Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, #Rothwein-Wasserfall bei #Veldes, #Bled, #Radovna River, #Vintgar Gore, #Krain, #Kranjska, 1865

Prof. J. Reiner, Prof. J. Reiner - Maler und Fotograf in Klagenfurt etwa 1862 bis etwa 1876, Prof. Johann Reiner, Prof. Johann Reiner (1825 Wien – 1897 Klagenfurt) - Fotograf in Klagenfurt etwa 1862 bis etwa 1876 (Verlag Alois Beer), Prof. Johann Baptist Reiner (1825 Wien – 1897 Klagenfurt) – Fotograf Zeichenlehrer (1855-1894) Musiker Volksliedsammler in Klagenfurt, Krain - Vintgar Slap = Vintgar pri Bledu = Sum-slap pri Bledu = Vintgar-Wasserfall, Krain - Vintgar Slap - Slap - Etymology 1 Serbo-Croatian slap = Proto-Slavic *solp- *slop- “waterfall”, Krain - Vintgar Sum-slap - Etymology 1 Proto-Slavic *sum- “noise”, Krain - Vintgar Slap - Vintgart - Etymology 1 (German) Weingarten “vineyard”, Krain - Vintgar Slap - Vintgart - Etymology 2 (German) Windegg “place exposed to the wind”, Bled = Veldes = Feldes – circa 8000 Seelen zählende Gemeinde am Bleder See im Nordwesten Sloweniens, Bled = Vledes – Rotweinfall = Rotwein-Fall = Rothweiner Wasserfall, Bled = Veldes - Vintgar-Klamm = Bleder Klamm – 1,6 km lange Schlucht, Bled = Veldes - Blejski Vintgar = Soteska Vintgar, Bled = Veldes - Vintgar-Klamm (1891 bis heute), Bled = Veldes - Vintgar Gorge = Blede Gorge, Krain = (slow.) Kranjska = (engl.) Carniola, Krain = Kranjska = Carniola – “steiniges Grenzland”, Krain = Kranjska = Carniola – Etymologie1 PIE *kar- *karn- *karno “Stein Felsen Spitze”, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, ward artist, Staatsmündelkünstlerin, political ward artist, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Austrian political ward artist

“J. Reiner
“Fotografie
von
PROFESSOR J. REINER
in
KLAGENFURT
Die Matrizen werden aufgehoben
u. Nachbestellungen schnellstens effecturiert.
Unter gesetzlichem Schutze gegen jede Art von Vervielfältigung.”
“Rotweinerfall b.(ei) Veldes (Bled)
Krain”

Vintgar Slap (Rothwein-Fall)
Podhom, 4247 Zgornje Gorje, Slovenia

https://de.wikipedia.org/wiki/Vintgar-Klamm

Die Vintgar-Klamm (slowenisch: Blejski Vintgar)

ist
eine Klamm ca. 4 km nordwestlich von Bled in Slowenien.

Vintgar

Vintgar-Klamm, Slovenia, river Radovna.
Lutz Maertens, 2006.

Sie ist von Bled über die Dörfer Grad, Grinsce, Sp.-Gorje und Zg.Graben zu erreichen.

Die Klamm gehört zum Nationalpark Triglav und wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts als touristische Sehenswürdigkeit ausgebaut.

Franz Kurz zum Thurm und Goldenstein (1807-1878):
Slovenščina: Blejski Vintgar, 1849.

Außerdem zählt das Flusstal zu den geschützten Naturdenkmalen.

Die Klamm wurde vom Radovna-Fluss bis zu 300 Meter tief zwischen den senkrechten Wänden der Berge Hom und Boršt ausgewaschen, ist ca. 1600 m lang und endet am 13 m hohen Wasserfall Šum.

Damit hat er die größte Fallhöhe aller Flusswasserfälle in Slowenien.

Der Radovna-Fluss entspringt in ca. 1000 m Höhe in den Julischen Alpen nordöstlich des Triglav.

Ein kostenpflichtiger Wanderweg führt ca. 30 Minuten über Brücken, Holzstege und Galerien durch die hoch aufragende Klamm.

Geschichte

Entdeckt wurde die Klamm im Jahre 1891 vom damaligen Bürgermeister von Gorje, Jakob Žumer, gemeinsam mit dem Kartografen und Fotografen Benedikt Lergetporer aus Bled.

Franz Kurz zum Thurn und Goldenstein - Blejski Vintgar

Franz Kurz zum Thurm und Goldenstein (1807-1878):
Slovenščina: Blejski Vintgar, 19. Jh.

Aus der Begeisterung heraus gründeten sie einen Bauausschuss, und bereits 2 Jahre später war die Klamm für jedermann begehbar.

Franz Kurz zum Thurn und Goldenstein - Slap Radovne

Franz Kurz zum Thurm und Goldenstein (1807-1878):
Slovenščina: Slap Radovne, 19. Jh.

Im Laufe der Zeit wurde die Holzsteganlage mehrfach durch Hochwasser weggeschwemmt, deshalb liegt sie heute etwas höher als in den ersten Jahren. Außerdem hat man mittlerweile an exponierten Stellen Stahlnetze zum Schutz vor Steinschlag angebracht.

Benedikt Lergetporer - Most pod Šumom

Benedikt Lergetporer (1845-1910):
Slovenščina: Most pod Šumom, 1899.

Des Bauleiters Jakob Žumer wird in der Mitte der Schlucht mit einer kleinen Gedenktafel in slowenischer und deutscher Sprache gedacht.

http://www.bled.si/de/sehenswurdigkeiten/naturliche-sehenswurdigkeiten/vintgar-klamm

Entdeckung des Vintgar-Klamms

In unmittelbarer Nähe von Gorje, ca. 4 km nordwestlich von Bled entfernt, hat der Fluss Radovna den Klamm eingeschnitten.

Im Jahre 1891 wurde die Klamm von Jakob Žumer, dem Bürgermeister von Gorje, und dem Kartografen und Fotografen Benedikt Lergetporer entdeckt.

Die Klamm war ursprünglich unpassierbar, aber da sich bereits damals der Tourismus in Bled entwickelte, wurde sie schon bald ausgebaut und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Aufgrund seiner natürlichen Schönheiten steht Vintgar auf die Liste der bedeutenderen touristischen Sehenswürdigkeiten und die Besucherzahl wächst von Jahr zu Jahr.

Beschreibung

Die 1,6 km lange Felsenschlucht (Klamm) ist zwischen den senkrechten Wänden der Berge Hom und Boršt eingekerbt und bietet durch die Radovna mit ihren zahlreichen Wasserfällen, Gumpen und Stromschnellen einen wunderschönen Anblick.

Blejski Vintgar in the 1890s (2)

English: Blejski Vintgar in the 1890s; Triglav Rothweinklamm (i.e. Rotwein Klamm) Carniola Austro-Hungary.

Durch die Schlucht führt ein Lehrpfad über die Holzstege und die Žumer-Galerien bis zum gewaltigen 13 m hohen Wasserfall Šum.

Blejski Vintgar in the 1890s

English: Blejski Vintgar in the 1890s; Triglav Rothwein (i.e. Rotwein) and waterfall Carniola Austro-Hungary.

In Vintgar gibt es noch zwei Sehenswürdigkeiten, die von menschlicher Hand geschaffen wurden. Die einbögige Steinbrücke der Bohinjer Eisenbahn von 1906, die 33,5 m über der Straße die Klamm und den Damm überquert, von dem aus das Wasser bis zum kleinen Wasserkraftwerk Vintgar pod Šumom geleitet wird.

Namensherkunft

Eine Erklärung ist, dass der Name Vintgar aus dem deutschen Wort „Weingarten“ bzw. nach den Weinbergen im nahegelegenen Ort Podhom abgeleitet wurde.

Die andere Möglichkeit für die Namensgebung ist, dass der Querschnitt in seiner Form an ein Weinglas erinnert.

Auch andere ähnliche Schluchten in Slowenien wurden nach dem Bleder Vintgar benannt (Iški vintgar, Ribniški vintgar oberhalb von Srednja vas in Bohinj und Bistriški vintgar bei Slovenska Bistrica).

Pflanzenwelt

Aufgrund der spezifischen klimatischen und mikroreliefen Verhältnisse gedeihen in Vintgar zahlreiche Pflanzenarten, die sich von der für die Gegend typischen Pflanzenwelt unterscheiden. Als erster bemerkte dies der Pfarrer und Hobbybotaniker Janez Šafer. Seine Liste der Vintgar-Pflanzen veröffentlichte bereits Ivan Godec 1899 in seinem Artikel in der Zeitschrift Dom in svet und später noch in dem kleinen Buch mit dem Titel [Das Bild aus der Gorenjska-Schweiz].

Postcard of Vintgar Gorge 1920s

English: Postcard of Vintgar Gorge, 1920s.

Beeindruckende Impressionen…

Der Bleder Vintgar beeindruckt Jedermann durch seine steilen Tiefen, die senkrechten Felswänden, den reißenden Fluss darunter, die vielfältige Pflanzenwelt und den größten slowenischen Wasserfall.

Ausführliche Biographie und weitere Beispiele von
“Professor Johann Reiner – Fotograf in Klagenfurt”
auf Sparismus:

Professor Johann Reiner, Fotograf in Klagenfurt, Burg #Grailach in Unterkrain, #Skrljevo, #Chrilowa, 4. Oktober 1863 https://sparismus.wordpress.com/2015/10/20/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-burg-grailach-in-unterkrain-skrljevo-chrilowa-4-oktober-1863/

Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, Blauer #Tumpf im #Maltatal in #Kärnten, um 1863
https://sparismus.wordpress.com/2015/10/22/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-blauer-tumpf-im-maltatal-in-kaernten-um-1863/

Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, Eisenwerk in #Jauerburg, Oberkrain, Slovenski #Javornik, #Jesenice, #Slovenia, um 1868 https://sparismus.wordpress.com/2015/10/23/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-eisenwerk-in-jauerburg-oberkrain-slovenski-javornik-jesenice-slovenia-um-1868/

Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, #Bricciuskapelle bei #Heiligenblut im oberen #Mölltal in #Kärnten, um 1868 https://sparismus.wordpress.com/2016/01/04/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-bricciuskapelle-bei-heiligenblut-im-oberen-moelltal-in-kaernten-um-1868/

Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, Monte Santo di #Lussari, #Friuli-Venetia Giulia, Maria #Luschari, #Tarvis, #Kärnten, um 1868 https://sparismus.wordpress.com/2016/01/19/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-monte-santo-di-lussari-friuli-venetia-giulia-maria-luschari-tarvis-kaernten-um-1868/

Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, Hütte in #Prävali, #Prevalje, Westseite, #Kärnten, #Koroska, #Slovenia, 1873 https://sparismus.wordpress.com/2016/02/16/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-huette-in-praevali-prevalje-westseite-kaernten-koroska-slovenia-1873/

Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, Hütte in #Prävali, #Prevalje, Ostseite, #Kärnten, #Koroska, #Slovenia, 1873 https://sparismus.wordpress.com/2016/02/23/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-huette-in-praevali-prevalje-ostseite-kaernten-koroska-slovenia-1873/

Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, Eisenhütte in #Prävali, #Prevalje, #Kärnten, #Koroska, #Slovenia, 1873 https://sparismus.wordpress.com/2016/03/06/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-eisenhuette-in-praevali-prevalje-kaernten-koroska-slovenia-1873/

Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, #Koksofen in #Prävali, #Prevalje, #Kärnten, #Koroska, #Slovenia, 1873 https://sparismus.wordpress.com/2016/03/20/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-koksofen-in-praevali-prevalje-kaernten-koroska-slovenia-1873/

Professor Johann Reiner, Fotograf in #Klagenfurt, Untere #Pfandlscharte, #Ferleiten, #Mölltal, #Grossglockner, 1873
https://sparismus.wordpress.com/2016/09/27/professor-johann-reiner-fotograf-in-klagenfurt-untere-pfandlscharte-ferleiten-moelltal-grossglockner-1873/

Mag. Ingrid Moschik,
Austrian coerced ward artist

Dieser Beitrag wurde unter "Das Gewissen Österreichs", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, 6 km lange Schlucht, Austrian ward, Österreichische Staatsmündel-Künstlerin, Österreichische Zwangsmündel-Künstlerin, Österreichisches Staatsmündel, ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Österreichs Bürger im Sparkorsett, ÖVP - Banken-Gangrän-Politik, ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - Bankengoldpolitik, ÖVP - Bankenverliebtheit, ÖVP - Beamtengehorsam, ÖVP - Beamtengoldpolitik, ÖVP - Beamtokratie, ÖVP - Betongoldpolitik, ÖVP - Bevormundungspolitik, ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - BMJ Dr. Wolfgang BRANDSTETTER, ÖVP - Deflationspolitik, ÖVP - Demütigungspolitik, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Die Untergangspartei, ÖVP - Diskriminierung der Kinder, ÖVP - Diskriminierung der Mütter, ÖVP - Diskriminierungspolitik, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Dressurpolitik, ÖVP - Entartete Kunst 2.0, ÖVP - Entmündigungspolitik, ÖVP - Erlösungspolitik, ÖVP - Gangrän-Politik, ÖVP - Gutmenschenpolitik, ÖVP - Hofratokratie, ÖVP - Hofratspolitik, ÖVP - Hypertrophie der Bürokratie, ÖVP - Hypo-Heta-Banken-Päppel-Politik, ÖVP - Ideologie der kontraktiven Fiskalpolitik, ÖVP - Justizkeulenpolitik, ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Korsettpolitik, ÖVP - Kotaupolitik, ÖVP - Krampfspar-Politik, ÖVP - Kujonierungspolitik, ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Mag. Peter McDonald - seit 2015 Generalsekretär, ÖVP - Mitte-rechts-Partei, ÖVP - Mitterlehner-Austerizismus, ÖVP - Nanny-Politik, ÖVP - Nekrose-Politik, ÖVP - Partei der Dritte Reihe, ÖVP - Partei der strukturellen Gewalt, ÖVP - Partei für Kunstunterdrückung, ÖVP - Partei für Kunstverbot, ÖVP - Partei für Kunstzensur, ÖVP - Partei für Schariapensionen, ÖVP - Partei für weniger Menschenrechte, ÖVP - Partei mit dem Schwarzen Herzen, ÖVP - Partei ohne Anstand, ÖVP - Partei ohne Ethik, ÖVP - Partei ohne Gewissen, ÖVP - Partei ohne Gott, ÖVP - Partei ohne Grundsätze, ÖVP - Partei ohne Moral, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Pauperismus 2.0, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Politik der Österreicher-Dressur, ÖVP - Politik der Elefanten-Dressur, ÖVP - Politik der Zukunftsvernichtung, ÖVP - Politik des Sozialabaus, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Pseudo-Reformpolitik, ÖVP - Pseudopolitik, ÖVP - Pseudoreformpolitik, ÖVP - Refaschistisierungs-Politik, Bled = Veldes - Blejski Vintgar = Soteska Vintgar, Bled = Veldes - Vintgar Gorge = Blede Gorge, Bled = Veldes - Vintgar-Klamm (1891 bis heute), Bled = Veldes = Feldes – circa 8000 Seelen zählende Gemeinde am Bleder See im Nordwesten Sloweniens, Bled = Vledes – Rotweinfall = Rotwein-Fall = Rothwein Wasserfall, Carniola 1865, Dr. Timm Starl (*1939 Wien - ) - österreichischer Kulturwissenschaftler Fotohistoriker Ausstellungskurator FOTOGESCHICHTE-Gründer, Johann Reiner Klagenfurt, Julische Alpen = Julijske Alpe = Alpi Giulie = Julian Alps, Krain - Vintgar Slap = Vintgar pri Bledu = Sum-slap pri Bledu = Vintgar-Wasserfall, Krain - Vintgar Slap – Slap - Etymology 1 Serbo-Croatian slap = Proto-Slavic *solp- *slop- “waterfall”, Krain 1865, Krain = (slow.) Kranjska = (engl.) Carniola, Krain = Kranjska = Carniola – “steiniges Grenzland”, Krain = Kranjska = Carniola – Etymologie1 PIE *kar- *karn- *karno “Stein Felsen Spitze”, Krain – Vintgar Slap – Vintgart - Etymology 1 (German) Weingarten “vineyard”, Krain – Vintgar Sum-slap – Etymology 1 Proto-Slavic *sum- “noise”, Kranjska 1865, Mag. Gertrude PUCHER - PVA Landesstelle Steiermark, Mag. Gertrude PUCHER - PVA STMK, Mag. Ingrid #MOSCHIK (*1955 Villach), Mag. Ingrid MOSCHIK, Mag. Ingrid Moschik, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach - ) - österreichische Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach – 999), Mag. Ingrid Moschik - Das Gewissen Österreichs, Mag. Ingrid MOSCHIK - Das Rote Gewissen Österreichs, Mag. Ingrid Moschik - ein Gedankenexperiiment, Mag. Ingrid Moschik - ein Menschenversuch, Mag. Ingrid Moschik - eine verwaltungsrechtliche Fallstudie, Mag. Ingrid MOSCHIK - Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik - Künstlerin (SPÖ), Mag. Ingrid MOSCHIK - Künstlerin (SPÖ) - Politikerin (NEOS), Mag. Ingrid Moschik - political ward artist, Mag. Ingrid Moschik - Staatsmündelkünstlerin, Mag. Maria AUER, Mag. Maria AUER - BKA, Mag. Maria AUER - BKA - Bürgerinnen- und Bürgerservice, Mag. Peter McDonald (1973 Wels - ) - österreichischer Politiker (2009-11 Direktor des Österreichischen Wirtschaftsbundes), Mündelfabrik BG Graz-Ost, Mündelgeld 38000, Mündelgeld für alle Österreicher kommt in Bälde, Mündelgeldbank RLB 38000, Mündelgericht 38000, Mündelgericht 631, Mündelgericht Bezirksgericht Graz-Ost, Prof. J. Reiner, Prof. J. Reiner - Maler und Fotograf in Klagenfurt etwa 1862 bis etwa 1876, Prof. Johann Baptist Reiner (1825 Wien – 1897 Klagenfurt) – Fotograf Zeichenlehrer (1855-1894) Musiker Volksliedsammler in Klagenfurt, Prof. Johann Reiner, Prof. Johann Reiner (1825 Wien – 1897 Klagenfurt) - Fotograf in Klagenfurt etwa 1862 bis etwa 1876 (Verlag Alois Beer), Professor Johann Reiner, steirischer herbst, Zwang mit System, Zwangsökonomie, Zwangsjustiz, Zwangsordnung, Zwangspolitik, Zwangsspiele, Zwangssystem abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s