Österreich schafft sich ab – frei nach Thilo Sarrazin, #SBUDGETPARTY Plakat “Alte Technik”, Graz Lessingstrasse 22, 3. November 2015

Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach - ) - österreichische Künstlerin, Dr. Thilo Sarrazin (*1945 Gera - ) - deutscher Volkswirt und Autor sowie ehemaliges Mitglied der SPD, #SBUDGETPARTY GRAZ 2015, #SBUDGETPARTY GRAZ DOM IM BERG 13. November 2015 AB 21 UHR, SPAR –BUDGET-PARTY = S-BUDGET PARTY, www.s-budget-party.at, Rudolf Hundstorfer (*1951 Wien - ) - österreichischer Bundesminister für Soziales und Konsumentenschutz (2008-2013 und 2013-2018), Werner Faymann (*1960 Wien - ) - österreichischer Bundeskanzler (2008-2013 und 2013-2018), Dr. Heinz Fischer (*1938 Graz - ) - österreichischer Bundespräsident (2004-2010 und 2010-2016), Graz - Lessingstrasse 22, Sigmund Freud = Sigismund Schlomo Freud (1856 Freiberg Mähren - 1939 London) – österreichischer Neurologe Tiefenpsychologe Kulturtheoretiker Religionskritiker - Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud - Theorien zur Sexualität und Libido, Sigmund Freud - Theory of Libido – anale Phase (2.-3. Lebensjahr), Sigmund Freud - anale Phase – Entwicklung von Strukturen wie Macht Wille Kontrolle Normen Sparen Ordnung Pedanterie Zwängen Gier Geiz Sadismus, Sigmund Freud - anale Phase - anale Fixierung - anal fixierte Persönlichkeit, Sigmund Freud - anal fixierte Strukturen - anales Sparen zwecks Lustgewinn - Kotsammeln macht geil, Sigmund Freud - Sparzwang (anankastisches Sparen) - Sparen zwecks Lustgewinn -  Geiz ist geil, Sigmund Freud - “analer Charakter” - anale fixierte Persönlichkeit, Sigmund Freud - anal fixierte Persönlichkeit - anal fixierte Partei - Sparplan - Hungerplan, Sigmund Freud - anale Gegenwartsverhaftetheit - anale Zukunftsunfähigkeit, Sigmund Freud - analer Empathiemangel, Sigmund Freud - anal fixierte Zucht und Ordnung - Verwaltungsliebe als Selbstzweck - Verordnungsflut, Graz – Leonhardstrasse 27 – Gasthof “Schwarzer Adler”, Graz – Leonhardstrasse 27 – Akademische Sängerschaft “Gothia” zu Graz, Sigmund Freud = Sigismund Schlomo Freud (1856 Freiberg Mähren - 1939 London) – österreichischer Neurologe Tiefenpsychologe Kulturtheoretiker Religionskritiker – Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud - Theorien zur Sexualität und Libido, Sigmund Freud - Theory of Libido – anale Phase (2.-3. Lebensjahr), Sigmund Freud - anale Phase – Entwicklung von Strukturen wie Macht Wille Kontrolle Normen Sparen Ordnung Pedanterie Zwängen Gier Geiz Sadismus, Graz - Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 103a, Mega bauMax ended, bauMax = Baumax AG (1976-2015), Graz - Hans-Sachs-Gasse 12, es geht ans Eingemachte, etwas greift die Substanz an, es werden die letzten Reserven aufgebraucht (finanziell - physisch - geistig), es geht bis zum Äußersten, es wird Ernst, it gets down to the nitty-gritty, knitty-gritty, it gets down to the bone, it gets down to the basic facts, #ÖsterreichSchafftSichAb, Österreich schafft sich ab, “Österreich schafft sich ab” – frei nach Thilo Sarrazin (*1945 Gera - ), FUCK AUSTERITY, #FuckAusterity, Austeritätspolitik, austerity policy, Austerizismus, austericism, Hungerpolitik, Hungerplan, Backe-Plan, Graz II. Leonhard - Leonhardstrasse, Graz - Leonhardstrasse 28 - Alexander Girardis Geburtshaus, Alexander Girardi (1850 Graz – 1918 Wien) - österreichischer Schauspieler, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss, Sparism, sparing is must, Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Staatsmündelkunst, political ward art, Österreichische Staatsmündelkunst, Austrian political ward art

Kunst ist die Verortung der Zukunft in der Gegenwart. Deshalb muss sie medizinisch begutachtet und strafrechtlich verfolgt werden, solange, bis Österreich von der Kunst geheilt und von der Zukunft befreit ist.

Weitere Beispiele aus der forbidden-art-series

“Österreich schafft sich ab”

auf Sparismus:

Österreich schafft sich ab – frei nach Thilo Sarrazin, FUCK AUSTERITY, Graz Leonhardstrasse 28, Alexander Girardis Geburtshaus, 26. Oktober 2015 https://sparismus.wordpress.com/2015/11/01/oesterreich-schafft-sich-ab-frei-nach-thilo-sarrazin-fuck-austerity-graz-leonhardstrasse-28-alexander-girardis-geburtshaus-26-oktober-2015/

Österreich schafft sich ab – frei nach Thilo Sarrazin, Es geht ans Eingemachte, #nitty #gritty, Graz Hans-Sachs-Gasse 12, 27. Oktober 2015 https://sparismus.wordpress.com/2015/11/02/oesterreich-schafft-sich-ab-frei-nach-thilo-sarrazin-es-geht-ans-eingemachte-nitty-gritty-graz-hans-sachs-gasse-12-27-oktober-2015/
151102 Montag 0952

Österreich schafft sich ab – frei nach Thilo Sarrazin, Mega bauMax closed, Graz Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 103a, 31. Oktober 2015 https://sparismus.wordpress.com/2015/11/03/oesterreich-schafft-sich-ab-frei-nach-thilo-sarrazin-mega-baumax-closed-graz-conrad-von-hoetzendorf-strasse-103a-31-oktober-2015/

Österreich schafft sich ab – frei nach Thilo Sarrazin, FREUD auf “Gothia” und “Schwarzer Adler”, Graz Leonhardstrasse 27, 3. November 2015 https://sparismus.wordpress.com/2015/11/04/oesterreich-schafft-sich-ab-frei-nach-thilo-sarrazin-freud-auf-gothia-und-schwarzer-adler-graz-leonhardstrasse-27-3-november-2015/

Lessingstraße 22 Ecke Rechbauerstrasse
Technische Universität Graz – “Alte Technik”

Lessingstraße 22, 8010 Graz

http://presse.spar.at/News_Print.aspx?id=7305

13.10.2014

S-BUDGET-Party 2014 in Linz

Das Börserl lädt zur größten Halloweenparty Oberösterreichs

Partystimmung

Österreichweit bekannte TOP DJs sorgen auch dieses Jahr wieder für Partystimmung.

Nach dem Riesenerfolg des Vorjahres verwandelt sich das Palais Kaufmännischer Verein in Linz am Freitag, 31. Oktober wieder in ein gruseliges Geisterschloss.

Mit dabei: Das Börserl und über 2.000 begeisterte Partygäste.

Und damit nicht genug: Die insgesamt dritte S-BUDGET-Party in Linz verspricht wieder einmal mit gratis Softdrinks von S-BUDGET, bester Musik von Top DJs & Bands sowie „s“ wie super Stimmung zur Halloweenparty des Jahres zu werden.

Nach dem Riesenerfolg des Vorjahres verwandelt sich das Palais Kaufmännischer Verein in Linz am Freitag, 31. Oktober wieder in ein gruseliges Geisterschloss.

Mit dabei: Das Börserl und über 2.000 begeisterte Partygäste. Und damit nicht genug: Die insgesamt dritte S-BUDGET-Party in Linz verspricht wieder einmal mit gratis Softdrinks von S-BUDGET, bester Musik von Top DJs & Bands sowie „s“ wie super Stimmung zur Halloweenparty des Jahres zu werden.

Alle ab 18 Jahren, die die Nacht zum Tag machen und tolle Acts erleben wollen, sind bei der „s“ wie super-gruseligen S-BUDGET-Party genau richtig. Die dritte Ausgabe der Linzer S-BUDGET-Party steht wieder ganz im Zeichen von Halloween. Dieses Jahr mit neuem, großen Parksaal Floor, somit hat das Börserl noch mehr Platz zum shaken.

Top DJs aus ganz Österreich
Auch dieses Jahr tanzt das Börserl zu den österreichweit bekannten TOP DJs der Eventreisen Summer Splash und Spring Break Europe mit euch ab: DJ Rudy MC, DJ Shany, 2:tages:bart & DJ Fabs feiern mit der OÖ Kultband Grandma´s Chocolate Cake bis in die frühen Morgenstunden.

Gratis Softdrinks für alle Nachtschwärmer 
Durstige Partytiger werden auch dieses Mal wieder mit gratis S-BUDGET-Softdrinks versorgt – von S-BUDGET Energy Cola über Mineralwasser und Aqua Plus bis zum kultigen Energy Drink.

Eintrittskarten
Tickets gibt’s an der Abendkasse um € 6,99. GRATIS Eintritt bis 21.00 Uhr für alle, die sich in ein gruseliges Kostüm werfen. Wer begehrte Freikarten will kann diese jetzt in der facebook Eventgruppe gewinnen.

https://twitter.com/search?q=%23sbudgetparty

#sbudgetparty

Mag. Ingrid Moschik,
political ward artist

post scriptum:

Sozialminister Rudolf Hundstorfer – Offenes Schreiben zur Erinnerung betreffs meines Antrags auf Alterspension vom 22. April 2015
Veröffentlicht am Oktober 31, 2015
https://sparismus.wordpress.com/2015/10/31/sozialminister-rudolf-hundstorfer-offenes-schreiben-zur-erinnerung-betreffs-meines-antrags-auf-alterspension-vom-22-april-2015/

Bundespräsident Dr. Heinz Fischer – Offene Bitte um streitigen Erhalt meiner Alterspension nach 41 Erwerbsjahren
Veröffentlicht am Oktober 23, 2015
https://sparismus.wordpress.com/2015/10/23/bundespraesident-dr-heinz-fischer-offene-bitte-um-streitigen-erhalt-meiner-alterspension-nach-41-erwerbsjahren/

Bundeskanzler Werner Faymann – Offene Bitte auf Erwirkung meiner verfassungskonformen Alterspension
Veröffentlicht am Oktober 19, 2015
https://sparismus.wordpress.com/2015/10/19/bundeskanzler-werner-faymann-offene-bitte-auf-erwirkung-meiner-verfassungskonformen-alterspension/

Sozialminister Rudolf Hundstorfer – Offene Bitte um Überprüfung betreffs meines Antrags auf Alterspension vom 22. April 2015
Veröffentlicht am Oktober 14, 2015
https://sparismus.wordpress.com/2015/10/14/sozialminister-rudolf-hundstorfer-offene-bitte-um-ueberpruefung-betreffs-meines-antrags-auf-alterspension-vom-22-april-2015/

Offene dritte Bitte um Hilfe bei der Umsetzung meiner gesetzeskonformen Alterspension durch das BMASK unter BM Rudolf HUNDSTORFER
Veröffentlicht am Juli 1, 2015
https://sparismus.wordpress.com/2015/07/01/offene-dritte-bitte-um-hilfe-bei-der-umsetzung-meiner-gesetzeskonformen-alterspension-durch-das-bmask-unter-bm-rudolf-hundstorfer/

Dieser Beitrag wurde unter #38000, #631, #999, #AUSTRIA2015, #AustroBankerismus, #AustroFaschismus, #AustroMammonismus, #AUTRICHE2015, #Österreich2015, #ÖsterreichKunst, #ÖsterreichSchafftSichAb, #SBUDGETPARTY, #SPAR –BUDGET-PARTY, 631 banking fraud 38000, 631 banking party 38000, 631 banking porn 38000, 631 banking submission 38000, 631 banking theater 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 Beamtenzirkus 38000, 631 blockupy 38000, 631 Totalitarismus der Banken 38000, 631 Totalitarismus des Mammon 38000, 631 Totalitarismus im Nadelstreif 38000, 631 Totalitarismus ohne Uniform 38000, 631 verantwortungslos korrupt 38000, 631 Verwaltungskrimi 38000, 631 Verwaltungskriminalität 38000, 631 Verwaltungsporno 38000, Österreich 2015, Österreich Kunst, Österreich schafft sich ab, Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - anankastisches Sparen, ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - Beamtengehorsam, ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Die Untergangspartei, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Gutmenschenpolitik, ÖVP - Hofratspolitik, ÖVP - Hypertrophie der Bürokratie, ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Krampfspar-Politik, ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Mitte-rechts-Partei, ÖVP - Mitterlehner-Austerizismus, ÖVP - Nekrose-Politik, ÖVP - Partei der strukturellen Gewalt, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Politik der Zukunftsvernichtung, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Refaschistisierungs-Politik, ÖVP - Sachwalterschaftskriminologie, ÖVP - Sachwalterschaftspolitik, ÖVP - Schwarzer Austerizismus, ÖVP - Sozialdarwinismus, ÖVP - Spindelegger-Austerizismus, ÖVP - The vanishing party, ÖVP - Totsparpolitik, ÖVP - vanishing party 2015, ÖVP - Wertkonservatismus, ÖVP - Zwangssparpolitik, ÖVP -Depressionspolitik, ÖVP-Austerizismus, ÖVP-Politik = Lopatka-Politik = Machiavellismus, Dr. Heinz FISCHER, Dr. Heinz Fischer (*1938 Graz - ), Dr. Heinz Fischer (*1938 Graz - ) - Austrian President (2004-2010 and 2010-2016), Dr. Heinz Fischer (*1938 Graz - ) - österreichischer Bundespräsident (2004-2010 und 2010-2016), Dr. Heinz FISCHER (SPÖ), Dr. Heinz FISCHER - Bundespräsident der Republik Österreich, Dr. Heinz FISCHER - Hofburg, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Abgeordneter zum Nationalrat, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Volksanwalt, Dr. Peter Fichtenbauer - FPÖ Volksanwalt, Flower Power 38000, forbidden art, forbidden content, forbidden history, forbidden science, Graz - Lessingstrasse 22, Party Power 38000, Rudolf Hundstorfer (*1951 Wien - ) - Austrian Federal Minister of Social Affairs (2008-2013 and 2013-2018), Rudolf Hundstorfer (*1951 Wien - ) - österreichischer Bundesminister für Soziales und Konsumentenschutz (2008-2013 und 2013-2018), S-BUDGET-PARTY, Spar Budge Party, ward abuse 38000, ward art - Mündelkunst, ward artist, ward erotics - Mündelerotik, ward frauding 38000, ward heisting, ward history - Mündelgeschichte, ward looting 38000, ward policy - Mündelpolitik, ward politics - Mündelpolitik, ward science = Mündelwissenschaft, wardology = ward science, Werner Faymann (*1960 Wien - ) - österreichischer Bundeskanzler (2008-2013 und 2013-2018), Werner Faymann (*1960 Wien - ) - Cancellor of Austria (2008-2013 and 2013-2018), Werner Faymann (SPÖ), WOMAN POWER 38000 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.