice = Venise, Venezia - Ca’ Rezzonico - Museum of 18th-century Venice (1936 bis heute), Venezia - Ca’ Rezzonico = Casa Rezzonico (1667-1752 bis heute), ward abuse 38000, ward art - Mündelkunst, ward artist, ward erotics - Mündelerotik, ward frauding 38000, ward heisting, ward history - Mündelgeschichte, ward looting 38000, ward politics - Mündelpolitik, ward science = Mündelwissenschaft, wardology = ward science, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Otto Schmidt, #751, #Wien, 1885, nacktes Mädchen, sitzend, frontal, Beine übereinander, Historismus-Stuhl, gemalte römische Villa

Weitere Beispiele eines “Akt mit Historismus-Stuhl” aus dem Otto Schmidt Kunstverlag: Otto Schmidt, #449, #Wien, 1885, nacktes Mädchen, sitzend, frontolateral nach links, Historismus-Stuhl, Seestück Studiogrund https://sparismus.wordpress.com/2015/08/29/otto-schmidt-449-wien-1885-nacktes-maedchen-sitzend-frontolateral-nach-links-historismus-stuhl-seestueck-studiogrund/ Mag. Ingrid Moschik, political ward artist

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #Austria1885, #Autriche1885, #Österreich1885, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #gynarcho, #Heta, #Hypo, #IngridMoschikÖsterreich, #IngridMoschikWien, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #JeSuisVienne, #Lopatka-Politik = Bürgerbetrugspolitik, #Lopatka-Politik = Wählerbetrugspolitik, #OttoSchmidt, #OttoSchmidt1900, #OttoSchmidtWien, #Vienna1885, #Vienne1885, #Wien1885, 631 Bankenporno 38000, 631 banking porn 38000, 631 Beamtenporno 38000, Historismus (1848 - 1918), k.u.k. Eros, k.u.k. erotica, k.u.k. Erotik, k.u.k. Erotikkultur Wien, k.u.k. Erotiktheater, k.u.k. Erotikverlag, Otto Schmidt, Otto Schmidt (1849 Gotha - 1920 Wien), Otto Schmidt - Galerie der Wiener Schönheiten, Otto Schmidt – Wien Mariahilferstrasse 37, Otto Schmidt – Wien Neubaugasse 51, Otto Schmidt – WIENER TYPEN, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Lobaunixen, Otto Schmidt Lobaunymphen, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wiener Büsten, Wiener Historismus, Wiener Künstlervorlagen, Wiener Schönheiten, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mathias Weingartshofer, Fotograf in #Wien, #Kaiserbrunn, #Scheeberg, #Reichenau, #Niederösterreich, Erste Wiener Hochquellenleitung, um 1873

Ausführliche Biographie und weitere Beispiele aus dem Verlag Mathias Weingartshofer auf Sparismus: Mathias Weingartshofer’s Kunstverlag in #Wien, cdv, #Semmeringbahn, #Weinzettelwand-Galerie bei #Breitenstein, um 1875 https://sparismus.wordpress.com/2015/08/27/mathias-weingartshofers-kunstverlag-in-wien-cdv-semmeringbahn-weinzettelwand-galerie-bei-breitenstein-um-1875/ Mathias Weingartshofer’s Kunstverlag in #Wien, cdv, #Semmeringbahn, #Weberkogel-Tunnel bei #Breitenstein, um 1875 https://sparismus.wordpress.com/2015/08/26/mathias-weingartshofers-kunstverlag-in-wien-cdv-semmeringbahn-weberkogel-tunnel-bei-breitenstein-um-1875/ Mathias Weingartshofer’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #Austria1873, #Autriche1873, #Österreich1873, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #BankenFaschismus, #gynarcho, #Heta, #Hypo, #IngridMoschikWien, #JeSuisCharlie, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #Lopatka-Politik = Bürgerbetrugspolitik, #Lopatka-Politik = Wählerbetrugspolitik, #Vienna1873, #Vienne1873, #Wien1873, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 absolut intransparent 38000, 631 alternativlos korrupt 38000, 631 Alters-Diskriminierung 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch intransparent 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austerizismus 38000, 631 Bankenporno 38000, 631 Bankerismus 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronification of looting 38000, 631 Chronifizieren 38000, 631 chronisch korrupt 38000, 631 deontic looting 38000, 631 deontic porn of austerity 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Deontologie des Plünderns 38000, 631 Diskriminierung der 50plus 38000, 631 Diskriminierung der Frauen 38000, 631 Diskriminierung der Mütter 38000, 631 Django party 38000, 631 Django unchained 38000, 631 DON'T FRAUD! 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, Austria 1873, Autriche 1873, ÖRAK, ÖSTERREICH, Österreich 1873, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Wertkonservatismus, ÖVP-Politik = Lopatka-Politik = Machiavellismus, Kaiserbrunn - I. Wiener Hochquellenleitung (1869-73 bis heute), Kaiserbrunn am Schneeberg bei Reichenau in Niederösterreich, Kaiserbrunn im Höllental bei Reichenau an der Südbahn, LOOT ALARM, LOOT as LOOT can, LOOT! (loot factorial), LOOT! (LOOT Faktorielle = LOOT Fakultät), LOOT! invers, LOOT! inverted, LOOT! keep smiling, LOOT! spiegelverkehrt, M. Weingartshofer’s Sohn in Mödling in den 1880ern, Mathias Weingartshofer – Optiker Fotograf Verleger in Wien und Mödling 1852 bis 1880er, Matriarchy, Mündelgericht Bezirksgericht Graz-Ost, Mündelgeschichte 38000, Mündelkünstlerin, Mündelkonto 38000, Mündelkunst, Mündellogik 38000, Mündelmathematik 38000, Mündelpolitik 38000, Mündelrecht 38000, Mündelverwaltung 38000, Mündelzirkus 38000, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, ward abuse 38000, ward art - Mündelkunst, ward artist, ward erotics - Mündelerotik, ward frauding 38000, ward heisting, ward history - Mündelgeschichte, ward looting 38000, ward politics - Mündelpolitik, ward science = Mündelwissenschaft, wardology = ward science, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Otto Schmidt, #72, #Wien, 1885, nacktes Mädchen, maskiert, auf Degen gestützt, stehend, lateral nach rechts, Seestück Studiogrund

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #Austria1885, #Autriche1885, #Österreich1885, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #gynarcho, #Heta, #Hypo, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #JeSuisVienne, #Lopatka-Politik = Bürgerbetrugspolitik, #Lopatka-Politik = Wählerbetrugspolitik, #OttoSchmidt, #OttoSchmidt1900, #OttoSchmidtWien, #Sparismus, #stolzdrauf, #Vienna1885, #Vienne1885, #Wien1885, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 austerity party 38000, 631 austerity policy 38000, 631 austerity porn 38000, 631 austerity theater 38000, 631 Austerizismus 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronification of looting 38000, 631 Chronifizieren 38000, 631 chronisch korrupt 38000, 631 deontic looting 38000, 631 deontic porn of austerity 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Deontologie des Plünderns 38000, 631 Diskriminierung der 50plus 38000, 631 Diskriminierung der Frauen 38000, 631 Diskriminierung der Mütter 38000, 631 Django party 38000, 631 Django unchained 38000, 631 DON'T FRAUD! 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 dysfunktionale Organisationskultur 38000, 631 ergebnisoffen 38000, 631 Etudes academiques 38000, 631 etudes pour peintres 38000, 631 Etudes Viennoises 38000, 631 euward 38000, 631 Femen 38000, Österreich 1885, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österrreich 1890, ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Wertkonservatismus, ÖVP-Politik = Lopatka-Politik = Machiavellismus, Deflationspolitik = deflation policy, deontic porn of austerity, Depressionspolitik = depression policy, DER HYPO-KRIMI - Tour de Autriche, DER LOOT-KRIMI, Die Grüne Krake, Die Grünen – Die Grüne Alternative (GRÜNE), DON'T LOOT!, Otto Schmidt, Otto Schmidt (1849 Gotha - 1920 Wien), Otto Schmidt – Wien Mariahilferstrasse 37, Otto Schmidt – Wien Neubaugasse 51, Otto Schmidt – WIENER TYPEN, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Lobaunixen, Otto Schmidt Lobaunymphen, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wiener Büsten, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, ward heisting, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mathias Weingartshofer’s Kunstverlag in #Wien, cdv, #Semmeringbahn, #Bahnhof #Semmering, um 1875

Ausführliche Biographie und weitere Beispiele aus dem Verlag Mathias Weingartshofer auf Sparismus: Mathias Weingartshofer’s Kunstverlag in #Wien, cdv, #Semmeringbahn, #Weinzettelwand-Galerie bei #Breitenstein, um 1875 https://sparismus.wordpress.com/2015/08/27/mathias-weingartshofers-kunstverlag-in-wien-cdv-semmeringbahn-weinzettelwand-galerie-bei-breitenstein-um-1875/ Mathias Weingartshofer’s Kunstverlag in #Wien, cdv, #Semmeringbahn, #Weberkogel-Tunnel bei #Breitenstein, um 1875 https://sparismus.wordpress.com/2015/08/26/mathias-weingartshofers-kunstverlag-in-wien-cdv-semmeringbahn-weberkogel-tunnel-bei-breitenstein-um-1875/ Mathias Weingartshofer’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #Austria1875, #Autriche1875, #Österreich1875, 631 vintage 38000, 631 vintage engineering 38000, 631 vintage science 38000, 631 vintage technology 38000, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-4-38000, 631-999-38000, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Wertkonservatismus, ÖVP-Politik = Lopatka-Politik = Machiavellismus, k.u.k. Doppeladler, k.u.k. Eisenbahn, k.u.k. Südbahn, M. Weingartshofer’s Sohn in Mödling in den 1880ern, Mathias Weingartshofer – Optiker Fotograf Verleger in Wien und Mödling 1852 bis 1880er, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Semmering = Semering = Slovene Semernic = Slovene Cermernic = Germerberg = Nieswurzberg = Lauskrautberg, Semmeringbahn = Semmering railway = Ligne de chemin de fer de Semmering, Semmeringbahn – Bahnhof Semmering (1856 bis heute), Semmeringbahn – Station Semmering (1856 bis heute), ward abuse 38000, ward art - Mündelkunst, ward artist, ward erotics - Mündelerotik, ward frauding 38000, ward history - Mündelgeschichte, ward looting 38000, ward politics - Mündelpolitik, ward science = Mündelwissenschaft, wardology = ward science, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen