Archiv der Kategorie: Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost

Professor Johann Reiner in #Klagenfurt, cdv, #Gesäuse-Eingang, #Rudolfbahn, #Enns, #Gesäuse-Brücke, #Himbeerstein, 1873

Gesaeuse National Park 8913 Admont http://www.sbv-ztgmbh.at/referenzen-bestandspruefung.html ÖBB-Brücke Gesäuseeingang Nachrechnung, Schadensbeurteilung und Sanierungskonzept einer einfeldrigen, eingleisigen, extrem schiefen Stahl-fachwerksbrücke mit einer Stützweite von ca. 48 m auf der ÖBB-Strecke Amstetten – Selzthal am Gesäuseeingang. https://de.wikipedia.org/wiki/Rudolfsbahn Der Name Rudolfsbahn leitet sich von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #Austria1873, #Autriche1873, #Österreich1873, #BankenFaschismus, #BezirksgerichtGraz, #BezirksgerichtGrazOst, #BG631, #BGGrazOst, #Enns, #ErwachsenenVertretungsGesetz, #IngridMoschik, #IngridMoschikÖsterreich, #JeSuisCharlie, 631 Fiskalporno 38000, 631 Frauen-Diskriminierung 38000, 631 Freidhofsgericht Graz-Ost 38000, 631 Friedhofsgericht Graz-Ost 38000, 631 Gutmenschen 38000, 631 LEX MOSCHIK 38000, 631 Lex sells 38000, 631 LOOT CREW 38000, 631 LOOT PARTY 38000, 631 LOOT! 38000, 631 Mag. Ingrid Moschik 38000, 631 Mama Moschik 38000, 631 Mündel-Vergewaltigung 38000, 631 Mündelauslöschung 38000, 631 Mündelbestrafung 38000, 631 Mündeldiskriminierung 38000, 631 Mündelerlösung 38000, 631 Mündelerotik 38000, 631 Mündelfabrik 38000, 631 Mündelgericht Graz-Ost 38000, 631 Mündeljustiz 38000, 631 Mündelkunst 38000, 631 Mündelmissbrauch 38000, 631 Mündelplünderung 38000, 631 Mündelpolitik 38000, 631 Mündelprekarisierung 38000, 631 Mündelsubmission 38000, 631 Mündeltheater 38000, 631 Mündelunterdrückung 38000, 631 Mündelunterwerfung 38000, ÖGB, ÖGB = Österreichischer GewerkschaftsBund, ÖGB Landesorganisation Steiermark, ÖGB Steiermark, ÖRAK, ÖSB, Bezirkgericht Graz-Ost, Bezirksgericht 631 - Geschäftsabteilung 252, Bezirksgericht 631 = BG Graz-Ost, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, Bezirksgericht Graz-Ost - Amtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gesetzesmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gewaltenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Grünen-Gericht, Bezirksgericht Graz-Ost - Machtmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Mündeltod in Händen, Bezirksgericht Graz-Ost - Menschenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Missbrauchkultur, Bezirksgericht Graz-Ost - Rechtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Steuerungsmechanismus des Todes, Bezirksgericht Graz-Ost als Schariagericht, Bezirksgericht-Graz-Ost-Richter fressen Mündeln, BG 631, BG Graz-Ost, BG Graz-Ost - Geschäftsabteilung 252, BG Graz-Ost als Schariagericht, Die Grüne Krake, District Court Graz-Ost, Dr. Andrea Korschelt - Bezirksgericht Graz-Ost, Dr. Andrea Korschelt - Grundbuch des BG Graz-Ost, Dr. Andrea KORSCHELT - Vorsteherin des Bezirksgerichts, Dr. Andrea Korschelt - Vorsteherin des BG Graz-Ost, Dr. Andrea Korschelt-, Dr. Franz UNTERASINGER, Dr. Franz Unterasinger - Grünen-Anwalt, Dr. Franz Unterasinger - Kanzlei für politische Sachwalterschaften in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Mündelverwalter des Bezirksgerichts Graz-Ost, Dr. Franz Unterasinger - Pfleglingsverwalter des Bezirksgerichts Graz-Ost, Dr. Manfred Mögele - GÖD-Zentralsekretär, Dr. Manfred SCARIA, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des Oberlandesgerichtes Graz, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des OLG f ZRS Graz, Dr. Peter BARTH - LStA am BMJ, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Abgeordneter zum Nationalrat, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Volksanwalt, Dr. Peter RESETARITS - Moderator des Bürgeranwalts, Dr. Reinhold Lopatka (1960 Vorau Steiermark - ) - österreichischer Politiker, Dr. Reinhold Lopatka (ÖVP), Dr. Reinhold Lopatka - österreichischer Jurist und Politiker, Dr. Reinhold Lopatka - Obmann des ÖVP-Parlamentsklubs, Dr. Timm Starl (*1939 Wien - ) - österreichischer Kulturwissenschaftler Fotohistoriker Ausstellungskurator FOTOGESCHICHTE-Gründer, JeSuisAutriche, Johann Reiner Klagenfurt, Prof. J. Reiner, Prof. J. Reiner - Maler und Fotograf in Klagenfurt etwa 1862 bis etwa 1876, Prof. Johann Baptist Reiner (1825 Wien – 1897 Klagenfurt) – Fotograf Zeichenlehrer (1855-1894) Musiker Volksliedsammler in Klagenfurt, Prof. Johann Reiner, Prof. Johann Reiner (1825 Wien – 1897 Klagenfurt) - Fotograf in Klagenfurt etwa 1862 bis etwa 1876 (Verlag Alois Beer), Professor Johann Reiner, Sachwalterschaft par Sharia, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives, Scharia als Rechtsrückbildung in Österreich, Scharia-Diktatur, Scharia-Erotik, Scharia-Krimi, Scharia-Kunst, Schariadiktat, Schariadiktatur, Schariagericht Graz-Ost, Schariajustiz in Österreich, Schariakini, Schariakratie, Schariakratur, Schariakrimi über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariakunst am Bezirksgericht Graz-Ost, Schariamissbrauch in Österreich, Schariapension, Schariapension - nein, Schariapension 2015, Schariapension 2016, Schariapension 2017, Schariapension = Pension als Machtspiel, Schariapension = Pension über Dritte, Schariapension = stille Islamisierung, Schariapension = strukturelle Islamisierung, Schariapension = verdeckte Islamisierung, Schariapension als ÖVP-Politik, Schariapension als Entrechtungspension, Schariapension als Gewaltpension, Schariapension als Pension ohne Privatautonomie, Schariapension als Zwangspension, Schariapension über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariapension für alle, Schariapension per ErwSchG, Schariapension statt Alterspension, Schariapolitik, Schariapolitik als schleichende Islamisierung, Schariapolitik als stille Islamisierung, Schariapolitik als verdeckte Islamisierung, Schariapolitik in Österreich, Schariareich, Schariareich Österreich, Steiermark – Gesäuse - Enns, Steiermark – Gesäuse - Johnsbach, Steiermark – Gesäuse = Xeis, Steiermark – Gesäuse – Ennstaler Alpen der Ostalpen im Bezirk Liezen, Steiermark – Gesäuse – Haindlmauer – südlicher Teil der Ennstaler Alpen, Steiermark – Gesäuse – Himbeerstein bei Admont, Steiermark – Gesäuse – Nationalpark Gesäuse - Landschaftsschutzgebiet im Bezirk Liezen, Steiermark – Gesäuse – Weng, Steiermark – Gesäuseeingang = Gesäuse-Eingang, zwielichtige Anwälte, zwielichtige Ärzte, zwielichtige Banker, zwielichtige Beamte, zwielichtige Gutachter, zwielichtige Höchstrichter, zwielichtige Mediziner, zwielichtige Parlamentarier, zwielichtige Politiker, zwielichtige Psychiater, zwielichtige Psychologen, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtige Staatsdiener, zwielichtige Volksvertreter, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

#Otto #Schmidt #Wien, D83 und 88, k.u.k. Hof- und Popodame, auf Kelim drapiertem Diwan liegt, Bumen-Arrangement, um 1895

Mag. Ingrid Moschik, Austrian #posttruth ward & artist

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Sex in Vienna", "Sex in Wien", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, 631 Schwarzes Loch der HYPO HETA 38000, 631 sex by sharia 38000, 631 Sex sells 38000, 631 sexual design 38000, 631 social design 38000, 631 social engineering 38000, 631 social war 38000, 631 studio pleasure 38000, k.u.k. Hofburg-Enthüllung, k.u.k. Hofburg-Entschleierung, k.u.k. Hofburg-Erleuchtung, k.u.k. Hofburg-Erotik, k.u.k. Hofburg-Fräulein, k.u.k. Hofburg-Gespielin, k.u.k. Hofburg-Gymnastin, k.u.k. Hofburg-Heilige, k.u.k. Kaiser-Gspusi, k.u.k. Kaiser-Praline, k.u.k. Kaisergspusi, k.u.k. Kaiserin Elisabeth von Österreich, k.u.k. Kaiserin Elisabeth von Balkanien, k.u.k. Kaiserin von Tittenberg, k.u.k. Kaiserpopo, k.u.k. Kaiserpopsch, k.u.k. Kaiserpopscherl, k.u.k. Kaiserpopschi, k.u.k. Kaiserpraline, k.u.k. Kaisers Betthaserl, k.u.k. Podex, k.u.k. Popo, k.u.k. Popo für den Hofburg-Kaiser, k.u.k. Popo- und Hofdame, k.u.k. Popo-Übungen, k.u.k. Popo-Erotik, k.u.k. Popo-Schönheiten, k.u.k. popochic, k.u.k. Popodame, k.u.k. Popodame von der Hofburg, k.u.k. popofeil, k.u.k. Popokultur, k.u.k. Popokunst, k.u.k. Popolina, k.u.k. Popolismus, k.u.k. Popophelia von der Hofburg, k.u.k. popophil, k.u.k. Poposophie, k.u.k. Popostudie, k.u.k. Popotheater, k.u.k. Popozentrismus, k.u.k. Popscherl, k.u.k. Popschi, k.u.k. Postmann, k.u.k. Prachthintrige, k.u.k. Praline, k.u.k. Pralinee, Otto Schmidt - Wiener Theater Galerie, Otto Schmidt - Wiener Theaterschönheiten, Otto Schmidt 1890, Otto Schmidt – Wien Mariahilferstrasse 37, Otto Schmidt – Wien Neubaugasse 51, Otto Schmidt Boudoirzauber, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Hofburgdamen, Otto Schmidt Hofdamen, Otto Schmidt Opern-Galerie, Otto Schmidt Orientzauber, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Vidni, Otto Schmidt Vienna, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - Balkanerotik, Otto Schmidt Wien - BBW, Otto Schmidt Wien - Bordell-Photograph, Otto Schmidt Wien - Dicke Damen, Otto Schmidt Wien - Gymnastikerinnen, Otto Schmidt Wien - Hofburgfantasien, Otto Schmidt Wien - Künstlervorlagen, Otto Schmidt Wien - Orientstudien, Otto Schmidt Wien - Rubensdamen, Otto Schmidt Wien 1895, Otto Schmidt Wien 1896, Otto Schmidt Wien 1897, Otto Schmidt Wien 1898, Otto Schmidt Wien 1899, Otto Schmidt Wien 1900, Sachwalterschaft als Scharia in Österreich, Sachwalterschaft als Spiel der Dritten Reihe, Sachwalterschaft aus der Dritten Reihe, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaft par Sharia, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Professor Johann Reiner in #Klagenfurt, cdv, #Arnoldstein, #Kreuzkapelle, St. Lambert, #Kloster-Burg, #Kärntnerstrasse, Blick von Osten, um 1869

Klosterweg 3 Klosterweg 3, 9601 Arnoldstein Deusch: Arnoldstein ETR500, 2008. https://de.wikipedia.org/wiki/Arnoldstein Arnoldstein (slowenisch: Podklošter, Unter dem Kloster) ist eine Marktgemeinde mit 7031 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im Gailtal in Kärnten, Österreich. Die Gemeinde, erreichbar über die A2 oder Südbahn, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #AltKärnten, 631 Sparerotik 38000, 631 Sparismus 38000, 631 Sparmaschine 38000, 631 Sparpolitik 38000, 631 Sparporno 38000, 631 Spartheater 38000, 631 Struktur-Faschismus 38000, 631 Totalitarismus der Banken 38000, 631 Totalitarismus des Mammon 38000, 631 Totalitarismus im Nadelstreif 38000, 631 Totalitarismus ohne Uniform 38000, 631 verantwortungslos korrupt 38000, 631 Verwaltungskrimi 38000, 631 Verwaltungskriminalität 38000, 631 Verwaltungsporno 38000, 631 vintage 38000, 631 vintage engineering 38000, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-252P457/13g, 631-4-38000, 631-999-38000, Arnold – Etymologie 1 “der mit Adler-Stärke herrscht” - PIE *(h2)ero “Aar Arn Adelar Adler” + PIE *wal- “to be strong or to rule”, Arnold – Etymologie 1 “der mit Adler-Stärke herrscht” - Proto-Germanic *aro “eagle or Adler” + *waldaz “ruler or Herrscher”, Arnoldstein 1869, Arnoldstein – Etymologie 1 “Burg des (unerforschten) Arnold auf dem Felsen”, ÖVP - Partei im Selbstzerstörungsmodus, ÖVP - Partei mit dem Schwarzen Herzen, ÖVP - Partei ohne Anstand, ÖVP - Partei ohne Barmherzigkeit, ÖVP - Partei ohne Ehre, ÖVP - Partei ohne Erbarmen, ÖVP - Partei ohne Ethik, ÖVP - Partei ohne Fantasie, ÖVP - Partei ohne Frauenrechte, ÖVP - Partei ohne Gesetz, ÖVP - Partei ohne Gewissen, ÖVP - Partei ohne Glauben, ÖVP - Partei ohne Gnade, ÖVP - Partei ohne Gott, ÖVP - Partei ohne Gottvertrauen, ÖVP - Partei ohne Grundrechte, ÖVP - Partei ohne Grundsätze, ÖVP - Partei ohne Herz, ÖVP - Partei ohne Ideale, ÖVP - Partei ohne Ideen, ÖVP - Partei ohne Jugend, ÖVP - Partei ohne Kinderrechte, ÖVP - Partei ohne Menschenrechte, ÖVP - Partei ohne Moral, ÖVP - Partei ohne Mutterrechte, ÖVP - Partei ohne Profil, ÖVP - Partei ohne Programm, ÖVP - Partei ohne Respekt, ÖVP - Partei ohne Souverän, ÖVP - Partei ohne soziale Idee, ÖVP - Partei ohne soziale Kompetenz, ÖVP - Partei ohne soziale Wahrnehmung, ÖVP - Partei ohne soziale Ziele, ÖVP - Partei ohne Utopien, ÖVP - Partei ohne Visionen, ÖVP - Partei ohne Volk, ÖVP - Partei ohne Würde, ÖVP - Partei ohne Werte, ÖVP - Partei ohne Zukunft, ÖVP - Partei ohne Zukunftsglauben, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Pauperismus 2.0, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Politik der Österreicher-Dressur, DON'T LOOT!, Dr. Alexander Van der Bellen, Dr. Alexander Van der Bellen - Austrian President (2016-), Dr. Alexander Van der Bellen - BP, Dr. Alexander Van der Bellen - Bundespräsident von Österreich, Dr. Alexander Van der Bellen - Die Grünen, Dr. Alexander Van der Bellen - Hofburgkaiser, Dr. Alexander Van der Bellen - Wiener Hofburg, Dr. Andrea Korschelt - Bezirksgericht Graz-Ost, Dr. Andrea Korschelt - Grundbuch des BG Graz-Ost, Dr. Andrea KORSCHELT - Vorsteherin des Bezirksgerichts, Dr. Andrea Korschelt - Vorsteherin des BG Graz-Ost, Dr. Andrea Korschelt-, Dr. Franz UNTERASINGER, Dr. Franz Unterasinger - Grünen-Anwalt, Dr. Franz Unterasinger - Kanzlei für politische Sachwalterschaften in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Mündelverwalter des Bezirksgerichts Graz-Ost, Dr. Franz Unterasinger - Pfleglingsverwalter des Bezirksgerichts Graz-Ost, Dr. Franz Unterasinger - RA in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Rechtsanwalt in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Rechtsanwaltskanzlei in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Sachwalter des Bezirksgerichts Graz-Ost, Dr. Franz Unterasinger - Sachwalter in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Sachwalterschaftskanzlei in Graz, Dr. Franz Unterasinger - SW in Graz, Dr. Franz Unterasinger - Zwangssachwalter des Bezirksgerichts Graz-Ost, Dr. Kornelia RATZ, Dr. Kornelia RATZ - Richter a.D. Bezirksgericht Dornbirn, Dr. Manfred Mögele - GÖD-Zentralsekretär, Dr. Manfred SCARIA, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des Oberlandesgerichtes Graz, Dr. Manfred SCARIA – Präsident des OLG f ZRS Graz, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Abgeordneter zum Nationalrat, Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ) - Volksanwalt, Dr. Peter RESETARITS - Moderator des Bürgeranwalts, Dr. Reinhold Lopatka (1960 Vorau Steiermark - ) - österreichischer Politiker, Dr. Reinhold Lopatka (ÖVP), Dr. Reinhold Lopatka - österreichischer Jurist und Politiker, Dr. Reinhold Lopatka - Obmann des ÖVP-Parlamentsklubs, Dr. Roland MIKLAU - ÖJK, Dr. Rudolf MÜLLER - Pensionskommission, Dr. Rudolf MÜLLER - VfGH, Dr. Sonja HAMMERSCHMID - BMB, Dr. Timm Starl (*1939 Wien - ) - österreichischer Kulturwissenschaftler Fotohistoriker Ausstellungskurator FOTOGESCHICHTE-Gründer, Dr. Winfried Pinggera - PVA-Generaldirektor, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - BMJ, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - BMJ ÖVP, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - Bundesminister für Justiz, Dr. Wolfgang BRANDSTETTER - Justizminister, Johann Reiner Klagenfurt, Kärnten – Arnoldstein = Podkloster = “Unter dem Kloster” (11. Jahrhundert bis heute), Kärnten – Arnoldstein = Podkloster – knapp 7000 Einwohner zählende Marktgemeinde im Gailtal, Kärnten – Arnoldstein – Kreuzkapelle (1529 bis heute) – dreiteiliger Kapellenkomplex an der Kärntnerstrasse am östlichen Ortsrand, Kärnten – Arnoldstein – Pfarrkirche St. Lambert (1489 bis heute), Kärnten – Arnoldstein – Stift Arnoldstein (1106-1783) – ehemaliges Kloster der Benediktiner, Kärnten – Arnoldstein – Stiftsruine (1883 bis heute), Prof. J. Reiner, Prof. J. Reiner - Maler und Fotograf in Klagenfurt etwa 1862 bis etwa 1876, Prof. Johann Baptist Reiner (1825 Wien – 1897 Klagenfurt) – Fotograf Zeichenlehrer (1855-1894) Musiker Volksliedsammler in Klagenfurt, Prof. Johann Reiner, Prof. Johann Reiner (1825 Wien – 1897 Klagenfurt) - Fotograf in Klagenfurt etwa 1862 bis etwa 1876 (Verlag Alois Beer), Professor Johann Reiner, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives, Scharia = Österreichs Paralleljustiz, Scharia = Sharia = Gottes-Männer-Gerechtigkeit, Scharia = Sharia = Gottesgericht, Scharia als Rechtsfortbildung in Österreich, Scharia als Rechtsrückbildung in Österreich, Scharia-Diktatur, Scharia-Erotik, Scharia-Krimi, Scharia-Kunst, Scharia-Theater, Schariadiktat, Schariadiktatur, Schariagericht Graz-Ost, Schariajustiz in Österreich, Schariakini, Schariakratie, Schariakratur, Schariakrimi über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariakunst am Bezirksgericht Graz-Ost, Schariamissbrauch in Österreich, Schariapension, Schariapension - nein, Schariapension 2015, Schariapension 2016, Schariapension 2017, Schariapension = Pension als Machtspiel, zwielichtige Anwälte, zwielichtige Ärzte, zwielichtige Banker, zwielichtige Beamte, zwielichtige Gutachter, zwielichtige Höchstrichter, zwielichtige Mediziner, zwielichtige Parlamentarier, zwielichtige Politiker, zwielichtige Psychiater, zwielichtige Psychologen, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtige Volksvertreter, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

#Otto #Schmidt #Wien, D79, k.u.k. #Hofburg-Venus mit Stirnband, frontal nach links auf Balustrade sitzt, Rosenzweig in Händen, um 1895

Mag. Ingrid Moschik, Austrian #posttruth ward & artist

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Sex in Vienna", "Sex in Wien", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, k.u.k. tainia beauty, k.u.k. tainia lady, k.u.k. Tainia-Lady von der Hofburg, Open data 38000, Open erotics 38000, Open Government 38000, Open justice 38000, Open media 38000, Open politics 38000, Open science 38000, Open source 38000, Open Vienna, Otto Schmidt - Wiener Jugendstil-Damen, Otto Schmidt - Wiener Mädels, Otto Schmidt - Wiener Opern Galerie, Otto Schmidt – Wien Mariahilferstrasse 37, Otto Schmidt – Wien Neubaugasse 51, Otto Schmidt Becs, Otto Schmidt Boudoirzauber, Otto Schmidt Erotik, Otto Schmidt Erotikverlag, Otto Schmidt Fotoverlag, Otto Schmidt Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Hofburgdamen, Otto Schmidt Hofdamen, Otto Schmidt Hofoper-Schönheiten, Otto Schmidt Hoftheater-Schönheiten, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Opern-Galerie, Otto Schmidt Orientzauber, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Vidni, Otto Schmidt Vienna, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - Künstlervorlagen, Otto Schmidt Wien 1895, Otto Schmidt Wien 1896, Otto Schmidt Wien 1897, Otto Schmidt Wien 1898, Otto Schmidt Wien 1899, Otto Schmidt Wien 1900, Sachwalterschaft als Scharia in Österreich, Sachwalterschaft als Spiel der Dritten Reihe, Sachwalterschaft aus der Dritten Reihe, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaft par Sharia, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Otto #Schmidt #Wien, D72, k.u.k. Kopftuchdame von der Hofburg, dorsal nach links, auf drapiertem Diwan liegt, Bumen-Arrangement, um 1895

Mag. Ingrid Moschik, Austrian #posttruth ward & artist

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Du bist wie ein Blume", "Sex in Vienna", "Sex in Wien", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, k.u.k. Hofburg-Bouderie, k.u.k. Hofburg-Boudoir-Spiele, k.u.k. Hofburg-Boudoir-Theater, k.u.k. Hofburg-Brauterotik, k.u.k. Kaiser Franz Josephs Masseuse, k.u.k. Kaiser-Gspusi, k.u.k. Kaiser-Praline, k.u.k. Kaisergspusi, k.u.k. Kaiserin Elisabeth von Österreich, k.u.k. Kaiserin Elisabeth von Balkanien, k.u.k. Kaiserin von Tittenberg, k.u.k. Kaiserpopo, k.u.k. Kaiserpopsch, k.u.k. Kaiserpopscherl, k.u.k. Kaiserpopschi, k.u.k. Kaiserpraline, k.u.k. Kaisers Betthaserl, k.u.k. Künstlererotik, k.u.k. Künstlermodell, k.u.k. kerch lady of the Hofburg, k.u.k. kerchief lady, k.u.k. Kunstbiene, k.u.k. Kunsterotik, k.u.k. Magna Mater, k.u.k. Mama-Erotik, k.u.k. Mamma-Erotik, k.u.k. mammachic, k.u.k. Mammalogie, k.u.k. mammalogische Argumente, k.u.k. playmate, k.u.k. Podex, k.u.k. Popo, k.u.k. Popo für den Hofburg-Kaiser, k.u.k. Popo- und Hofdame, k.u.k. Popo-Übungen, k.u.k. Popo-Erotik, k.u.k. Popo-Schönheiten, k.u.k. popochic, k.u.k. Popodame, k.u.k. Popodame von der Hofburg, k.u.k. popofeil, k.u.k. Popokultur, k.u.k. Popokunst, k.u.k. Popolina, k.u.k. Popolismus, k.u.k. popophil, k.u.k. Poposophie, k.u.k. Popostudie, k.u.k. Popotheater, k.u.k. Popozentrismus, k.u.k. Popscherl, k.u.k. Popschi, k.u.k. Prachthintrige, Otto Schmidt Hoftheater-Schönheiten, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Biedermeier, Otto Schmidt Opern-Galerie, Otto Schmidt Orientzauber, Otto Schmidt Photograph, Otto Schmidt Photography, Otto Schmidt Theater-Galerie, Otto Schmidt Vidni, Otto Schmidt Vienna, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - Balkanerotik, Otto Schmidt Wien - BBW, Otto Schmidt Wien - Bordell-Photograph, Otto Schmidt Wien - Dicke Damen, Otto Schmidt Wien - Haarstudien, Otto Schmidt Wien - Heilige Schönheiten, Otto Schmidt Wien - Hofburgfantasien, Otto Schmidt Wien - Orientstudien, Otto Schmidt Wien 1894, Otto Schmidt Wien 1895, Otto Schmidt Wien 1896, Otto Schmidt Wien 1897, Otto Schmidt Wien 1898, Otto Schmidt Wien 1899, Otto Schmidt Wien 1900, Sachwalterschaft als Scharia in Österreich, Sachwalterschaft als Spiel der Dritten Reihe, Sachwalterschaft aus der Dritten Reihe, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaft par Sharia, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives, Scharia-Diktatur, Schariakratie, Schariakratur, Schariapension, Schariapension - nein, Schariapension = Pension als Machtspiel, Schariapension = Pension über Dritte, Schariapension = stille Islamisierung, Schariapension = strukturelle Islamisierung, Schariapension = verdeckte Islamisierung, Schariapension als ÖVP-Politik, Schariapension als Entrechtungspension, Schariapension als Gewaltpension, Schariapension als Pension ohne Privatautonomie, Schariapension als Zwangspension, Schariapension über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariapension für alle, Schariapension per ErwSchG, Schariapension statt Alterspension, Schariapolitik, Schariapolitik als schleichende Islamisierung, Schariapolitik als stille Islamisierung, Schariapolitik als verdeckte Islamisierung, Schariapolitik in Österreich, Schariareich, Schariareich Österreich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Otto #Schmidt #Wien, D57, k.u.k. Rubensdame von der #Hofburg, frontal nach links auf Diwan liegt, Blumen-Draperien, um 1895

Weitere Beispiele von “Otto Schmidt Kunsterlag Wien – k.u.k. Rubensdamen von der Hofburg” auf Sparismus: #Otto #Schmidt #Wien, D55, k.u.k. Rubensdame von der #Hofburg, lateral nach rechts, vornübergebeugt, in Blümchen vertieft, um 1895 https://sparismus.wordpress.com/2017/01/08/otto-schmidt-wien-d55-k-u-k-rubensdame-von-der-hofburg-lateral-nach-rechts-vornuebergebeugt-in-bluemchen-vertieft-um-1895/ Otto Schmidt, Wien, 1890, #D54, Popodame, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Sex in Vienna", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, 631 1860 38000, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 Ablebensgericht Graz-Ost 38000, 631 absolut intransparent 38000, 631 alternativlos korrupt 38000, 631 Alters-Diskriminierung 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch insuffizient 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Mündelfabrik 38000, 631 Mündelgericht Graz-Ost 38000, 631 Mündeljustiz 38000, 631 Mündelkunst 38000, 631 Mündelmissbrauch 38000, 631 Mündelplünderung 38000, k.u.k. BBW, k.u.k. BBW of the Hofburg, k.u.k. Big beautiful Women, k.u.k. Big beautiful Women of the Hofburg, k.u.k. gipsie girl, k.u.k. gipsy, k.u.k. gipsy bride, k.u.k. gipsy girl, k.u.k. gipsy lady, k.u.k. Sex in Wien, k.u.k. Sex Sexualität Sexus, k.u.k. Sexathletin, k.u.k. Sextheater, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - Balkanerotik, Otto Schmidt Wien - BBW, Otto Schmidt Wien - Bordell-Photograph, Otto Schmidt Wien - Dicke Damen, Otto Schmidt Wien - Hofburgfantasien, Otto Schmidt Wien - Orientstudien, Otto Schmidt Wien - Rubensdamen, Otto Schmidt Wien 1894, Otto Schmidt Wien 1895, Otto Schmidt Wien 1896, Otto Schmidt Wien 1897, Otto Schmidt Wien 1898, Sachwalterschaft als Scharia in Österreich, Sachwalterschaft als Spiel der Dritten Reihe, Sachwalterschaft aus der Dritten Reihe, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaft par Sharia, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frantisek Fridrich, #Prag, #Praha, #Prague, #177, #Kettensteg, Rudolfova #Retezova #lavka, Blick auf #Kleinseite, #Hradschin, um 1870

https://cs.wikipedia.org/wiki/Rudolfova_l%C3%A1vka Rudolfova lávka byla postavena v letech 1868–1869, jako třetí visutý most přes Vltavu v Praze, mezi Klárovem a tzv. Rejdištěm. Byla pojmenována podle korunního prince Rudolfa (podobně jako pozdější Rudolfinum) a říkalo se jí také Železná lávka, případně „řetězová … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #AltPrag, 631 Krisengewinnler 38000, 631 Krisenlokomotive 38000, 631 Krisenmodus 38000, 631 Krisenpolitik 38000, 631 Krisenporno 38000, 631 Krisentheater 38000, 631 Krsienmodus 38000, 631 Lex sells 38000, 631 LOOT ALARM 38000, 631 LOOT CREW 38000, 631 LOOT PARTY 38000, 631 LOOT! 38000, 631 M3 porn 38000, 631 Mag. Ingrid Moschik 38000, 631 Mama Moschik 38000, 631 Mündel-Monetarisierung 38000, 631 Mündel-Vergewaltigung 38000, 631 Mündelauslöschung 38000, 631 Mündelbestrafung 38000, 631 Mündeldiskriminierung 38000, 631 Mündelerlösung 38000, 631 Mündelfabrik 38000, 631 Mündelgericht Graz-Ost 38000, 631 Mündeljustiz 38000, 631 Mündelkunst 38000, 631 Mündelmissbrauch 38000, 631 Mündelplünderung 38000, 631 Mündelpolitik 38000, 631 Mündelporno 38000, 631 Mündelprekarisierung 38000, 631 Mündelsubmission 38000, 631 Mündeltheater 38000, 631 Mündelunterdrückung 38000, 631 Mündelunterwerfung 38000, 631 Mündelvernichtung 38000, Dr. Timm Starl (*1939 Wien - ) - österreichischer Kulturwissenschaftler Fotohistoriker Ausstellungskurator FOTOGESCHICHTE-Gründer, F. Fridrich, F. Fridrich - Prag – Michaelsgasse Nr. 438-I., F. Fridrich - Praha – Michalska Nr. 438-I., Frantisek Fridrich (1829 Menik – 1892 Prague Praha Prag) – Czech photographer and publisher, Frantisek Fridrich Prag, Frantisek Fridrich Prague, Frantisek Fridrich Praha, posttruth, Prag 1870, Prag – Mala Strana = Prager Kleinseite = Little Quarter = Mensi Mesto prazske = Lesser Town of Prague (1257-1784 eigenständige Stadt), Prague 1870, Praha - Prag - Prague – Kettensteg = Retezova lavka = Rudolfova lavka (1869-1911), Praha - Prag - Prague – Kleinseite = Mala Strana, Praha - Prag - Prague – Mala Strana = Prager Kleinseite (1257-1784 eigenständige Stadt), Praha - Prag - Prague – Rudolfova lavka (1869-1914) = Manesuv most 1 (1911-1914), Praha 1870, PVA Hauptstelle, PVA Steiermark, PVA STMK, PVA-Alterspension, PVA-Alterspension über Dritte, PVA-Direktor RR Herbert Schuckert, PVA-Generaldirektor Dr. Winfried Pinggera, PVA-Ombudsmann Herbert Hauerstorfer, PVA-Schariapension, PVÖ, Sachwalterschaft als Scharia in Österreich, Sachwalterschaft als Spiel der Dritten Reihe, Sachwalterschaft aus der Dritten Reihe, Sachwalterschaft par ordre du mufti, Sachwalterschaft par Sharia, Sachwalterschaft per Anruf, Sachwalterschaft von ganz oben, Sachwalterschaft zwecks Volkserziehung, Sachwalterschaftsökonomie, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftskrimi, Sachwalterschaftskriminalität, Sachwalterschaftskriminologie, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, Sachwalterschaftspolitik, Sachwalterschaftsverbrechen als Incentives, Scharia = Österreichs Paralleljustiz, Scharia = Sharia = Gottesgericht, Scharia als Rechtsfortbildung in Österreich, Scharia als Rechtsrückbildung in Österreich, Scharia-Erotik, Scharia-Krimi, Scharia-Kunst, Scharia-Theater, Schariadiktat, Schariadiktatur, Schariagericht Graz-Ost, Schariajustiz in Österreich, Schariakini, Schariakratur, Schariakrimi über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariamissbrauch in Österreich, Schariapension, Schariapension - nein, Schariapension = Pension als Machtspiel, Schariapension = Pension über Dritte, Schariapension als ÖVP-Politik, Schariapension als Gewaltpension, Schariapension als Pension ohne Privatautonomie, Schariapension als Zwangspension, Schariapension über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariapension statt Alterspension, Schariapolitik, Schariapolitik als schleichende Islamisierung, Schariapolitik als stille Islamisierung, Schariapolitik als verdeckte Islamisierung, Schariareich, Schariareich Österreich, zwielichtige Anwälte, zwielichtige Ärzte, zwielichtige Beamte, zwielichtige Gutachter, zwielichtige Mediziner, zwielichtige Psychiater, zwielichtige Psychologen, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen