Definition von “KoerzitivDesign – Made in Austria”

 

Den zusammengesetzen Neologismus “KoerzitivDesign” (koerzitiv “zwingend, Zwangs-, mit Zwang, mit Gewalt, mit Macht + Design “Plan, Planung, Ausgestaltung, Anordnung, Styling, Style”) definiere ich als die planmässige und formvollendete Anwendung von hoheitlicher Gewalt gegen Staatsbürger mit dem gesellschaftspolitischen Ziel, “sozialen Stress” zu erzeugen und “Behörden-Korruption” zu finanzieren.

Es umfasst einen Katalog kreativer Gewaltinstrumente – vom gespielten über dem angedrohten bis zum wirklichen Entzug von Bürgerrechten, Vermögenswerten und sogar der Freiheit, aber selten Amtshandlungen mit Todesfolgen.

Es geschieht alles im Rahmen der machtpolitischen Ausdeutung der Verfassung.

Das Ziel ist die hierarchische Verhaltenssteuerung von Untergebenen im Sinne der wirtschaftspolitischen Notwendigkeit oder der aktuellen ideologischen Ausrichtung der Regierung.

Dadurch werden die Interessen des Einzelnen durch Zwangsmassnahmen den so genannnten öffentlichen Interessen untergeordnet.

Missbrauch der Steuerungsmechanismen führt unweigerlich zum Vertrauensverlust der Bevölkerung an den regierenden Politikern und ihren Vollstreckern.

Umsturz liegt in der Luft, wo Menschen die Luft zum Leben genommen wird.

Verwandte Themen auf sparismus.wordpress.com:

Definition von “struktureller Gewalt”
https://sparismus.wordpress.com/definition-von-struktureller-gewalt/

Definition von “struktureller Armut”
https://sparismus.wordpress.com/definition-von-struktureller-armut/

Definition von “strukturellem Schweigen”
https://sparismus.wordpress.com/defintion-von-totschweigen/

Definition von „Komplexifizieren“
https://sparismus.wordpress.com/definition-von-komplexifizieren/

Definition von „Sparifizieren“
https://sparismus.wordpress.com/definition-von-sparifizieren/

Definition von “Justizzombie” (Zombiefizierung)
https://sparismus.wordpress.com/definition-von-zombifizierung/

Defintion von “Hypo Heta Sparismus”
https://sparismus.wordpress.com/defintion-von-hypo-heta-sparismus/

Definition von “Kaputtifizieren”
https://sparismus.wordpress.com/definition-von-kaputtifzieren/

Definition von “Chronifizieren”
https://sparismus.wordpress.com/definition-von-chronifizieren/

Besiedelung des semantischen Raums mit KoerzitivDesign-Figuren:

Koerz, #Koerz, AustroKoerz, #AustroKoerz, #koerzitiv, koerzitiv, koerzitiv-, #KoerzitivDesign, KoerzitivDesign, KoerzitivDesign – Made in Austria, KoerzitivStyling, #KoerzitivStyling, KoerzitivStyling – Made in Austria, KoerzitivKultur, koerzieren, Koerzition, koerzibel, coercive, coerce, #coercive, #coerce, social coerce, financial coerce, coerce design, coercive design, coercible, sozialer Stress, Mobbing, Bossing, Dragooning, hoheitliche Gewaltspiele, Steuerungsmechanismus, #Steuerungsmechanismus, Zwangspolitik, Zwangsökonomie, Zwangsjustiz, Zwangssystem, Zwang mit System, Zwangsordnung, ausjudizieren, totjudizieren, zu Tode judizieren, 999-Justiz, mit Spass judizieren, mit Lust judizieren, mit Lust an der Gewalt über andere, mit Lust auf Folter, #SM, SM-Justiz, Sado-Maso-Justiz, #BDSM, BDSM culture, BDSM justice, BDSM-Justiz, BDSM-Kultur, BDSM-Justizkultur, Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism, BDSM design, Sado-Maso, KoerzitivJustiz, #KoerzitivJustiz, KoerzitivPolitik, #KoerzitivPolitik KoerzitivÖkonomie, #KoerzitivÖkonom, Zwangsspiele, Gewaltspiele, Machtspiele, Hierarchiespiele, Unterwerfung, Erniedrigung, Subordinanz, Entrechtungspiele, Enteignungsspiele, Machtgefälle, Risikospiele, Austrofaschismus, #Austrofaschismus, Sozialsdarwinismus, Sozialpornographie, sozialer Abververkauf, social sale, soziale Übernahme, social takeover, social warfare, social war, sozialer Krieg, Machiavellismus

Beispiel aus der jüngeren KoerzitivDesign-Literatur:

“Die Kinder und Enkelkinder des Austrofaschismus betreiben in politischer Fortbildung und mit technologischem Fortschritt heute, 80 Jahre später, mit gleicher Liebe zum Detail, Schwarz vor Augen, Braun im Herzen, den Austrokoerzitivismus, kurz AustroKoerz oder auf Neuenglisch AustroCoerce. Graz als Universitätsstadt mit Zehntausenden Studierenden und Abertausenden RESOWI-Akademikern ist ein guter Nährboden für intellektuelle Sado-Maso-Spiele, sprich BDSM Culture. Richard von Krafft-Ebing und Leopold von Sacher-Masoch haben es bewiesen. Der aus der Monarchie bedingte Verwaltunsüberhang, ebenso die österreichische Bankenlastigkeit mit ihren k.u.k. Ostfantasien, allen voran die Raiffeisen-Gruppe, oder das fehlgeschlagene Hypo-Heta-Balkan-Projekt, sind weitere gestaltende Kofaktoren.”

Ableitungen zu “koerzitiv & Design”:

KoerzitivDesign
#KoerzitivDesign
ZwangsGestaltung

KoerzitivKultur
ZwangsKultur

KoerzitivStyling
koerzitive design
koerzitives Styling
coercive design
coercive styling

KoerzitivPolitik
ZwangsPolitik
koerzitivpolitisch
Austeritätspolitik
SteuerPolitik
Steuerungspolitik
FiskalPolitik
SparPolitik

KoerzitivAgenda
KoerzitivAgenden
KoerzitivProgramm
KoerzitivProgrammatik
KoerzitvPlan
KoerzitivKalender
Zwangsspiele auf der To-do-Liste
Zangsspiele auf der Pendenzliste
Zwangsspiele auf dem Terminkalender
Steuerungsmechanismen auf der Tagesordnung
Lenkungsinstrumente auf der Aufgabenbenliste
Machtspiele auf dem Arbeitsplan
Zwangh auf der Liste abzuarbeitender Dinge
Zwang, der als notwendig erachtet wird

KoerzitivÖkokomie
ZwangsÖkonomie
koerzitivökomisch
Pauperismus
Austeritätspolitik
Fiskus & Justitia

Koerz
#Koerz
der Koerz
die Gesamtheit aller hoheitlichen Zwangsmittel
Koerzivum
Koerzitivum
Coerce
coercive
social coerce
financial coerce
coercer
coercing
coerced
der Zwang
das Zwingen
das Zwingende
das Zwangsmittel

koerzieren
Koerzition
to coerce
jemanden bändigen
jemanden zähmen
bezähmen
zwingen
Zwang walten lassen
Zwangsmassregeln
jemanden mit Gewalt dazu bringen, etwas zu tun
jemanden brechen
jemanden vergewaltigen
foltern
Gewalt walten lassen
to compel
to bully
to dragoon somebody into doing something

Koerzitation
Koerzitierung

Koerzibilität
koerzibel
inkoerzibel

koerziv
koerzives Verhalten
koerzitiv
koerzitives Verhalten
Koezitivität
Koerzitiv-
coercive
noncoercive
Zwang-
Zwangs-
zwingend
erzwingend
mit Zwang
Zwang mit System
zwangsweise
Gewalt-
mit Gewalt
unter Gewaltandrohung
gewalttätig
Gewalt mit System

das Koerzitivum
die Koerzitiva
Zwangsmittel
Gewaltmittel
Machtmittel
Zwang
Gewalt
Macht
zwingende Massnahmen
Zwangsmechanismus
Zwangssgewalt
Zwangsordnung
Zwangssystem
Beugehaft
Beugestrafe
Beugung

Koerzismus
coercism
Koerzitivismus
coercitivsm
koerzitivistisch
übermässigen Anwendung von Zwangsmassnahmen

koerzifieren
coercify
Koerzifikation
Koerzifizierung
mit Zwang, Gewalt, Macht vorgehen
Zwang, Gewalt, Macht anwenden

Bedeutungsumfeld zu KoerzitivDesign:

pettifogging
quibble
sophistry
Rejderstwo
Behördenkorruption
Strukturierte Korruption
Rabulistik
Rabulisterei
Rechtsverdrehung
Winkeladvokatie
Scholastik
Sophisitik
Sophisterei
Sophismus
Spiegelfechterei
Haarspalterei
Klügelei
Kasuistik
Eristik
Eristische Dialektik
Machtmissbrauch
Amtsmissbrauch
Desinformation
Machiavellismus
Diplomatie
Scheinargumentation
Finesse
Spitzfindigkeit
Wortklauberei
Zirkelschluss
Unehrlcihekti
Täuschung
Unterschlagung
Zweideutigkeit
Doppeldeutigkeit
Doppelsinn
Hintergedanken
Mehrdeutigkeit
Augenzwinkern
Ausflucht
Unethisches Handeln
Unmoralisches Verhalten

Gegenbegriffe:

DialogKultur
KommunkationsKultur
DebattenKultur
DiskussionsKultur
Parlamentarismus

Etymologie von “koerzitiv = lat. co- + lat. arcere”:

Etymologie von “lat. com-”:

idg. *kom- *km-
= kraftfordernd und anstrengend zusammenfassen
= sorgfältig und vollständig zusammendrücken
= behutsam und erfolgreich zusammendrängen
= etwas zusammenkommen lassen
= aufmerksam zusammenkoppeln
= genau miteinander verbinden
= genau miteinader verknüpfen
= überlegt oder bedacht mitmachen
= gemeinsam oder genossenschaftlich vorgehen
= umsichtig etwas besorgen
= zugewandt sein
= gut zusammenhalten
= next to
= beside
= near
= by
= at
= with
= along

Ancient Greek: κοινός ‎(koinós) (< *ḱómyos)

lat. com-
lat. con-
lat. cor-
lat. col-
lat. co-
lat. cum

it. con

dt. kon-
dt. ko-
Proto-Germanic *ga-
dt. ge-
dt. g-
= zusammen
= mit
= miteinander
(mit aller Kraft, mit vereinten Kräften…
= gemeinsam

engl. con-
engl. co-
= together
= with
= mutual or mutually
= in common
= to the same or a similar degree
= joint or jointly
= (intensive)
= indicating partnership or equality
= subordinate or auxillary
= to the same exetent or degree

Etymologie von “arcere”:

PIE *ark-
PIE *arek-
= to hold, contain, guard
= umfrieden, umzäunen
= abwehren, abschirmen
= ein absperrendes Querholz richtig einfügen
= eine Tür mit Hilfe eines verschiebbaren Querstange, Querholzes (= Riegels) verriegeln, verschliessen
= schützen, beschützen, beschirmen
= verwahren, verstecken
= einen Gegner, Gefahr fernhalten
= durch Abschluss fernhalten
= ausschliessen

gr. ἀρκέω
gr. ἀρκέσω
= wehre, halte vor, schütze, helfe; halte vor, reiche aus, genüge

gr. ἄρκος
= Schutz

gr. ἄρκιoς
= ausreichend

gr. αὐτ-άρκης
= sich selbst genügend

gr. ποδ-άρκης
= mit den Füßen ausreichend, schnell

autark
die Autarkie

gr. autos “selbst, eigen”
gr. arkein “ abwehren, helfen, genügen, ausreichen”
gr. autarkeia
gr. autarkäs, autarkes “sich selbst genügend, selbstgenügsam, selbständig, wirtschaftlich unabhängig, selbstversorgend”

lat. arcere
= verschliessen
= einheben
= bedecken
= abwehren
= beschützen, schützen
= verhindern
= to guard, lock
= to gard off, keep off
= to defend, protect
= to shup up
= to enclose, box in

lat. exercere
= die in einer Burg (Kaserne) Eingeschlossenen herausführen
= ausführen, herumtreiben
= die aus einer Burg (Kaserne) herausgeführten Soldaten ausbilden
= Gehorsam einüben

lat. coercere
= zusammenhalten
= in Zaum halten
= zähmen, bändigen
= bezwingen

lat. arx, arcis
= die Burg, feste Höhe, Festung, Unterschlupf, Zitadelle
= citadel, stronghold, fortress

lat. arca
= Kasten, Kiste, Lade
= Geldkasten, Geldschrank, Kasse, Schatulle
= Totenlade, Sarg
= Arche
= chest, box, coffer, coffin

lat. arcanus
= unter Verschluss, geheim
= secret, hidden, private, concealed

lat. arcanum
das Arkanum
arcane
= ein (mystisches) Geheimnis, Geheimmittel, eine geheime Naturkraft
= mystery

lat. arcera
= bedeckter Wagen

der Riegel
verriegeln
zuriegeln
abriegeln
nhd. riegel
mhd. rigel
ahd. rigil
= Querholz, Querstange, Querbalken

engl. railing
die Reling
= wie ein Querholz absperrendes Geänder an der Deckkante eines Schiffes

Etymologie von “Design = lat. de- + lat. signare”:

Etymologie von “Design = lat. de-”:

idg. *de- *di-
PIE *dis- *duis-
= to divide
= sich bedachtsam zuwenden
= gewissenhaft teilen
= voneinander trennen
= bedachtsam entzweischneiden
= vollständig auseinanderreissen
= geschickt und flink teilen
= von etwas vorsichtig wegführen
= von etwas weg
= to
= zu
= de-
= di-

Etymologie von “lat. signare”:

idg. *sek- *seq-
idg. *seik- *seiq-
idg. *sik- *siq-
idg. *sak- *saq-
idg. *sok- *soq-
= sorgfältig und sachkundig einschneiden
= zeichnen
= geschickt und sicher sich zuwenden
= ein Zeichen deutlich sichtbar einritzen
= zeigen
= etwas Bestimmtes anzeigendes Zeichen
= Kennzeichen
= Zeichen

PIE *sek- *sekh-
= to cut
= to saw
= to say
= sagen
= Saga Sage
= Säge sägen sageln
= Sensen
= schneiden
= Sichel sicle secula
= Segel
= Segge Riedgras
= mit den Augen folgen
= to see look behold observe discern unterstand know
= to notice

PIE *sek- *sekw-
= to follow
= sign, token

PIE *sekw-no-
= standard that one follows

lat. secare
= to cut and cut off
= cleave devide
= operate amputate or perform surgery
= castrate
= to wound or injure

lat. sequor
= to follow
= to come or go after
= to segue
= suivre
= suite, ensuite

lat. socius
= sharing
= assosciated
= companion comrade
= social
= retainer
= warror

lat. secundus

altlat. seignom
lat. signum
= Zeichen Feldzeichen, Vorzeichen
= Wahrzeichen
= Kennzeichen
= Markenzeichen Merkmal Markung Markierung
= Banner Fahne
= Wappen
= Schild
= Losungswort Parole
= Bild Bildnis Götterbild
= Mamorstatue
= Signal
= Siegel
= Symbol
= Emblem emblem
= miracle Wunder
= sign or the sign of the cross
= to mark with a cross
= to ensign encribe
= signe
= mark

lat. sigillum

lat. signare

lat. designare
= planen, einen Plan machen
= entwerfen und ausführen (conficere)
= umreissen, im Unriss darsellen
= nachbilden
= bezeichnen, unterzeichnen
= bestimmen, erkläre
= abgrenzen
= angeben
= andeuten, hindeuten
= zutage fördern
= anstellen
= anrichten, einrichten
= anordnen
= ernennen

designieren
Designation
Designierung
Designatur
= vorläufig für ein bestimmtes öffentliches Amt ernennen oder bestimmen

Signatur

Designer
Design
designt
dessin
= genau, musterhaft, vorbildlich zeichnen, bezeichen
= genaue, musterdienliche Zeichnung
= angedeuteter Entwurf, Umriss
= angegebener Vorlage, Vorgabe
= eine bestimmte Form für gebrauchsgüter gestalten
= Formgestalter

das Design
designen
to design
designed

ForschungsDesign
ExperimentDesign
Versuchsanordnung
ExpermentalDesign

Styling
Style
stylen
gestylt
Stil
mit Stil

Dekor
Aufmachung
Planung
Plan
Konzepot
Konzeption
Entwurf
Entwurfszeichnung
Muster
Vorlage
Gestaltung
Gestaltgebung
Gestalt
Fasson
Schnitt
Zuschnitt
Dessin
Form
Formung
Formgebung
Formgestaltung
Bau
Bauweise
Bauart
Bauform