Julie Haftner, Photographin, Wien II. Leopoldstadt, Jägerzeile 10, Praterstrasse 10, Schauspielerin Anna Kratz, Sopran, um 1861

J. Haftner, Juliette Haftner, J. Haftner & E. Schulz, Julie Haftner (aktiv als Wiener Photographin von etwa 1857 bis etwa 1867), Anna Kratz (1837 Klingenberg Bayern – 1918 Wien) - deutsch-österreichische Sopranistin, Anna Kratz (1837 Klingenberg Bayern – 1918 Wien) - deutsch-österreichische Sängerin Schauspielerin, CDV, cdv, carte-de-viste, carte de visite, Visitenkartenporträt, Visitenkartenfoto,The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, ward artist, Staatsmündelkünstlerin, political ward artist, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Austrian political ward artist

“Photographische Anstalt
der
JULIE HAFTNER
Jägerzeile No. 10,
WIEN”
“Kratz”

J. Haftner, Juliette Haftner, J. Haftner & E. Schulz, Julie Haftner (aktiv als Wiener Photographin von etwa 1857 bis etwa 1867), CDV, cdv, carte-de-viste, carte de visite, Visitenkartenporträt, Visitenkartenfoto, Sparismus, Sparen ist muss, Bundeskanzeramt Österreich (BKA), Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, Konzeptkünstlerin

“Photographische Anstalt
der
JULIE HAFTNER
Praterstrasse 10,
WIEN”
“5ten Oktober 1864”
J. Haftner
Juliette Haftner
J. Haftner & E. Schulz
Julie Haftner
aktiv als Wiener Photographin von etwa 1857 bis etwa 1867

Ausführliche Biographie udn weitere Beispeiel von

“Julie Haftner – Photographin in Wien Leopoldstadt”

auf Sparismus:

Julie Haftner, Photographin, Wien II. Leopoldstadt, Praterstrasse 10, Kleinkind auf Thonet-Hochsitz, 5ten Oktober 1864 https://sparismus.wordpress.com/2014/06/29/julie-haftner-photographin-wien-ii-leopoldstadt-praterstrasse-10-kleinkind-auf-thonet-hochsitz-5ten-oktober-1864/

https://www.wien.gv.at/wiki/index.php/Anna_Kratz

Kratz Anna,

* 30. Oktober 1837 Klingenberg, Bayern,
† 23. Jänner 1918 Wien 6, Engelgasse 1 (Zentralfriedhof),

Schauspielerin, Sängerin, Gatte Eduard Drathschmidt von Bruckheim, Theateragent.

Trat ab 1846 am Bonner Theater in Kinderrollen auf,

war ab 1850 als Sängerin in Holland und in der Schweiz tätig,

1855/1856 in Hamburg,

1856-1858 in Riga und

1858-1860 in Berlin.

1860 kam sie nach Wien ans Carltheater, wo sie als Minette in

„Die verwandelte Katze“

einen sensationellen Erfolg errang.

Daraufhin wurde sie von Laube ans Burgtheater engagiert (Debüt 1. Mai 1861).

In späteren Rollenfächern (Mutter, komische Alte) war sie wesentlich erfolgreicher als als jugendliche Naive; sie spielte u. a. Zerline, Ännchen, Marthe (Der zerbrochene Krug), Altes Weib (Verschwender) und gehörte 56 Jahre dem Burgtheaterensemble an.

Literatur

Ludwig Eisenberg: Das geistige Wien. Künstler- und Schriftsteller-Lexikon. Mittheilungen über Wiener Architekten, Bildhauer, Bühnenkünstler, Graphiker, Journalisten, Maler, Musiker und Schriftsteller. Wien: Daberkow
Österreichisches biographisches Lexikon 1815–1950. Hg. von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften / Wien/Graz: Böhlau 1954-lfd.
Karl Glossy: Theatergeschichtliche Ausstellung der Stadt Wien 1892. Wien: Verlag der Bibliothek und des historischen Museums der Stadt Wien 1892, S. 192

Mag. Ingrid Moschik,
Österreichische Staatsmündel-Künstlerin

Dieser Beitrag wurde unter #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #AltWien1861, #Austria1861, #Autriche1861, #Österreich1861, #ÖsterreichKunst, #ÖsterreichSchafftSichAb, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #Bürgerrechte, #Becs1861, #BezirksgerichtGrazOst, #Doppelmoral, #ErwachsenenVertretungsGesetz, #Grundrechte, #IngridMoschikÖsterreich, #IngridMoschikWien, #JeSuisVienne, #KorruptionsLogik, #KorruptionsPolitik, #Korruptionsschutzgesetz, #Kunstverbotsgesetz, #Lopatka-Politik = Bürgerbetrugspolitik, #Lopatka-Politik = Wählerbetrugspolitik, Anna Kratz (1837 Klingenberg Bayern – 1918 Wien) - deutsch-österreichische Sängerin Schauspielerin, Anna Kratz (1837 Klingenberg Bayern – 1918 Wien) - deutsch-österreichische Sopranistin, Austria 1861, Autriche 1861, Österreich 1861, Österreich Kunst, Österreich schafft sich ab, Österreich schafft sich ab - frei nach Thilo Sarrazin, Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Österreichischer Gewerkschaftsbund (ÖGB), Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), Becs 1861, Flower Power 38000, forbidden art, forbidden content, forbidden history, forbidden nudes, forbidden science, J. Haftner, J. Haftner & E. Schulz, J. Haftner Wien, Julie Haftner (aktiv als Wiener Photographin von etwa 1857 bis etwa 1867), Juliette Haftner, Juliette Haftner Wien, Justitia Austriaca, k.u.k. Minette, k.u.k. Sopran, Sachwalterschaft als Spiel der Dritten Reihe, Sachwalterschaft aus der Dritten Reihe, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaft par Sharia, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives, sozialer Krieg, sozialer Krieg als Politik der ÖVP, sozialer Krieg als politische Waffe, sozialer Krieg als Waffe der Dritten Reihe, sozialer Krieg als Zukunft Österreichs, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK), Sparen mit Todesfolgen, sparism 38000, Sparismus 38000, Spatzenhirn-Politik, SPÖ - Drei-Affen-Politik = Nix hören - Nix sehen - Nix sagen, SPÖ - head-in-the-sand-policy, SPÖ - ostrichism, SPÖ - Vogel-Strauss-Politik, SPÖ – Mitte-links-Partei, Spekulation mit Todesfolgen, WOMAN POWER 38000 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s