Archiv der Kategorie: Justitia Austriaca

Miethke & Wawra, Kunsthandlung in #Wien, III. #Landstrasse, #Ungargasse 62, k.u.k. Militär-Reitlehrer-Institut, #Equitation, #Reitschule, um 1867

Ungargasse 60 (Hotel Penta, Pentahotel) Ungargasse 62, 1030 Wien https://www.wien.gv.at/wiki/index.php?title=Milit%C3%A4r-Reitlehrer-Institut Militär-Reitlehrer-Institut (3, Ungargasse 60-62 und 69). Baugeschichte des Palais und Weiterverwendung des Areals Harrachpalais (3); hier befindet sich auch die Januariuskapelle. Nach dem Auszug der kaiserlichen Lombardovenezianischen Garde (1849) war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #Altwien, #AltWien1867, 631 Rejderstwo 38000, 631 Sachwalterschaftskriminologie 38000, 631 Sachwalterschaftspolitik 38000, 631 Schariabank 38000, 631 Schariagericht 38000, Austria 1867, ÖVP - Österreichs Bürger im Sparkorsett, ÖVP - Banken-Gangrän-Politik, ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - Bankengoldpolitik, ÖVP - Bankenverliebtheit, ÖVP - Beamtengehorsam, ÖVP - Beamtengoldpolitik, ÖVP - Beamtokratie, ÖVP - Betongoldpolitik, ÖVP - Bevormundungspolitik, ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - BMJ Dr. Wolfgang BRANDSTETTER, ÖVP - Bremspedal-Politik, ÖVP - Deflationspolitik, ÖVP - Demütigungspolitik, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Die Untergangspartei, ÖVP - Diskriminierung der Frauen, ÖVP - Diskriminierung der Kinder, ÖVP - Diskriminierung der Mütter, ÖVP - Diskriminierungspolitik, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Dressurpolitik, ÖVP - Entartete Kunst 2.0, ÖVP - Entmündigungspolitik, Becs 1867, Bezirkgericht Graz-Ost, Bezirksgericht 631 = BG Graz-Ost, Bezirksgericht Dornbirn, Bezirksgericht Graz-Ost - Gesetzesmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gewaltenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Machtmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Menschenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Missbrauchkultur, Bezirksgericht Graz-Ost - Rechtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost als Schariagericht, Bezirksgericht-Graz-Ost-Richter fressen Mündeln, BG 631, BG Graz-Ost, BG Graz-Ost - Geschäftsabteilung 252, BG Graz-Ost als Schariagericht, Bilder aus Alt-Wien, BVwG, BVwG Außenstelle Graz, BVwG-Präsident Mag. Harald PERL, Equitation = Reiten = Reitschule = Reitkunst = horsemanship, Equitation – Latin equus “horse” - Ancient Greek ἵππος ‎(híppos) – PIE *(h)ekwos “horse” – PIE *(h)ekus “quick swift”, Junktim, Junktimierung, Justitia Austriaca, Justitia geht auf den Praterstrich, Justitia geht auf den Strich, JUSTIZOMBUDSSTELLE, Korruption corruption 38000, Korruption mit Todesfolgen, Korruption mit Todesfolgen 1881, Korruptionsforschung, Korruptionsoase Österreich, Vidni 1867, Vienna 1867, Vienne 1867, Wien 1867, Wien – III. Landstrasse – Hungargasse (1444 – bis 19. Jahrhundert), Wien – III. Landstrasse – Ungargasse (19. Jahrhundert bis heute), Wien – III. Landstrasse – Ungargasse 60 – Stallungen des Militär-Reitlehrer-Instituts (1850-1918), Wien – III. Landstrasse – Ungargasse 60-62 und 69 – Militär-Reitlehrer-Institut (1850-1918), Wien – III. Landstrasse – Ungargasse 62 – k.(u.)k. Militär-Central-Equitations-Institut, Wien – III. Landstrasse – Ungargasse 62 – Reitschule des Militär-Reitlehrer-Instituts (1850-1918), Wien – III. Landstrasse – Unger Gasse (1830) | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

post-truth party is going on – cui bono, #iustitia #austriaca?

More examples of “post-truth party is going on – ” at Sparismus: post-truth party is going on – quo vadis, #austria? https://sparismus.wordpress.com/2016/11/01/post-truth-party-is-going-on-quo-vadis-austria/ post-truth party is going on – vanitas austriaca unplugged https://sparismus.wordpress.com/2016/10/31/post-truth-party-is-going-on-vanitas-austriaca-unplugged/ Mag. Ingrid Moschik, Austrian coerced ward & artist

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "post truth party is going on", #38000, #999, Austria 2016, Austrian coerced ward artist, Autriche 2016, “Autonomes Altern - Rechtliche und ethische Fragen”, “Österreich schafft sich ab” - par ordre du mufti, “Österreich schafft sich ab” - par ordre du mufti (mufti = Dr. Reinhold Mitterlehner), “Österreich schafft sich ab” – frei nach Thilo Sarrazin (*1945 Gera - ), Österreich 2016, Österreichische Zwangsmündel-Künstlerin, ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - 38000-Politik, ÖVP - 999-Politik, ÖVP - Abwärtskanal-Politik, ÖVP - anankastisches Sparen, ÖVP - Austeritäts-Faschismus, ÖVP - Austeritäts-Zensurismus, ÖVP - Austrobankerismus, ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Österreichs Bürger im Sparkorsett, ÖVP - Banken-Gangrän-Politik, ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - Bankengoldpolitik, ÖVP - Bankenverliebtheit, ÖVP - Beamtengehorsam, ÖVP - Beamtengoldpolitik, ÖVP - Beamtokratie, ÖVP - Betongoldpolitik, ÖVP - Bevormundungspolitik, ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - Bremspedal-Politik, ÖVP - Deflationspolitik, ÖVP - Demütigungspolitik, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Die Untergangspartei, ÖVP - Diskriminierung der Frauen, ÖVP - Diskriminierung der Kinder, ÖVP - Diskriminierung der Mütter, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, circuit Graz-Ost, coerced ward, Cui bono?, DIE GRÜNEN – Links-Partei, Die Grüne Krake, Die Grünen – Die Grüne Alternative (GRÜNE), Die Opfer der NS-Justiz in Graz 1938 bis 1945., Dienststelle 631, Dienststelle 639, District Court Graz-Ost, Hungerpolitik, Hypo Heta Komplex, Hypo Heta Korruptionismus, Hypo Heta Pyramidenspiel, Hypo Heta Schüsseltheater, Hypo Heta Skandaltheater, Hypo Heta Sparismus, Iustitia Austriaca, Justitia Austriaca, Koerz – Made in Austria, KoerzitivDesign - Made in Austria, Koerzitive – Made in Austria, lower-level court Graz-Ost, Mag Ingrid Moschik - artist, Mag. Alois Stöger - Sozialminister der Republik Österreich, Mag. Ingrid Moschik, nulla poena sine lege, post-factual competence of a cour, post-factual jurisdiction, post-factual justice, post-factual legal system, post-factual politics, post-factual range of authority, post-factual ward, post-truth justice, post-truth politics, post-truth ward, postfaktische Gerechtigkeit, postfaktische Gerichtsbarkeit, postfaktische Gerichtsgewalt, postfaktische Justiz, postfaktische Politik, postfaktische Rechtspflege, postfaktische Rechtssprechung, postfaktischer Gerichtsbann, regional court Graz-Ost, rot-weiss-rote Ablebenspolitik, rot-weiss-rote Friedhofspolitik, rot-weiss-rote Vergänglichkeitspolitik, rot-weiss-rotes Ablebensmanagement, soziales Mobbing, sozioökonomische Deprivation, sozioökonomischer Stress, sozioökonomisches Mobbing, sozioökonomisches Mobbing, Zwang mit System, Zwangsökonomie, Zwangsjustiz, Zwangsmündel – Österreichisches Produkt, Zwangsordnung, Zwangspolitik, Zwangsspiele, Zwangssystem | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

post-truth party is going on – quo vadis, #austria?

More examples of “post-truth party is going on – ” on Sparismus: post-truth party is going on – vanitas austriaca unplugged https://sparismus.wordpress.com/2016/10/31/post-truth-party-is-going-on-vanitas-austriaca-unplugged/ Mag. Ingrid Moschik, Austrian coerced ward & artist

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "post truth party is going on", #631, #999, Austria 2016, Autriche 2016, Österreich 2016, Bezirkgericht Graz-Ost, coercive justice, Iustitia Austriaca, Iustitia et Vanitas Austriaca, Justitia Austriaca, Koerz – Made in Austria, KoerzitivDesign - Made in Austria, Koerzitive – Made in Austria, post-factual justice, post-truth justice, postfaktische Gerichtsbarkeit, rot-weiss-rote Abgangspolitik, rot-weiss-rote Ablebenspolitik, rot-weiss-rote Friedhofspolitik, rot-weiss-rote Vanitaspolitik, rot-weiss-rote Vergänglichkeitspolitik, rot-weiss-rote Zwangspolitik, sozioökonomische Deprivation, sozioökonomischer Stress, sozioökonomisches Mobbing, Vanitas Austriaca, Zwang mit System, Zwangsökonomie, Zwangsjustiz, Zwangsordnung, Zwangspolitik, Zwangsspiele, Zwangssystem | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Otto #Schmidt #Wien, #413, resche k.u.k. #Prater-Schankwirtin, kurzes Haar, frontal, Korsett, Lingerie, geringelte Strümpfe, um 1885

Mag. Ingrid Moschik, Austrian coerced ward artist

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Sex in Vienna", "Sex in Wien", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #Altwien, 631 Deontologie des Plünderns 38000, 631 Diskriminierung der 50plus 38000, 631 Diskriminierung der Familien 38000, 631 Diskriminierung der Frauen 38000, 631 Diskriminierung der Mütter 38000, 631 Django party 38000, 631 Django unchained 38000, 631 DON'T FRAUD! 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 Drolleries erotiques 38000, 631 Drolleries Parisennes 38000, 631 Drolleries Viennoises 38000, 631 dysfunktionale Bankenkultur 38000, 631 dysfunktionale Finanzkultur 38000, 631 dysfunktionale Finanzpolitik 38000, 631 dysfunktionale Fiskalkultur 38000, 631 dysfunktionale Geldkultur 38000, 631 dysfunktionale Geldpolitik 38000, 631 dysfunktionale Gerichtskultur 38000, 631 dysfunktionale Justizkultur 38000, 631 dysfunktionale Organisationskultur 38000, 631 dysfunktionale Rechtskultur 38000, 631 dysfunktionale Umverteilungspolitik 38000, 631 dysfunktionale Verwaltungskultur 38000, Justitia Austriaca, Justitia geht auf den Praterstrich, Justitia geht auf den Strich, JUSTIZOMBUDSSTELLE, k.u.k. Hofburg-Ballerina, k.u.k. Hofburg-Ballett, k.u.k. Hofburg-Bouderie, k.u.k. Hofburg-Boudoir-Spiele, k.u.k. Hofburg-Boudoir-Theater, k.u.k. Hofburg-Brauterotik, k.u.k. Hofburg-Cabaret, k.u.k. Hofburg-Enthüllung, k.u.k. Hofburg-Entschleierung, k.u.k. Hofburg-Erotik, k.u.k. Hofburg-Fräulein, k.u.k. Hofburg-Frivolität, k.u.k. Hofburg-Gespielin, k.u.k. Hofburg-Gymnastin, k.u.k. Hofburg-Heilige, k.u.k. Hofburg-Kotau, k.u.k. Hofburg-Lingerie, k.u.k. Hofburg-Mamsell, k.u.k. Hofburg-Mädchen, k.u.k. Hofburg-Mädel, k.u.k. imperial boudoir, k.u.k. Kaiser-Gspusi, k.u.k. Kaiser-Praline, k.u.k. Kaisergspusi, k.u.k. Kaiserpraline, k.u.k. Königin der Nacht, k.u.k. Körperkultur, k.u.k. Künstlererotik, k.u.k. Künstlermodell, k.u.k. Korsett-Akt, k.u.k. Korsett-Dame, k.u.k. Korsett-Erotik, k.u.k. Korsettdame, k.u.k. Korsettspiele, k.u.k. Operndiva, k.u.k. Opernerotik, k.u.k. Opernkultur Wien, k.u.k. Opernporno, k.u.k. Orienterotik, k.u.k. Orientkultur, k.u.k. Prater alewife, k.u.k. Prater Big Mama, k.u.k. Prater hostess, k.u.k. Prater landlady, k.u.k. Pratererotik, k.u.k. Pratermamsell, k.u.k. Pratermutter, k.u.k. Praterwirtin, Mündelmissbrauch am BG Graz-Ost, Mündeln - die neuen Juden Österreichs, Mündelpension, Mündelpension als Österreichs Zukunft, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Hofburgdamen, Otto Schmidt Hofdamen, Otto Schmidt Hofoper-Schönheiten, Otto Schmidt Hoftheater-Schönheiten, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Biedermeier, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Dessous, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Mode, Otto Schmidt Lobaunixen, Otto Schmidt Lobaunymphen, Otto Schmidt Opern-Galerie, Otto Schmidt Orientzauber, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Vidni, Otto Schmidt Vienna, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - Balkanerotik, Otto Schmidt Wien - Bordell-Photograph, Otto Schmidt Wien - Hofburgfantasien, Otto Schmidt Wien - Nackte Heilige, Otto Schmidt Wien - Orientstudien, Otto Schmidt Wien - Praternymphen, Otto Schmidt Wien 1883, Otto Schmidt Wien 1884, Otto Schmidt Wien 1885, Otto Schmidt Wien 1886, Otto Schmidt Wien 1887, Otto Schmidt Wiener Büsten, Otto Schmidt Wiener Damen, Otto Schmidt Wiener Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Wiener Künstlervorlagen, Otto Schmidt Wiener Sportnymphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Julie Haftner, Photographin, Wien II. Leopoldstadt, Jägerzeile 10, Praterstrasse 10, Schauspielerin Anna Kratz, Sopran, um 1861

Ausführliche Biographie udn weitere Beispeiel von “Julie Haftner – Photographin in Wien Leopoldstadt” auf Sparismus: Julie Haftner, Photographin, Wien II. Leopoldstadt, Praterstrasse 10, Kleinkind auf Thonet-Hochsitz, 5ten Oktober 1864 https://sparismus.wordpress.com/2014/06/29/julie-haftner-photographin-wien-ii-leopoldstadt-praterstrasse-10-kleinkind-auf-thonet-hochsitz-5ten-oktober-1864/ https://www.wien.gv.at/wiki/index.php/Anna_Kratz Kratz Anna, * 30. Oktober 1837 Klingenberg, Bayern, † … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #AltWien1861, #Austria1861, #Autriche1861, #Österreich1861, #ÖsterreichKunst, #ÖsterreichSchafftSichAb, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #Bürgerrechte, #Becs1861, #BezirksgerichtGrazOst, #Doppelmoral, #ErwachsenenVertretungsGesetz, #Grundrechte, #IngridMoschikÖsterreich, #IngridMoschikWien, #JeSuisVienne, #KorruptionsLogik, #KorruptionsPolitik, #Korruptionsschutzgesetz, #Kunstverbotsgesetz, #Lopatka-Politik = Bürgerbetrugspolitik, #Lopatka-Politik = Wählerbetrugspolitik, Anna Kratz (1837 Klingenberg Bayern – 1918 Wien) - deutsch-österreichische Sängerin Schauspielerin, Anna Kratz (1837 Klingenberg Bayern – 1918 Wien) - deutsch-österreichische Sopranistin, Austria 1861, Autriche 1861, Österreich 1861, Österreich Kunst, Österreich schafft sich ab, Österreich schafft sich ab - frei nach Thilo Sarrazin, Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Österreichischer Gewerkschaftsbund (ÖGB), Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), Becs 1861, Flower Power 38000, forbidden art, forbidden content, forbidden history, forbidden nudes, forbidden science, J. Haftner, J. Haftner & E. Schulz, J. Haftner Wien, Julie Haftner (aktiv als Wiener Photographin von etwa 1857 bis etwa 1867), Juliette Haftner, Juliette Haftner Wien, Justitia Austriaca, k.u.k. Minette, k.u.k. Sopran, Sachwalterschaft als Spiel der Dritten Reihe, Sachwalterschaft aus der Dritten Reihe, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaft par Sharia, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives, sozialer Krieg, sozialer Krieg als Politik der ÖVP, sozialer Krieg als politische Waffe, sozialer Krieg als Waffe der Dritten Reihe, sozialer Krieg als Zukunft Österreichs, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK), Sparen mit Todesfolgen, sparism 38000, Sparismus 38000, Spatzenhirn-Politik, SPÖ - Drei-Affen-Politik = Nix hören - Nix sehen - Nix sagen, SPÖ - head-in-the-sand-policy, SPÖ - ostrichism, SPÖ - Vogel-Strauss-Politik, SPÖ – Mitte-links-Partei, Spekulation mit Todesfolgen, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Otto Schmidt #Wien, 1885, #490, Mädchenakt, frontal, an Podest mit Renaissance-Pokal gelehnt, gemalter Park-Studiogrund

Weitere Beispiele eines “Akt am Podest” aus dem Otto Schmidt Kunstverlag: Otto Schmidt Wien, 1885, #15, nackt Stehende, frontal, an Podest mit Säule gelehnt, dunkler Vorhang, dunkler Studiogrund https://sparismus.wordpress.com/2015/10/01/otto-schmidt-wien-1885-15-nackt-stehende-frontal-an-podest-mit-saeule-gelehnt-dunkler-vorhang-dunkler-studiogrund/ Mag. Ingrid Moschik, political ward artist

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #Altwien, #Austria1885, #Autriche1885, #Österreich1885, #ÖsterreichUngarn (1867-1918), #Becs1885, #gynarcho, #Heta, #Hypo, #IngridMoschikÖsterreich, #IngridMoschikWien, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #Kunstverbotsgesetz, #mamafeil, #OttoSchmidt, #OttoSchmidt1900, #OttoSchmidtWien, #Staatsschutzgesetz, #StrukturFaschismus, #Vienna1875, #Vienne1885, #Wien1885, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 Diskriminierung der 50plus 38000, 631 Diskriminierung der Frauen 38000, 631 Diskriminierung der Mütter 38000, 631 Frauen-Diskriminierung 38000, 631 HaaSanG (2014) 38000, 631 justice porn 38000, 631 Justitia Austriaca 38000, 631 Justizakrobatik 38000, 631 Justizerotik 38000, 631 Justizinfarkt 38000, 631 Justizporno 38000, 631 Justiztheater 38000, 631 Krsienmodus 38000, 631 LEX MOSCHIK 38000, 631 LEX OTTO SCHMIDT 38000, 631 Lex sells 38000, 631 LOOT ALARM 38000, 631 LOOT CREW 38000, 631 LOOT PARTY 38000, 631 LOOT! 38000, 631 Mama Moschik 38000, 631 matriarchate 38000, 631 matriarcho 38000, 631 matriarchy 38000, 631 Mündelauslöschung 38000, 631 Mündelbestrafung 38000, 631 Mündeldiskriminierung 38000, 631 Mündelerlösung 38000, 631 Mündelerotik 38000, 631 Mündelfabrik 38000, 631 Mündeljustiz 38000, 631 Mündelkunst 38000, 631 Mündelmissbrauch 38000, 631 Mündelplünderung 38000, 631 Mündelpolitik 38000, 631 Mündelprekarisierung 38000, 631 Mündelsubmission 38000, 631 Mündeltheater 38000, 631 Mündelunterdrückung 38000, 631 Mündelunterwerfung 38000, 631 Mündelverachtung 38000, 631 Mündelvernichtung 38000, 631 Mündelversklavung 38000, 631 Mündelverwaltung 38000, 631 Mündelzirkus 38000, 631 Mütter-Diskriminierung 38000, 631 Mother Moschik 38000, 631 multiples Organversagen 38000, Justitia Austriaca, occupy art 38000, occupy sex 38000, Otto Schmidt, Otto Schmidt (1849 Gotha - 1920 Wien), Otto Schmidt - Galerie der Wiener Schönheiten, Otto Schmidt – Wien Mariahilferstrasse 37, Otto Schmidt – Wien Neubaugasse 51, Otto Schmidt – WIENER TYPEN, Otto Schmidt Boudoirzauber, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Lobaunixen, Otto Schmidt Lobaunymphen, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wiener Büsten, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen