Archiv der Kategorie: Gmunden 1878

Baldi & Würthle, Fotograf & Verlag, #Salzburg, #50, #Gmunden, #Esplanade 10, August Bracher’s “Hotel Bellevue”, um 1878

Esplanade Esplanade, 4810 Gmunden https://de.wikipedia.org/wiki/Gmunden Gmunden ist eine am Nordufer des Traunsees gelegene Stadt mit 13.199 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im oberösterreichischen Salzkammergut. Gmunden ist Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen Bezirks. Als Zentrum des Gerichtsbezirks Gmunden beherbergt es das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #AltGmunden, #Österreich1878, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-252P457/13g, 631-4-38000, 631-999-38000, Austrian coerced ward artist, Österreichische Zwangsmündel-Künstlerin, BALDI & WÜRTHLE Salzburg, Baldi & Würthle – gemeinsames Fotoatelier in Salzburg von 1862 bis 1874, Bilder aus Alt-Gmunden, Dr. Christian Feurstein = Feuerstein (1829 Vorarlberg – 1896 Gmunden) – seit 1860 Kur- und Badearzt in Gmunden, Dr. Timm Starl (*1939 Wien - ) - österreichischer Kulturwissenschaftler Fotohistoriker Ausstellungskurator FOTOGESCHICHTE-Gründer, G. Baldi – Fotoatelier in Salzburg von Jänner bis April 1874, Gmunden, Gmunden - Etymologie – nhd. gmunden – mhd. gemünde gemünden – ahd. gimundi gimundin “Mündung eines Stroms”, Gmunden 1878, Gmunden – Eplanade 10 – August Bracher’s “Hotel Bellevue” (1876), Gmunden – Eplanade 10 – Bezirkshauptmannschaft (heute), Gmunden – Eplanade 10 – Kur- und Badeanstalt von Dr. Christian Feu(e)rstein (1870), Gmunden – Esplanade (1850-62 bis heute) – Flaniermeile zentrumwärts entlang des Traunsee, Gregor Baldi (1814 Telve Val Sugana Trentino – 1878 Salzburg) – österreichischer Fotograf und Kunsthändler in Salzburg, Karl Friedrich Würthle (1810 Konstanz Bodensee – 1902 Salzburg) – österreichischer Fotograf in Salzburg, Mag. Ingrid Moschik, Salzkammergut, Traun – Etymologie 1 – keltisch druna “die Laufende”, WÜRTHLE & SPINNHIRN in Salzburg, Würthle & Spinnhirn (1881 bis 1892) | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen