#Otto #Schmidt #Wien, #526, #Scheherazade, abgeschminkt, Brust frei, Arme hinterm Kopf, bereit für mehr, um 1885

Otto Schmidt (1849 Gotha - 1920 Wien), Otto Schmidt Becs, Otto Schmidt Vidni, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Vienna, Otto Schmidt Vienne, Otto-Schmidt-Verlag, Verlag Otto Schmidt, Otto Schmidt Photography, #OttoSchmidt, #OttoSchmidtWien, #OttoSchmidt1900, Otto Schmidt, Otto Schmidt Wien 1900, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt k.u.k. Erotik, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotograf Wien, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Studio Wien, Etudes – modeles academiques pour artistes et industriels aristiques, On peut obtenir chaque numero en format-cabinet, Wien 1880er, Vienna 1880s, Wiener Künstlerakt,  Wiener Künstlermodell, Wiener Künstlerstudie, Wiener Künstlervorlage, Wiener Kunstakt, Wiener Frauenakt, Wiener Mädchenakt, female nude study, Scheherazade, #Scheherazade, Shahrazad, #Shahrazad, Sahrazad, #Sahrazad, Scheherazade = Shahrazad = Sahrazad - a legendary queen and the storyteller of One Thousand and One Nights, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, ward artist, Staatsmündelkünstlerin, political ward artist, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Austrian political ward artist

#Otto #Schmidt #Kunstverlag #Wien, #Vienna, reference sheet, #525, circa 1885, female nude study, Scheherazade, topless, after coins interwoven long hair get off, hands behind head

Otto Schmidt (1849 Gotha - 1920 Wien), Otto Schmidt Becs, Otto Schmidt Vidni, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Vienna, Otto Schmidt Vienne, Otto-Schmidt-Verlag, Verlag Otto Schmidt, Otto Schmidt Photography, #OttoSchmidt, #OttoSchmidtWien, #OttoSchmidt1900, Otto Schmidt, Otto Schmidt Wien 1900, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt k.u.k. Erotik, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotograf Wien, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Studio Wien, Etudes – modeles academiques pour artistes et industriels aristiques, On peut obtenir chaque numero en format-cabinet, Wien 1880er, Vienna 1880s, Wiener Künstlerakt, Wiener Künstlermodell, Wiener Künstlerstudie, Wiener Künstlervorlage, Wiener Kunstakt, Wiener Frauenakt, Wiener Mädchenakt, female nude study, Scheherazade, #Scheherazade, Shahrazad, #Shahrazad, Sahrazad, #Sahrazad, Scheherazade = Shahrazad = Sahrazad - a legendary queen and the storyteller of One Thousand and One Nights, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss, Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, ward artist, Staatsmündelkünstlerin, political ward artist, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Austrian political ward artist

#Otto #Schmidt #Kunstverlag #Wien, #Vienna, reference sheet, #523, circa 1885, female nude study, Scheherazade, topless, coins interwoven long hair, hands behind head

https://de.wikipedia.org/wiki/Scheherazade

Scheherazade
(auch Schahrasad, von persisch ‪‫شهرزاد‬‬ šahrzād)
ist eine der Hauptfiguren aus der Rahmenhandlung der persischen Geschichten von Tausendundeiner Nacht.
Sie ist die Tochter des Wesirs des persischen Königs Schahrayâr, der von seiner Frau mit einem schwarzen Sklaven betrogen wurde. Davon überzeugt, dass es keine treue Frau auf Erden gibt, fasst Schahrayâr den Entschluss, sich nie wieder von einer Frau betrügen zu lassen. Deshalb heiratet er jeden Tag eine neue Frau, die er am nächsten Morgen töten lässt.
Um diesem Treiben ein Ende zu bereiten, lässt Scheherazade sich selbst von ihrem Vater dem König zur Frau geben. In der Nacht beginnt sie, dem König eine Geschichte zu erzählen, deren Handlung am nächsten Morgen abbricht. Neugierig auf das Ende der Geschichte lässt König Schahrayâr sie am Leben. Unterstützt wird Scheherazade dabei von ihrer Schwester Dinharazade, die sie jede Nacht um eine neue Geschichte bittet.
Dieses Spiel geht 1001 Nächte lang. In dieser Zeit bringt Scheherazade drei Kinder zur Welt. Am Ende ist König Schahrayâr von der Treue seiner Frau überzeugt und von ihrer Klugheit so beeindruckt, dass er sie am Leben lässt.
Die Geschichte von Scheherazade und Schahrayâr basiert auf einer alten persischen Märchensammlung mit dem Namen Hezâr Afsâna, Tausend Mythen.

Scheherazade

Sophie Gengembre Anderson (1823-1903):
Scheherazade, 2. H. 19. JH.

Mag. Ingrid Moschik,
Österreichische Staatsmündel-Künstlerin

Dieser Beitrag wurde unter #Sahrazad, #Scheherazade, #Shahrazad, k.u.k. Wiener Hofburg-Scheherazade, k.u.k. Wiener Scheherazade, Otto Schmidt, Otto Schmidt (1849 Gotha - 1920 Wien), Otto Schmidt - Galerie der Wiener Schönheiten, Otto Schmidt - Wiener Amazonen, Otto Schmidt - Wiener Mädchen, Otto Schmidt - Wiener Mädels, Otto Schmidt - Wiener Walküren, Otto Schmidt 1890, Otto Schmidt – Wien Mariahilferstrasse 37, Otto Schmidt – Wien Neubaugasse 51, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Hofburgdamen, Otto Schmidt Hofdamen, Otto Schmidt Hofoper-Schönheiten, Otto Schmidt Hoftheater-Schönheiten, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Biedermeier, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Dessous, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Mode, Otto Schmidt Opern-Galerie, Otto Schmidt Orientzauber, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Vidni, Otto Schmidt Vienna, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - Hofburgfantasien, Otto Schmidt Wien 1883, Otto Schmidt Wien 1884, Otto Schmidt Wien 1885, Otto Schmidt Wien 1886, Otto Schmidt Wien 1887, Otto Schmidt Wien 1888, Otto Schmidt Wiener Büsten, Otto Schmidt Wiener Damen, Otto Schmidt Wiener Grabennymphen, Otto Schmidt Wiener Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Wiener Künstlervorlagen, Otto Schmidt Wiener Schönheiten, Scheherazade = Shahrazad = Sahrazad - a legendary queen and the storyteller of One Thousand and One Nights abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s