#Otto #Schmidt, #Wien, #264, Kopie nach Dr. Hermann Heid, #Wien, k.u.k. Hofballerina, fronal, stehend, einbeinig, Linke auf Podest, um 1885

Dr. Heid, Dr. H. Heid, Dr. Hermann Heid – Wien, Dr. Hermann Heid (1834 Darmstadt – 1891 Wien) - Chemiker Photograph Fabrikant in Wien von etwa 1860 bis etwa 1891, Dr. H. Heid & F. Ronninger – Fotounternehmen in Wien und Budapest von circa 1863 bis circa 1868, Heid dr. és Ronniger F., P[est]. Korona 's Uri u. sarok” (um 1865), Ferdinand Ronniger (1835 Leipzig – 1919 Wien) – aktiv als Fotograf in Wien und Budapest von etwa 1863 bis 1869, Ferdinand Ronniger (1835 Leipzig – 1919 Wien) – aktiv als Verlagsbuchhändler in Wien von etwa 1869 bis in die 1890er, Antonia Heid – Fotografin und Frau von Dr. Hermann Heid, Balletttänzerin, Tänzerin, Ballerine, k.u.k. Ballerine, Ballerina, k.u.k. Hofballerina, k.u.k. Ballerina, female ballet dancer, female ballet performer, dancer, female dancer, k.u.k. ballerina of the Hofburg, Balletteuse, k.u.k. Hofballetteuse, Eleve, Balletteleve, k.u.k. Balletteleve, Schülerin, Ballettschülerin, k.u.k. Hofballettschülerin, Tanzschlerin, ballet eleve, k.u.k. ballet eleve, Elevin, The Austrian Federal Chancellery, Bundeskanzleramt Österreich, BKA, Ballhausplatz 2, Sparismus, Sparen ist muss,  Sparism, sparing is must Art goes politics, Zensurismus, Zensur muss sein, Censorship is must, Mag. Ingrid Moschik, Mündelkünstlerin, ward artist, Staatsmündelkünstlerin, political ward artist, Österreichische Staatsmündelkünstlerin, Austrian political ward artist

(#Otto #Schmidt, #Vienna, reference card, number 264, copy of Dr. #Hermann #Heid, Vienna, nude study, standing, one-legged, frontal, the left on pedestal, about 1885)

Mag. Ingrid Moschik,
Austrian #posttruth ward & artist

Dieser Beitrag wurde unter "Das Gewissen Österreichs", "puella robusta", "Sex in Vienna", "Sex in Wien", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #altösterreichisch, 631 Mündeltheater 38000, 631 Mündelunterdrückung 38000, 631 Mündelunterwerfung 38000, 631 Mündelverachtung 38000, 631 Mündelvernichtung 38000, 631 Mündelvernutzung 38000, 631 Mündelversklavung 38000, 631 Mündelverwaltung 38000, 631 Mündelzirkus 38000, 631 Mütter-Diskriminierung 38000, 631 Menschenrechte statt Rechte Menschen 38000, 631 Mother Moschik 38000, 631 multiples Organversagen 38000, 631 Nacktstehen 38000, 631 Nackttanzen 38000, 631 Nacktturnen 38000, Antonia Heid – Fotografin und Frau von Dr. Hermann Heid, Dr. H. Heid & F. Ronninger – Fotounternehmen in Wien und Budapest von circa 1863 bis circa 1868, Dr. Hermann Heid (1834 Darmstadt – 1891 Wien) - Chemiker Photograph Fabrikant in Wien von etwa 1860 bis etwa 1891, FORBIDDEN, forbidden art, forbidden Austria, forbidden content, forbidden history, forbidden nudes, forbidden science, k.u.k. Balkanzauber, k.u.k. Ballerina, k.u.k. ballerina of the Hofburg, k.u.k. Ballerine, k.u.k. Ballerinen-Erotik, k.u.k. ballet eleve, k.u.k. ballet performer, k.u.k. Balletteleve, k.u.k. Balletthaserl, k.u.k. Bühnen-Erotik, k.u.k. Bühnengazelle, k.u.k. Bühnenzauber, k.u.k. Eros, k.u.k. erotica, k.u.k. Erotik, k.u.k. Erotikkultur Wien, k.u.k. Erotiktheater, k.u.k. Erotikverlag, k.u.k. female ballet dancer, k.u.k. female ballet performer, k.u.k. Hofballerina, k.u.k. Hofballetteuse, k.u.k. Hofballettschülerin, k.u.k. Kunstbiene, k.u.k. Kunsterotik, k.u.k. Kunstvorlagen, Otto Schmidt - Wiener Mädels, Otto Schmidt - Wiener Opern Galerie, Otto Schmidt - Wiener Prater-Schönheiten, Otto Schmidt - Wiener Pratermamsell, Otto Schmidt - Wiener Schnepfenstrich, Otto Schmidt - Wiener Strandnixen, Otto Schmidt - Wiener Theater Galerie, Otto Schmidt - Wiener Theaterschönheiten, Otto Schmidt Hofburgdamen, Otto Schmidt Hofdamen, Otto Schmidt Hofoper-Schönheiten, Otto Schmidt Hoftheater-Schönheiten, Otto Schmidt Kunstverlag, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Dessous, Otto Schmidt Kunstverlag - Wiener Mode, Otto Schmidt Vienne, Otto Schmidt Wien, Otto Schmidt Wien - Balkanerotik, Otto Schmidt Wien - Ballerinnen, Otto Schmidt Wien - Gymnastikerinnen, Otto Schmidt Wien - Haarstudien, Otto Schmidt Wien - Heilige Schönheiten, Otto Schmidt Wien - Orientstudien, Otto Schmidt Wien 1882, Otto Schmidt Wien 1883, Otto Schmidt Wien 1884, Otto Schmidt Wien 1885, Otto Schmidt Wien 1886, Otto Schmidt Wiener Ballett-Schönheiten, Otto Schmidt Wiener Damen, Otto Schmidt Wiener Grabennymphen, Otto Schmidt Wiener Hofburg-Schönheiten, Otto Schmidt Wiener Künstlervorlagen, Scharia-Kunst, Scharia-Theater, Schariadiktat, Schariadiktatur, Schariagericht Graz-Ost, Schariajustiz in Österreich, Schariakini, Schariakratie, Schariakratur, Schariakrimi über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariakunst am Bezirksgericht Graz-Ost, Schariamissbrauch in Österreich, Schariapension, Schariapension - nein, Schariapension 2015, Schariapension 2016, Schariapension 2017, Schariapension = Pension als Machtspiel, Schariapension = Pension über Dritte, Schariapension = stille Islamisierung, Schariapension = strukturelle Islamisierung, Schariapension = verdeckte Islamisierung, Schariapension als ÖVP-Politik, Schariapension als Entrechtungspension, Schariapension als Gewaltpension, Schariapension als Pension ohne Privatautonomie, Schariapension als SPÖ-Politik, Schariapension als Zwangspension, Schariapension über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariapension für alle, Schariapension per ErwSchG, Schariapension statt Alterspension, Schariapolitik, Schariapolitik als schleichende Islamisierung, Schariapolitik als stille Islamisierung, Schariapolitik als verdeckte Islamisierung, Schariapolitik in Österreich, Schariareich, Schariareich Österreich, Schariastrukturen in Österreich abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s