Archiv der Kategorie: Graz – Volksgerichtshof (1938-45)

#HUMOR #AFTER #FREUD – #STURM – HOCHKARÄTIGE JUNGS GEHEN IHREN WEG – #Hauptplatz 3, Innere Stadt, #Graz, #Styria, 9. August 2017

“BILLA-Eck” Hauptplatz 3 Hauptpl. 3, 8010 Graz Weitere Manifestationen = Materialisationen = Spuren im Öffentlichen Raum von #STURM #AFTER #FREUD #POST #AFTER #FREUD #SALE #AFTER #FREUD #BASTIAN! #AFTER #FREUD #SENSOR #AFTER #FREUD #ANARCHO #AFTER #FREUD #BEAST #AFTER #FREUD #OLTA #AFTER … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "after truth party is going on", "Alterspension über Dritte", "Du bist wie ein After", "post truth party is going on", #38000, #38000AFTER, #631, #631AFTER, #631Graz, #631GrazGraffiti, #631GrazGraffitiLife, #631GrazStreetLife, #999, #999AFTER, #After, #AFTER!, #AFTER1, #AFTER2, #after2016, #after2017, #AFTER3, #AFTER38000, #AFTER631, #AFTER999, #AFTERAFFITI, #AFTERART, #AfterBeckett, #AfterCity, #AfterDuchamp, #AfterFreud, #AfterGodot, #AFTERGRAZ, #AfterJustiz, #AfterKafka, #AfterKultur, #AfterKunst, #AfterLiebe, #AfterLove, #AfterLust, #AfterOrwell, #AFTERPENSION, #AfterPolitik, #AFTERUNSER, #STURM, #STURMGRAZ, 631 vintage technology 38000, 631 Ward Brain Force 38000, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-252P457/13g, 631-4-38000, 631-999-38000, A-8010 Graz, ÖVP - Jenseitspolitik, ÖVP - Justizkeulenpolitik, ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Klientelpolitik, ÖVP - Korsettpolitik, ÖVP - Kotaupolitik, ÖVP - Krampfspar-Politik, ÖVP - Krokodilspolitik, ÖVP - Kujonierungspolitik, ÖVP - Kultur der Dysfunktionalität, ÖVP - Lopatka-Austerizismus, ÖVP - Lopatka-Demokratur, ÖVP - Lopatka-Schariakratur, ÖVP - Machiavellismus, Dr. Franz Unterasinger - Sachwalter in Graz, Dr. Franz Unterasinger - SW in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Zwangssachwalter des Bezirksgerichts Graz-Ost, Dr. Günther Kräuter (*1956 Leoben - ) - österreichischer Beamter (SPÖ), Dr. Günther Kräuter (*1956 Leoben - ) - österreichischer Jurist (SPÖ), Dr. Günther Kräuter (*1956 Leoben - ) - österreichischer Politiker (SPÖ), Dr. Günther Kräuter (SPÖ), Dr. Günther Kräuter - Abgeordneter zum Nationalrat (1991 - 2013), Dr. Günther Kräuter - Das Rote Gewissen der österreichischen Behörden, Dr. Günther Kräuter - Nationalrat (1991-2013), Dr. Günther Kräuter - Volksanwalt (2013 - ), Dr. Günther Kräuter - Volksanwalt (SPÖ), Dr. Günther Kräuter - Volksanwalt der Republik Österreich (2013-2019), Dr. Günther Kräuter - Volksanwalt für Soziales Pflege Gesundheit Jugend Familie, Dr. Gertrude Brinek (*1952 Hollabrunn - ) - österreichische Politikerin (ÖVP), Dr. Gertrude Brinek - Das Schwarze Gewissen der österreichischen Behörden, Dr. Gertrude Brinek - Nationalrätin (1988-2008), Dr. Gertrude Brinek - Volksanwältin (ÖVP), Dr. Gertrude Brinek - Volksanwältin der Republik Österreich (2008-2013), Dr. Gertrude Brinek - Volksanwältin der Republik Österreich (2013-2019), Graz - Schlossberg, Graz - Schlossberg = Castle Hill = Colline du Chateau, Graz - Uhrturm, Graz - Volksgerichtshof (1938-45), Gruppenleiter Hannes KELZ, Hannes KELZ - Gruppenleiter der PVA STMK, Hannes Kelz - P, Hannes Kelz - PVA, Hannes KELZ - PVA STMK, Pfandrecht auf die Wiener Hofburg = lien on Vienna Hofburg, Pfandrecht auf Forderungen = lien of outstanding accounts, Pfandrechtsvernutzung, Pfandrechtsvernutzung der Wiener Hofburg, STURM, STURMGRAZ, Zwieträchtiges 2015, Zwieträchtiges 2016, Zwieträchtiges 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ANONYMUS, #Graz, #Hauptplatz, #Rathaus im Stile des Klassizismus, #Herrengasse, #Stadtpfarrkirche, Aquatinta, um 1860

Hauptplatz Hauptpl. 1, 8010 Graz https://de.wikipedia.org/wiki/Hauptplatz_(Graz) Der Hauptplatz ist ein Platz im ersten Grazer Stadtbezirk Innere Stadt. Von ihm zweigen die Sporgasse, die Herrengasse, die Schmiedgasse, die Murgasse und die Sackstraße ab. English: Tram in Graz. Cezar Suceveanu, 2014. Deutsch: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #AltGraz, #AltGraz1860, 631 Sparpolitik 38000, 631 Sparporno 38000, 631 Spartheater 38000, 631 Struktur-Faschismus 38000, 631 strukturelle Gewalt 38000, 631 struktureller Faschismus 38000, 631 verantwortungslos korrupt 38000, 631 Verwaltungskrimi 38000, 631 Verwaltungskriminalität 38000, 631 Verwaltungsporno 38000, 631 vintage 38000, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-252P457/13g, 631-4-38000, 631-999-38000, anonymous, Anonymus, Bezirkgericht Graz-Ost, Bezirksgericht 631 - Geschäftsabteilung 252, Bezirksgericht 631 = BG Graz-Ost, Bezirksgericht Dornbirn, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, Bezirksgericht Graz-Ost - Amtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gesetzesmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gewaltenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Grünen-Gericht, Bezirksgericht Graz-Ost - Machtmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Mündeltod in Händen, Bezirksgericht Graz-Ost - Menschenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Missbrauchkultur, Bezirksgericht Graz-Ost - Rechtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Steuerungsmechanismus des Todes, Bezirksgericht Graz-Ost als Schariagericht, Bezirksgericht-Graz-Ost-Richter fressen Mündeln, BG 631, BG Graz-Ost, BG Graz-Ost - Geschäftsabteilung 252, BG Graz-Ost als Schariagericht, Graz - Volksgerichtshof (1938-45), Graz 1860, Graz = bis 1843 Gratz Graetz Grätz Gräz Grez (1128 bis heute), Graz = slav. gradec kleine Burg – small wooden fortified settlement - holzumgürtete Siedlung, Graz = Slovene gradec = small castle, Graz an der Mur, Graz – I. Innere Stadt - Hauptplatz, Graz – I. Innere Stadt – Hauptplatz (1665 bis heute) – “Adolf-Hitler-Platz” (1938-45) – Hauptwachplatz (19. Jahrhundert) – “auf dem Platze” (circa 1160 bis 1665), Graz – I. Innere Stadt – Hauptplatz – “Alte Kanzlei” in der Judengasse (1450-1550), Graz – I. Innere Stadt – Hauptplatz – Rathaus, Graz – I. Innere Stadt – Hauptplatz – Rathaus im stile der Renaissance (1550-1803), Graz – I. Innere Stadt – Hauptplatz – Rathaus im Stile des Historismus (1893 bis heute), Graz – I. Innere Stadt – Hauptplatz – Rathaus im Stile des Klassizismus (1807-1887), Korruption corruption 38000, Korruption mit Todesfolgen, Korruption mit Todesfolgen 1881, Korruptionsforschung, Korruptionsoase Österreich, MAG. CHRISTIAN KERN, Mag. Christian Kern (SPÖ), Mag. Christian Kern - Bundeskanzler, Mag. Christian Kern - Bundeskanzler (SPÖ), Mag. Christian Kern - Bundeskanzler der Republik Österreich, Mag. Christian Kern - Bundeskanzler seit 2016, Mag. Christian Kern - SPÖ-Bundeskanzler, Mag. Elisabeth DIEBER, Mag. Elisabeth Dieber – Richterin am OLG f ZRS Graz, Mag. Elisabeth DIEBER – Richterin des Landesgerichtes Graz, Mag. Elke NIEDERL, Mag. Elke NIEDERL – Schlichtungsreferentin Steiermark, Mag. Gertrude PUCHER, Mag. Gertrude PUCHER - PVA Landesstelle Steiermark, Mag. Gertrude PUCHER - PVA STMK, Mag. Ingrid #MOSCHIK (*1955 Villach), Mag. Ingrid MOSCHIK, Mag. Ingrid Moschik, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach - ) - österreichische Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach – 999), Mag. Ingrid Moschik - Das Gewissen Österreichs, Mag. Ingrid MOSCHIK - Das Rote Gewissen Österreichs, Mag. Ingrid Moschik - ein Gedankenexperiiment, Mag. Ingrid Moschik - ein Menschenversuch, Mag. Ingrid Moschik - eine verwaltungsrechtliche Fallstudie, Mag. Ingrid Moschik - eine verwaltungsrechtliche Versuchsanordnung, Mag. Ingrid MOSCHIK - Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik - Künstlerin (SPÖ), Mag. Ingrid MOSCHIK - Künstlerin (SPÖ) - Politikerin (NEOS), Mag. Ingrid Moschik - political ward artist, Mag. Ingrid Moschik - Staatsmündelkünstlerin, Mag. Maria AUER, Mag. Maria AUER - BKA, Mag. Maria AUER - BKA - Bürgerinnen- und Bürgerservice, Mag. Sonja STESSL, Mag. Sonja STESSL – Staatssekretärin für Verwaltung und Öffentlichen Dienst, Mag. Ulrike RABMER-KOLLER - Präsidentin und Vorstandsvorsitzende der SVA, Mag. Ulrike SCHUIKI, Mag. Ulrike SCHUIKI - Richterin am BG 631, Mag. Ulrike SCHUIKI - Richterin am BG Graz-Ost, Mag. Ulrike SCHUIKI – Richterin, Mag. Werner Kogler (1961 Hartberg - ) - österreichischer GRÜNE-Politiker Volkswirt Nationalrat, Mag. Werner Kogler - steirischer DER HYPO-KRIMI-Politiker, Mag. Winfried PINGGERA, Mag. Winfried PINGGERA - GD der PVA, Mag.a Gertrude AUBAUER - ÖVP-Seniorensprecherin, MAG.a MARIA AUER, Scharia = Österreichs Paralleljustiz, Scharia = Sharia = Gottesgericht, Scharia als Rechtsfortbildung in Österreich, Scharia als Rechtsrückbildung in Österreich, Scharia-Erotik, Scharia-Krimi, Scharia-Kunst, Scharia-Theater, Schariadiktat, Schariadiktatur, Schariagericht Graz-Ost, Schariajustiz in Österreich, Schariakini, Schariakratur, Schariakrimi über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariakunst am Bezirksgericht Graz-Ost, Schariamissbrauch in Österreich, Schariapension, Schariapension - nein, Schariapension als ÖVP-Politik, Schariapension als Entrechtungspension, Schariapension als Gewaltpension, Schariapension als Pension ohne Privatautonomie, Schariapension als Zwangspension, Schariapension über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariapension statt Alterspension, Schariareich, Schariareich Österreich, unbekannte Autorenschaft, unidentified, zwielichtige Anwälte, zwielichtige Ärzte, zwielichtige Beamte, zwielichtige Gutachter, zwielichtige Mediziner, zwielichtige Psychiater, zwielichtige Psychologen, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mag. Ingrid Moschik: #LOOTgate – at the edge to eternity, #Graz II. Leonhard, Petersgasse 67, St. Peter Stadtfriedhof, 9. Mai 2015.

Zitat aus dem inkriminierten Original: “RAIFFEISEN-LANDESBANK STEIERMARK AG BLZ: 38000 DVR: 0040495 BIC: RZSTAT2G KONTONUMMER: 4.509.139 IBAN: AT41 3800 0000 0450 9139 BIC: RZSTAT2G *MÜNDELGELD* WERT BETRAG IN EUR ALTER KONTOSTAND 0,00 Lohn/Gehalt 00203243/201009 SCT: PMN36820100906014588 Landesschulrat f. STMK 1509 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #AUSTRIA2015, #AUTRICHE2015, #Österreich2015, #GrazArmut, #GrazKunst, #GrazReichtum, #Heta, #Hypo, #IngridMoschikGraz, #JeSuisGraz, #JeSuisMama, #Sparismus, #stolzdrauf, #StrukturFaschismus, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 austerity party 38000, 631 austerity policy 38000, 631 austerity porn 38000, 631 austerity theater 38000, 631 Bail-in Hypo Heta Sparismus 38000, 631 Bankenporno 38000, 631 banking party 38000, 631 banking porn 38000, 631 banking theater 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 Brain Drain 38000, 631 casino party 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronification of looting 38000, 631 Chronifizieren 38000, 631 chronisch korrupt 38000, 631 deontic looting 38000, 631 deontic porn of austerity 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Deontologie des Plünderns 38000, 631 financial porn 38000, 631 Finanzporno 38000, 631 fiscal porn 38000, 631 fiscal theatre 38000, 631 Fiskalismus 38000, 631 Fiskalporno 38000, 631 HYPO HETA 38000, 631 Hypo Heta Sparismus 38000, 631 Hypo Sondergesetz 38000, 631 justice porn 38000, 631 Justizinfarkt 38000, 631 Justizporno 38000, 631 Komplexifizieren 38000, 631 Krisenmodus 38000, 631 LEX MOSCHIK 38000, 631 Lex sells 38000, 631 LOOT CREW 38000, 631 LOOT PARTY 38000, 631 situationselastisch 38000, 631 social design 38000, 631 social war 38000, 631 suboptimal 38000, 631 verantwortungslos korrupt 38000, 631 Verwaltungskrimi 38000, 631 Verwaltungskriminalität 38000, 631 Verwaltungsporno 38000, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-4-38000, 631-999-38000, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, Big data 38000, Brain drain = Abwanderung der Intelligenz einer Volkswirtschaft, Brain drain = Fachkärftemangel, Brain drain = Mobilität der kreativen Klasse, Brain drain = Talentschwund, Brain Drain = Vertreibung der Vernunft, Braindrain = Abwanderung der klugen Köpfe, braindrain = brain-drain = brain drain, Bundeskanzler Werner Faymann, Bundeskanzleramt Österreich, Bundeskanzleramt Wien, Graz - Volksgerichtshof (1938-45), Graz 1938-45, Graz 2008-15, Graz II. Leonhard, Graz II. Leonhard – Petersgasse 67, Graz II. St. Leonhard - St. Peter Evangelischer Friedhof, Graz II. St. Leonhard - St. Peter Stadtfriedhof, Graz Kunst im Öffentlichen Raum, GYN ART, Gynarchy, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mag. Ingrid Moschik: LOOT CREW – object of investing desire, Graz II. Leonhard, Sparbersbachgasse 67, 25. Mai 2015.

Zitat aus dem inkriminierten Original: “RAIFFEISEN-LANDESBANK STEIERMARK AG BLZ: 38000 DVR: 0040495 BIC: RZSTAT2G KONTONUMMER: 4.509.139 IBAN: AT41 3800 0000 0450 9139 BIC: RZSTAT2G *MÜNDELGELD* WERT BETRAG IN EUR ALTER KONTOSTAND 0,00 Lohn/Gehalt 00203243/201009 SCT: PMN36820100906014588 Landesschulrat f. STMK 1509 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #AUTRICHE, #ÖSTERREICH, #BankenFaschismus, #Graz, #GrazArmut, #GrazGraffiti, #GrazKunst, #GrazReichtum, #GrazStreetArt, #JeSuisGraz, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #Sparismus, #StrukturFaschismus, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 austerity party 38000, 631 austerity policy 38000, 631 austerity theater 38000, 631 Bankenporno 38000, 631 banking party 38000, 631 banking theater 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 blockupy 38000, 631 Booty Riot 38000, 631 casino banking 38000, 631 casino party 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronisch korrupt 38000, 631 deontic porn of austerity 38000, art, science and politics - Kunst, Wissenschaft und Politik, Austerität = austerity, Austeritätspolitik = austerity policy, ÖRAK, ÖSTERREICH, Österreich 1870, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), Bail-in Heta Asset Resolution, Bail-in-Heta, Bail-in-Hypo-Heta, bail-in-sliced Hypo Heta, Bankenfaschismus 38000, Bankerismus 38000, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, Big data 38000, BKA - Bundeskanzleramt - 1010 Wien - Ballhausplatz 2, BKA Österreich, BKA Wien, Geschlecht der Sparbersbacher = Sperberzüchter, Graffiti 38000, Graz - Volksgerichtshof (1938-45), Graz Graffiti, Graz II. Leonhard, Graz II. Leonhard - Sparbersbachgasse, Graz Kunst im Öffentlichen Raum, KLZ 38000, Komplexifizieren, kontraktive Fiskalpolitik = fiscal tightening, Korruption corruption 38000, Krisenlokomotive, OBERLANDESGERICHT GRAZ, PINK POWER 38000, post internet art 38000, Post-Internet-Kunst 38000, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Schloss Sparbersbach = Hallerschloss, Social design 38000, Social media 38000, Social media art 38000, Social media design 38000, Social media politics 38000, Spar = Sperling = sparrow = Spatz, Sparber = sparwaro = spar + ar = Sparberer = Sperberer = Sperberfalkner, Sparbersbach = Leonhardbach = Ragnitzbach = Grazbach, Spatzenhirn-Politik, Sperber = Sparber = Sperlingsaar = Sperlingsfalke, Spurensicherung 38000, Staatsmündelkünstlerin, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Otto Schmidt Kunstverlag, B145, Wien, um 1890, Zigeunermädchen, nipplefrei, Weisswäsche, Kopftuch, Ohringe, mehrreihige Halskette

Veröffentlicht unter #38000, #AustroFaschismus, #gynarcho, #Heta, #Hypo, #JeSuisGynie, #JeSuisGypsie, #JeSuisRoma, #OttoSchmidt, #OttoSchmidt1900, #OttoSchmidtWien, #Sparismus, #stolzdrauf, #StrukturFaschismus, #Vienna1890, #Vienne1890, #Wien1890, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 Bankenporno 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 Drolleries erotiques 38000, 631 Drolleries Parisennes 38000, 631 Drolleries Viennoises 38000, 631 Etudes academiques 38000, 631 Etudes – modeles academiques pour artistes et industriels aristiques 38000, 631 Etudes erotiques 38000, 631 Femen 38000, 631 Finanzporno 38000, 631 Fiskalporno 38000, 631 gynarcho 38000, 631 gynarchy 38000, 631 Justizinfarkt 38000, 631 Justizporno 38000, 631 Komplexifizieren 38000, 631 LEX MOSCHIK 38000, 631 LEX OTTO SCHMIDT 38000, 631 Lex sells 38000, 631 Mama Moschik 38000, 631 matriarcho 38000, 631 Mutter Moschik 38000, 631 Otto Schmidt 38000, 631 Otto Schmidt Erotikverlag 38000, 631 Otto Schmidt Fotoverlag 38000, 631 Otto Schmidt Kunstverlag 38000, 631 Otto Schmidts Wiener Schönheitengalerie 38000, 631 Otto Schmidts Wiener Theatergalerie 38000, 631 Politporno 38000, 631 Pussy Riot 38000, 631 Sex sells 38000, 631 Titty Riot 38000, 631 verantwortungslos korrupt 38000, 631 Verwaltungsporno 38000, 631 vintage 38000, 631 vintage erotica 38000, 631 vintage nudes 38000, 631 Ward Brain Force 38000, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-4-38000, 631-999-38000, ART-IST POWER 38000, ÖRAK, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), Bankenfaschismus 38000, Bankerismus 38000, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, BKA - Bundeskanzleramt - 1010 Wien - Ballhausplatz 2, blockupy 38000, blockupy art 38000, Bundeskanzler Werner Faymann, drolleries erotiques, Drolleries Parisiennes, Drolleries Viennoises, epistemic turn 38000, Etudes academiques, Etudes artistiques, Etudes – modeles academiques pour artistes et industriels aristiques, Etudes erotiques, Femen Power 38000, Feminism 38000, Flower Power 38000, Fritz Neugebauer (1944 Wien - ) GÖD-Präsident, Galerie der Wiener Schönheiten, Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
 (GÖD), Graz - Volksgerichtshof (1938-45), Graz 1938-45, Hypo Heta Komplex, Hypo Heta Korruptionismus, Hypo Heta Pyramidenspiel, Hypo Heta Skandaltheater, Hypo Heta Sparismus, k.u.k. gipsie girl, k.u.k. Kunsterotik, k.u.k. Kunstvorlagen, k.u.k. Roma-Mädchen, k.u.k. Salontheater 38000, k.u.k. Sex Sexualität Sexus, k.u.k. Sextheater, k.u.k. Theaterdiva, k.u.k. Theaterkultur, k.u.k. Theaterkultur Wien, k.u.k. Theaterschönheiten, k.u.k. Tittenparade, k.u.k. Tittentheater, k.u.k. vintage, k.u.k. Zigeunererotik, LANDESGERICHT FÜR ZIVILRECHTSSACHEN GRAZ, Mamma Riot 38000, Mündelbetrug 38000, Mündelkonto 38000, Mündelkunst, Mündelpolitik 38000, Mündelrecht 38000, Mündelverwaltung 38000, Modeles academiques, Modeles artistiques, Modeles erotiques, Modeles mauresques, OBERLANDESGERICHT GRAZ, occupy art 38000, occupy sex 38000, Otto Schmidt, Otto Schmidt (1849 Gotha - 1920 Wien), Otto Schmidt - Galerie der Wiener Schönheiten, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Lobaunixen, Otto Schmidt Lobaunymphen, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wiener Büsten, PINK POWER 38000, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, semantic ready made 38000, Social design 38000, Social media 38000, Social media art 38000, Social media design 38000, Social media politics 38000, sparism 38000, Sparismus 38000, Vienna 1890, Vienne 1890, vintage erotica, vintage photography - history of photography, vintage porn - pornography, Vintage Vienna, vintage38000, Viral art 38000, viral ballet 38000, viral science 38000, viral theatre 38000, Vizekanzler Dr. Reinhold Mitterlehner, Wiener Jugendstil, Wiener Künstlervorlagen, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hermann Nitsch #Hypo #Heta #Sparismus Orgien-Mysterien-Theater, ExistenzFest, TheaterMuseum Wien, 25. März 2015

Diese Galerie enthält 33 Fotos.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Nitsch Hermann Nitsch (* 29. August 1938 in Wien) ist ein österreichischer Maler und Aktionskünstler. Er ist ein bedeutender Vertreter des Wiener Aktionismus. http://www.nitsch.org/index-de.html http://www.nitschmuseum.at/de http://www.nitsch-foundation.com/de/nitsch-foundation/veranstaltungen/aktuell/ Ausstellung »ExistenzFest. Hermann Nitsch und das Theater« Theatermuseum, Wien Die von Hubert Klocker kuratierte … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mag. Ingrid Moschik: ÖSTERREICH – Gratis zu Shades of Grey. Heimo Halbrainer – Die Opfer der NS-Justiz in Graz. Graz, Jakominiplatz, 2015.

Zitat aus dem inkriminierten Original: “RAIFFEISEN-LANDESBANK STEIERMARK AG BLZ: 38000 DVR: 0040495 BIC: RZSTAT2G KONTONUMMER: 4.509.139 IBAN: AT41 3800 0000 0450 9139 BIC: RZSTAT2G *MÜNDELGELD* WERT BETRAG IN EUR ALTER KONTOSTAND 0,00 Lohn/Gehalt 00203243/201009 SCT: PMN36820100906014588 Landesschulrat f. STMK 1509 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #AUSTRIA, #AUTRICHE, #ÖSTERREICH, #Graz, #GrazArmut, #GrazKunst, #GrazStreetArt, #gynarcho, #JeSuisCharlie, #stolzdrauf, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 dysfunktionale Organisationskultur 38000, 631 ergebnisoffen 38000, 631 euward 38000, 631 Femen 38000, 631 gynarcho 38000, 631 gynarchy 38000, 631 HaaSanG (2014) 38000, 631 Heta Asset Resolution 38000, 631 Hypo Alpe Adria SanierungsGesetz 38000, 631 Hypo Alpe Adria Sondergesetz 38000, 631 Hypo Gesetz 38000, 631 Hypo Group Alpe Adria 38000, 631 Hypo Heta Sparismus 38000, 631 Hypo Sondergesetz 38000, 631 Justizinfarkt 38000, 631 Justizporno 38000, 631 Konfliktmodus 38000, 631 LEX MOSCHIK 38000, 631 Lex sells 38000, 631 matriarchate 38000, 631 matriarcho 38000, 631 Mündelbestrafung 38000, 631 Mündeldiskriminierung 38000, 631 Mündeljustiz 38000, 631 Mündelkunst 38000, 631 Mündelmissbrauch 38000, 631 Mündelprekarisierung 38000, 631 Mündelsubmission 38000, 631 Mündelunterdrückung 38000, 631 Mündelunterwerfung 38000, 631 Mündelverachtung 38000, 631 Mündelvernichtung 38000, 631 Mündelversklavung 38000, 631 Mündelverwaltung 38000, 631 multiples Organversagen 38000, 631 nicht alternativlos 38000, 631 Problemimport 38000, 631 Pussy Riot 38000, 631 situationselastisch 38000, 631 suboptimal 38000, 631 verantwortungslos korrupt 38000, 631 Ward Brain Force 38000, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-4-38000, 631-999-38000, Amtsgericht Graz - Radetzkystrasse 27 (1938-45), art goes politics - Kunst mischt sich ein, art, science and politics - Kunst, Wissenschaft und Politik, ART-IST POWER 38000, ÖSTERREICH, ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), Bankenfaschismus 38000, Bankerismus 38000, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, BKA - Bundeskanzleramt - 1010 Wien - Ballhausplatz 2, Bundeskanzler Werner Faymann, Clio - Verein für Geschichte und Bildungsarbeit, Die Opfer der NS-Justiz in Graz 1938 bis 1945., Feminism 38000, Flower Power 38000, Fritz Neugebauer (1944 Wien - ) GÖD-Präsident, Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
 (GÖD), Graz - Volksgerichtshof (1938-45), Graz 1938-45, Graz Kunst im Öffentlichen Raum, Graz VI. Jakomini, KLZ 38000, Korruption corruption 38000, Kunst-mischt-sich-ein, Kunstleitzahl 38000, Kunstschutzgebiet 38000, LANDESGERICHT FÜR ZIVILRECHTSSACHEN GRAZ, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach – 999), Mündelbank 38000, Mündelbetrug 38000, Mündelgeld 38000, Mündelgericht 38000, Mündelgericht Bezirksgericht Graz-Ost, Mündelgeschichte 38000, Mündelkonto 38000, Mündellogik 38000, Mündelmathematik 38000, Mündelpolitik 38000, Mündelrecht 38000, Mündelverwaltung 38000, Money Power 38000, OBERLANDESGERICHT GRAZ, Pussy Riot 38000, ready made 38000, sparism 38000, Sparismus 38000, SPÖ - Sozialdemokratische Partei Österreichs (1888 bis heute), Street Archeology 38000, Street Art Graz 38000, Street photography 38000, Street politics, Street politics 38000, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen