Archiv der Kategorie: Christus in Gethsemane at St. Stephans’s Cathedral

Miethke & Wawra in #Wien, #Steffl, #Stephansdom, #Lacknerscher #Epitaph mit Christus am #Ölberg von #Getsemani, um 1867

https://de.wikipedia.org/wiki/Stephansdom_(Wien) Der Stephansdom (eigentlich Domkirche St. Stephan zu Wien) am Wiener Stephansplatz (Bezirk Innere Stadt) ist seit 1365 Domkirche (Sitz eines Domkapitels), seit 1469/1479 Kathedrale (Bischofssitz) und seit 1723 Metropolitankirche des Erzbischofs von Wien. Der von Wienern mitunter auch kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #Altwien, #AltWien1867, Carl Josef Wawra (1839 Wien - 1905 Wien), Christus in Gethsemane at St. Stephans’s Cathedral, Getsemani (auch Gethsemani und Gethsemane) (von hebräisch גת שמנים Gat-Schmanim – Ölpresse) – Ort am Fusse des Ölbergs in Jerusalem, Hugo Othmar Miethke (1834 Potsdam – 1918 Gutenegg bei Cilli), Lacknersche Ölberg am Wiener Stephansdom, Lienhard Lackner = Leonhart Lackner (? Wiener Neustadt – 1517 Wien) – Kaufmann und Bürgermeister (1502), Miethke & Wawra, Miethke & Wawra (1861 – 1874 Kunst- und Photohandlung in Wien), Miethke & Wawra Wien, Verlag Miethke & Wawra in Wien, Wien 1867, Wien – I. Innere Stadt – Stephansdom – Lacknerscher Epitaph mit Chrsitus am Ölberg von Getsemani, Wiener Steffl 1867 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen