Archiv der Kategorie: JeSuisArtiste

#Otto #Schmidt #Wien, 1885, #441, #Odaliske #popochic auf abgestepptem Sofa liegt, monochrome Schiebewand

Weitere Bespiele aus der Serie “Akt als Odaliske auf Steppsofa” aus dem Otto Schmidt Kunstverlag: #Otto #Schmidt #Wien, 1885, #436, kurvige #Odaliske, nur wenig Weisswäsche, auf gestepptem Sofa liegt, gemalte Boudoir-Schiebewand https://sparismus.wordpress.com/2015/12/04/otto-schmidt-wien-1885-436-kurvige-odaliske-nur-wenig-weisswaesche-auf-gestepptem-sofa-liegt-gemalte-boudoir-schiebewand/ #Otto #Schmidt #Wien, 1885, #461, #Odaliske #popochic auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #Altwien, #Austria1885, #Autriche1885, #Österreich1885, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #Becs1885, #Doppelmoral, #gymnochic, #gynarcho, #Heta, #Hypo, #IngridMoschikÖsterreich, #IngridMoschikWien, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #JeSuisVienne, #Kunstverbotsgesetz, #kuschelbereit, #mamachic, #mamafeil, #Mündelmissbrauch, #Mündelzirkus, #Menschenrechte, #Odalisque, #Pensionsgericht, #popochic, #Popodame, #popofeil, #Popolina, #pygarcho, #pygophil, #Schariagericht, #SchariagerichtGrazOst, #Sparismus, #Staatsschutzgesetz, #stolzdrauf, #StrukturFaschismus, #Vienna1885, #Vienne1885, #Wien1885, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, JeSuisArtiste, JeSuisAutriche, k.u.k. Doppelmoral, k.u.k. Haremsdamen, k.u.k. Haremsdienerin, k.u.k. Haremskultur, k.u.k. Haremsmädchen, k.u.k. Haremssklavin, k.u.k. Hofburg, k.u.k. Hofburg-Proskynese, k.u.k. Hofburgdame, k.u.k. Hofburggazelle, k.u.k. Hofburgknix, k.u.k. Hofdame, k.u.k. Hoferotik, k.u.k. Hoffussfall, k.u.k. Hofknicks, k.u.k. Hofkniefall, k.u.k. Hofknix, k.u.k. Hofkultur, k.u.k. Hofmädchen, k.u.k. Hofstaat, k.u.k. Kallipyge, k.u.k. Odalik, k.u.k. Odaliq, k.u.k. Odaliske, k.u.k. Odalisque, k.u.k. Sklavin im Harem des Sultans, political ward artist, popochic 38000, popofeil 38000, popofein, popogeil, Popozentrismus, pornochic, Sachwalterschaft als Spiel der Dritten Reihe, Sachwalterschaft aus der Dritten Reihe, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Moriz Kauffmann, Fotograf, #Wien, #Neubau, #Neubaugasse 23, Mann hantiert am Objektivdeckel einer Kamera auf Dreibein, um 1865

Neubaugasse 23 Neubaugasse 23, 1070 Wien, Austria http://sammlungenonline.albertina.at/?id=starl_1490E6A1AC6B4729B4E6D93E921FDA4F#03a5fe93-3cb7-4412-8d2b-f663ce42c0a1 Künstler/Verfasser Schneider, Carl (auch: Karl) Biografische Angaben Atelier/Wohnung/lebt in um 1870 – 1902 Atelier in Wien VII., Neubaugasse 23 (um 1870, 1874, 1879, 1884), Wien VII. oder Neubau, Hauptstraße 20 (Herbst 1870, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #Altwien, #Austria1865, #Autriche1865, #Österreich1865, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #Becs1865, #Heta, #Hypo, #IngridMoschikÖsterreich, #IngridMoschikWien, #JeSuisCharlie, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #JeSuisVienne, #Kunstverbotsgesetz, #Lopatka-Politik = Bürgerbetrugspolitik, #Lopatka-Politik = Wählerbetrugspolitik, #Sparismus, #Staatsschutzgesetz, #stolzdrauf, #StrukturFaschismus, #VIENNA, #Vienna1865, #Vienne, #Vienne1865, #vintage, #WIEN, #Wien1865, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 Alters-Diskriminierung 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch intransparent 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 austerity party 38000, 631 austerity policy 38000, 631 austerity porn 38000, 631 austerity theater 38000, 631 Austerizismus 38000, 631 Bankengehorsam 38000, 631 Bankenporno 38000, 631 Bankerismus 38000, 631 banking fraud 38000, 631 banking party 38000, 631 banking porn 38000, 631 banking submission 38000, 631 banking theater 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 Beamtenzirkus 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronification of looting 38000, 631 Chronifizieren 38000, 631 chronisch korrupt 38000, Austerität = austerity, Austeritätspolitik = austerity policy, Austria 1865, Austria in Old Photographs, Austria vintage, Autriche 1865, ÖRAK, ÖSTERREICH, Österreich 1865, Österreich Kunst, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - Abwärtskanal-Politik, ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - Beamtengehorsam, ÖVP - Beamtokratie, ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - Deflationspolitik, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Die Untergangspartei, ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Gutmenschenpolitik, ÖVP - Hofratspolitik, ÖVP - Hypertrophie der Bürokratie, ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Krampfspar-Politik, ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Nekrose-Politik, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Politik der Zukunftsvernichtung, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Refaschistisierungs-Politik, ÖVP - Sozialdarwinismus, ÖVP - The vanishing party, ÖVP - Totsparpolitik, ÖVP - Wertkonservatismus, ÖVP -Depressionspolitik, ÖVP-Politik = Lopatka-Politik = Machiavellismus, carte de visite =m cdv = CDV, Fotograf, Fotoverleger, JeSuisArtiste, KLZ 38000, Komplexifizieren, kontraktive Fiskalpolitik = fiscal tightening, Korruption corruption 38000, Korruptionsoase Österreich, M. Kauffmann - Photograph in Wien der 1860er, Mündelbank 38000, Mündelbetrug 38000, Mündelerotik, Mündelfabrik BG Graz-Ost, Mündelgeld 38000, Mündelgericht 38000, Mündelgericht Bezirksgericht Graz-Ost, Mündelgeschichte 38000, Mündelkünstlerin, Mündelkunst, Mündellogik 38000, Mündelmathematik 38000, Mündelpolitik 38000, Mündelrecht 38000, Mündelunternehmen BG Graz-Ost, Mündelverfassung 38000, Mündelverwaltung 38000, Mündelzirkus 38000, Moriz Kauffmann = Moriz Müller sen. (Namenswechsel?), Moriz Kauffmann – aktiv als Fotograf in Wien in den 1860ern, Moriz Müller sen., photographierter Photograph, Präsident und Vorstandsvorsitzender Mag. Peter MCDONALD, PVA, PVA Steiermark, PVA STMK, RAK Steiermark, Rechnungshof Wien, RechtsAnwaltsKammer Steiermark, restriktive Fiskalpolitik = fiscal tightening, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives, Vienna Vintage, Vienne 1865, Vintage Austria, Vintage Vienna, Vizekanzler Dr. Reinhold Mitterlehner, Volksanwalt - Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ), Volksanwaltschaft Österreich (1981 - heute), Volksanwältin Dr. Gertude BRINEK (ÖVP), ward abuse 38000, ward art - Mündelkunst, ward artist, ward erotics - Mündelerotik, ward frauding 38000, ward heisting, ward history - Mündelgeschichte, ward looting 38000, ward policy - Mündelpolitik, ward politics - Mündelpolitik, ward science = Mündelwissenschaft, wardology = ward science, Wien 1865, Wien VII. Neubau – Neubaugasse 23, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verlag V. A. Heck, M. Frankenstein, 1877, BILDER AUS #ALTWIEN, #68, #Lugeck und #Regensburgerhof nach Salomon-Kleiner-Stich, 1725

Ausführliche Biographie und weitere Beispiele von “Verlag V. A. Heck in Wien” auf Sparismus: Verlag V. A. Heck in Wien, um 1877, Bilder aus Alt-Wien, Der Fenstergucker, Meister Anton Pilgram https://sparismus.wordpress.com/2015/05/17/verlag-v-a-heck-in-wien-um-1877-bilder-aus-alt-wien-der-fenstergucker-meister-anton-pilgram/ Verlag V. A. Heck, M. Frankenstein, 1877, BILDER AUS … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #Austria1725, #Autriche1725, #Österreich1725, #Vienna1725, #Vienne1725, #Wien1725, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-4-38000, 631-999-38000, Austria 1725, Autriche 1725, Österreich 1725, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - Beamtengehorsam, ÖVP - Beamtokratie, ÖVP - Deflationspolitik, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Krampfspar-Politik, ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Sozialdarwinismus, ÖVP - Wertkonservatismus, ÖVP -Depressionspolitik, ÖVP-Politik = Lopatka-Politik = Machiavellismus, JeSuisArtiste, M. Frankenstein, Mag. Ingrid MOSCHIK, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach – 999), Mama 4.0, Mamma Power 38000, Mamma Riot 38000, Michael Frankenstein (1843 Wiener Neustadt – 1918 Wien) – Wiener Photograph und Fotoverleger der 1860er - 1880er, Open Vienna, V. A. Heck, Valentin Andreas Heck (1842 Wien - 1905 Wien) - Kunstverlag Kunsthandlung, Vienna 1725, Vienne 1725, ward abuse 38000, ward art - Mündelkunst, ward artist, ward erotics - Mündelerotik, ward frauding 38000, ward heisting, ward history - Mündelgeschichte, ward looting 38000, ward politics - Mündelpolitik, ward science = Mündelwissenschaft, wardology = ward science, Wien 1725, Wien – I. Innere Stadt – Lugeck (1504) = Luogeckhe (1257) = Ecke von der man Sterne oder Feinde auslugen konnte, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Carlo #Naya, #Venezia, Campo San Maurizio No 2758, Tre Ponti a Santa #Marta, Sestiere #Dorsoduro, Sestiere Santa #Croce, circa 1865

Biographie und weitere Bespiele von Carlo Naya auf Sparismus: Carlo #Naya, cdv #1, #Venezia, Campo San Maurizio No 2758, Veduta presa da San Giorgio Maggiore, cdv, circa 1865 https://sparismus.wordpress.com/2015/07/30/carlo-naya-venezia-campo-san-maurizio-no-2758-veduta-presa-da-san-giorgio-maggiore-cdv-circa-1865/ Carlo #Naya, #Venezia, Campo San Maurizio No 2758, cdv, Riva degli … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #gynarcho, #Heta, #Hypo, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #JeSuisVenise, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-4-38000, 631-999-38000, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - Beamtengehorsam, ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - Deflationspolitik, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Krampfspar-Politik, ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Sozialdarwinismus, ÖVP - Wertkonservatismus, ÖVP -Depressionspolitik, ÖVP-Politik = Lopatka-Politik = Machiavellismus, C. Naya, Carlo Naja = Carlo Naya, Carlo Naya (1816 Tronzano Vercellese - 1882 Venezia) – Italian photographer in Venice from 1857 to 1882, Carlo Naya (1816 Tronzano Vercellese - 1882 Venezia) – italienischer Photograph in Venedig von 1857 bis 1882, Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
 (GÖD), JeSuisArtiste, KLZ 38000, Mag. Ingrid Moschik - eine verwaltungsrechtliche Fallstudie, Mag. Ingrid Moschik - eine verwaltungsrechtliche Versuchsanordnung, Mag. Ingrid Moschik - political ward artist, Mag. Ingrid Moschik - Staatsmündelkünstlerin, Mag. Werner Kogler (1961 Hartberg - ) - österreichischer GRÜNE-Politiker Volkswirt Nationalrat, Mag. Werner Kogler - steirischer DER HYPO-KRIMI-Politiker, Mama 4.0, Mamma Power 38000, Mamma Riot 38000, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Venedig = Venezia = Venexia = Veneczia = Vinegia = Venetiae = Benetke = Venice = Venise, Venezia - Ai Tre Ponti, Venezia - Chiesa di Santa Marta - sestiere Dorsoduro (1468 bis heute), Venezia - Ponte Tre Ponti, Venezia - Rio di Santa Marta, Venezia - Rio Tre Ponti = Rio del Tre Pont, Venezia - Santa Marta di Dorsoduro (1468 bis heute), Venezia - Sestiere di Santa Croce = Santa Croce = S. Croce = Croce, Venezia - Sestiere Dorsoduro = Dorsoduro, Venezia - Tre ponti a Santa Marta, ward abuse 38000, ward art - Mündelkunst, ward artist, ward frauding 38000, ward heisting, ward history - Mündelgeschichte, ward looting 38000, ward politics - Mündelpolitik, ward science = Mündelwissenschaft, wardology = ward science, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Otto Schmidt, #102, #Wien, 1885, nackte Akrobatin, stehend, frontal, Rechte am Seil eines Trapezes, gemalte Flora Studiogrund

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #Austria1885, #Autriche1885, #Österreich1885, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #Heta, #Hypo, #JeSuisCharlie, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #JeSuisVienne, #OttoSchmidt, #OttoSchmidt1900, #OttoSchmidtWien, #Sparismus, #Vienna1885, #Vienne1885, #Wien1885, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch intransparent 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Bail-in Hypo Heta Sparismus 38000, 631 Bankenporno 38000, 631 banking fraud 38000, 631 banking party 38000, 631 banking theater 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 beauty riot 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 Pussy Riot 38000, 631 Sex sells 38000, 631 sexual design 38000, 631 situationselastisch 38000, 631 social design 38000, 631 social engineering 38000, 631 social war 38000, 631 Sparerotik 38000, 631 Sparismus 38000, 631 Sparmaschine 38000, 631 Sparpolitik 38000, 631 Sparporno 38000, 631 Spartheater 38000, JeSuisArtiste, k.u.k. Doppeladler, k.u.k. Eros, k.u.k. erotica, k.u.k. Erotik, k.u.k. Erotikkultur Wien, k.u.k. Erotiktheater, k.u.k. Erotikverlag, k.u.k. Hochseilakt, k.u.k. Hochseilerotik, k.u.k. Hochseilschaukel, k.u.k. Trapezerotik, k.u.k. Trapezkünstlerin, k.u.k. Trapeznummer, Otto Schmidt, Otto Schmidt (1849 Gotha - 1920 Wien), Otto Schmidt - Galerie der Wiener Schönheiten, Otto Schmidt – Wien Mariahilferstrasse 37, Otto Schmidt – Wien Neubaugasse 51, Otto Schmidt – WIENER TYPEN, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Lobaunixen, Otto Schmidt Lobaunymphen, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wiener Büsten, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Steuerungsmechanismus Bezirksgericht Graz-OSt, Vizekanzler Dr. Reinhold Mitterlehner, Volksanwaltschaft Österreich (1981 - heute), WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen