Archiv der Kategorie: Kurtisane = Kourtisane = courtesan = courtisane = cortigiana

Johann Baptist von Lakenbacher, Wien, Wipplingerstrasse 28, cdv, k.u.k. Kurtisane von der Hofburg, sitzend, Füsse auf Schemel, um 1865

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:498zh1JTybYJ:sammlungenonline.albertina.at/%3Fid%3Dstarl_B8DBBA3A527A4CC189F4C3ADF93EDE3C+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=at Künstler/Verfasser Lakenbacher, Johann Baptist von (= Johann Lackenbacher? auch: J.B. Lackenbacher) Biografische Angaben Mitgliedschaft in Verein 1866 Phot. Ges. ab 1866 Quelle: Photographische Correspondenz. Technische, artistische und commerzielle Mittheilungen aus dem Gebiete der Photographie, unter Mitwirkung der hervorragendsten Fachmänner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Du bist wie ein Blume", "Sex in Vienna", "Sex in Wien", #38000, #999, #AltÖsterreich, Hofdame = Ehrendame = Palastdame = lady-in-waiting = court lady = courtier, J. B. Lakenbacher, J. B. v. Lakenbacher, Johann Baptist von Lakenbacher – Wien, Johann Baptist von Lakenbacher – Wien I. – Hohe Brücke 143 (1862), Johann Baptist von Lakenbacher – Wien I. – Wipplingerstrasse 28 (1863-68), Johann Baptist von Lakenbacher – Wien IX. – Wasagasse 7 (1867), Johann Baptist von Lakenbacher – Wiener Fotograf in den 1860ern bis 1870ern, k.u.k. court lady, k.u.k. Grabennymphe, k.u.k. Gspusi von der Hofburg, k.u.k. Hofburg, k.u.k. Hofburg-Domina, k.u.k. Hofburg-Erotik, k.u.k. Hofburg-Frivolität, k.u.k. Hofburg-Gymnastin, k.u.k. Hofburg-SM-Gespielin, k.u.k. Hofburgdame, k.u.k. Kaiser-Gspusi, k.u.k. Kaiser-Praline, k.u.k. Kaisergspusi, k.u.k. Kaiserin Elisabeth von Balkanien, k.u.k. Kaiserpopo, k.u.k. Kaiserpraline, k.u.k. Kaisers Betthaserl, k.u.k. Kurtisane, k.u.k. lady-in-waiting, Kaiser Franz Joseph Gspusi, Kurtisane = Kourtisane = courtesan = courtisane = cortigiana, Wiener Grabennymphe, Wiener Gspusi, Wiener Kurtisane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen