Peter Moosbrugger in #Meran, cdv-32, Schloss #Trauttmannsdorff, um 1870

Moosbrugger, P. Moosbrugger, Ptr. Moosbrugger, Peter Moosbrugger (1831-1883 Meran) – Südtiroler (Wander-)Fotograf in Meran der 1850-70er, August Moosbrugger – Südtiroler (Wander-)Fotograf in Meran der 1850-70er, Gebrüder Moosbrugger - Südtiroler (Wander-)Fotografen der 1850-70er, Meran = Merano -  Schloss Trauttmannsdorff = Castel Trauttmanndorff, Meran = Merano -  Schloss Trauttmannsdorff (13. Jahrhundert bis heute) – Burg Neuberg (13. Jahrhundert) – Burg Trauttmannsdorff (1543), Meran = Merano – “Gärten von Schloss Trauttmannsdorff” (1990 bis heute), Trauttmannsdorff = Trautmannsdorf - “Dorf des Trutman = trauter treuer Mann = Gefolgsmann der Babenberger” (um 1000 bis heute), #Meran, #Merano, Meran = Merano -  Obermais = Maia Alta – seit 1923 eingemeindeter Ortsteil östlich der Passer, Meran = Merano - Untermais = Maia Bassa – seit 1923 eingemeindeter Ortsteil südlich der Passer, Meran = Merano – Mais - Statio Maiensis - römische Zollstation an der Passer-Etsch-Mündung, Etsch = Adige = Adesc = Ades = Adisch = Adexe = Athesis – keltisch *at-iks “schnell fliessendes Wasser”, Meran = Merano – Burgruine Ortenstein = Rovina Ortenstein – Pulverturm (13. Jahrhundert bis heute), Meran = Merano = spätlat. Mairania = lat. Maran(um) – zweitgrösste Stadt in Südtirol (857 bis heute), Meran = Merano = spätlat. Mairania = lat. Marianum – Etymology 1 – lat. Marius + -anum “place belonging to Marius family, Meran = Merano = spätlat. Mairania = lat. Marianum – Etymology 2 – pre-lat. marra “heap of stones”, Meran = Merano = spätlat. Mairania = lat. Marianum – Etymology 3 – pre-lat. mara “stream”, Passeiertal = Passeier = Passiria = Val Passiria – Gebirgstal in Südtirol nördlich von Meran, Passer = Passirio – knapp 43 Kilometer langer Fluss in Südtirol vom Timmelsjoch bis Meran (Einmündung in die Etsch), Passeier = Passeyer = Parseyer = Parseyr – Etymologie 1 – rätoromanisch pra de sura = prasura “obere Wiese” – prater + supra, Meran = Merano - Steinerner Steg = Ponte di Pietra (1617 bis heute) – zweibögige Steinbrücke über die Passer, Zenoburg = Zenoberg = Castel San Zeno – Dorf Tirol bei Meran in Südtirol (vor 1237 bis heute), Zeno of Verona = Zenone da Verona – legendären (Seelen-)Fischer an der Etsch, Zeno von Verona (um 300 Mauretanien – um 380 Verona) – um 360 Bischof von Verona, Zeno = Zenon = Zenone “Zeus-Diener” - Zeus “Gott “ – Etymologie 1 idg. *diu- “hell taghell Tag” – idg. *deiwos “göttlich Gott” – lat. deus – germ. Tyr, Meran, Zenoberg = Monte San Zeno – Ortsteil von Dorf Tirol bei Meran in Südtirol, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, ward artist, Staatsmündelkünstlerin, political ward artist, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Austrian political ward artist

“Ptr. Moosbrugger.”
“PETER MOOSBRUGGER
Hof-Fotograf
S. M DES KÖNIGS LUDWIG VON BAIERN
MERAN,
vorm.
NIZZA.
Reproduction untersagt.”
“Schloss Trauttmannsdorff”

Die Gärten von Schloss Trauttmannsdorff
Gardens of Trauttmansdorff Castle
Via S. Valentino, 51/A, 39012 Merano BZ, Italy

https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Trauttmansdorff

Das Schloss Trauttmansdorff

befindet sich am östlichen Rand der Stadt Meran im Burggrafenamt (Südtirol) und beheimatet das Touriseum.

Das Schloss liegt mitten im botanischen Garten der Stadt Meran, den „Gärten von Schloss Trauttmansdorff“, die im Jahr 2001 eröffnet wurden.

Trauttmansdorff Castle Gardens (4681400331)

en.wikipedia.org/wiki/Trauttmansdorff_Castle_Gardens
Harald Hoyer from Schwerin, Germany, 2010.

Bekannt geworden ist das Schloss unter anderem durch den Kuraufenthalt der österreichischen Kaiserin Elisabeth (von der Meraner Kurpromenade führt heute ein ausgeschilderter Sissi-Weg bis zum Botanischen Garten).

Das Areal hat eine Fläche von 12 Hektar und ein Wegenetz von 7 Kilometern; der Höhenunterschied beträgt 100 Meter.

Eigentümer ist die autonome Provinz Bozen, Betreiber der Betrieb Landesmuseen.

Geschichte

1300 entstand auf dem Gelände des heutigen Schlosses eine kleine Burg,

die Neuberg

hieß.

Die Adelsfamilie Trauttmansdorff kaufte die Burg im Jahr 1543.

Der Sohn des Käufers, Franz, ließ die Burg in großem Stil erweitern. Nachdem diese Linie des Trauttmansdorffer Geschlechts ausgestorben war, verfiel die Burg zusehends. Im Jahr 1777 stürzte sogar ein Turm ein, der die Burgkapelle zerstörte.

Im Jahr 1846 zog Joseph von Trauttmansdorff, Graf der Steiermark, ins Meraner Land und kaufte die bereits zerfallene Burg auf, die 150 Jahre zuvor von seinen Verwandten verlassen worden war. Auch Joseph von Trauttmansdorff erweiterte die Burg, viele neogotische Elemente wurden eingeführt.

Die Gartenlaube (1872) b 165 1

Bild aus Seite 165 in „Die Gartenlaube“. Image from page 165 of book Die Gartenlaube („The Garden Arbor“).
Deutsch: Bildunterschrift: „Schloß Trautmannsdorf.“
English: caption: „Schloß Trautmannsdorf.“
Die Gartenlaube, 1872.

Die seitdem Schloss Trauttmansdorff genannte Burg wurde zum Vorbild für viele neugotische Schlösser in Südtirol.

Reichsritter Moritz von Leon, vermutlich ein unehelicher Sohn Josephs, erbte das Schloss.

Fotografia Trauttmansdorff Castle

Lorenz Bresslmair (1834-1882):
Fotografia – Trauttmansdorff Castle, 1870s.
State Archive in Poznan.
1870 erwählte Kaiserin Elisabeth von Österreich das Schloss für ihren Kuraufenthalt in Meran.

Sie belegte zusammen mit ihren beiden Töchtern Gisela und Marie Valerie die oberste Etage des Schlosses. Schon wenige Wochen nach ihrer Ankunft berichteten österreichische Zeitungen von der Genesung Marie Valeries, was Meran als Kurstadt berühmt machte. 1889 besuchte Elisabeth das Schloss erneut.
Moritz von Leon, der Gastgeber der Kaiserin, musste schließlich nach und nach all seine Besitztümer verkaufen, darunter auch Schloss Trauttmansdorff.

Der Käufer war Friedrich von Deuster aus Kitzingen. Er stockte das Schloss auf, legte Obstwiesen und Gärten an und verlieh dem Schloss einen neuen Glanz. Doch die Blüte des Schlosses wurde durch den Beginn des Ersten Weltkriegs beendet, weil Südtirol direkt an der Frontlinie lag.

Nach dem Ersten Weltkrieg wurde der Besitzer vom faschistischen Regime enteignet, das Schloss fiel an die Opera Nazionale per i Combattenti, einen Hilfsfonds für italienische Soldaten, und hieß seitdem Castel di Nova.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Schloss von der Wehrmacht genutzt.

Nach Ende des Krieges stand das Schloss leer, und die Opera Nazionale per i Combattenti suchte einen Käufer.

Als sie im Jahr 1977 aufgelöst wurde und das Schloss noch immer nicht veräußert war, fiel es an die Südtiroler Landesverwaltung, die 1990 endlich eine Verwendung dafür fand: Im Inneren wurde das Südtiroler Landesmuseum für Tourismus, das Touriseum, eröffnet, und rundherum wurde der botanische Garten angelegt. Auf dem zwölf Hektar großen Areal wurden vier Zonen geschaffen, die fließend ineinander übergehen: Waldgärten, Sonnengärten, Wasser- und Terrassengärten und die Landschaften Südtirols.

Eine besondere Attraktion ist die australische Wollemie (Wollemia nobilis), ein Exemplar einer erst 1994 entdeckten, in der Natur extrem seltenen Koniferenart.

Die Gärten von Schloss Trauttmannsdorff waren der 2006 erste botanische Garten in Italien, der diese Pflanzenart ausstellte.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff wurden als Schönster Garten Italiens 2005 ausgezeichnet.

Weitere Beispiele von
“Peter Moosbrugger – Fotograf in Meran”
auf Sparismus:

Peter Moosbrugger, Fotograf, #25, Ruine #Brunnenburg in Dorf Tirol bei #Meran, #Merano, Castel Fontana, #Etschtal, Val d’Adige, um 1870

https://sparismus.wordpress.com/2016/06/06/peter-moosbrugger-fotograf-25-ruine-brunnenburg-in-dorf-tirol-bei-meran-merano-castel-fontana-etschtal-val-dadige-um-1870/

“Ptr. Moosbrugger.”
“PETER MOOSBRUGGER
Hof-Fotograf
S. M DES KÖNIGS LUDWIG VON BAIERN
MERAN,
vorm.
NIZZA.
Reproduction untersagt.”
“(fälschlicherweise) Zenoburg (statt Brunnenburg) und
das Passeierthal (statt Etschtal).”

Peter Moosbrugger, Fotograf, #40, #Obermais, Maia Alta, Blick ins #Passeiertal, #Meran, #Merano, 1872

https://sparismus.wordpress.com/2016/06/03/peter-moosbrugger-fotograf-40-obermais-maia-alta-blick-ins-passeiertal-meran-merano-1872/

“Meran. Ptr. Moosbrugger.

“Aus dem
photographischen
Atelier
Peter Moosbrugger
Hof-Photograph
S.M. des Königs Ludwig I. v. Baiern.
MERAN
Vormals
NIZZA.
Vervielfältigung vorbehalten.”

“40 – Meran Obermais Passeierth.(al)”

“Meran 08 – 20 Aug.(ust) 1872”

Peter Moosbrugger, Fotograf, #Meran, #Merano, #Passeiertal, Steinerner Steg über #Passer, #Passario, Blick gegen Pulverturm, 1872

https://sparismus.wordpress.com/2016/05/25/peter-moosbrugger-fotograf-meran-merano-passeiertal-steinerner-steg-ueber-passer-passario-blick-gegen-pulverturm-1872/

“Meran. Ptr. Moosbrugger.

“Aus dem
photographischen
Atelier
Peter Moosbrugger
Hof-Photograph
S.M. des Königs Ludwig I. v. Baiern.
MERAN
Vormals
NIZZA.
Vervielfältigung vorbehalten.”

“Meran (Passeierth.(al))
bei Meran”

Peter Moosbrugger, Fotograf, Castel San Zeno, Merano, Schloss Zenoburg bei Meran, Steinerner Steg über Passer, Passario, um 1865

https://sparismus.wordpress.com/2016/05/19/peter-moosbrugger-fotograf-castel-san-zeno-merano-schloss-zenoburg-bei-meran-steinerner-steg-ueber-passer-passario-um-1865/

“Moosbrugger.”
“Schloss Zenoburg
bei Meran”

Peter Moosbrugger, stereoview, ca 1870, Castel San Zeno, Merano, Schloss Zenoburg bei Meran, Steinerner Steg über Passer, Passario

https://sparismus.wordpress.com/2016/06/14/peter-moosbrugger-stereoview-ca-1870-castel-san-zeno-merano-schloss-zenoburg-bei-meran-steinerner-steg-ueber-passer-passario/

“Aus dem
photographischen Atelier
Peter Moosbrugger
Hof-Photgraph
S.M. des Königs Ludwig I. v. Baiern.
in
MERAN
vormals
NIZZA.
Vervielfältigung vorbehalten.”
“Die Zenoburg unter dem Bogen der über
die Passer führende Römerbrücke, von der Winter
-promenade aus gesehen.”

Mag. Ingrid Moschik,
#HUMOR #AFTER FREUD artist

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", #AltÖsterreich, #altösterreichisch, #AltMeran, #Meran1870, ÖVP - Jenseitspartei, ÖVP - Jenseitspolitik, ÖVP - Justizkeulenpolitik, ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Klientelpolitik, ÖVP - Korsettpolitik, ÖVP - Kotaupolitik, ÖVP - Krampfspar-Politik, ÖVP - Krokodilspolitik, ÖVP - Kujonierungspolitik, ÖVP - Kultur der Dysfunktionalität, ÖVP - Lopatka-Austerizismus, ÖVP - Lopatka-Demokratur, ÖVP - Lopatka-Schariakratur, ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Mag. Peter McDonald - seit 2015 Generalsekretär, ÖVP - mehr Beamtenwillkür weniger Demokratie, ÖVP - mehr Behördenwillkür weniger Demokratie, ÖVP - mehr Gerichtswillkür weniger Demokratie, ÖVP - mehr Richterstaat weniger Demokratie, ÖVP - mehr Richterwillkür weniger Demokratie, ÖVP - mehr Verwaltungswillkür weniger Demokratie, ÖVP - Mitte-rechts-Partei, ÖVP - Mitterlehner-Austerizismus, Castel Trauttmanndorff, Meran = Merano - Schloss Trauttmannsdorff (13. Jahrhundert bis heute) – Burg Neuberg (13. Jahrhundert) – Burg Trauttmannsdorff (1543), Meran = Merano - Schloss Trauttmannsdorff = Castel Trauttmanndorff, Meran = Merano – “Gärten von Schloss Trauttmannsdorff” (1990 bis heute), Peter Moosbrugger – Meran, Schloss Trauttmannsdorff, Trauttmanndorff Castle, Trauttmannsdorff = Trautmannsdorf, Trauttmannsdorff = Trautmannsdorf - “Dorf des Trutman = trauter treuer Mann = Gefolgsmann der Babenberger” (um 1000 bis heute), Zwielichtiges 2015, Zwielichtiges 2016, Zwielichtiges 2017, Zwieträchtiges 2015, Zwieträchtiges 2016, Zwieträchtiges 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#HUMOR #AFTER #FREUD – enclosed A likes #BILLA – #Elisabethinergasse 6, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

Mag. Ingrid Moschik, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach), Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – österreichische Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – Austrian Artist, Graz – V. Gries – Elisabethinergasse (1800 bis heute), Graz – V. Gries – Elisabethinergasse – Topologie zwischen Annenstrasse im Norden und Oeverseegasse im Süden, Graz – V. Gries – Elisabethinenorden in Graz (1690-94 bis heute), Elisabeth von Thüringen (1207 Pressburg – 1231 Marburg an der Lahn) – Heilige der katholischen Kirche, Elisabeth von Ungarn (1207 Burg Rakoczi in Sarospatak – 1231 Marburg an der Lahn) – Heilige der katholischen Kirche, Europa = Europe, Österreich = Austria, Steiermark = Styria, George Orwell (1903-1950) - “1984” = “Nineteen Eighty-Four” (1949) = “Neunzehnhundertvierundachtzig” (1950), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – englischer Schriftsteller Essayist Journalist, George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “Animal Farm” (1945), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “1984” (1949), George Orwell (1903-1950) - “1984” – Big Brother = Grosser Bruder, George Orwell (1903-1950) - “1984” – “Big Brother is Watching You”, Sigmund Freud = Sigismund Schlomo Freud, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – österreichischer Neurologe Tiefenpsychologe Kulturtheoretiker Religionskritiker, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Die Traumdeutung” (1899), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Zur Psychopathologie des Alltagslebens” (1904), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten” (1905), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie” (1905), After – (deutsch) der After “Darmausgang Ausgang Anus Arschloch Poloch Loch Poperze Rosette Oasch” (14. Jh.), After – mhd. after aftro - ahd. aftero “Hintere Hinterer Hintern” – ahd. after “hinter nach nachstehend nachfolgend später gemäss entlang” (11. Jh), After - Etymologie 1 PIE *h2epo- *apo- *ap- “off from away ab weg nach hinter hinten” + PIE *-tero *-tro (einen räumlichen Kontrast bezeichnendes Suffix), After – After- after- = “unecht falsch lügenhaft irr- pseudo- schein- quasi- vorgetäuscht“, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – Latin bestia – PIE *dhwes-tia “wild breathing animal” - PIE *dhwes- “to breathe” schnauben”, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – a dangerous four-footed one - a large and impressive thing or structure - someone who behaves in an antisocial manner, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – wildes Tier – schreckliche Person – Raubtier Untier - Unmensch Unperson – eine (Natur)Gewalt (Natur)Element, AfterBiest & BiestAfter, AfterBeast & BeastAfter, AnarchoBeast, #AnarchoBeast, #Beast, Beast, Biest, #Biest, Bestie, #Bestie, Bestia, #Bestia, AfterBestie & BestienAfter

“HUMOR – A(NARCHO) – AFTER (FREUD)”

BILLA & APCOA Parkplatz
Elisabethinergasse 6
Elisabethinergasse 6, 8020 Graz

Weitere Manifestationen = Materialisationen = Spuren im Öffentlichen Raum von

#ANARCHO #AFTER #FREUD
#BEAST #AFTER #FREUD
#OLTA #AFTER #FREUD
#BVA #AFTER #FREUD
#ASYL #AFTER #FREUD
#VANISHING #AFTER #FREUD

#BLAUER #HUMOR #AFTER #FREUD
#GRÜNER #HUMOR #AFTER #FREUD
#ROTER #HUMOR #AFTER #FREUD
#BRAUNER #HUMOR #AFTER #FREUD
#SCHWARZER #HUMOR #AFTER #FREUD
#WEISSER #HUMOR #AFTER #FREUD

#HUMOR #AFTER #FREUD
#LUXUS #HUMOR #AFTER #FREUD
#COOL #HUMOR #AFTER #FREUD
#GRAZ #AFTER #FREUD
#LOVE #AFTER #FREUD

#HUMOR #AFTER #1984
#GRAZ #AFTER #1984
#LOVE #AFTER #1984

auf
https://sparismus.wordpress.com/
&
https://www.facebook.com/ingrid.moschik.58
&

&
http://sparism.tumblr.com/

#HUMOR #AFTER #FREUD – Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11 Ecke Ortweinplatz 1a, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/05/29/humor-after-freud-conrad-von-hoetzendorf-strasse-11-ecke-ortweinplatz-1a-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – pauperization party is going on, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/05/30/humor-after-freud-pauperization-party-is-going-on-conrad-von-hoetzendorf-strasse-11-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – va va voom agenda is coming, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/05/31/humor-after-freud-va-va-voom-agenda-is-coming-conrad-von-hoetzendorf-strasse-11-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD goes down vertically, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 9, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/01/humor-after-freud-goes-down-vertically-conrad-von-hoetzendorf-strasse-9-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FPÖ meets #ÖVP in 1984, Hugo-Wolf-Gasse 1 Ecke #Zinzendorfgasse 30, #Graz, #Styria, #Austria, 31. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/02/humor-after-freud-fpoe-meets-oevp-in-1984-hugo-wolf-gasse-1-ecke-zinzendorfgasse-30-graz-styria-austria-31-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – Big Brother is watching you, #Lichtenfelsgasse 14 Ecke #Leonhardstrasse 19, #Graz, #Styria, #Austria, 31. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/05/humor-after-freud-big-brother-is-watching-you-lichtenfelsgasse-14-ecke-leonhardstrasse-19-graz-styria-austria-31-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – JAZZ SLAM needs You, #Lichtenfelsgasse 14, Palais Meran – Theater im Palais, #Graz, #Styria, #Austria, 31. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/06/humor-after-freud-jazz-slam-needs-you-lichtenfelsgasse-14-palais-meran-theater-im-palais-graz-styria-austria-31-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – silver days of #SPÖ and ÖVP gone by, #Triesterstrasse 29, Bahndamm-Radweg, #Gries, #Graz, 5. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/07/humor-after-freud-silver-days-of-spoe-and-oevp-gone-by-triesterstrasse-29-bahndamm-radweg-gries-graz-5-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #Love is stronger than #Religion, #Triester Strasse 58, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 5. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/08/humor-after-freud-love-is-stronger-than-religion-triester-strasse-58-gries-graz-styria-austria-5-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FREAKY #CIRCUS #HORRORSHOW, #Neutorgasse 45 Ecke #Landhausgasse, #Graz, #Styria, 7. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/09/humor-after-freud-freaky-circus-horrorshow-neutorgasse-45-ecke-landhausgasse-graz-styria-7-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – Bertha-von-Suttner #Friedensbrücke, Blick über #Schönaugürtel zur #Josefskirche, #Jakomini, #Graz, 25. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/26/humor-after-freud-bertha-von-suttner-friedensbruecke-blick-ueber-schoenauguertel-zur-josefskirche-jakomini-graz-25-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #MAKE #LOVE, #NOT #WAR – #Haydngasse 1 Ecke Kaiser-Josef-Platz, #Graz, #Styria, #Austria, 14. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/27/humor-after-freud-make-love-not-war-haydngasse-1-ecke-kaiser-josef-platz-graz-styria-austria-14-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #LUXUS gegenüber #Landesgericht für #Strafsachen #Graz, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 32, 25. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/28/humor-after-freud-luxus-gegenueber-landesgericht-fuer-strafsachen-graz-conrad-von-hoetzendorf-strasse-32-25-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – COOL! – #Volksgartenstrasse 8, #Lend, #Graz, #Styria, #Austria, Blick nordwärts zum Schöckl, 27. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/29/humor-after-freud-cool-volksgartenstrasse-8-lend-graz-styria-austria-blick-nordwaerts-zum-schoeckl-27-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #Annenstrasse 60 Ecke #Metahofgasse 21, #Lend, #Graz, Blick westwärs zum #Plabutsch, 28. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/30/humor-after-freud-annenstrasse-60-ecke-metahofgasse-21-lend-graz-blick-westwaers-zum-plabutsch-28-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FPÖ tete a tete #ÖVP, Schwarzer Weg 142, Weblinger Gürtel, #Puntigam, #Graz, #Styria, #Austria, 2. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/03/humor-after-freud-fpoe-tete-a-tete-oevp-schwarzer-weg-142-weblinger-guertel-puntigam-graz-styria-austria-2-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #sexy Mode für #sexy Damen, #Annenstrasse 12-14, #Lend, #Graz, #Styria, #Austria, 2. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/04/humor-after-freud-sexy-mode-fuer-sexy-damen-annenstrasse-12-14-lend-graz-styria-austria-2-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – morgen mache ich blau, #Annenstrasse 41, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 1. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/05/humor-after-freud-morgen-mache-ich-blau-annenstrasse-41-gries-graz-styria-austria-1-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – 0.0 % ALKOHOL, Felix-Dahn-Platz Ecke Mandellstrasse, #Leonhard, #Graz, #Styria, #Austria, 2. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/06/humor-after-freud-0-0-alkohol-felix-dahn-platz-ecke-mandellstrasse-leonhard-graz-styria-austria-2-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #vanishing #utopia, #Roseggerhaus, Annenstrasse 23 Ecke Elisabethinergasse, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 4. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/07/humor-after-freud-vanishing-utopia-roseggerhaus-annenstrasse-23-ecke-elisabethinergasse-gries-graz-styria-austria-4-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #ASYL! – #Leonhardstrasse 19 Ecke
#Lichtenfelsgasse, #Leonhard, #Graz, #Styria, #Austria, 26. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/10/humor-after-freud-asyl-leonhardstrasse-19-ecke-lichtenfelsgasse-leonhard-graz-styria-austria-26-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #dark deals, #clean slates – #Einspinnergasse 4, Innere Stadt, #Graz, #Styria, #Austria, 29. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/11/humor-after-freud-dark-deals-clean-slates-einspinnergasse-4-innere-stadt-graz-styria-austria-29-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – STOP, #DiePresse, #Wert zu #wissen – #Ungergasse 31 Ecke #Idlhofgasse, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/12/humor-after-freud-stop-diepresse-wert-zu-wissen-ungergasse-31-ecke-idlhofgasse-gries-graz-styria-austria-9-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – VERY #TOWER, #BAV ist nicht #PVA – #Grieskai 106, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/13/humor-after-freud-very-tower-bav-ist-nicht-pva-grieskai-106-gries-graz-styria-austria-9-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #vanishing #ATLANTIS 1984* – #Karlauerstrasse 46, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/14/humor-after-freud-vanishing-atlantis-1984-karlauerstrasse-46-gries-graz-styria-austria-9-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – White #OLTA #Blues at Frühbar #SZENE – #Grazbachgasse 22, #Jakomini, #Graz, #Styria, #Austria, 1. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/17/humor-after-freud-white-olta-blues-at-fruehbar-szene-grazbachgasse-22-jakomini-graz-styria-austria-1-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – circled A BEAST was here – #Steyrergasse 40, #Jakomini, #Graz, #Styria, #Austria, 1. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/18/humor-after-freud-circled-a-beast-was-here-steyrergasse-40-jakomini-graz-styria-austria-1-juli-2017/

Mag. Ingrid Moschik,
#HUMOR #AFTER #FREUD #ARTIST

Veröffentlicht unter "after truth party is going on", "Alterspension über Dritte", "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", "Du bist wie ein After", "post truth party is going on", "puella robusta", #38000, #38000AFTER, #50CENT, #631, #631AFTER, #631Graz, #631GrazGraffiti, #631GrazGraffitiLife, #631GrazStreetLife, #999, #999AFTER, #After, #AFTER!, #AFTER1, #AFTER2, #after2016, #after2017, #AFTER3, #AFTER38000, #AFTER631, #AFTER999, #AFTERAFFITI, #AFTERART, #AfterCity, #AfterDuchamp, #AfterFreud, #AFTERGRAZ, #AfterJustiz, #AfterKafka, #AfterKultur, #AfterKunst, #AfterLiebe, #AfterLove, #AfterLust, #AfterOrwell, #AFTERPENSION, #AfterPolitik, #AFTERUNSER, AfterLust, AfterLust & LustAfter, Afterologie = afterlogy, Afterologie = afterology, AfterOrwell, AfterPension, AfterPension & PensionsAfter, Afterpension = Pension über Bezirksgericht Graz-Ost, Afterpension = Pension über Bundeskanzler Christian Kern, Afterpension = Pension über Dritte, AfterPolitik, Afterpolitik & Politikafter, Afterpolitik = Postpolitik = post-truth policy = post-factual politics, Elisabeth von Thüringen (1207 Pressburg – 1231 Marburg an der Lahn) – Heilige der katholischen Kirche, Elisabeth von Ungarn (1207 Burg Rakoczi in Sarospatak – 1231 Marburg an der Lahn) – Heilige der katholischen Kirche, FREUD, Graz – V. Gries – Elisabethinenorden in Graz (1690-94 bis heute), Graz – V. Gries – Elisabethinergasse (1800 bis heute), Graz – V. Gries – Elisabethinergasse – Topologie zwischen Annenstrasse im Norden und Oeverseegasse im Süden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

unidentified, cdv, circa 1863, #Lauterbrunnen, #Staubbachfall, Weisse #Lütschine, #Breithorn, #Grosshorn, #Schweiz, #Suisse

anonym, unidentified, ohne Autorenschaft, Schweiz – Kanton Bern - Berner Oberland – Lauterbrunnental, Schweiz – Kanton Bern - Berner Oberland – Grosshorn, Schweiz – Kanton Bern - Berner Oberland – Breithorn, Schweiz – Kanton Bern - Berner Oberland – Jungfrau, Suisse – Canton de Bernois - Chute d’eau appellee Staubbach dans la Vallee Lauterbrunnen, Schweiz – Berner Oberland - Interlaken, Schweiz – Berner Oberland - Interlaken – circa 5700 Einwohner zählende Gemeinde zwischen Thunersee und Brienzersee, Schweiz – Berner Oberland - Interlaken - lateinisch “Inter Lacus = zwischen den Seen gelegen”, Suisse – Oberland bernois - Lauterbrunnen – Luterbrunnen (1268) – Liuterbrunnon (1253) – Claro Fonte (1240), Suisse – Oberland bernois - Lauterbrunnen - Chute du Staubbach, Schweiz – Berner Oberland – Lauterbrunnen - Staubbachfall, Switzerland – Bernese Oberland – Lauterbrunnen - Staubbach Falls, Schweiz – Berner Oberland – Lütschine – keltisch leucos leuca “weiss hell glänzend”, Schweiz – Berner Oberland – Zweilütschinen – 9 km langer Fluss mit Einmündung in den Brienzersee, Schweiz – Berner Oberland – Zweilütschinen = Zusammenfluss von Weisser und Schwarer Lütschine, Schweiz – Berner Oberland – Weisse Lütschine – 17 km langer Fluss im Lauterbrunnental , Schweiz – Berner Oberland – Schwarze Lütschine – 18 km langer Fluss aus Grindelwald, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, ward artist, Staatsmündelkünstlerin, political ward artist, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Austrian political ward artist

“67
Staubbach”

unidentified, circa 1860, #Lauterbrunnen, #Staubbach-Fall, Weisse #Lütschine, #Breithorn, Grosshorn, #Schweiz, #Suisse – cdv, Aquatinta

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/29/unidentified-circa-1860-lauterbrunnen-staubbach-fall-weisse-luetschine-breithorn-grosshorn-schweiz-suisse-cdv-aquatinta/

“55”
“Staubbach.”

Weitere Beispiele von
“Staubbachfall bei Lauterbrunnen im Berner Oberland in der Schweiz”
auf Sparismus:

William England, London, cdv-294, 1867, L’Eglise de #Lauterbrunnen et le #Staubbach Falls, #Switzerland, #Schweiz, #Helvetia, 1863
Veröffentlicht am Januar 10, 2016 von sparismus

https://sparismus.wordpress.com/2016/01/10/william-england-london-cdv-294-1867-leglise-de-lauterbrunnen-et-le-staubbach-falls-switzerland-schweiz-helvetia-1863/

“Views of Switzerland, Savoy & Italy by W. ENGLAND.”

“294 L’Eglise de Lauterbrunnen et le Staubach. Suisse.”

“THE FOLLOWING SERIES OF VIEWS OF
Switzerland, Savoy & Italy
by W. ENGLAND.
FOR WHICH THE DUBLIN EXHIBITION MEDAL,
AND ALSO THE PARIS EXHIBITION 1867,
AND THE LONDON PHOTOGRAPHIC SOCIETY’S SILVER METAL
HAVE BEEN AWARDED, MAY NOW BE HAD
CABINET SERIES
Size 8 ½ in x 6 ½ in.
Mounted on India Tinted Mounts
PANOARMIC SERIES
Size 6 ½ in x 3 ½ in.
Mounted on India Tinted Mounts
Price 1/- EACH.
STEREOSCOPIC SLIDES & CARTES DE VISTE
OF NEARLY 400 VIEWS OF SWITZERLAND, SAVOY & ITALY.
1/- Ech & 6.D EACH
These views have been pronounced by the press
“the finest ever produced” “

attributed Adolphe Braun, circa 1860, alpine picnic at #Staubbach Falls, #Lauterbrunnen Valley, #Bernese #Oberland, #Switzerland
Veröffentlicht am Dezember 26, 2015 von sparismus

https://sparismus.wordpress.com/2015/12/26/attributed-adolphe-braun-circa-1860-alpine-picnic-at-staubbach-falls-lauterbrunnen-valley-bernese-oberland-switzerland/

“1082.
Le Staubbach.”

Johann Adam #Gabler in #Interlaken, L’Eglise de #Lauterbrunnen et le #Staubbach-Fall, Weisse #Lütschine, #Schweiz, #Suisse, um 1870

https://sparismus.wordpress.com/2017/04/12/johann-adam-gabler-in-interlaken-leglise-de-lauterbrunnen-et-le-staubbach-fall-weisse-luetschine-schweiz-suisse-um-1870/

“Staubbach”

“A. Gabler
Photographe
INTERLAKEN
Suisse”

Lauterbrunnen
Lauterbrunnen, Switzerland

https://de.wikipedia.org/wiki/Lauterbrunnen

Lauterbrunnen

ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli des Kantons Bern in der Schweiz.

Lauterbrunnen3

Deutsch: Lauterbrunnen von oben gesehen, Foto von Yesuitus2001 13:18, 18. Mär. 2007 (CET)

Geographie

Die Gemeinde liegt im Lauterbrunnental und besteht aus den Ortschaften Lauterbrunnen, Wengen, Mürren, Gimmelwald, Stechelberg und Isenfluh. Die Einwohnerzahl der Ortschaft Lauterbrunnen liegt unter der von Wengen, ist aber höher als die der anderen vier Ortschaften. Die Gesamtfläche der Gemeinde Lauterbrunnen beträgt 164,5 km². Der tiefste Punkt der Gemeinde liegt bei 728 m ü.M. und der höchste auf 4158 m ü.M.

Lauterbrunnen - Staubbachfall

Lauterbrunnen – Staubbachfall, 2012, Noel Reynolds.

Lauterbrunnen wird von der Weissen Lütschine durchflossen, die
durchschnittlich einmal im Jahr über die Ufer tritt.
Die berühmteste und spektakulärste Touristenattraktion des Ortes sind die Trümmelbachfälle, mehrere Wasserfälle im Innern eines Berges.

CH-NB - Lauterbrunnental, mit den Staubbächen - Collection Gugelmann - GS-GUGE-SPRÜNGLIN-B-4

Lauterbrunnental, mit den Staubbächen; Lauterbrunnental; Umrissradierung, koloriert, 1780.

Geschichte

Lauterbrunnen ist ein Walserdorf, wurde also im Gegensatz zum übrigen Berner Oberland vom Wallis her besiedelt.

1240 wurde der Ort als Claro Fonte erstmals auf einer Urkunde erwähnt.

1253 sprach man von Liuterbrunnon,

1268 schon als Luterbrunnen.

Dies bezieht sich auf die klaren (lauteren) Quellen und Bäche (Brunnen).

Im Jahre 1669 wütete die Pest im Lauterbrunnental. Beginnend von Wengen aus starben innerhalb von vier Monaten 360 der 580 Personen, die das Tal damals bewohnten.[2]

Der Staubbachfall inspirierte Johann Wolfgang von Goethe bei seiner zweiten Schweizer Reise 1779 zu seinem Gesang der Geister über den Wassern, den er als Gast im Pfarrhaus von Lauterbrunnen schrieb.[3]

Am 12. April 2007 zerschellte südlich von Lauterbrunnen in der Nordwand der Äbeni Flue ein Tornado-Kampfflugzeug der deutschen Bundeswehr, wobei der Pilot getötet und der Copilot verletzt wurde.[4]

Kirche

1487 errichteten die Talbewohner ihre erste Kirche, ohne Erlaubnis der Pfarrei Gsteig, zu der sie gehörte. Von den Angehörigen im Lötschental wurden sie tatkräftig unterstützt. Bereits fünf Jahre vor Baubeginn wurde die Lötscherglocke gegossen. Zu Fuss wurde dann die 200 Kilogramm schwere Glocke über die Wetterlücke getragen. Beim Abbruch der alten Kirche 1830 wurde das Traggerüst gefunden, mit dem dieser Transport bewältigt wurde. Am unteren Rand wurde die Glocke dabei beschädigt, weil sie bei den besonders steilen Passagen wahrscheinlich geschleift werden musste. Sie steht heute im Talmuseum.[5]

Seit 1528 ist Lauterbrunnen eine eigenständige Kirchgemeinde, nachdem es lange Zeit zur Kirchgemeinde Gsteig bei Interlaken gehört hatte.

Verkehr

Von Interlaken Ost fährt man mit den Berner Oberland-Bahnen (BOB) nach Lauterbrunnen. Dort hat man Anschluss an die Wengernalpbahn nach Wengen und auf die Kleine Scheidegg und nach Grindelwald, sowie an die Bergbahn Lauterbrunnen–Mürren (BLM) hinauf nach Mürren. Etwas südlich des Dorfes liegt zudem der Heliport der Air Glaciers.

Mag. Ingrid Moschik,
#HUMOR #AFTER #FREUD artist

Veröffentlicht unter #AltBern, #AltSchweiz, Schweiz – Berner Oberland – Lauterbrunnen – Staubbachfall, Schweiz – Kanton Bern - Berner Oberland - Breithorn, Schweiz – Kanton Bern - Berner Oberland - Grosshorn, Schweiz – Kanton Bern - Berner Oberland - Jungfrau, Schweiz – Kanton Bern - Berner Oberland - Lauterbrunnental, Staubbachfall 1863, Suisse – Canton de Bernois - Chute d’eau appellee Staubbach dans la Vallee Lauterbrunnen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#HUMOR #AFTER #FREUD – circled A BEAST was here – #Steyrergasse 40, #Jakomini, #Graz, #Styria, #Austria, 1. Juli 2017

Mag. Ingrid Moschik, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach), Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – österreichische Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – Austrian Artist, Graz – VI. Jakomini – Steyrergasse (1879 bis heute), Graz – VI. Jakomini – Steyrergasse – Topologie zwischen Petersgasse im Osten und Neuholdaugasse im Westen, Franz Steyrer (1809 Vordernberg – 1879 Graz) – Gewerke in der steirischen Eisenverarbeitung, Europa = Europe, Österreich = Austria, Steiermark = Styria, George Orwell (1903-1950) - “1984” = “Nineteen Eighty-Four” (1949) = “Neunzehnhundertvierundachtzig” (1950), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – englischer Schriftsteller Essayist Journalist, George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “Animal Farm” (1945), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “1984” (1949), George Orwell (1903-1950) - “1984” – Big Brother = Grosser Bruder, George Orwell (1903-1950) - “1984” – “Big Brother is Watching You”, Sigmund Freud = Sigismund Schlomo Freud, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – österreichischer Neurologe Tiefenpsychologe Kulturtheoretiker Religionskritiker, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Die Traumdeutung” (1899), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Zur Psychopathologie des Alltagslebens” (1904), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten” (1905), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie” (1905), After – (deutsch) der After “Darmausgang Ausgang Anus Arschloch Poloch Loch Poperze Rosette Oasch” (14. Jh.), After – mhd. after aftro - ahd. aftero “Hintere Hinterer Hintern” – ahd. after “hinter nach nachstehend nachfolgend später gemäss entlang” (11. Jh), After - Etymologie 1 PIE *h2epo- *apo- *ap- “off from away ab weg nach hinter hinten” + PIE *-tero *-tro (einen räumlichen Kontrast bezeichnendes Suffix), After – After- after- = “unecht falsch lügenhaft irr- pseudo- schein- quasi- vorgetäuscht“, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – Latin bestia – PIE *dhwes-tia “wild breathing animal” - PIE *dhwes- “to breathe” schnauben”Beast = Biest = Bestie = beest = bête – a dangerous four-footed one - a large and impressive thing or structure - someone who behaves in an antisocial manner, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – wildes Tier – schreckliche Person – Raubtier Untier - Unmensch Unperson – eine (Natur)Gewalt (Natur)Element, AfterBiest & BiestAfter, AfterBeast & BeastAfter, AnarchoBeast, #AnarchoBeast, #Beast, Beast, Biest, #Biest, Bestie, #Bestie, Bestia, #Bestia


“(HUMOR) A(NARCHO) – BEAST – AFTER (FREUD)”

Mag. Ingrid Moschik, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach), Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – österreichische Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – Austrian Artist, Graz – VI. Jakomini – Steyrergasse (1879 bis heute), Graz – VI. Jakomini – Steyrergasse – Topologie zwischen Petersgasse im Osten und Neuholdaugasse im Westen, Franz Steyrer (1809 Vordernberg – 1879 Graz) – Gewerke in der steirischen Eisenverarbeitung, Europa = Europe, Österreich = Austria, Steiermark = Styria, George Orwell (1903-1950) - “1984” = “Nineteen Eighty-Four” (1949) = “Neunzehnhundertvierundachtzig” (1950), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – englischer Schriftsteller Essayist Journalist, George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “Animal Farm” (1945), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “1984” (1949), George Orwell (1903-1950) - “1984” – Big Brother = Grosser Bruder, George Orwell (1903-1950) - “1984” – “Big Brother is Watching You”, Sigmund Freud = Sigismund Schlomo Freud, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – österreichischer Neurologe Tiefenpsychologe Kulturtheoretiker Religionskritiker, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Die Traumdeutung” (1899), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Zur Psychopathologie des Alltagslebens” (1904), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten” (1905), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie” (1905), After – (deutsch) der After “Darmausgang Ausgang Anus Arschloch Poloch Loch Poperze Rosette Oasch” (14. Jh.), After – mhd. after aftro - ahd. aftero “Hintere Hinterer Hintern” – ahd. after “hinter nach nachstehend nachfolgend später gemäss entlang” (11. Jh), After - Etymologie 1 PIE *h2epo- *apo- *ap- “off from away ab weg nach hinter hinten” + PIE *-tero *-tro (einen räumlichen Kontrast bezeichnendes Suffix), After – After- after- = “unecht falsch lügenhaft irr- pseudo- schein- quasi- vorgetäuscht“, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – Latin bestia – PIE *dhwes-tia “wild breathing animal” - PIE *dhwes- “to breathe” schnauben”Beast = Biest = Bestie = beest = bête – a dangerous four-footed one - a large and impressive thing or structure - someone who behaves in an antisocial manner, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – wildes Tier – schreckliche Person – Raubtier Untier - Unmensch Unperson – eine (Natur)Gewalt (Natur)Element, AfterBiest & BiestAfter, AfterBeast & BeastAfter, AnarchoBeast, #AnarchoBeast, #Beast, Beast, Biest, #Biest, Bestie, #Bestie, Bestia, #Bestia

“(HUMOR) A(NARCHO) – BEAST – AFTER (FREUD)”

Steyrergasse 40
Steyrergasse 40, 8010 Graz

Weitere Manifestationen = Materialisationen = Spuren im Öffentlichen Raum von

#BEAST #AFTER #FREUD
#OLTA #AFTER #FREUD
#BVA #AFTER #FREUD
#ASYL #AFTER #FREUD
#VANISHING #AFTER #FREUD

#BLAUER #HUMOR #AFTER #FREUD
#GRÜNER #HUMOR #AFTER #FREUD
#ROTER #HUMOR #AFTER #FREUD
#BRAUNER #HUMOR #AFTER #FREUD
#SCHWARZER #HUMOR #AFTER #FREUD
#WEISSER #HUMOR #AFTER #FREUD

#HUMOR #AFTER #FREUD
#LUXUS #HUMOR #AFTER #FREUD
#COOL #HUMOR #AFTER #FREUD
#GRAZ #AFTER #FREUD
#LOVE #AFTER #FREUD

#HUMOR #AFTER #1984
#GRAZ #AFTER #1984
#LOVE #AFTER #1984

auf
https://sparismus.wordpress.com/
&
https://www.facebook.com/ingrid.moschik.58
&

&
http://sparism.tumblr.com/

#HUMOR #AFTER #FREUD – Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11 Ecke Ortweinplatz 1a, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/05/29/humor-after-freud-conrad-von-hoetzendorf-strasse-11-ecke-ortweinplatz-1a-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – pauperization party is going on, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/05/30/humor-after-freud-pauperization-party-is-going-on-conrad-von-hoetzendorf-strasse-11-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – va va voom agenda is coming, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/05/31/humor-after-freud-va-va-voom-agenda-is-coming-conrad-von-hoetzendorf-strasse-11-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD goes down vertically, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 9, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/01/humor-after-freud-goes-down-vertically-conrad-von-hoetzendorf-strasse-9-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FPÖ meets #ÖVP in 1984, Hugo-Wolf-Gasse 1 Ecke #Zinzendorfgasse 30, #Graz, #Styria, #Austria, 31. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/02/humor-after-freud-fpoe-meets-oevp-in-1984-hugo-wolf-gasse-1-ecke-zinzendorfgasse-30-graz-styria-austria-31-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – Big Brother is watching you, #Lichtenfelsgasse 14 Ecke #Leonhardstrasse 19, #Graz, #Styria, #Austria, 31. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/05/humor-after-freud-big-brother-is-watching-you-lichtenfelsgasse-14-ecke-leonhardstrasse-19-graz-styria-austria-31-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – JAZZ SLAM needs You, #Lichtenfelsgasse 14, Palais Meran – Theater im Palais, #Graz, #Styria, #Austria, 31. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/06/humor-after-freud-jazz-slam-needs-you-lichtenfelsgasse-14-palais-meran-theater-im-palais-graz-styria-austria-31-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – silver days of #SPÖ and ÖVP gone by, #Triesterstrasse 29, Bahndamm-Radweg, #Gries, #Graz, 5. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/07/humor-after-freud-silver-days-of-spoe-and-oevp-gone-by-triesterstrasse-29-bahndamm-radweg-gries-graz-5-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #Love is stronger than #Religion, #Triester Strasse 58, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 5. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/08/humor-after-freud-love-is-stronger-than-religion-triester-strasse-58-gries-graz-styria-austria-5-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FREAKY #CIRCUS #HORRORSHOW, #Neutorgasse 45 Ecke #Landhausgasse, #Graz, #Styria, 7. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/09/humor-after-freud-freaky-circus-horrorshow-neutorgasse-45-ecke-landhausgasse-graz-styria-7-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – Bertha-von-Suttner #Friedensbrücke, Blick über #Schönaugürtel zur #Josefskirche, #Jakomini, #Graz, 25. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/26/humor-after-freud-bertha-von-suttner-friedensbruecke-blick-ueber-schoenauguertel-zur-josefskirche-jakomini-graz-25-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #MAKE #LOVE, #NOT #WAR – #Haydngasse 1 Ecke Kaiser-Josef-Platz, #Graz, #Styria, #Austria, 14. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/27/humor-after-freud-make-love-not-war-haydngasse-1-ecke-kaiser-josef-platz-graz-styria-austria-14-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #LUXUS gegenüber #Landesgericht für #Strafsachen #Graz, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 32, 25. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/28/humor-after-freud-luxus-gegenueber-landesgericht-fuer-strafsachen-graz-conrad-von-hoetzendorf-strasse-32-25-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – COOL! – #Volksgartenstrasse 8, #Lend, #Graz, #Styria, #Austria, Blick nordwärts zum Schöckl, 27. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/29/humor-after-freud-cool-volksgartenstrasse-8-lend-graz-styria-austria-blick-nordwaerts-zum-schoeckl-27-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #Annenstrasse 60 Ecke #Metahofgasse 21, #Lend, #Graz, Blick westwärs zum #Plabutsch, 28. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/30/humor-after-freud-annenstrasse-60-ecke-metahofgasse-21-lend-graz-blick-westwaers-zum-plabutsch-28-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FPÖ tete a tete #ÖVP, Schwarzer Weg 142, Weblinger Gürtel, #Puntigam, #Graz, #Styria, #Austria, 2. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/03/humor-after-freud-fpoe-tete-a-tete-oevp-schwarzer-weg-142-weblinger-guertel-puntigam-graz-styria-austria-2-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #sexy Mode für #sexy Damen, #Annenstrasse 12-14, #Lend, #Graz, #Styria, #Austria, 2. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/04/humor-after-freud-sexy-mode-fuer-sexy-damen-annenstrasse-12-14-lend-graz-styria-austria-2-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – morgen mache ich blau, #Annenstrasse 41, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 1. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/05/humor-after-freud-morgen-mache-ich-blau-annenstrasse-41-gries-graz-styria-austria-1-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – 0.0 % ALKOHOL, Felix-Dahn-Platz Ecke Mandellstrasse, #Leonhard, #Graz, #Styria, #Austria, 2. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/06/humor-after-freud-0-0-alkohol-felix-dahn-platz-ecke-mandellstrasse-leonhard-graz-styria-austria-2-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #vanishing #utopia, #Roseggerhaus, Annenstrasse 23 Ecke Elisabethinergasse, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 4. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/07/humor-after-freud-vanishing-utopia-roseggerhaus-annenstrasse-23-ecke-elisabethinergasse-gries-graz-styria-austria-4-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #ASYL! – #Leonhardstrasse 19 Ecke
#Lichtenfelsgasse, #Leonhard, #Graz, #Styria, #Austria, 26. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/10/humor-after-freud-asyl-leonhardstrasse-19-ecke-lichtenfelsgasse-leonhard-graz-styria-austria-26-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #dark deals, #clean slates – #Einspinnergasse 4, Innere Stadt, #Graz, #Styria, #Austria, 29. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/11/humor-after-freud-dark-deals-clean-slates-einspinnergasse-4-innere-stadt-graz-styria-austria-29-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – STOP, #DiePresse, #Wert zu #wissen – #Ungergasse 31 Ecke #Idlhofgasse, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/12/humor-after-freud-stop-diepresse-wert-zu-wissen-ungergasse-31-ecke-idlhofgasse-gries-graz-styria-austria-9-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – VERY #TOWER, #BAV ist nicht #PVA – #Grieskai 106, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/13/humor-after-freud-very-tower-bav-ist-nicht-pva-grieskai-106-gries-graz-styria-austria-9-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #vanishing #ATLANTIS 1984* – #Karlauerstrasse 46, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/14/humor-after-freud-vanishing-atlantis-1984-karlauerstrasse-46-gries-graz-styria-austria-9-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – White #OLTA #Blues at Frühbar #SZENE – #Grazbachgasse 22, #Jakomini, #Graz, #Styria, #Austria, 1. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/17/humor-after-freud-white-olta-blues-at-fruehbar-szene-grazbachgasse-22-jakomini-graz-styria-austria-1-juli-2017/

Mag. Ingrid Moschik,
#HUMOR #AFTER #FREUD #ARTIST

Veröffentlicht unter "Alterspension über Dritte", "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", "Du bist wie ein After", "post truth party is going on", "puella robusta", #38000, #38000AFTER, #50CENT, #631, #631AFTER, #631Graz, #631GrazGraffiti, #631GrazGraffitiLife, #631GrazStreetLife, #999, #999AFTER, #After, #AFTER!, #AFTER1, #AFTER2, #after2016, #after2017, #AFTER3, #AFTER38000, #AFTER631, #AFTER999, #AFTERAFFITI, #AFTERART, #AfterCity, #AfterDuchamp, #AfterFreud, #AFTERGRAZ, #AfterJustiz, #AfterKafka, #AfterKultur, #AfterKunst, #AfterLiebe, #AfterLove, #AfterOrwell, #AFTERPENSION, #AfterPolitik, #AFTERUNSER, #AnarchoBeast, #Beast, #Bestia, #Bestie, #Biest, #JustizAutokratie, 631 absolutism of justice 38000, 631 afterism 38000, 631 Afterismus 38000, 631 justicism 38000, 631 Justizismus 38000, AfterBeast & BeastAfter, AfterBestie & BestienAfter, AfterBiest & BiestAfter, AnarchoBeast, Beast, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – a dangerous four-footed one - a large and impressive thing or structure - someone who behaves in an antisocial manner, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – Latin bestia – PIE *dhwes-tia “wild breathing animal” - PIE *dhwes- “to breathe” schnauben”, Beast = Biest = Bestie = beest = bête – wildes Tier – schreckliche Person – Raubtier Untier - Unmensch Unperson – eine (Natur)Gewalt (Natur)Element, Bestia, Bestie, Biest, Franz Steyrer (1809 Vordernberg – 1879 Graz) – Gewerke in der steirischen Eisenverarbeitung, Graz – VI. Jakomini – Steyrergasse (1879 bis heute), Graz – VI. Jakomini – Steyrergasse – Topologie zwischen Petersgasse im Osten und Neuholdaugasse im Westen, Judiciary After Freud, Justice After Freud, Justitia After Freud, Justiz After Freud, JustizAbsolutismus, JustizAbsolutismus in Österreich 2017, JustizAutokratie, JustizAutokratie in Österreich 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nicolas Karren, photographie artistique du #Calvados, #Caen, Rue Notre-Dame, No. Cent Onze, #Notenblatt, sheet of music, circa 1865

N. KARREN a CAEN, PHOTOGRAPHIE - N. KARREN - CAEN - Rue Notre-Dame - No. Cent onze (circa 1865), PHOTOGRAPHIE ARTISTIQUE DU CALVADOS – N. Karren – CAEN – 7. Place Royale - ci - devant 111 - Rue St. Pierre (circa1880), PHOTOGRAPHIE ARTISTIQUE DU CALVADOS – N. Karren – CAEN – 7. PLACE DE LA REPUBLIQUE (circa 1890), Nicolas Karren (1835 Bretagne – 1907 Caen Normandie) – Musiker und Photograph in Caen von circa 1855 bis circa 1900, Karren – “mit einem Karren (umher)Fahrender oder Karrenfahrer” – bret. karros – kelt. *krsos – lat. carrus currus - PIE *kers- “to run turn kehren”, Normandie – Caen, Normandie - Caen – circa 110000 Einwohner zählende Stadt an der Orne, Normandie - Caen – normannisch Kaem – lat. Cadomum – kelt. *Catumagos “Schlachtfeld” – kelt. catu “Kampf Schlacht” + mago “Ebene Feld”, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, ward artist, Staatsmündelkünstlerin, political ward artist, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Austrian political ward artist

“PHOTOGRAPHIE
N.(icholas) KARREN
No. Cent onze, Rue Notre-Dame, No. Cent onze
CAEN”

Caen
14000, France

https://de.wikipedia.org/wiki/Caen

Caen [kɑ̃]
(lateinisch Cadomum [aus keltisch *Catumagos],
normannisch Caën oder Kaem)

ist eine Stadt in der französischen Region Normandie und mit 106.538 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) die größte Stadt im Département Calvados.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/90/Caenpanorama_wikipedia.jpg/1024px-Caenpanorama_wikipedia.jpg?uselang=de

Panorama de Caen depuis le Château.
Onetwothreefourseven, 2007.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/2a/Ch%C3%A2teau_Caen_Panoramique.jpg/1024px-Ch%C3%A2teau_Caen_Panoramique.jpg?uselang=de

English: Castle of Caen, panoramic view (entrance).
Español: Panorámica del castillo de Caen.
Français: Vue panoramique sur le château de Caen, du côté de la porte Saint-Pierre.
Urban, 2005.

Außerdem ist sie Sitz der Präfektur des Départements. Die Präfektur verwaltet auch das Arrondissement Caen; es besteht aus 20 Kantonen. Die Stadt selbst untergliedert sich in fünf Kantone.

Sie liegt am Fluss Orne, 15 Kilometer oberhalb von dessen Mündung in den Ärmelkanal, sowie 50 Kilometer südwestlich von Le Havre.

Etymologie des Stadtnamens

Der Name der Stadt Caen ist keltischer Herkunft und bedeutet so viel wie Schlachtfeld (catu = Kampf; mago = Ebene).[1]

Bereits zu der Zeit, als Kelten dort siedelten, sowie im 11. Jahrhundert und später war Caen Schauplatz heftiger Kämpfe.

Colette hat sich diesen Pin auf „CDV ou CAB, régions BASSE et HAUTE-NORMANDIE“ gemerkt.
N. KARREN – Caen, Calvados
https://www.photo-arago.fr/CS.aspx?VP3=SearchDetail&VBID=27MQ2JCZRVZD2&PN=2&IID=2C6NU0AOOUFT9+

Nicolas KARREN (1835-1907)

Originaire de Bretagne, Nicolas Karren est passionné de musique et tient l’orgue de Solesmes jusqu’en mai 1859.

Il s’installe ensuite à Caen où il photographie tous les monuments.

Photographe professionnel au 111 de la rue de Notre-Dame,

il deviendra un portraitiste réputé, multipliant les formats cartes de visite très en vogue vers 1870.

Il présente en 1873, à l’exposition artistique de la Société des Beaux-Arts de Caen dont il est membre, cinq clichés représentant principalement des oeuvres et des objets du musée.

Cette société intégrait la photographie depuis 1855.

Mag. Ingrid Moschik,
#HUMOR #AFTER #FREUD artist

Veröffentlicht unter #JustizAbsolutismus, 631 JustizAbsolutismus 38000, 631 situationselastisch 38000, 631 social design 38000, 631 social engineering 38000, 631 social war 38000, 631 soziale Tod 38000, 631 Sparen bis zum Umfallen 38000, 631 Sparismus 38000, 631 Sparmaschine 38000, 631 Sparmodus 38000, 631 Sparpolitik 38000, 631 Sparporno 38000, 631 Spartheater 38000, 631 Struktur-Faschismus 38000, absolutism of justice, AFTER! - absolutism of justice, “händischer” Akt 631-252P457/13g, Bezirksgericht Graz-Ost - Steuerungsmechanismus des Todes, Bezirksgericht Graz-Ost After Freud, Bezirksgericht Graz-Ost als Schariagericht, Bezirksgericht-Graz-Ost-Richter fressen Mündeln, BezirksgerichtsAfter, BG 631, BG Graz-Ost, BG Graz-Ost - Geschäftsabteilung 252, BG Graz-Ost als Schariagericht, JustizAbsolutismus - Made in Austria, JustizAbsolutismus = absolutism of justice, Karren – “mit einem Karren (umher)Fahrender oder Karrenfahrer” – bret. karros – kelt. *krsos – lat. carrus currus - PIE *kers- “to run turn kehren”, MAG INGRID MOSCHIK = Kunstwerk von Frau Richter Mag. Ulrike Schuiki, MAG INGRID MOSCHIK = Kunstwerk von Herrn Bundeskanzler Christian Kern, Mag. Alois Stöger - Sozialminister der Republik Österreich, MAG. CHRISTIAN KERN, Mag. Christian Kern (SPÖ), Mag. Christian Kern - Bundeskanzler, Mag. Christian Kern - Bundeskanzler (SPÖ), Mag. Christian Kern - Bundeskanzler der Republik Österreich, Mag. Christian Kern - Bundeskanzler seit 2016, Mag. Christian Kern - SPÖ-Bundeskanzler, Mag. Elisabeth DIEBER, Mag. Elisabeth Dieber – Richterin am OLG f ZRS Graz, Mag. Elisabeth DIEBER – Richterin des Landesgerichtes Graz, Mag. Elke NIEDERL, Mag. Elke NIEDERL – Schlichtungsreferentin Steiermark, Mag. Gertrude PUCHER, Mag. Gertrude PUCHER - PVA Landesstelle Steiermark, Mag. Gertrude PUCHER - PVA STMK, Mag. Ingrid #MOSCHIK (*1955 Villach), Mag. Ingrid MOSCHIK, Mag. Ingrid Moschik, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach - ) - österreichische Künstlerin, N. KARREN a CAEN, Nicolas Karren (1835 Bretagne – 1907 Caen Normandie) – Musiker und Photograph in Caen von circa 1855 bis circa 1900, Normandie - Caen – circa 110000 Einwohner zählende Stadt an der Orne, Normandie - Caen – normannisch Kaem – lat. Cadomum – kelt. *Catumagos “Schlachtfeld” – kelt. catu “Kampf Schlacht” + mago “Ebene Feld”, Normandie – Caen, PHOTOGRAPHIE - N. KARREN - CAEN - Rue Notre-Dame - No. Cent onze (circa 1865), PHOTOGRAPHIE ARTISTIQUE DU CALVADOS – N. Karren – CAEN – 7. PLACE DE LA REPUBLIQUE (circa 1890), PHOTOGRAPHIE ARTISTIQUE DU CALVADOS – N. Karren – CAEN – 7. Place Royale - ci - devant 111 - Rue St. Pierre (circa1880) | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#HUMOR #AFTER #FREUD – White #OLTA #Blues at Frühbar #SZENE – #Grazbachgasse 22, #Jakomini, #Graz, #Styria, #Austria, 1. Juli 2017

Mag. Ingrid Moschik, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach), Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – österreichische Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – Austrian Artist, Graz – VI. Jakomini – Grazbachgasse (1781 bis heute), Graz – VI. Jakomini – Grazbachgasse – Topologie zwischen Roseggerkai im Westen und Dietrichsteinplatz im Osten, Graz – VI. Jakomini – Grazbach – linker Zufluss der Mur durch Zusammenfluss von Kroisbach und Leonhardbach, Europa = Europe, Österreich = Austria, Steiermark = Styria, George Orwell (1903-1950) - “1984” = “Nineteen Eighty-Four” (1949) = “Neunzehnhundertvierundachtzig” (1950), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – englischer Schriftsteller Essayist Journalist, George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “Animal Farm” (1945), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “1984” (1949), George Orwell (1903-1950) - “1984” – Big Brother = Grosser Bruder, George Orwell (1903-1950) - “1984” – “Big Brother is Watching You”, Sigmund Freud = Sigismund Schlomo Freud, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – österreichischer Neurologe Tiefenpsychologe Kulturtheoretiker Religionskritiker, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Die Traumdeutung” (1899), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Zur Psychopathologie des Alltagslebens” (1904), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten” (1905), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie” (1905), After – (deutsch) der After “Darmausgang Ausgang Anus Arschloch Poloch Loch Poperze Rosette Oasch” (14. Jh.), After – mhd. after aftro - ahd. aftero “Hintere Hinterer Hintern” – ahd. after “hinter nach nachstehend nachfolgend später gemäss entlang” (11. Jh), After - Etymologie 1 PIE *h2epo- *apo- *ap- “off from away ab weg nach hinter hinten” + PIE *-tero *-tro (einen räumlichen Kontrast bezeichnendes Suffix), After – After- after- = “unecht falsch lügenhaft irr- pseudo- schein- quasi- vorgetäuscht“,AfterMaden & MadenAfter, AFTERMADEN = Oxyuren, Aftermaden-Infektion = pinworm infection = Oxyuriasis = Enterobiasis, Aftermade = Madenwurm = Springwurm = Pfriemneschwanz = Oxyurie = Enterobius vermicularis = Oxyuris vermicularis = Ascaris vermicularis, Aftermade = pinworm = threadworm = seatworm = Enterobius vermicularis = Oxyuris vermicularis = Ascaris vermicularis L.

“(HUMOR) Frühbar SZENE – OLTA – AFTER (FREUD)”

Mag. Ingrid Moschik, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach), Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – österreichische Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach) – Austrian Artist, Graz – VI. Jakomini – Grazbachgasse (1781 bis heute), Graz – VI. Jakomini – Grazbachgasse – Topologie zwischen Roseggerkai im Westen und Dietrichsteinplatz im Osten, Graz – VI. Jakomini – Grazbach – linker Zufluss der Mur durch Zusammenfluss von Kroisbach und Leonhardbach, Europa = Europe, Österreich = Austria, Steiermark = Styria, George Orwell (1903-1950) - “1984” = “Nineteen Eighty-Four” (1949) = “Neunzehnhundertvierundachtzig” (1950), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – englischer Schriftsteller Essayist Journalist, George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “Animal Farm” (1945), George Orwell (1903 Motihari Bihar – 1950 London) – Verfasser des dystopischen Romans “1984” (1949), George Orwell (1903-1950) - “1984” – Big Brother = Grosser Bruder, George Orwell (1903-1950) - “1984” – “Big Brother is Watching You”, Sigmund Freud = Sigismund Schlomo Freud, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – österreichischer Neurologe Tiefenpsychologe Kulturtheoretiker Religionskritiker, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Die Traumdeutung” (1899), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Zur Psychopathologie des Alltagslebens” (1904), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten” (1905), Sigmund Freud (1856 Freiberg Mähren – 1939 London) – “Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie” (1905), After – (deutsch) der After “Darmausgang Ausgang Anus Arschloch Poloch Loch Poperze Rosette Oasch” (14. Jh.), After – mhd. after aftro - ahd. aftero “Hintere Hinterer Hintern” – ahd. after “hinter nach nachstehend nachfolgend später gemäss entlang” (11. Jh), After - Etymologie 1 PIE *h2epo- *apo- *ap- “off from away ab weg nach hinter hinten” + PIE *-tero *-tro (einen räumlichen Kontrast bezeichnendes Suffix), After – After- after- = “unecht falsch lügenhaft irr- pseudo- schein- quasi- vorgetäuscht“,AfterMaden & MadenAfter, AFTERMADEN = Oxyuren, Aftermaden-Infektion = pinworm infection = Oxyuriasis = Enterobiasis, Aftermade = Madenwurm = Springwurm = Pfriemneschwanz = Oxyurie = Enterobius vermicularis = Oxyuris vermicularis = Ascaris vermicularis, Aftermade = pinworm = threadworm = seatworm = Enterobius vermicularis = Oxyuris vermicularis = Ascaris vermicularis L.

“(HUMOR) Frühbar SZENE – OLTA – AFTER (FREUD)”

“Frühbar SZENE”
Grazbachgasse 22
Grazbachgasse 22, 8010 Graz

http://www.grazwiki.at/Grazbachgasse_22

Grazbachgasse 22, 2012.

Grazbachgasse 22, 2012.

Letzte Ansicht

Vorstadthaus mit historischem Baukern, mit Um- und Zubauten von 1862 und 1867 und einer straßenseitigen Portalzone von 1953.

Um 2006 aufgestockt, bzw. in einen Baukomplex integriert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Grazbach_(Mur)

Der Grazbach ist ein unterirdischer Stadtbach in Graz.

Er entsteht durch den Zusammenfluss von Kroisbach und Leonhardbach.
Unter der Kreuzung Mandellstrasse und Sparbersbachgasse im Bezirk St. Leonhard fließen beide Bäche unterirdisch zum Grazbach zusammen.
Sein Verlauf folgt Teilen der Sparbersbachgasse, dem Dietrichsteinplatz und der Grazbachgasse.

Grazbach2

Deutsch: Grazbach kurz vor der Mündung in die Mur.
Clemens Stocker, 2015.

Geschichte

Bis in das 19. Jahrhundert floss der Grazbach durch die Grazer Vorstädte im Osten der Stadt und mündete auf dem Terrain des heutigen Augartenbads in die Mur. Da der Bach zwar für die Abwasserentsorgung genutzt wurde, jedoch im Sommer immer wieder austrocknete, entschloss man sich um 1879, den Bach zu begradigen und zu überbauen.

Die Bauarbeiten wurden in zwei Etappen ausgeführt. Der Unterlauf wurde zwischen 1880 und 1883 überbaut, der Oberlauf zwischen 1885 und 1887. Im Zuge der Begradigung wurde die Mündung vom Süden des Augartens (beim Augartenbad) an den Nordrand des Parks verlegt.[2]

https://austria-forum.org/af/Wissenssammlungen/Damals_in_der_Steiermark/Grazbach_kam_unter_die_Erde

Als der Grazbach unter die Erde kam

Früher floss der Grazbach durch die Vorstadt und mündete beim Augartenbad in die Mur.

Erst um 1900 wurde er umgeleitet.

Von Robert Engele mit freundlicher Genehmigung der Kleinen Zeitung

Baustelle Grazbachgasse/Ecke Wielandgasse am 22. 10. 1904, links zweigt noch der alte Verlauf des Grazbachs ab.
Foto: © KK

Nur wenn sich über dem alten Graz einmal gnädig die Wolken öffneten und ein richtiger Regenguss herunterprasselte, wurden auch die Kloaken des städtischen Unrats aus den Gossen fortgespült.

„Daraufhin bildete sich ein Kotmeer, das die Verkehrswege tagelang unpassierbar machte. Dieser Zustand währte durch Jahrhunderte“ – und führte oft zu verheerenden Seuchen, schrieb Oberbaurat H. Ortner in seiner Broschüre „Die Schwemmkanalisation der Stadt Graz“ zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Doch wenn es nicht regnete, muss es noch ärger gewesen sein: „Staubwolken lagerten über den Städten, ekelerregende Flüssigkeiten flossen in den ,Gossen‘ träge dahin, die Luft mit üblen Gerüchen verpestend“, heißt es ebenda. So richtig g’schmackig eben.

Erst spät kam man dazu, sich mit der unterirdischen Ableitung der oberflächlichen Abwässer zu beschäftigen. Der erste Ansatz dazu kam mit dem Fall der alten Stadtbefestigung und der damit verbundenen Trockenlegung der Stadtgräben. Bei ihrem Zuschütten wurde auf der Bodensohle ein Kanal verlegt, um für die Schmutz- und Niederschlagswässer einen unterirdischen Abfluss zu schaffen. Diesen allerersten Kanal gibt es heute noch als „Stadtgrabenkanal“ vom Paulustor bis zum Opernhaus, schildert Gerald Maurer, Chef des Kanalbauamtes.
Weil der Grazbach und der Kroisbach die Anrainer ständig mit Überschwemmung bedrohten, beschäftigte sich der Magistrat vordringlich mit deren Einwölbung. Bei langer Trockenheit jedoch stanken sie erbärmlich, weil der tägliche Unrat trotzdem eingeleitet wurde. Nützlicher Nebeneffekt der Verbauung: Dadurch konnte weiterer Boden für neue Häuser in diesen aufstrebenden Stadtteilen geschaffen werden. Was auch bitter notwendig war. Denn „hier wohnte die Armut mit Schmutz und Entbehrungen und das Laster in vielen Saufhäusern“, bemerkt ein Chronist sehr drastisch über die Gegend des Dietrichsteinplatzes.

Das Schörgelschlössl stand an der Einmündung der Schörgelgasse zum offenen Grazbach
Foto: © KK

1879 wurde die Einwölbung des Grazbachs begonnen, der ursprünglich ja in der Höhe des heutigen Augartenbads in die Mur einmündete. Gebaut wurde von der ehemaligen Schlögelbrücke (Dietrichsteinplatz) bis zur Wielandgasse und Pfeifengasse (wahrscheinlich die westliche Schießstattgasse beim Augarten). Die Bauarbeiten wurden von der Firma Andreas Franz in den Jahren 1880 bis 1883 durchgeführt. Danach folgte die Einwölbung des Grazbach-Oberlaufs zwischen der Naglergasse und demDietrichsteinplatz sowie des Kroisbachs von der Leonhardstraße bis zur Mandellstraße in den Jahren 1885/87.

1904 wurde umgebaut

Doch schon nach dem verheerenden Hochwasser von 1896 mussten die gesamte Bachsohle sowie große Gewölbeteile durch Beton erneuert werden, wie Fotos von 1904 belegen. Das Ergebnis beim Verbau des Grazbachs: Ein Kanal wie eine zweispurige Autostraße – sieben Meter breit und sieben Meter hoch. Wer diesen Grazbachkanal besichtigen möchte, hat am Weltwassertag (22. März) Gelegenheit dazu (siehe Information rechts oben).
Aber die erodierende Wirkung des Wassers und der Geschiebe sorgten dafür, dass weiter Jahr für Jahr aufwändige Erneuerungsarbeiten notwendig wurden.

Weitere Manifestationen = Materialisationen = Spuren im Öffentlichen Raum von

#OLTA #AFTER #FREUD
#BVA #AFTER #FREUD
#ASYL #AFTER #FREUD
#VANISHING #AFTER #FREUD

#BLAUER #HUMOR #AFTER #FREUD
#GRÜNER #HUMOR #AFTER #FREUD
#ROTER #HUMOR #AFTER #FREUD
#BRAUNER #HUMOR #AFTER #FREUD
#SCHWARZER #HUMOR #AFTER #FREUD
#WEISSER #HUMOR #AFTER #FREUD

#HUMOR #AFTER #FREUD
#LUXUS #HUMOR #AFTER #FREUD
#COOL #HUMOR #AFTER #FREUD
#GRAZ #AFTER #FREUD
#LOVE #AFTER #FREUD

#HUMOR #AFTER #1984
#GRAZ #AFTER #1984
#LOVE #AFTER #1984

auf
https://sparismus.wordpress.com/
&
https://www.facebook.com/ingrid.moschik.58
&

&
http://sparism.tumblr.com/

#HUMOR #AFTER #FREUD – Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11 Ecke Ortweinplatz 1a, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/05/29/humor-after-freud-conrad-von-hoetzendorf-strasse-11-ecke-ortweinplatz-1a-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – pauperization party is going on, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/05/30/humor-after-freud-pauperization-party-is-going-on-conrad-von-hoetzendorf-strasse-11-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – va va voom agenda is coming, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/05/31/humor-after-freud-va-va-voom-agenda-is-coming-conrad-von-hoetzendorf-strasse-11-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD goes down vertically, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 9, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/01/humor-after-freud-goes-down-vertically-conrad-von-hoetzendorf-strasse-9-graz-styria-austria-25-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FPÖ meets #ÖVP in 1984, Hugo-Wolf-Gasse 1 Ecke #Zinzendorfgasse 30, #Graz, #Styria, #Austria, 31. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/02/humor-after-freud-fpoe-meets-oevp-in-1984-hugo-wolf-gasse-1-ecke-zinzendorfgasse-30-graz-styria-austria-31-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – Big Brother is watching you, #Lichtenfelsgasse 14 Ecke #Leonhardstrasse 19, #Graz, #Styria, #Austria, 31. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/05/humor-after-freud-big-brother-is-watching-you-lichtenfelsgasse-14-ecke-leonhardstrasse-19-graz-styria-austria-31-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – JAZZ SLAM needs You, #Lichtenfelsgasse 14, Palais Meran – Theater im Palais, #Graz, #Styria, #Austria, 31. Mai 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/06/humor-after-freud-jazz-slam-needs-you-lichtenfelsgasse-14-palais-meran-theater-im-palais-graz-styria-austria-31-mai-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – silver days of #SPÖ and ÖVP gone by, #Triesterstrasse 29, Bahndamm-Radweg, #Gries, #Graz, 5. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/07/humor-after-freud-silver-days-of-spoe-and-oevp-gone-by-triesterstrasse-29-bahndamm-radweg-gries-graz-5-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #Love is stronger than #Religion, #Triester Strasse 58, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 5. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/08/humor-after-freud-love-is-stronger-than-religion-triester-strasse-58-gries-graz-styria-austria-5-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FREAKY #CIRCUS #HORRORSHOW, #Neutorgasse 45 Ecke #Landhausgasse, #Graz, #Styria, 7. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/09/humor-after-freud-freaky-circus-horrorshow-neutorgasse-45-ecke-landhausgasse-graz-styria-7-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – Bertha-von-Suttner #Friedensbrücke, Blick über #Schönaugürtel zur #Josefskirche, #Jakomini, #Graz, 25. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/26/humor-after-freud-bertha-von-suttner-friedensbruecke-blick-ueber-schoenauguertel-zur-josefskirche-jakomini-graz-25-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #MAKE #LOVE, #NOT #WAR – #Haydngasse 1 Ecke Kaiser-Josef-Platz, #Graz, #Styria, #Austria, 14. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/27/humor-after-freud-make-love-not-war-haydngasse-1-ecke-kaiser-josef-platz-graz-styria-austria-14-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #LUXUS gegenüber #Landesgericht für #Strafsachen #Graz, Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 32, 25. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/28/humor-after-freud-luxus-gegenueber-landesgericht-fuer-strafsachen-graz-conrad-von-hoetzendorf-strasse-32-25-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – COOL! – #Volksgartenstrasse 8, #Lend, #Graz, #Styria, #Austria, Blick nordwärts zum Schöckl, 27. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/29/humor-after-freud-cool-volksgartenstrasse-8-lend-graz-styria-austria-blick-nordwaerts-zum-schoeckl-27-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #Annenstrasse 60 Ecke #Metahofgasse 21, #Lend, #Graz, Blick westwärs zum #Plabutsch, 28. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/30/humor-after-freud-annenstrasse-60-ecke-metahofgasse-21-lend-graz-blick-westwaers-zum-plabutsch-28-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FPÖ tete a tete #ÖVP, Schwarzer Weg 142, Weblinger Gürtel, #Puntigam, #Graz, #Styria, #Austria, 2. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/03/humor-after-freud-fpoe-tete-a-tete-oevp-schwarzer-weg-142-weblinger-guertel-puntigam-graz-styria-austria-2-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #sexy Mode für #sexy Damen, #Annenstrasse 12-14, #Lend, #Graz, #Styria, #Austria, 2. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/04/humor-after-freud-sexy-mode-fuer-sexy-damen-annenstrasse-12-14-lend-graz-styria-austria-2-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – morgen mache ich blau, #Annenstrasse 41, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 1. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/05/humor-after-freud-morgen-mache-ich-blau-annenstrasse-41-gries-graz-styria-austria-1-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – 0.0 % ALKOHOL, Felix-Dahn-Platz Ecke Mandellstrasse, #Leonhard, #Graz, #Styria, #Austria, 2. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/06/humor-after-freud-0-0-alkohol-felix-dahn-platz-ecke-mandellstrasse-leonhard-graz-styria-austria-2-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #vanishing #utopia, #Roseggerhaus, Annenstrasse 23 Ecke Elisabethinergasse, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 4. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/07/humor-after-freud-vanishing-utopia-roseggerhaus-annenstrasse-23-ecke-elisabethinergasse-gries-graz-styria-austria-4-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #ASYL! – #Leonhardstrasse 19 Ecke
#Lichtenfelsgasse, #Leonhard, #Graz, #Styria, #Austria, 26. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/10/humor-after-freud-asyl-leonhardstrasse-19-ecke-lichtenfelsgasse-leonhard-graz-styria-austria-26-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #dark deals, #clean slates – #Einspinnergasse 4, Innere Stadt, #Graz, #Styria, #Austria, 29. Juni 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/11/humor-after-freud-dark-deals-clean-slates-einspinnergasse-4-innere-stadt-graz-styria-austria-29-juni-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – STOP, #DiePresse, #Wert zu #wissen – #Ungergasse 31 Ecke #Idlhofgasse, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/12/humor-after-freud-stop-diepresse-wert-zu-wissen-ungergasse-31-ecke-idlhofgasse-gries-graz-styria-austria-9-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – VERY #TOWER, #BAV ist nicht #PVA – #Grieskai 106, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/13/humor-after-freud-very-tower-bav-ist-nicht-pva-grieskai-106-gries-graz-styria-austria-9-juli-2017/

#HUMOR #AFTER #FREUD – #vanishing #ATLANTIS 1984* – #Karlauerstrasse 46, #Gries, #Graz, #Styria, #Austria, 9. Juli 2017

https://sparismus.wordpress.com/2017/07/14/humor-after-freud-vanishing-atlantis-1984-karlauerstrasse-46-gries-graz-styria-austria-9-juli-2017/

Mag. Ingrid Moschik,
#HUMOR #AFTER #FREUD #ARTIST

Veröffentlicht unter "after truth party is going on", "Alterspension über Dritte", "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", "Du bist wie ein After", "post truth party is going on", "puella robusta", #38000, #38000AFTER, #631, #631AFTER, #631Graz, #631GrazGraffiti, #631GrazGraffitiLife, #631GrazStreetLife, #999, #999AFTER, #After, #AFTER!, #AFTER1, #AFTER2, #after2016, #after2017, #AFTER3, #AFTER38000, #AFTER631, #AFTER999, #AFTERAFFITI, #AFTERART, #AfterCity, #AfterDuchamp, #AfterFreud, #AFTERGRAZ, #AfterJustiz, #AfterKafka, #AfterKultur, #AfterKunst, #AfterLiebe, #AfterLove, #AfterOrwell, #AFTERPENSION, #AfterPolitik, #AFTERUNSER, 631 sex by sharia 38000, 631 Sex sells 38000, 631 sexual design 38000, 631 sharia party 38000, 631 shariasex 38000, 631 situationselastisch 38000, 631 social design 38000, 631 social engineering 38000, 631 social war 38000, 631 soziale Tod 38000, 631 Sparen bis zum Umfallen 38000, 631 Sparen macht geil 38000, 631 Sparerotik 38000, 631 Sparismus 38000, 631 Sparmaschine 38000, 631 Sparmodus 38000, 631 Sparpolitik 38000, AFTER KONNOTATION, AFTER KONTEXT, Aftermade = Madenwurm = Springwurm = Pfriemneschwanz = Oxyurie = Enterobius vermicularis = Oxyuris vermicularis = Ascaris vermicularis, Aftermade = pinworm = threadworm = seatworm = Enterobius vermicularis = Oxyuris vermicularis = Ascaris vermicularis L., AfterMaden & MadenAfter, AFTERMADEN = Oxyuren, Aftermaden-Infektion = pinworm infection = Oxyuriasis = Enterobiasis, AFTERSZENE GRAZ, FRÜHSZENE AFTER GRAZ, Graz – VI. Jakomini – Grazbach – linker Zufluss der Mur durch Zusammenfluss von Kroisbach und Leonhardbach, Graz – VI. Jakomini – Grazbachgasse – Topologie zwischen Roseggerkai im Westen und Dietrichsteinplatz im Osten, Graz VI. Jakomini - Grazbachgasse (1781 bis heute), Mag. Ingrid Moschik - #HUMOR #AFTER #FREUD artist, Oxyurenkitzel, Oxyurenkreislauf, Oxyurenkribbeln, Oxyurenkultur, Oxyurenliebe, Oxyurenpolitik, Oxyurentheater, Oxyurentreff, Oxyurenverhalten, Oxyurenzucht, Oxyuriasis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

BALDI & WÜRTHLE, #Salzburg, #Riedenburg, Baldi-Hof No. 17, um 1863, unbekannter Herr, stehend, Sommer-Hut in der Rechten

Gregor Baldi – Kunsthandlung in Salzburg in den 1840-50ern, BALDI & WÜRTHLE - PHOTOGRAPHISCHE ANSTALT – SALZBURG – Riedenburg - Baldi-Hof No 17 (1863), Baldi & Würthle – Salzburg - Villa Baldi = Villa Almegg = Baldi Hof = Hitzgern Hof = Riedenburger Straße 10 – Photographische Anstalt (um 1860 bis 1866), Baldi & Würthle – Salzburg - Schwarzstrasse 3 – Photographische Anstalt (1866 bis 1874), WÜRTHLE & SPINNHIRN in Salzburg, Würthle & Spinnhirn (1881 bis 1892), Hermann Spinnhirn (1840 Konstanz am Bodensee – 1892 Salzburg) – deutsch-österreichischer Chemiker Apotheker Unternehmer, Hermann Spinnhirn (1840 Konstanz – 1892 Salzburg) – Schwiegersohn von Friedrich Würthle in Salzburg, Hermann Spinnhirn (1840 Konstanz – 1892 Salzburg) – seit 1874 Partner von “Baldi und Würthle” in Salzburg, Hermann Spinnhirn (1840 Konstanz – 1892 Salzburg) – von 1881 bis 1892 Teilhaber von “Würthle & Spinnhirn” in Salzburg, BALDI & WÜRTHLE, Gregor Baldi (1814 Telve Val Sugana Trentino – 1878 Salzburg) – österreichischer Fotograf und Kunsthändler in Salzburg, Baldi & Würthle – gemeinsames Fotoatelier in Salzburg von 1862 bis 1874 bzw. 1882, G. Baldi – Fotoatelier in Salzburg von Jänner bis April 1874, Karl Friedrich Würthle (1810 Konstanz am Bodensee – 1902 Salzburg) – österreichischer Fotograf in Salzburg, Würthle & Spinnhirn (1882 bis 1892), Würthle & Sohn (1892 – 1916), Galerie Würthle, Salzburg – Villa Baldi = Villa Almegg = Baldi Hof = Hitzgern Hof = Riedenburger Straße 10 (1873 bis heute), Salzburg – Scharzstrasse (1867 bis heute) – vom Platzl zum Gebirgsjägerplatz verlaufende Strasse am rechten Ufer der Salzach, Karl Freiherr von Schwarz (1817 Söhle bei Neutitschein Mähren – 1898 Salzburg-Gnigl) – Bauunternehmer der Gründerzeit, Salzburg, Salzburg-Land, Salzburg-Stadt, Salzburg – Salzburg-Stadt (um 715 bis heute) = (lateinisch Oppidum) Iuvavum = Juvavum (14 v. Chr. bis 7. Jh.), Salzburg – Riedenburg, Salzburg - Riedenburg – “von Riedgras umgebener schützender Berg = Burg”, Salzburg - Rainberg – bis 510 m ü.A. hoher süd-westlicher Ausläufer des Mönchsbergs, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, ward artist, Staatsmündelkünstlerin, political ward artist, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Austrian political ward artist

“BALDI & WÜRTHLE”
“BALDI & WÜRTHLE
PHOTOGRAPHISCHE ANSTALT
SALZBURG
Riedenburg, Baldi-Hof, No. 17.”

BALDI & WÜRTHLE, #Salzburg, #Riedenburg, Baldi-Hof No. 17, um 1863, vier unbekannte Kinder im Garten, Photographische Anstalt

https://sparismus.wordpress.com/2017/06/13/baldi-wuerthle-salzburg-riedenburg-baldi-hof-no-17-um-1863-vier-unbekannte-kinder-im-garten-photographische-anstalt/

“BALDI & WÜRTHLE”

“BALDI & WÜRTHLE
PHOTOGRAPHISCHE ANSTALT
SALZBURG
Riedenburg, Baldi-Hof, No. 17.”

Riedenburger Str. 10
Riedenburger Str. 10, 5020 Salzburg

http://www.salzburg.com/wiki/index.php/Villa_Baldi

Die Villa Baldi,
auch Villa Almegg, Hitzgern Hof,

befand sich auf dem Gelände der ehemaligen Weißgeschirr-Manufactur in der Riedenburg, heute Riedenburger Straße 10 in Salzburg-Riedenburg.

In ihr war das Atelier der Firma Baldi & Würthle war eine Firma, die vom Salzburger Kunsthändler und Fotografen Gregor Baldi und dem Fotografen Karl Friedrich Würthle untergebracht.

1866 übersiedelte dann die Firma in die Schwarzstraße Nr. 9.

https://de.wikipedia.org/wiki/Riedenburg_(Salzburg)

Riedenburg

ist jener Stadtteil von Salzburg, der sich um den Rainberg (einst „Hohe Riedenburg“ genannt) mit der wohl wichtigsten vorrömischen Siedlung Salzburgs ausbreitet.

Stadtteil riedenburg

English: location of Riedenburg, a quarter of the Austrian city of Salzburg
Deutsch: Lage des Stadtteils Riedenburg in der österreichischen Stadt Salzburg
Dr. Reinhard Medicus, 2008.

Als „Riedenburg“ wurde dabei früher der stadtnahe Teil des Leopoldskroner Moores bezeichnet, der ursprünglich wesentlich von Ried (Schilf, Großseggen) bewachsen war.

Riedenburgambiente, Ansicht von der Leopoldskronstraße aus.
Franz Fuchs, 2011.

Der Stadtteil liegt zwischen Nonntal, Leopoldskroner Moos, Maxglan, Gneis und der Altstadt.

Gegen Mülln bildet die Reichenhallerstraße die Grenze, gegen Neu-Maxglan der Müllner Almkanalarm und gegen Maxglan-Riedenburg die Bräuhausstraße.

Gegen Süden endet der bebaute Teil der Riedenburg mit dem Landschaftsraum „Leopoldskroner Weiher“ (Wiesen um die St.-Peter-Weiher).

Im Osten bildet der Mönchsberg die Grenze des Stadtteils.

Im Grünraum von Riedenburg („Leopoldskroner Weiher“) liegt das alte fürsterzbischöfliche Schloss Leopoldskron mit dem zugehörigen Weiher.

Der Stadtteil Riedenburg besitzt eine Größe von 210 ha, hier leben heute etwa 7000 Bewohner.

Geschichte

Der Name „Riedenburg“ war ursprünglich der Name des von Ried umgebenen schützenden Berges („Burg“ = befestigte Höhe, sprachlich mit „Berg“ eng verwandt), also des Rainberges („a rupe que Ritinburc appelatur“, 1139).

Der Rainberg selbst war zwischen etwa 4500 v. Chr. (älteste Jungsteinzeit) bis 15 v. Chr. (Einmarsch der Römer unter Kaiser Augustus) durchgehend besiedelt, hier befand sich in der keltischen La-Tène-Zeit eine große stadtähnliche und gut befestigte Siedlung.

Riedenburg wird von zwei Armen des Almkanals durchflossen.

Der Müllner Arm ist dabei älter als der Stiftsarm (nach 1137 erbaut) und versorgte ursprünglich, gespeist vom Überwasser des Riedenburger Moores bzw. des angrenzenden Leopoldskroner Moores, als „Riedenburger Bach“ schon im frühesten Mittelalter die Mühlen von Mülln.

1335 wurde der städtische Arm (Bürgerspitalsarm) durch den Mönchsberg gegraben, der vom Müllner Arm abzweigt und die Innere Riedenburg von Süden nach Norden durchquert.

Im 17. Jahrhundert wurden das Riedmoor (Niedermoor) von Riedenburg, ein nördlicher Ausläufer des großen Untersberger Moores („Die Pferde sanken dort bis zum Bauch ein und verloren im Morast die Hufeisen“), allmählich trockengelegt und das Gebiet zunehmend intensiver landwirtschaftlich genutzt.

Im Jahre 1670 erwarb Michael Spingrueber einen größeren Teil der Riedenburger Talsenke und errichtete hier ein Bauerngut, das „Neureit“ genannt war und später als „Ofenlochwirtshaus“ (Fürstenbrunnstraße 4) weitere Verwendung fand. Riedenburg wurde 1764–1767 durch den Bau des Sigmundstors (Neutor) von der Altstadt her erschlossen.

Loos Stadt-Thore Salzburgs G 1194 I Neutor 2

Friedrich Loos (1797-1890):
Deutsch: Lithographie aus: Die zwölf Stadt-Thore Salzburgs. Zu sehen ist das zu dieser Zeit noch unverbaute Gebiet hinter dem Sigmundstor (Neutor) auf der der Altstadt abgewandten Westseite des Mönchsbergs, das zum heutigen Stadtteil Riedenburg, im Speziellen zur Inneren Riedenburg im Bereich Hildmannplatz, Bucklreuth gehört.
Universitätsbibliothek Salzburg, G 1194 I

Abgesehen von wenigen herrschaftlichen Gärten und Höfen (Späthhof, Mölkhof, Lebitschhof etc.), dem einst weitum berühmten Wolfegg-Garten und dem Ofenlochwirtshaus sowie den halbkreisförmigen Wehrbauten zur Sicherung des Sigmundstors war die Riedenburg bis Mitte des 18. Jahrhunderts weitgehend unbebaut.

Friedrich Loos (1797-1890):
Friedrich Loos Wegweiser auf dem Mönchberge 1830 ubs G 0678 III 04

Friedrich Loos (1797-1890):
Deutsch: Kupferstichwerk „Wegweiser auf dem Mönchberge“, 1 von 6 Blättern (5 davon in der UB Salzburg vorhanden), 1830. Zu sehen ist der Landschaftsraum zwischen Mönchsberg und Untersberg, vornehmlich das Gebiet der heutigen Salzburger Stadtteile Riedenburg (Landschaftsschutzgebiet Leopoldskroner Weiher) und Leopoldskron-Moos.
Universitätsbibliothek Salzburg, G 678 III

1915/16 wurde die Straßenbahn durch das Sigmundstor bis in die Riedenburg hinein verlängert.

Eine wichtige Voraussetzung für die Verbauung der Riedenburg der Gründerzeit war die Parzellierung der Baron-Löwensternschen Gründe in den Jahren vor 1880. Die genauen Richtlinien für die Gestaltung der vorgesehenen Straßen erfolge im Regulierungsplan des Jahres 1886. Kurz darauf entstanden bereits vielerorts erste Wohnbauten. Die Aufschließung dieser Wohnbauten durch Straßen hinkte dabei deutlich hinterher, lange Zeit waren diese Straßen und Wege ungepflastert und ungepflegt und zeitweise kaum befahrbar. Eine erste Kanalisierung der Straßenwässer erfolgte erst nach vielen Petitionen der Bürger im Jahr 1905. Durch die Auflassung der alten Riedenburgerstraße mit dem Ofenlochwirtshaus verlor der Gasthof im Zuge der Neugestaltung der Straßensysteme seine Funktion als Kommunikationszentrum.

Ein Wahrzeichen Riedenburgs war lange Zeit der 54 Meter hohe Schlot der Sternbrauerei, der 1972 gesprengt wurde.

Weiterführende Biographie nach Dr. Timm Starl und weiter Beispiele von
“Gregor Baldi – Kunstverlag und Fotograf in Salzburg”
“Baldi & Würthle – Photographische Anstalt in Riedenburg Salzburg”
“Baldi & Würthle – Kunstverlag und Fotograf in Salzburg”
“Würthle & Spinnhirn – Kunstverlag und Fotograf in Salzburg”

auf Sparismus:

Gregor Baldi, Foto-Kunsthändler, #Salzburg, Wolfgang und Nannerl #Mozart am Klavier, Vater Leopold mit Violine, tote Mutter Anna im Oval, um 1780
https://sparismus.wordpress.com/2016/08/01/gregor-baldi-foto-kunsthaendler-salzburg-wolfgang-und-nannerl-mozart-am-klavier-vater-leopold-mit-violine-tote-mutter-anna-im-oval-um-1780/

BALDI & WÜRTHLE, #Salzburg, #Riedenburg, Baldi-Hof No. 17, um 1863, vier unbekannte Kinder im Garten, Photographische Anstalt
https://sparismus.wordpress.com/2017/06/13/baldi-wuerthle-salzburg-riedenburg-baldi-hof-no-17-um-1863-vier-unbekannte-kinder-im-garten-photographische-anstalt/

Baldi & Würthle, Fotograf & Verlag, #Salzburg, #90, #Gosauzwang, Soleleitung-Brücke, #Gosaubach, #Gosauschlucht, um 1863
https://sparismus.wordpress.com/2016/08/11/baldi-wuerthle-fotograf-verlag-salzburg-90-gosauzwang-soleleitung-bruecke-gosaubach-gosauschlucht-um-1863/

Gregor Baldi, Foto-Kunsthändler, #Salzburg, Mönchsberger Bürgerwehr-Schanze, Stadtkrone, Hohensalzburg, Kapuzinerberg, um 1863
https://sparismus.wordpress.com/2016/08/05/gregor-baldi-foto-kunsthaendler-salzburg-moenchsberger-buergerwehr-schanze-stadtkrone-hohensalzburg-kapuzinerberg-um-1863/

Baldi & Würthle, Maler und Fotograf, #Salzburg, #Scotch #Aberdeen #Terrier auf Tischplatte, cdv, um 1868 https://sparismus.wordpress.com/2015/11/08/baldi-wuerthle-maler-und-fotograf-salzburg-scotch-aberdeen-terrier-auf-tischplatte-cdv-um-1868/

Würthle & Spinnhirn, Fotografie & Verlag, #Salzburg, #580, #Graz von der #Radetzkybrücke, #Grieskai, #Franziskanerkirche, #Schlossberg, 1880
https://sparismus.wordpress.com/2017/01/29/wuerthle-spinnhirn-fotografie-verlag-salzburg-580-graz-von-der-radetzkybruecke-grieskai-franziskanerkirche-schlossberg-1880/

Würthle & Spinnhirn, #580, #Graz, Blick von der #Radetzkybrücke, #Grieskai, #Franziskanerkirche, #Schlossberg, Fotoverlag in #Salzburg, 1883
https://sparismus.wordpress.com/2017/03/17/wuerthle-spinnhirn-580-graz-blick-von-der-radetzkybruecke-grieskai-franziskanerkirche-schlossberg-fotoverlag-in-salzburg-1883/

Würthle & Spinnhirn, Fotograf & Verlag, #Salzburg, #582 #Graz, #Hauptplatz mit Blick nach Norden auf den #Schlossberg, um 1885
https://sparismus.wordpress.com/2017/01/31/wuerthle-spinnhirn-fotograf-verlag-salzburg-582-graz-hauptplatz-mit-blick-nach-norden-auf-den-schlossberg-um-1885/

Würthle & Spinnhirn, Fotograf & Verlag, #Salzburg, #604, #Graz, belebter #Uhrturm auf dem #Schlossberg, um 1883
https://sparismus.wordpress.com/2016/10/14/wuerthle-spinnhirn-fotograf-verlag-salzburg-604-graz-belebter-uhrturm-auf-dem-schlossberg-um-1883/

Mag. Ingrid Moschik,
#HUMOR #AFTER #FREUD ARTIST

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", #38000, #631, #999, #ÖVP, #SPÖ, 631 Totalitarismus des Mammon 38000, 631 Totalitarismus im Nadelstreif 38000, 631 Totalitarismus ohne Uniform 38000, 631 verantwortungslos korrupt 38000, 631 Verwaltungskrimi 38000, 631 Verwaltungskriminalität 38000, 631 Verwaltungsporno 38000, 631 vintage 38000, 631 vintage engineering 38000, 631 vintage science 38000, 631 vintage technology 38000, 631 Ward Brain Force 38000, 631-233-38000, 631-252-38000, 631-252P457/13g, 631-4-38000, 631-999-38000, ÖVP, ÖVP - Partei für postfaktische Justiz, ÖVP - Partei für Schariapensionen, ÖVP - Partei für strukturelle Gewalt, ÖVP - Partei für strukturelle Islamisierung, ÖVP - Partei für weniger Menschenrechte, ÖVP - Partei im Selbstzerstörungsmodus, ÖVP - Partei mit dem Schwarzen Herzen, ÖVP - Partei ohne Anstand, ÖVP - Partei ohne Barmherzigkeit, ÖVP - Partei ohne Ehre, ÖVP - Partei ohne Erbarmen, ÖVP - Partei ohne Ethik, ÖVP = Sebastian Kurz, ÖVP = Sebastian-Kurz-Politik, Spatzenhirn-Politik, SPÖ, SPÖ - BK Christian Kern, SPÖ - Bundeskanzler Christian Kern, SPÖ - Drei-Affen-Politik, SPÖ - Drei-Affen-Politik = Nix hören - Nix sehen - Nix sagen, SPÖ - Gaspedal-Politik, SPÖ - Georg Niedermühlbichler – Bundesgeschäftsführer seit 13. Juni 2016, SPÖ - head-in-the-sand-policy, SPÖ - Kultur der Dysfunktionalität, SPÖ - Mag. Christian Kern, SPÖ - Marienthal-Politik, SPÖ - Maulkorbpolitik, SPÖ - Mülleimer-Politik, SPÖ = Christian-Kern-Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen