Archiv der Kategorie: 631 Brandstetter party 38000

#Louis #Harmsen in #Wien, Neue #Wieden, um 1865, “#Johann #Fumee, k.k. #Konzipist der k.k. #österreichischen #Staatsbahnen

Weitere Beispiele von “Gebrüder Harmsen – Wiener Fotounternehmen” auf Sparismus: Louis Harmsen, Photograph, Wien, Neue Wieden, Anton Fernkorns Modell des Prinz-Eugen-Denkmals am Heldenplatz, 1865 Veröffentlicht am Juni 4, 2014 von sparismus https://sparismus.wordpress.com/2014/06/04/louis-harmsen-photograph-wien-neue-wieden-anton-fernkorns-modell-des-prinz-eugen-denkmals-am-heldenplatz-1865/ “Eugen-Monument” “Photografisches INSTITUT von LOUIS HARMSEN WIEN Neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Alterspension über Dritte", "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 Beamtenzirkus 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 Behindertengericht 38000, 631 Betongold-Faschismus 38000, 631 Bezirksgericht-Graz-Ost-Konto 38000, 631 BG Graz-Ost als Behindertengericht 38000, 631 Brandstetter party 38000, 631 Brandstetter unchained 38000, 631 Brutalo-Nudging 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronification of looting 38000, 631 Chronifizieren 38000, 631 chronisch ineffizient 38000, 631 chronisch insuffizient 38000, 631 chronisch korrupt 38000, 631 deontic looting 38000, 631 deontic porn 38000, 631 deontic porn of austerity 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Deontologie des Plünderns 38000, 631 Diskriminierung der 50plus 38000, 631 Diskriminierung der Familien 38000, 631 Diskriminierung der Frauen 38000, 631 Diskriminierung der Mütter 38000, 631 DON'T FRAUD! 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 dysfunktionale Geldkultur 38000, 631 dysfunktionale Geldpolitik 38000, 631 dysfunktionale Gerichtskultur 38000, 631 dysfunktionale Justizkultur 38000, 631 dysfunktionale Organisationskultur 38000, 631 dysfunktionale Rechtskultur 38000, 631 dysfunktionale Umverteilungspolitik 38000, 631 dysfunktionale Verwaltungskultur 38000, 631 dysfunktionales Bankwesen 38000, 631 es geht ans Eingemachte 38000, 631 office pleasure 38000, 631 office porn 38000, 631 office sex 38000, 631 office theater 38000, 631 organisierte Korruption 38000, 631 post-truth banking 38000, 631 postfaktische Banken 38000, 631 postfaktische Justiz 38000, 631 postfaktische Medizin 38000, 631 postfaktische Politik 38000, 631 postfaktisches Bankenwesen 38000, 631 Raiffeisen banking 38000, 631 Raiffeisen casino 38000, 631 Raiffeisen frauding 38000, 631 Raiffeisen looting 38000, 631 Raiffeisen-Mündel 38000, 631 Raiffeisen-Prekariat 38000, 631 Raiffeisen-Syndikat-Geld 38000, 631 Rejderstwo 38000, 631 Retrofaschismus 38000, 631 retrofascism 38000, 631 Richterin Mag. Ulrike Schuiki Konto 38000, 631 Riot Grrrl 38000, 631 RiotGrrrl 38000, 631 Sachwalterschaftskriminologie 38000, 631 Sachwalterschaftspolitik 38000, dysfunktionales Bankwesen, Fumee – French fumer “to smoke steam spoor Rauch” - Latin fumus “smoke Rauch Dunst” – Greek θυμός - PIE *dhuh2mos “smoke”, Johann Fumee – k.k. Concipist = k.u.k. Konzipist = Konzipient = Konzeptbeamter = Projektleiter = Substitut = Referendar in Wien in der 1860ern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Mathias #Weingartshofer in #Mödling – vom #Aquaedukt aus gesehen, St. #Othmarkirche mit St. #Pantaleonskapelle, um 1880

#Mathias #Weingartshofer in #Mödling – von #Frauensteinberg gesehen, #Aquädukt, St. #Othmarkirche mit St. #Pantaleonskapelle, um 1885 https://sparismus.wordpress.com/2017/12/14/mathias-weingartshofer-in-moedling-von-frauensteinberg-gesehen-aquaedukt-st-othmarkirche-mit-st-pantaleonskapelle-um-1885/ “Mödling. Panorama vom Frauensteinberg gesehen.” Frauenstein, Frauensteinberg Frauensteingasse 2340 Mödling https://de.wikipedia.org/wiki/Aqu%C3%A4dukt_M%C3%B6dling Der Aquädukt Mödling ist ein denkmalgeschütztes Bauwerk der Wiener Wasserversorgung im Verlauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "1938-45 2.0", "Alterspension über Dritte", "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", 631 Beamtengold-Faschismus 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 Beamtenzirkus 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 Behindertengericht 38000, 631 Betongold-Faschismus 38000, 631 BG Graz-Ost als Behindertengericht 38000, 631 Brandstetter party 38000, 631 Brandstetter unchained 38000, 631 Brutalo-Nudging 38000, 631 casino banking 38000, 631 casino party 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronification of looting 38000, 631 Chronifizieren 38000, 631 chronisch ineffizient 38000, 631 chronisch insuffizient 38000, 631 chronisch korrupt 38000, 631 deontic looting 38000, 631 deontic porn 38000, 631 deontic porn of austerity 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Deontologie des Plünderns 38000, 631 Diskriminierung der 50plus 38000, 631 Diskriminierung der Familien 38000, 631 Diskriminierung der Frauen 38000, 631 Diskriminierung der Mütter 38000, 631 Django party 38000, 631 Django unchained 38000, 631 DON'T FRAUD! 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 dysfunktionale Bankenkultur 38000, 631 dysfunktionale Demokratie 38000, 631 dysfunktionale Finanzkultur 38000, 631 dysfunktionale Finanzpolitik 38000, 631 dysfunktionale Fiskalkultur 38000, 631 dysfunktionale Geldkultur 38000, 631 dysfunktionale Geldpolitik 38000, 631 dysfunktionale Gerichtskultur 38000, 631 dysfunktionale Justizkultur 38000, 631 dysfunktionale Organisationskultur 38000, 631 dysfunktionale Rechtskultur 38000, 631 dysfunktionale Umverteilungspolitik 38000, 631 dysfunktionale Verwaltungskultur 38000, 631 ergebnisoffen 38000, 631 es geht ans Eingemachte 38000, 631 Finanzporno 38000, 631 fiscal porn 38000, 631 fiscal theatre 38000, 631 Fiskalfaschismus 38000, 631 Fiskalismus 38000, 631 Fiskalporno 38000, 631 organisierte Korruption 38000, 631 Raiffeisen banking 38000, 631 Raiffeisen casino 38000, 631 Raiffeisen frauding 38000, 631 Raiffeisen looting 38000, 631 strukturierte Korruption 38000, 631 strukturierte Kriminalität 38000, “Alterspension über Dritte” = http://wp.me/p1luXo-2PN, “Alterspension über Dritte” = Rote Alterspension, “Alterspension über Dritte” = sozialdemokratische Alterspension, “Alterspension über Dritte” = SPÖ-Alterspension, “Alterspension über Dritte” After Freud, “Alterspension über Dritte” als ausgelebtes Raubtierverhalten, “Alterspension über Dritte” als Fenster zur Unmenschlichkeit, “Alterspension über Dritte” als judizielles Raubtierverhalten, “Alterspension über Dritte” als politisches Raubtierverhalten, “Alterspension über Dritte” als Raubtierverhalten, “Alterspension über Dritte” als soziale Gerechtigkeit der SPÖ, “Alterspension über Dritte” als soziale Gerechtigkeit von SPÖ-Kern, “Alterspension über Dritte” als soziale Ungerechtigkeit der SPÖ, “Alterspension über Dritte” als soziale Zukunft der Kern-SPÖ, “Alterspension über Dritte” als soziale Zukunft der SPÖ, “Alterspension über Dritte” – Alois-Stöger-Pension, “Alterspension über Dritte” – Christian-Kern-Pension, “Alterspension über Dritte”-Skandal, “Autonomes Altern - Rechtliche und ethische Fragen”, “Österreich schafft sich ab” - par ordre du mufti, “Österreich schafft sich ab” - par ordre du mufti (mufti = Dr. Reinhold Mitterlehner), “Österreich schafft sich ab” – frei nach Thilo Sarrazin (*1945 Gera - ), organisierte Kriminalität, Raiffeisen 1938-45, Spurensicherung “IM NAMEN DER REPUBLIK”, strukturierte Kriminalität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Anonymus, um 1860 – Baronin #Sophie von #Warburg, geborene von #Scheve – Uradel im Herzogtum Mecklenburg-Strelitz

https://www.myheritage.at/names/sophie_warburg Sophie von Warburg (geb. Scheve), 1822 – 1890 Sophie von Warburg (geb. Scheve) ist geboren worden am Tag Monat 1822, in Geburtsort. Sophie hat Friedrich Wilhelm EDUARD von Warburg geheiratet. Friedrich ist geboren worden ca. 1801. Sie haben eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Alterspension über Dritte", "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", 631 1938-45 38000, 631 Amtsmissbrauch als Geschäftsmodell 38000, 631 banking party 38000, 631 banking porn 38000, 631 banking submission 38000, 631 banking theater 38000, 631 bürgerliche Tod 38000, 631 Beamtengold-Faschismus 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 Beamtenzirkus 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 Behindertengericht 38000, 631 Betongold-Faschismus 38000, 631 BG Graz-Ost als Behindertengericht 38000, 631 blockupy 38000, 631 Brandstetter party 38000, 631 Brandstetter unchained 38000, 631 Brutalo-Nudging 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronification of looting 38000, 631 Chronifizieren 38000, 631 chronisch ineffizient 38000, 631 chronisch insuffizient 38000, 631 deontic looting 38000, 631 deontic porn 38000, 631 deontic porn of austerity 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Deontologie des Plünderns 38000, 631 Diskriminierung der 50plus 38000, 631 Diskriminierung der Familien 38000, 631 Diskriminierung der Frauen 38000, 631 Diskriminierung der Mütter 38000, 631 Django party 38000, 631 Django unchained 38000, 631 DON'T FRAUD! 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 Finanzpolitik 38000, 631 Finanzporno 38000, 631 fiscal fascism 38000, 631 fiscal porn 38000, 631 fiscal theatre 38000, 631 Fiskalfaschismus 38000, 631 Fiskalismus 38000, 631 Fiskalporno 38000, 631 Hypo Heta Porno 38000, 631 Hypo Heta Sparismus 38000, 631 Hypo Sondergesetz 38000, 631 it gets down to the basic facts 38000, 631 it gets down to the bone 38000, 631 Machtmissbrauch als Geschäftsmodell 38000, Amtsmissbrauch als Geschäftsmodell, “Alterspension über Dritte” = Rote Alterspension, “Alterspension über Dritte” = sozialdemokratische Alterspension, “Alterspension über Dritte” = SPÖ-Alterspension, “Alterspension über Dritte” After Freud, “Alterspension über Dritte” als ausgelebtes Raubtierverhalten, “Alterspension über Dritte” als Fenster zur Unmenschlichkeit, “Alterspension über Dritte” als judizielles Raubtierverhalten, “Alterspension über Dritte” als politisches Raubtierverhalten, “Alterspension über Dritte” als Raubtierverhalten, “Alterspension über Dritte” als soziale Gerechtigkeit der SPÖ, “Alterspension über Dritte” als soziale Gerechtigkeit von SPÖ-Kern, “Alterspension über Dritte” als soziale Ungerechtigkeit der SPÖ, “Alterspension über Dritte” als soziale Zukunft der Kern-SPÖ, Baronin Sofie von Warburg – geborene von Scheve (1822-1890 Herzogtum Mecklenburg-Strelitz), Baronin Sophie von Warburg – geborene von Scheve (1822-1890 Herzogtum Mecklenburg-Strelitz), Dr. Alexander Van der Bellen - Austrian President (2016-), Dr. Alexander Van der Bellen - BP, Dr. Alexander Van der Bellen - Bundespräsident von Österreich, Dr. Alexander Van der Bellen - Die Grünen, Dr. Alexander Van der Bellen - Hofburgkaiser, Dr. Alexander Van der Bellen - Wiener Hofburg, Dr. Andrea Korschelt - Bezirksgericht Graz-Ost, Dr. Andrea Korschelt - Grundbuch des BG Graz-Ost, Dr. Andrea KORSCHELT - Vorsteherin des Bezirksgerichts, Dr. Andrea Korschelt - Vorsteherin des BG Graz-Ost, Dr. Andrea Korschelt-, Dr. Franz UNTERASINGER, Dr. Franz Unterasinger - Grünen-Anwalt, Dr. Franz Unterasinger - Kanzlei für politische Sachwalterschaften in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Mündelverwalter des Bezirksgerichts Graz-Ost, Dr. Franz Unterasinger - Pfleglingsverwalter des Bezirksgerichts Graz-Ost, Dr. Franz Unterasinger - RA in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Rechtsanwalt in Graz, Dr. Günther Kräuter - Volksanwalt (SPÖ), Dr. Günther Kräuter - Volksanwalt der Republik Österreich (2013-2019), Dr. Günther Kräuter - Volksanwalt für Soziales Pflege Gesundheit Jugend Familie, Dr. Gertrude Brinek - Nationalrätin (1988-2008), Dr. Gertrude Brinek - Volksanwältin (ÖVP), Dr. Gertrude Brinek - Volksanwältin der Republik Österreich (2008-2013), Dr. Gertrude Brinek - Volksanwältin der Republik Österreich (2013-2019), Dr. Heinz Fischer - Bundespräsident a.D., Dr. Heinz FISCHER - Bundespräsident der Republik Österreich, Dr. Heinz FISCHER - Hofburg, Dr. Heinz FISCHER - Hofburgkaiser, Dr. Hubert STEUXNER - Anwalt der Finanzprokuratur, Dr. Hubert STEUXNER - Enteigungsanwalt der Finanzprokuratur, Dr. Hubert STEUXNER - Entrechtungsanwalt der Finanzprokuratur, Dr. Hubert STEUXNER - Finanzprokuratur, Dr. Hubert STEUXNER - Hofrat der Finanzprokuratur, Dr. Hubert STEUXNER - Weisungsanwalt der Finanzprokuratur, Dr. Jutta Rabl - Landesgericht für ZRS Graz, Dr. Jutta Rabl - Rechtsfortbildung in Graz, Dr. Manfred Mögele - GÖD als Korruptionszentrale, Dr. Manfred Mögele - GÖD-Zentralsekretär, Dr. Manfred SCARIA, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des Oberlandesgerichtes Graz, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des OLG f ZRS Graz, Dr. Peter BARTH - LStA am BMJ, Dr. Peter Fichtenbauer (*1946 Alt-Dietmanns - ) - österreichischer Politiker, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Abgeordneter zum Nationalrat, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Volksanwalt, Dr. Peter Fichtenbauer - Das Blaue Gewissen der österreichischen Behörden, Dr. Peter Fichtenbauer - FPÖ Volksanwalt, Dr. Peter Fichtenbauer - Nationalrat (2006-2013), Dr. Peter RESETARITS - Anwalt gegen Rechtsfrieden, Dr. Peter RESETARITS - Moderator des Bürgeranwalts, Dr. Peter RESETARITS - ORF Bürgeranwalt, Dr. Reinhold Lopatka (1960 Vorau Steiermark - ) - österreichischer Politiker, Dr. Reinhold Lopatka - österreichischer Jurist und Politiker, Dr. Reinhold Lopatka - Obmann des ÖVP-Parlamentsklubs, Dr. Roland MIKLAU - ÖJK, Dr. Rudolf MÜLLER - Pensionskommission, Dr. Rudolf MÜLLER - VfGH, Dr. Sonja HAMMERSCHMID - BMB, Machtmissbrauch als Geschäftsmodell, Warburg – Wahrburg – Wehrburg – Warborch (1244) - mecklenburgerischer Uradel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#HUMOR #AFTER #FREUD – #257ers #HRNSHN seen at #Grazbachgasse 79-81, #Jakomini, #Graz, #Styria, #Austria, 29. August 2017

Grazbachgasse 81 Grazbachgasse 81, 8010 Graz https://de.wikipedia.org/wiki/HRNSHN HRNSHN ist ein Album des deutschen Hip-Hop-Trios 257ers. Cover des Albums „HRNSHN“ Selfmade Records, 2012. Es wurde am 7. September 2012 über das Düsseldorfer Label Selfmade Records veröffentlicht. HRNSHN erreichte Platz 6 der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "after party is going on", "after truth party is going on", "Alterspension über Dritte", "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", "Du bist wie ein After", "Hol Dir - was Dir zusteht", "Holen Sie sich - was Ihnen zusteht", #257ers #HRNSHN, #38000, #38000AFTER, #38000Politik, #631, #631AFTER, #631Graz, #631GrazGraffiti, #631GrazGraffitiLife, #631GrazStreetLife, #631Politik, #999, #999AFTER, #999Politik, #After, #AFTER!, #AFTER1, #AFTER2, #after2016, #after2017, #AFTER3, #AFTER38000, #AFTER631, #AFTER999, #AFTERAFFITI, #AfterAgentOrange, #AFTERART, #AfterBeckett, #AfterCity, #AfterCityGraz, #AfterDuchamp, #AfterFreud, #AfterGodot, #AFTERGRAZ, #AfterJustiz, #AfterKafka, #AfterKultur, #AfterKunst, #AfterLiebe, #AfterLove, #AfterLust, #AFTERNOSTER, #AfterOrwell, #AFTERPENSION, #AfterPolitik, #afters, #Aftertainment, #AFTERUNSER, #AfterWartenAufGodot, #AFTERWELT, #H*R*N*S*H*N, #HRNSHN #AFTER #FREUD, #HURENSOHN, 2012 HRNSHN, 257ers AFTER FREUD, 631 Beamtenzirkus 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 Behindertengericht 38000, 631 Betongold-Faschismus 38000, 631 BG Graz-Ost als Behindertengericht 38000, 631 blockupy 38000, 631 Brain Drain 38000, 631 Brandstetter party 38000, 631 Brandstetter unchained 38000, 631 chronisch korrupt 38000, 631 deontic looting 38000, 631 deontic porn 38000, 631 deontic porn of austerity 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Mündelversklavung 38000, 631 Mündelzirkus 38000, 631 Mütter-Diskriminierung 38000, 631 Mother Moschik 38000, 631 Mutter Moschik 38000, AFTER – black horizontal along, AFTER! - wie meine Kinder über den Tisch gezogen werden, AFTER! - wie meine Kinder betrogen werden, AFTER! - Wunde der Grazer Jugendarbeitslosigkeit, AFTER! - Wundnarbe der Grazer Jugendarbeitslosigkeit, AFTER! - Zeichen der Grazer Jugendarbeitslosigkeit, AFTER! 15. Oktober 2017, AFTER! – Spurensicherung in Graz, AFTER! “Warten auf Godot”, AFTER!STADT GRAZ, AFTER-ART, after-gr-affiti, after2016, after2017, AFTER38000, AFTER631, AFTERAFFITI, afteraffiti = after-gr-affiti = after graffiti, AFTERAFFITI GRAZ, AFTERART, AfterAustria & AustriaAfter, AfterBeast & BeastAfter, AfterBestie & BestienAfter, AfterBiest & BiestAfter, AfterCity & CityAfter, Aftercore, AfterDruck, AfterDuchamp, AfterEgo & EgoAfter, afterfaktisch, afterfaktisch = postfaktisch, AfterFaschismus, AfterFaschismus & FaschismusAfter, afterfascism is booming, Afterforensik, AfterFreud, Aftergeist, AfterGerechtigkeit, AfterGesetz & GesetzesAfter, AfterGraffiti, AfterGraffiti & GarffitiAfter, AfterGraffiti & GraffitiAfter, AfterGraffiti2017, AFTERGRAZ, AfterGraz & GrazAfter, Afterhumanismus, AfterHumor & HumorAfter, Afterismus = afterism, AfterJusitz, AfterJustiz, Afterjustiz & Justizafter, AfterKafka, AfterKafka & KafkaAfter, AfterKultur, Afterkultur & Kulturafter, AfterKunst, AFTERKUNST & KUNSTAFTER, AFTERKUNST GRAZ2017, afterresistent, Afterstadt Graz, beratungsresistent, Graffitistadt Graz, Graz – VI. Jakomini – Grazbachgasse (1781 bis heute), H*R*N*S*H*N, HÖREN&SEHEN, hirnscharf after Freud, HRNSHN, HRNSHN 2017, HRNSHN = Hören und Sehen, HRNSHN = Hurensohn, HRNSHN AFTER, HRNSHN AFTER FREUD, HRNSHN AFTER HUMOR, HRNSHN AFTER HUMOR 2017, HRNSHN GRAZ, HRNSHN HUMOR, huren9sohn, HURENSOHN, MACHT AFTER FREUD, Mag Ingrid Moschik - artist, MAG INGRID MOSCHIK = Kunstwerk von Frau Richter Mag. Ulrike Schuiki, Mag. Alois Stöger - Alterspension über Bezirksgericht Graz-Ost, Mag. Alois Stöger - Alterspension über Dritte, Mag. Alois Stöger - Pensionsminister der Republik, Mag. Alois Stöger - Sozialminister der Republik Österreich, MAG. CHRISTIAN KERN, Mag. Christian Kern (SPÖ), Mag. Christian Kern - Bundeskanzler, Mag. Christian Kern - Bundeskanzler (SPÖ), Mag. Christian Kern - Bundeskanzler der Republik Österreich, Mag. Christian Kern - Bundeskanzler seit 2016, Mag. Christian Kern - SPÖ-Bundeskanzler, Mag. Elisabeth DIEBER, Mag. Elisabeth Dieber – Richterin am OLG f ZRS Graz, Mag. Elisabeth DIEBER – Richterin des Landesgerichtes Graz, Mag. Elke NIEDERL, Mag. Elke NIEDERL – Schlichtungsreferentin Steiermark, Mag. Gertrude PUCHER, Mag. Gertrude PUCHER - PVA Landesstelle Steiermark, Mag. Gertrude PUCHER - PVA STMK, Mag. Ingrid Moschik - #HUMOR #AFTER #FREUD #ARTIST, Mag. Ingrid Moschik - Spurensicherung “IM NAMEN DER REPUBLIK”, Mag. Ingrid Moschik – AFTER! ARTIST, Mag. Ingrid Moschik – HUMOR AFTER FREUD ARTIST, Mag. Maria AUER, Mag. Maria AUER - BKA, Mag. Maria AUER - BKA - Bürgerinnen- und Bürgerservice, Mag. Sonja STESSL – Staatssekretärin für Verwaltung und Öffentlichen Dienst, Mag. Ulrike RABMER-KOLLER - Präsidentin und Vorstandsvorsitzende der SVA, Mag. Ulrike SCHUIKI, Mag. Ulrike SCHUIKI - Richterin am BG 631, Mag. Ulrike SCHUIKI - Richterin am BG Graz-Ost, Mag. Ulrike SCHUIKI – Richterin, Mag. Werner Kogler (1961 Hartberg - ) - österreichischer GRÜNE-Politiker Volkswirt Nationalrat, Mag. Werner Kogler - steirischer DER HYPO-KRIMI-Politiker, Mag. Winfried PINGGERA, Mag. Winfried PINGGERA - GD der PVA, Mag.a Gertrude AUBAUER - ÖVP-Seniorensprecherin, MAG.a MARIA AUER, maybe after Freud, reformresistent, supergeil after Freud, therapieresitent, utopieresitstent | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eduard Pleschner von Eichstett, #Graz, #Kettenbrücke, #Mur-#Hauptbrücke, Blick nordwärts zum #Schlossberg, #Franziskanerkirche, um 1875

Kettenbrücke (1843-91) Hauptbrücke Erzherzog-Johann-Brücke (seit 1965) 8010 Graz Weitere Beispiele von “Graz – I Innere Stadt – Erzherzog-Johann- oder Hauptbrücke” “Graz – I Innere Stadt – Kettenbrücke” “Graz – I Innere Stadt – Nikolaikai” auf Sparismus: Franz Völker, Fotograf in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", 631 Brandstetter party 38000, 631 Brandstetter unchained 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Diskriminierung der 50plus 38000, 631 Diskriminierung der Familien 38000, 631 Diskriminierung der Frauen 38000, 631 Diskriminierung der Mütter 38000, 631 Django party 38000, 631 Django unchained 38000, 631 DON'T FRAUD! 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 dysfunktionale Bankenkultur 38000, 631 dysfunktionale Demokratie 38000, 631 dysfunktionale Finanzkultur 38000, 631 dysfunktionale Finanzpolitik 38000, 631 dysfunktionale Fiskalkultur 38000, 631 dysfunktionale Geldkultur 38000, 631 dysfunktionale Geldpolitik 38000, 631 dysfunktionale Gerichtskultur 38000, 631 dysfunktionale Justizkultur 38000, 631 dysfunktionale Organisationskultur 38000, 631 dysfunktionale Rechtskultur 38000, 631 dysfunktionale Umverteilungspolitik 38000, 631 dysfunktionale Verwaltungskultur 38000, 631 ergebnisoffen 38000, 631 es geht ans Eingemachte 38000, 631 es geht bis zum Äußersten 38000, 631 es wird Ernst 38000, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, Bezirksgericht Graz-Ost - Amtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gesetzesmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gewaltenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Grünen-Gericht, Bezirksgericht Graz-Ost - Machtmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Mündeltod in Händen, Bezirksgericht Graz-Ost - Menschenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Missbrauchkultur, Bezirksgericht Graz-Ost - Steuerungsmechanismus des Todes, Bezirksgericht Graz-Ost After Freud, Bezirksgericht Graz-Ost als Schariagericht, Bezirksgericht-Graz-Ost-Richter fressen Mündeln, BezirksgerichtsAfter, BG 631, BG Graz-Ost, BG Graz-Ost - Geschäftsabteilung 252, BG Graz-Ost als Schariagericht, Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
 (GÖD), postfaktische Verewigung, postfaktische Verwaltung, postfaktischer Dunkelmann, postfaktischer Gerichtsbann, posttruth, Zwieträchtiges 2015, Zwieträchtiges 2016, Zwieträchtiges 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen