Archiv der Kategorie: #Varoufexit

Österreich schafft sich ab – frei nach Thilo Sarrazin, Es geht ans Eingemachte, #nitty #gritty, Graz Hans-Sachs-Gasse 12, 27. Oktober 2015

Weitere Beispiele aus der forbidden-art-series “Österreich schafft sich ab” auf Sparismus: Österreich schafft sich ab – frei nach Thilo Sarrazin, FUCK AUSTERITY, Graz Leonhardstrasse 28, Alexander Girardis Geburtshaus, 26. Oktober 2015 https://sparismus.wordpress.com/2015/11/01/oesterreich-schafft-sich-ab-frei-nach-thilo-sarrazin-fuck-austerity-graz-leonhardstrasse-28-alexander-girardis-geburtshaus-26-oktober-2015/ Hans-Sachs-Gasse 12 Hans-Sachs-Gasse 12, 8010 Graz http://www.duden.de/rechtschreibung/Eingemachtes Ein­ge­mach­tes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #631, #999, #AUSTRIA2015, #AustroBankerismus, #AustroFaschismus, #AustroMammonismus, #AUTRICHE2015, #Österreich2015, #ÖsterreichKunst, #ÖsterreichSchafftSichAb, #BankenFaschismus, #Heta, #Hypo, #IngridMoschikÖsterreich, #JeSuisCharlie, #JeSuisGynie, #JeSuisMama, #KorruptionsPolitik, #Kunstverbotsgesetz, #Lopatka-Politik = Bürgerbetrugspolitik, #Lopatka-Politik = Wählerbetrugspolitik, #Staatsschutzgesetz, #stolzdrauf, #StrukturFaschismus, #Varoufexit, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 absolut intransparent 38000, 631 alternativlos korrupt 38000, 631 Alters-Diskriminierung 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch intransparent 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 austerity party 38000, 631 austerity policy 38000, 631 austerity porn 38000, 631 austerity theater 38000, 631 Austerizismus 38000, 631 es geht ans Eingemachte 38000, 631 es geht bis zum Äußersten 38000, 631 es wird Ernst 38000, 631 etwas greift die Substanz an 38000, 631 it gets down to the basic facts 38000, 631 it gets down to the bone 38000, 631 it gets down to the nitty-gritty 38000, 631 knitty-gritty 38000, Austrian Art 2015, Austrian Change 2015, Österreich 2015, Österreich Kunst, Österreich schafft sich ab, Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - Abwärtskanal-Politik, ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Bankengehorsam, ÖVP - Beamtengehorsam, ÖVP - Beamtokratie, ÖVP - BMF Dr. Hans Jörg SCHELLING, ÖVP - Deflationspolitik, ÖVP - Der Zweck heiligt die Mittel, ÖVP - Die Untergangspartei, ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), ÖVP - Gutmenschenpolitik, ÖVP - Hofratspolitik, ÖVP - Hypertrophie der Bürokratie, ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Krampfspar-Politik, ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Mitte-rechts-Partei, ÖVP - Nekrose-Politik, ÖVP - Partei der strukturellen Gewalt, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Politik der Zukunftsvernichtung, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Refaschistisierungs-Politik, ÖVP - Sachwalterschaftskriminologie, ÖVP - Sachwalterschaftspolitik, ÖVP - Sozialdarwinismus, ÖVP - The vanishing party, ÖVP - Totsparpolitik, ÖVP - vanishing party 2015, ÖVP - Wertkonservatismus, ÖVP -Depressionspolitik, ÖVP-Politik = Lopatka-Politik = Machiavellismus, Brain drain = Abwanderung der Intelligenz einer Volkswirtschaft, Brain drain = Fachkärftemangel, Brain drain = Mobilität der kreativen Klasse, Brain drain = Talentschwund, Brain Drain = Vertreibung der Vernunft, Braindrain = Abwanderung der klugen Köpfe, Hungerplan, Hungerplan nach Backe, Hungerpolitik, Hypo Heta Komplex, Hypo Heta Korruptionismus, Hypo Heta Pyramidenspiel, Hypo Heta Schüsseltheater, Hypo Heta Skandaltheater, Hypo Heta Sparismus, loot = lu:t = lut = luta = lupta = lunta = plunta = plündern, LOOT ALARM, LOOT as LOOT can, LOOT! (loot factorial), LOOT! (LOOT Faktorielle = LOOT Fakultät), LOOT! invers, LOOT! inverted, LOOT! keep smiling, LOOT! spiegelverkehrt, occupy art 38000, Open data 38000, Open Government 38000, Open history, Open justice 38000, Open media 38000, Open politics 38000, Vizekanzler Dr. Reinhold Mitterlehner, Volksanwalt - Dr. Peter FICHTENBAUER (FPÖ), Volksanwaltschaft Österreich (1981 - heute), Volksanwältin Dr. Gertude BRINEK (ÖVP), ward abuse 38000, ward art - Mündelkunst, ward artist, ward erotics - Mündelerotik, ward frauding 38000, ward heisting, ward history - Mündelgeschichte, ward looting 38000, ward policy - Mündelpolitik, ward politics - Mündelpolitik, ward science = Mündelwissenschaft, wardology = ward science, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mag. Ingrid #Moschik: Günter #Brus Katastropheneinsatz #Brüssel 1973, #Bruseum, #Joanneumsviertel, #Graz, Kalchberggasse, 3. Juli 2014.

Zitat aus dem inkriminierten Original: “RAIFFEISEN-LANDESBANK STEIERMARK AG BLZ: 38000 DVR: 0040495 BIC: RZSTAT2G KONTONUMMER: 4.509.139 IBAN: AT41 3800 0000 0450 9139 BIC: RZSTAT2G *MÜNDELGELD* WERT BETRAG IN EUR ALTER KONTOSTAND 0,00 Lohn/Gehalt 00203243/201009 SCT: PMN36820100906014588 Landesschulrat f. STMK 1509 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #38000, #AUSTRIA2015, #AustroBankerismus, #AustroFaschismus, #AustroMammonismus, #AUTRICHE2015, #Österreich2015, #BankenFaschismus, #Heta, #Hypo, #JeSuisGraz, #JeSuisMama, #Sparismus, #StrukturFaschismus, #Varoufexit, 38000 = 38000, 38000-2-999, 631 233 231 252 38000, 631 233 231 254 38000, 631 alternativlos korrupt 38000, 631 atopisch ineffizient 38000, 631 atopisch korrupt 38000, 631 Austeritätspolitik 38000, 631 Austeritätsporno 38000, 631 Austeritätstheater 38000, 631 austerity gaming 38000, 631 austerity party 38000, 631 austerity policy 38000, 631 austerity porn 38000, 631 austerity theater 38000, 631 Bankenporno 38000, 631 banking party 38000, 631 banking porn 38000, 631 banking theater 38000, 631 Beamtenporno 38000, 631 Beamtentheater 38000, 631 bedingt auskunftbereit 38000, 631 bedingungslos korrupt 38000, 631 blockupy 38000, 631 casino party 38000, 631 Causa Moschik 38000, 631 chronification of looting 38000, 631 Chronifizieren 38000, 631 chronisch korrupt 38000, 631 deontic looting 38000, 631 deontic porn of austerity 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Deontologie des Plünderns 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 dysfunktionale Organisationskultur 38000, 631 ergebnisoffen 38000, 631 financial fascism 38000, 631 financial porn 38000, 631 financial totalitarianism 38000, 631 Finanzporno 38000, 631 fiscal porn 38000, 631 fiscal theatre 38000, 631 Fiskalismus 38000, 631 Fiskalporno 38000, 631 justice porn 38000, 631 Justizinfarkt 38000, 631 Justizporno 38000, 631 Justiztheater 38000, 631 Komplexifizieren 38000, 631 Konfliktmodus 38000, 631 Krisenmodus 38000, 631 LOOT CREW 38000, 631 LOOT PARTY 38000, 631 LOOT! 38000, 631 Mag. Ingrid Moschik 38000, 631 Mama Moschik 38000, 631 matriarchate 38000, 631 matriarcho 38000, 631 matriarchy 38000, 631 Sparmaschine 38000, 631 strukturelle Gewalt 38000, 631 Totalitarismus der Banken 38000, 631 Totalitarismus des Mammon 38000, 631 Totalitarismus ohne Uniform 38000, Österreich 2015, Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK), Österreichischer Verwaltungsgerichtshof (VwGH), ÖVP (Österreichische Volkspartei), ÖVP - Österreichische Volkspartei - schwarze Partei (1945 bis heute), ÖVP - Django-Partei (1945 -heute), ÖVP - Dr. Reinhold LOPATKA (*1960 Vorau - ), Günter Brus (*1938 Ardning Steiermark) - österreichischer Künstler, Günter Brus (*1938 Ardning Steiermark) – Staatskunstpreisträger seit 1996, Günter Brus - Bruseum - Graz Joanneumsviertel Kalchberggasse (2004 bis heute), Günter Brus - Katastropheneinsatz Brüssel 1973, Günter Brus - Prophet der österreichischen Kastrationskassenpflicht, Günter Brus - Prophet der österreichischen Registrierkassenpflicht, Sachwalterschaftsbetrug, Sachwalterschaftsbetrug 38000, Sachwalterschaftsbetrug Bezirksgericht Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug BG Graz-Ost, Sachwalterschaftsbetrug Graz, Sachwalterschaftsmissbrauch BG Graz-Ost, WOMAN POWER 38000 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen