Archiv der Kategorie: 38000 = 38000

Otto Schmidt, #90, #Wien, 1885, k.u.k. Damen-Leibgarde der Wiener Hofburg, frontal, Helm mit Adler, Lanze, Waldgrund

Weitere Beipiele aus der Serie “Otto Schmidt Kunstverlag – k.u.k. Damen-Leibgarde von der Wiener Hofburg” auf Sparismus: Otto Schmidt, #100, #Wien, 1885, nackte Dame, stehend, frontal, Zenturio-Helm mit Adler, Hände an Lanze, gemalter Waldgrund https://sparismus.wordpress.com/2015/08/14/otto-schmidt-100-wien-1885-nackte-dame-stehend-frontal-zenturio-helm-mit-adler-haende-an-lanze-gemalter-waldgrund/ #Otto #Schmidt #Wien, #113, nackte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "puella robusta", "Sex in Vienna", "Sex in Wien", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #postfaktisch, #posttruth art, #posttruth artist, #posttruth ward, #posttruthart, 252P457/13g, 38000 = 38000, 38000 = 631, 38000-2-999, 631 1860 38000, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 Ablebensgericht Graz-Ost 38000, 631 absolut intransparent 38000, 631 alternativlos korrupt 38000, 631 Alters-Diskriminierung 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch insuffizient 38000, 631 atopisch intransparent 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 Politporno 38000, 631 post-truth banking 38000, 631 postfaktische Banken 38000, 631 postfaktische Justiz 38000, 631 postfaktische Medizin 38000, 631 postfaktische Politik 38000, 631 postfaktisches Bankenwesen 38000, 631 pregnant riot 38000, 631 Prekariat 38000, 631 Prekariatspolitik 38000, 631 Prekarisierungspolitik 38000, 631 Problemimport 38000, k.u.k. Damen-Leibgarde des Kaisers, k.u.k. Hoffräulein, k.u.k. Hoffrivolität, k.u.k. Hofgardistin, k.u.k. Leibgarde, k.u.k. Zenturia von der Hofburg, Mündelmissbrauch am BG Graz-Ost, Mündeln - die neuen Juden Österreichs, Mündelpension, Mündelpension als Österreichs Zukunft, Mündelpolitik 38000, Mündelporno, Mündelrecht 38000, Mündelunternehmen BG Graz-Ost, Mündelverfassung 38000, Mündelvernutzung, Mündelvernutzung am BG Graz-Ost, Mündelverwaltung 38000, Mündelverwertung, Mündelverwertung 38000, Mündelzirkus, Mündelzirkus 38000, Otto Schmidt Opern-Galerie, Otto Schmidt Orientzauber, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Vidni, Otto Schmidt Vienna, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - BBW, Otto Schmidt Wien - Dicke Damen, Otto Schmidt Wien 1883, Otto Schmidt Wien 1884, Otto Schmidt Wien 1885, Otto Schmidt Wien 1886, Otto Schmidt Wien 1887, Otto Schmidt Wiener Künstlervorlagen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Oscar Kramer in #Wien, cdv, #Ringstrasse, #Burgring, Blick gegen Westen, äusseres #Burgtor, #Burggarten, soeben eröffnet, 1865

Ringstrasse, Burgring Burgring, 1010 Wien https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Ringstra%C3%9Fe Die Ringstraße, die mit dem Franz-Josefs-Kai rund um das historische Zentrum Wiens (heute ein Großteil des 1. Bezirks) führt, und ihre zahlreichen historischen Bauwerke zählen zu den Hauptsehenswürdigkeiten der österreichischen Bundeshauptstadt. Die Gesamtlänge des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", #38000, #631, #AltÖsterreich, #Altwien, #AltWien1865, #SPAR –BUDGET-PARTY, #Sparismus, #Staatsschutzgesetz, #stolzdrauf, #StrukturFaschismus, 1865, 252P457/13g, 38000 = 38000, 38000 = 631, 38000-2-999, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch intransparent 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 post-truth banking 38000, 631 postfaktische Banken 38000, 631 postfaktische Justiz 38000, 631 postfaktische Medizin 38000, 631 postfaktische Politik 38000, 631 postfaktisches Bankenwesen 38000, Austria vintage, Austrian #posttruth ward & artist, Österreich 1865, Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), Österreichisches Staatsmündel, Österreichisches Staatsmündel & Künstlerin, Österreichisches Zwangsmündel, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Politik der Österreicher-Dressur, ÖVP - Politik der Elefanten-Dressur, ÖVP - Politik der Zukunftsvernichtung, ÖVP - Politik des Sozialabaus, ÖVP - Politik des sozialen Krieges, ÖVP - Post-Katholizismus, ÖVP - postfaktische Politik, ÖVP - Postkatholizismus, ÖVP - Präkarisierungspolitik, Becs 1865, Bundeskanzleramt, Bundeskanzleramt Österreich, Bundeskanzleramt Wien, Bundesminister Alois STÖGER, Bundesminister Alois STÖGER (SPÖ), Bundesminister Rudolf HUNDSTORFER (SPÖ), BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ, Bundesministerium für 
Arbeit Soziales und Konsumentenschutz, Bundesministerium für 
Arbeit Soziales und Konsumentenschutz (BMASK), Bundesministerium für Bildung, Bundesministerium für Bildung (BMB), Bundesministerium für Familien und Jugend (BMFJ), Bundesministerium für Justiz (BMJ), Bundespräsident Dr. Heinz #FISCHER (parteilos), Bundespräsident Dr. Heinz FISCHER, Bundesverwaltungsgericht, Bundesverwaltungsgericht der Republik Österreich, Bundesverwaltungsgericht der Republik Österreich (BVwG), BVwG, BVwG-Präsident Mag. Harald PERL, Dr. Winfried Pinggera - PVA-Generaldirektor, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - BMJ, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - BMJ ÖVP, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - Bundesminister für Justiz, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - Justizminister, Mag. Ingrid Moschik - ein Menschenversuch, Mag. Ingrid Moschik - eine verwaltungsrechtliche Fallstudie, Mag. Ingrid Moschik - eine verwaltungsrechtliche Versuchsanordnung, Mag. Ingrid MOSCHIK - Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik - Künstlerin (SPÖ), Mag. Ingrid MOSCHIK - Künstlerin (SPÖ) - Politikerin (NEOS), Mag. Ingrid Moschik - political ward artist, Mag. Ingrid Moschik - Staatsmündelkünstlerin, Mag. Maria AUER, Mag. Maria AUER - BKA, Mag. Maria AUER - BKA - Bürgerinnen- und Bürgerservice, Mag. Sonja STESSL, Mag. Sonja STESSL – Staatssekretärin für Verwaltung und Öffentlichen Dienst, Mag. Ulrike RABMER-KOLLER - Präsidentin und Vorstandsvorsitzende der SVA, Mag. Ulrike SCHUIKI, Mag. Ulrike SCHUIKI - Richterin am BG 631, Mag. Ulrike SCHUIKI - Richterin am BG Graz-Ost, Mag. Ulrike SCHUIKI – Richterin, Mag. Werner Kogler (1961 Hartberg - ) - österreichischer GRÜNE-Politiker Volkswirt Nationalrat, Mag. Werner Kogler - steirischer DER HYPO-KRIMI-Politiker, Mag. Winfried PINGGERA, Mag. Winfried PINGGERA - GD der PVA, Mag.a Gertrude AUBAUER - ÖVP-Seniorensprecherin, MAG.a MARIA AUER, Mama 4.0, Mama 4.0 Circus, MamaCircus, Mamma Austriaca, Mamma Power 38000, Mamma Riot 38000, MMag. Dr. Sophie KARMASIN, MMag. Dr. Sophie KARMASIN - Ministerin für Familien und Jugend, MMag. Jürgen RAINER, MMag. Kathrin LIENER - Pressesprecherin im BMB, O. Kramer, Oscar Kramer (1835 Wien – 1892 Wien) – Photograph Photoverleger Photohändler Photopublizist, Oscar Kramer = Oskar Kramer, Oscar Kramer – Photograph Photoverleger Photohändler Photopublizist, Oscar Kramer Wien, SPÖ - BK Christian Kern, SPÖ - Bundeskanzler Christian Kern, SPÖ - Mag. Christian Kern, SPÖ - Postdemokratie per Schariapension, SPÖ - Postkapitalismus per Schariapension, Vidni 1865, Vienna 1865, Vienna Vintage, Vienne 1865, Vintage Vienna, vintage vienna, Wien 1865, Wien – I. Innere Stadt – Burgring (1863 bis heute), Wien – I. Innere Stadt – Ringstrasse (1865 bis heute), Wiener Burgtor 1865, Wiener Ringstrasse 1865, zwielichtige Anwälte, zwielichtige Ärzte, zwielichtige Beamte, zwielichtige Gutachter, zwielichtige Höchstrichter, zwielichtige Mediziner, zwielichtige Parlamentarier, zwielichtige Politiker, zwielichtige Psychiater, zwielichtige Psychologen, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtige Volksvertreter, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Otto #Schmidt #Wien, D45, schwerbrüstige k.u.k. Schönheit von der #Hofburg, frontal, Blick nach rechts, Blümchengrund, um 1895

Weitere Beispiele von “Otto Schmidt Kunsterlag Wien – k.u.k. Rubensdamen von der Hofburg” auf Sparismus: Otto Schmidt Kunstverlag, Musterblatt, D53, um 1890, nacktes Mädchen, lateral, kuschelnd auf drappierten Bank, Samtvorhänge https://sparismus.wordpress.com/2015/05/04/otto-schmidt-kunstverlag-musterblatt-d53-um-1890-nacktes-madchen-lateral-kuschelnd-auf-drappierten-bank-samtvorhange/ Otto Schmidt Kunstverlag, Musterblatt, D52, um 1890, nacktes Mädchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Sex in Vienna", "Sex in Wien", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #Altwien, 252P457/13g, 38000 = 38000, 38000 = 631, 38000-2-999, 631 DON'T FRAUD! 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 Drolleries erotiques 38000, 631 Drolleries Parisennes 38000, 631 Drolleries Viennoises 38000, 631 Femen 38000, 631 feminism 38000, 631 Feminismus 38000, 631 LEX MOSCHIK 38000, 631 LEX OTTO SCHMIDT 38000, 631 Lex sells 38000, 631 Mag. Ingrid Moschik 38000, 631 Mama Moschik 38000, 631 mamachic 38000, 631 mamageil 38000, 631 mammachic 38000, 631 Mammonism 38000, 631 Mammonismus 38000, 631 matriarchate 38000, 631 matriarcho 38000, 631 matriarchy 38000, 631 Mündel-Monetarisierung 38000, k.u.k. Baronesse von Tittenberg, k.u.k. Erzherzogin von Tittenberg, k.u.k. Fürstin von Tittenberg, k.u.k. Freiherrin von Tittenberg, k.u.k. Gräfin von Tittenberg, k.u.k. Herzogin von Tittenberg, k.u.k. Hof- und Tittendame, k.u.k. Kaiserin von Tittenberg, k.u.k. Odalik, k.u.k. Odaliq, k.u.k. Odaliske, k.u.k. Odaliske von der, k.u.k. Odaliske von der Hofburg, k.u.k. Odalisque, k.u.k. Prinzessin von Tittenberg, k.u.k. Theaterdame im Sisi-Look, k.u.k. Theaterdiva, k.u.k. Theatergazelle, k.u.k. Theaterkultur, k.u.k. Theaterkultur Wien, k.u.k. Theaterschönheiten, k.u.k. Tittenbraut, k.u.k. Tittenerotik, k.u.k. tittenfeine Hofdame, k.u.k. Tittenfräulein, k.u.k. Tittenkultur, k.u.k. Tittenliebe, k.u.k. Tittenmarkt, k.u.k. Tittenparade, k.u.k. Tittensex, k.u.k. Tittentheater, k.u.k. Tittenwunder, k.u.k. Tittenzauber, k.u.k. titty empress, k.u.k. titty queen, k.u.k. titty Rapunzel, Mündelmissbrauch am BG Graz-Ost, Mündeln - die neuen Juden Österreichs, Mündelpension, Mündelpension als Österreichs Zukunft, Mündelpolitik 38000, Mündelporno, Mündelrecht 38000, Mündelunternehmen BG Graz-Ost, Mündelverfassung 38000, Mündelvernutzung, Mündelvernutzung am BG Graz-Ost, Mündelverwaltung 38000, Mündelverwertung, Mündelverwertung 38000, Mündelzirkus 38000, Melonendame, MENSCH OHNE RECHTE, MENSCHENRECHTE = BILL OF RIGHTS (1689), MENSCHENRECHTE STATT RECHTE MENSCHEN, Otto Schmidt, Otto Schmidt (1849 Gotha - 1920 Wien), Otto Schmidt - Galerie der Wiener Schönheiten, Otto Schmidt - Orienterotik, Otto Schmidt - Sex in Wien, Otto Schmidt - Wiener Biedermeier, Otto Schmidt - Wiener Boudoir-Studien, Otto Schmidt - Wiener Cabaret Galerie, Otto Schmidt - Wiener Ethnostudien, Otto Schmidt - Wiener Frivolitäten, Otto Schmidt - Wiener Hofburg Galerie, Otto Schmidt - Wiener Hofburg-Domestiken, Otto Schmidt - Wiener Hofburgverlag, Otto Schmidt - Wiener Lobaunixen, Otto Schmidt - Wiener Mädchen, Otto Schmidt - Wiener Mädels, Otto Schmidt - Wiener Opern Galerie, Otto Schmidt - Wiener Prater-Schönheiten, Otto Schmidt - Wiener Pratermamsell, Otto Schmidt - Wiener Theater Galerie, Otto Schmidt - Wiener Theaterschönheiten, Otto Schmidt - Wiener Turnerinnen, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Hofburgdamen, Otto Schmidt Hofdamen, Otto Schmidt Hofoper-Schönheiten, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Biedermeier, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Dessous, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Mode, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Vidni, Otto Schmidt Vienna, Otto Schmidt Vienna - BDSM theater, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - Balkanerotik, Otto Schmidt Wien - Bordell-Photograph, Otto Schmidt Wien - Hofburgfantasien, Otto Schmidt Wien - Nackte Heilige, Otto Schmidt Wien - Orientstudien, Otto Schmidt Wien - Praternymphen, Otto Schmidt Wien - Tittenstudien, Otto Schmidt Wien 1893, Otto Schmidt Wien 1894, Otto Schmidt Wien 1895, Otto Schmidt Wien 1896, Otto Schmidt Wien 1897, Otto Schmidt Wien 1898, Otto Schmidt Wien 1899, Otto Schmidt Wien 1900, Otto Schmidt Wiener Ballett-Schönheiten, Otto Schmidt Wiener Büsten, Otto Schmidt Wiener Damen, Otto Schmidt Wiener Grabennymphen, Otto Schmidt Wiener Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Wiener Künstlervorlagen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Otto #Schmidt #Wien, #6, ernste k.u.k. Meerjungfrau, frontal, Überkniestrümpfe, Pumps, auf Felsen sitzt, #Helgoland, um 1885

Weitere Beispiele von “Otto Schmidt – Photograph und Kunstverlag in Wien – k.u.k. Aktrice vor Helgoland-Strand” auf Sparismus: #Otto #Schmidt #Wien, #50, erschöpfte k.u.k. Coutil-Korsett-Dame, frontal, über Felsen liegt, Sonnenschirm, gemaltes #Helgoland, um 1885 https://sparismus.wordpress.com/2016/11/27/otto-schmidt-wien-50-erschoepfte-k-u-k-coutil-korsett-dame-frontal-ueber-felsen-liegt-sonnenschirm-gemaltes-helgoland-um-1885/ #Otto #Schmidt #Wien, #52, k.u.k. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Geburt der Venus", "Sex in Vienna", "Sex in Wien", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, 1873, 252P457/13g, 38000 = 38000, 38000 = 631, 38000-2-999, 631 feminism 38000, 631 Feminismus 38000, 631 financial fascism 38000, 631 financial feminism 38000, 631 financial porn 38000, 631 financial totalitarianism 38000, 631 Finanzakrobatik 38000, 631 Finanzpolitik 38000, 631 Finanzporno 38000, 631 fiscal porn 38000, 631 fiscal theatre 38000, 631 Fiskalismus 38000, 631 Fiskalporno 38000, 631 holy porn 38000, 631 M3 porn 38000, k.u.k. Glückseligland, k.u.k. Helgoland-Erinnerungen, k.u.k. Helgoland-Erotik, k.u.k. Helgoland-Nixe, k.u.k. Helgoland-Nudismus, k.u.k. Helgoland-Nymphe, k.u.k. Kaiser-Gspusi, k.u.k. Kaiser-Praline, k.u.k. Kaisergspusi, k.u.k. Kaiserpraline, k.u.k. Kaisers Betthaserl, Otto Schmidt - Wiener Prater-Schönheiten, Otto Schmidt - Wiener Pratermamsell, Otto Schmidt - Wiener Schnepfenstrich, Otto Schmidt - Wiener Strandnixen, Otto Schmidt - Wiener Theater Galerie, Otto Schmidt - Wiener Theaterschönheiten, Otto Schmidt - Wiener Turnerinnen, Otto Schmidt 1890, Otto Schmidt – Wien Mariahilferstrasse 37, Otto Schmidt – Wien Neubaugasse 51, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Hofburgdamen, Otto Schmidt Hofdamen, Otto Schmidt Hofoper-Schönheiten, Otto Schmidt Hoftheater-Schönheiten, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Biedermeier, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Mode, Otto Schmidt Opern-Galerie, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - Balkanerotik, Otto Schmidt Wien 1884, Otto Schmidt Wien 1885, Otto Schmidt Wien 1886, Otto Schmidt Wien 1887, Otto Schmidt Wien 1888, Otto Schmidt Wien 1889, Otto Schmidt Wiener Sportnymphen, Schariapension als Gewaltpension, Schariapension als Pension ohne Privatautonomie, Schariapension als Zwangspension, Schariapension über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariareich, Schariareich Österreich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Georgije Doka Kraljevacki, Fotograf in #Belgrad, #Beograd, junger Mann in Volkstracht und Flöte, Hirte, Felsen, Laubwerk, um 1880

https://sr.wikipedia.org/sr-el/%D0%93%D0%B5%D0%BE%D1%80%D0%B3%D0%B8%D1%98%D0%B5_%D0%82%D0%BE%D0%BA%D0%B0_%D0%9A%D1%80%D0%B0%D1%99%D0%B5%D0%B2%D0%B0%D1%87%D0%BA%D0%B8 Georgije „Đoka“ Kraljevački (1840 — 1898), jedan od prvih srpskih i ranih evropskih fotografa.[1] Biografija Rođen je u Sremskoj Kamenici oko 1840.g. u tadašnjoj Ugarskoj – danas Republika Srbija. Po obrazovanju je slikar. [1] Posvećuje se fotografiji.[2] Fotografsko znanje … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", #38000, #631, #999, #AltBelgrad, #AltSerbien, 252P457/13g, 38000 = 38000, 38000 = 631, 38000-2-999, 631 1860 38000, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 Ablebensgericht Graz-Ost 38000, 631 absolut intransparent 38000, 631 alternativlos korrupt 38000, 631 Alters-Diskriminierung 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch insuffizient 38000, 631 atopisch intransparent 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 austerity party 38000, 631 austerity policy 38000, 631 austerity porn 38000, Austrian post-truth artist, Österreichische Zwangsmündel-Künstlerin, Belgrad = Београд = Beograd, Belgrad = Београд = Beograd = Beligrad = Biograd = Griechisch Weissenburg = Alba Graeca = Nandorfehervar = Castelbianco, Belgrad = Београд = Beograd = Weissenburg = (lateinisch) Singidunum = (keltisch) Singidun (279 BC) – Etymologie 2 “runde Festung oder Stadt”, Belgrad = Београд = Beograd – Etymologie 1 “weisse Burg oder Stadt”, Dr. Kornelia RATZ, Dr. Kornelia RATZ - Richter a.D. Bezirksgericht Dornbirn, Dr. Manfred Mögele - GÖD-Zentralsekretär, Dr. Manfred SCARIA, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des Oberlandesgerichtes Graz, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des OLG f ZRS Graz, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Abgeordneter zum Nationalrat, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Volksanwalt, Dr. Peter Fichtenbauer - FPÖ Volksanwalt, Dr. Peter RESETARITS - Moderator des Bürgeranwalts, Dr. Roland MIKLAU - ÖJK, Dr. Rudolf MÜLLER - Pensionskommission, Dr. Rudolf MÜLLER - VfGH, Dr. Sonja HAMMERSCHMID - BMB, Dr. Winfried Pinggera - PVA-Generaldirektor, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - BMJ, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - BMJ ÖVP, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - Bundesminister für Justiz, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - Justizminister, Georg Kraljevacki (1840 Kamenitz – 1898 Belgrad) – Fotograf in Belgrad von 1860s bis 1898, Georg Kraljevacki = Georgije Doka Kraljevacki, Georgije Doka Kraljevacki (1840 Sremska Kamenica – 1898 Beograd) – photograph in Beograd from 1860s to 1898, Mag. Ingrid Moschik, Rechnungshof Wien, RechtsAnwaltsKammer Steiermark, Rechtsfortbildung in Österreich, Rechtsrückbildung in Österreich, Sachwalterschaft als Scharia in Österreich, Sachwalterschaft als Spiel der Dritten Reihe, Sachwalterschaft aus der Dritten Reihe, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaft par Sharia, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives, Scharia = Österreichs Paralleljustiz, Scharia = Sharia = Gottesgericht, Scharia als Rechtsfortbildung in Österreich, Scharia als Rechtsrückbildung in Österreich, Scharia-Erotik, Scharia-Krimi, Scharia-Kunst, Scharia-Theater, Schariadiktat, Schariadiktatur, Schariagericht Graz-Ost, Schariajustiz in Österreich, Schariakini, Schariakratur, Schariakrimi über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariakunst am Bezirksgericht Graz-Ost, Schariamissbrauch in Österreich, Schariapension, Schariapension - nein, Schariapension als ÖVP-Politik, Schariapension als Entrechtungspension, Schariapension als Gewaltpension, Schariapension als Pension ohne Privatautonomie, Schariapension als Zwangspension, Schariapension über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariapension statt Alterspension, Schariareich, Schariareich Österreich, zwielichtige Anwälte, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Moritz Ludwig Winter, Photograph in #Prag & #Karlsbad & #Wien, unbekannter Mann in Studententracht, um 1870

Ausführliche Biographie und weitere Beispiele von “Moritz Ludwig Winter – Photograph in Prag Karlsbad Wien” auf Sparismus: Moritz Ludwig Winter, Photograph, Prag, Carlsbad, Wien, Baron Batz, um 1865, sucht seine Geschichte – bitte, ohne Zensur https://sparismus.wordpress.com/2014/02/19/moritz-ludwig-winter-photograph-prag-carlsbad-wien-baron-batz-um-1865-sucht-seine-geschichte-bitte-ohne-zensur/ Moritz Ludwig Winter, Photograph, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #AltBöhmen, #AltKarlsbad, #AltPrag, 252P457/13g, 38000 = 38000, 38000 = 631, 38000-2-999, 631 1860 38000, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 Ablebensgericht Graz-Ost 38000, 631 absolut intransparent 38000, 631 alternativlos korrupt 38000, 631 Alters-Diskriminierung 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch intransparent 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 austerity party 38000, 631 austerity policy 38000, 631 austerity porn 38000, 631 austerity theater 38000, 631 Austerizismus 38000, 631 LOOT ALARM 38000, 631 LOOT CREW 38000, 631 LOOT PARTY 38000, 631 LOOT! 38000, 631 Mag. Ingrid Moschik 38000, 631 Mama Moschik 38000, Österreich 1869, Österreich 1870, Österreich 1871, Österreich im Selbstzerstörungsmodus, Österreich Kunst, Österreich schafft sich ab, Österreich schafft sich ab - frei nach Thilo Sarrazin, Österreichische JuristenKommission (ÖJK), Österreichische Künstlerin, Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Österreichische Staatskünstlerin, Österreichische Staatsmündel, Österreichische Staatsmündel-Künstlerin, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Österreichische Zwangsmündel-Künstlerin, Österreichischer Gewerkschaftsbund (ÖGB), ÖVP - Partei für Kunstzensur, ÖVP - Partei für postfaktische Justiz, ÖVP - Partei für postfaktische Medizin, ÖVP - Partei für Schariapensionen, ÖVP - Partei für weniger Menschenrechte, ÖVP - Partei im Selbstzerstörungsmodus, ÖVP - Partei mit dem Schwarzen Herzen, ÖVP - Partei ohne Anstand, ÖVP - Partei ohne Barmherzigkeit, ÖVP - Partei ohne Ehre, ÖVP - Partei ohne Erbarmen, ÖVP - Partei ohne Ethik, ÖVP - Partei ohne Fantasie, ÖVP - Partei ohne Gewissen, ÖVP - Partei ohne Glauben, ÖVP - Partei ohne Gott, ÖVP - Partei ohne Grundsätze, ÖVP - Partei ohne Herz, ÖVP - Partei ohne Ideale, ÖVP - Partei ohne Ideen, ÖVP - Partei ohne Moral, ÖVP - Partei ohne Profil, ÖVP - Partei ohne Programm, ÖVP - Partei ohne Souverän, ÖVP - Partei ohne Utopien, ÖVP - Partei ohne Visionen, ÖVP - Partei ohne Volk, ÖVP - Partei ohne Würde, ÖVP - Partei ohne Werte, ÖVP - Partei ohne Zukunft, ÖVP - Partei ohne Zukunftsglauben, ÖVP - Politik des Sozialabaus, ÖVP - Politik des sozialen Krieges, ÖVP - Post-Katholizismus, ÖVP - postfaktische Politik, ÖVP - Postkatholizismus, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Prekarisierungpolitik, ÖVP - Pseudo-Reformpolitik, ÖVP - Pseudopolitik, ÖVP - Pseudoreformpolitik, ÖVP - Raiffeisen-Partei, ÖVP - repressive Nudgingpolitik, ÖVP - Rezessionspolitik, ÖVP - Sachwalterschaftskriminologie, ÖVP - Schariapension als Pensionreform 2016, ÖVP - Schariapensionspolitik, ÖVP - Schrebergartenpolitik, ÖVP - Schwarz-Herz-Politik, ÖVP - Sklerose-Politik, ÖVP - Sozialdarwinismus, ÖVP - Sparkorsettpolitik, ÖVP - Spindelegger-Austerizismus, ÖVP - Steinzeitpolitik, ÖVP - Symbolpolitik der Apokalypse, ÖVP - The vanishing party, ÖVP - Totsparpolitik, ÖVP - vanishing party 2015, ÖVP - Vertrauenskrise als Geschäftsmodell, ÖVP - Wertkonservatismus, ÖVP - Zwangssparpolitik, ÖVP -Depressionspolitik, ÖVP -Offenbarungspolitik, ÖVP = Bremsklotz-Politik, M. L. Winter, Moritz L. Winter = Moriz L. Winter, Moritz Ludwig Winter (1824 Nova Ves – 1899 Wien) – Photograph in Prag Karlsbad und Wien von 1859 bis in die 1890er, Zwang mit System, Zwangsökonomie, Zwangsjustiz, Zwangsmündel – Österreichisches Produkt, Zwangsordnung, Zwangspolitik, Zwangsspiele, Zwangssystem, zwielichtige Anwälte, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Anton Reuter, Fotograf in #Wien, I. #Stadt, #Wollzeile 34, unbekannte Dame, Biedermeier-Schute, Kreisfächer, Balustrade, gemalter Hain, um 1885

http://sammlungenonline.albertina.at/?id=starl_48A8CA239D6F4F0AAB6F77660E7DD079#672e0bc6-6cd2-4a9a-9ced-2b0370ee4803 Künstler/Verfasser Pokorny, Rupert (s.a. Pokorny & Reuter, Atelier Robert, Ida Pokorny) Biografische Angaben biografischer Abriss 1870 – um 1914 “(aktiv 1870 – um 1914) Fotograf. 1870 erstes Atelier in Wien, um 1872-1888 Partnerschaft mit A. Reuter, betrieb zeitweilig mehrere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", #38000, #999, #AltÖsterreich, #Biedermeier, #posttruth ward, #WienerHofburg, 252P457/13g, 38000 = 38000, 38000 = 631, 38000-2-999, 631 justice porn 38000, 631 Justitia Austriaca 38000, 631 Justitia brennt 38000, 631 Justizakrobatik 38000, 631 Justizerotik 38000, 631 Justizinfarkt 38000, 631 Justizporno 38000, 631 Justiztheater 38000, 631 Menschenrechte statt Rechte Menschen 38000, 631 Mother Moschik 38000, 631 multiples Organversagen 38000, 631 Mutter Moschik 38000, A. Reuter, Anton Reuter – Fotounternehmen in Wien in den 1870-80ern, Atelier Reuter, Atelier Reuter Wien, Austrian post-truth artist, Österreichische Zwangsmündel-Künstlerin, ÖVP - Abwärtskanal-Politik, ÖVP - anankastisches Sparen, ÖVP - Austeritäts-Faschismus, ÖVP - Austeritäts-Zensurismus, ÖVP - Austrobankerismus, ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Österreichs Bürger im Sparkorsett, ÖVP - Banken-Gangrän-Politik, ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - Bankengoldpolitik, ÖVP - Bankenverliebtheit, ÖVP - Beamtengehorsam, ÖVP - Beamtengoldpolitik, ÖVP - Beamtokratie, ÖVP - Betongoldpolitik, ÖVP - Bevormundungspolitik, ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - BMJ Dr. Wolfgang BRANDSTETTER, ÖVP - Bremspedal-Politik, ÖVP - Deflationspolitik, ÖVP - Demütigungspolitik, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - die gespaltene Partei, ÖVP - Die Untergangspartei, ÖVP - Diskriminierung der Frauen, ÖVP - Diskriminierung der Kinder, ÖVP - Diskriminierung der Mütter, ÖVP - Diskriminierungspolitik, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Dressurpolitik, ÖVP - Entartete Kunst 2.0, ÖVP - Enteignungspolitik, ÖVP - Entmündigungspolitik, ÖVP - Entrechtungspolitik, ÖVP - Erlösungspolitik, ÖVP - Gangrän-Politik, ÖVP - Geldboten-Politik, ÖVP - Gemeinwohlverrat, ÖVP - Grauzonen-Politik, ÖVP - Gutmenschenpolitik, ÖVP - Hängematten-Politik, ÖVP - Hofratokratie, ÖVP - Hofratspolitik, ÖVP - Hypertrophie der Bürokratie, ÖVP - Hypo-Heta-Banken-Päppel-Politik, ÖVP - Ideologie der kontraktiven Fiskalpolitik, ÖVP - Jenseitspartei, ÖVP - Jenseitspolitik, ÖVP - Justizkeulenpolitik, ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Partei ohne Profil, ÖVP - Partei ohne Programm, Bezirksgericht Graz-Ost - Grünen-Gericht, Bezirksgericht Graz-Ost - Machtmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Mündeltod in Händen, Bezirksgericht Graz-Ost - Menschenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Missbrauchkultur, Bezirksgericht Graz-Ost - Rechtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Steuerungsmechanismus des Todes, Bezirksgericht-Graz-Ost-Richter fressen Mündeln, BG 631, BG Graz-Ost, BG Graz-Ost - Geschäftsabteilung 252, BG Graz-Ost als Schariagericht, Biedermeier Erlebniswelt, Biedermeier Eventkultur, Biedermeier Vergnügungen, Biedermeier-Mädchen, Biedermeierhäubchen, Biedermeierkapotte, Dr. Heinz FISCHER, Dr. Heinz Fischer (*1938 Graz - ), Dr. Heinz Fischer (*1938 Graz - ) - Austrian President (2004-2010 and 2010-2016), Dr. Heinz Fischer (*1938 Graz - ) - österreichischer Bundespräsident (2004-2010 und 2010-2016), Dr. Heinz FISCHER (SPÖ), Dr. Heinz FISCHER - Bundespräsident der Republik Österreich, Dr. Heinz FISCHER - Hofburg, Dr. Kornelia RATZ, Dr. Kornelia RATZ - Richter a.D. Bezirksgericht Dornbirn, Dr. Manfred SCARIA, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des Oberlandesgerichtes Graz, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des OLG f ZRS Graz, Dr. Peter BARTH - LStA am BMJ, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Abgeordneter zum Nationalrat, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Volksanwalt, Dr. Peter Fichtenbauer - FPÖ Volksanwalt, Dr. Peter RESETARITS - Moderator des Bürgeranwalts, Dr. Roland MIKLAU - ÖJK, Dr. Rudolf MÜLLER - Pensionskommission, Dr. Rudolf MÜLLER - VfGH, Dr. Sonja HAMMERSCHMID - BMB, Dr. Thilo Sarrazin (*1945 Gera - ) - deutscher Volkswirt und Autor sowie ehemaliges Mitglied der SPD, Dr. Timm Starl (*1939 Wien - ) - österreichischer Kulturwissenschaftler Fotohistoriker Ausstellungskurator FOTOGESCHICHTE-Gründer, Dr. Winfried Pinggera - PVA-Generaldirektor, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - BMJ, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - BMJ ÖVP, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - Bundesminister für Justiz, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - Justizminister, Ida Pokorny – Fotounternehmen mit ihrem Mann Rupert Pokorny in Wien von circa 1870 bis 1928, Mag. Ingrid Moschik, posttruth, Reuter & Pokorny – Fotounternehmen-Partnerschaft in Wien (circa 1872 bis circa 1888), Wiener Biedermeier, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen