Schlagwort-Archive: Graz – I. Innere Stadt – Neutorgasse (1803 bis heute)

Eduard Pleschner von Eichstett, #Graz, #Kettenbrücke, #Mur-#Hauptbrücke, Blick nordwärts zum #Schlossberg, #Franziskanerkirche, um 1875

Kettenbrücke (1843-91) Hauptbrücke Erzherzog-Johann-Brücke (seit 1965) 8010 Graz Weitere Beispiele von “Graz – I Innere Stadt – Erzherzog-Johann- oder Hauptbrücke” “Graz – I Innere Stadt – Kettenbrücke” “Graz – I Innere Stadt – Nikolaikai” auf Sparismus: Franz Völker, Fotograf in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", 631 Brandstetter party 38000, 631 Brandstetter unchained 38000, 631 Deontik des Plünderns 38000, 631 Diskriminierung der 50plus 38000, 631 Diskriminierung der Familien 38000, 631 Diskriminierung der Frauen 38000, 631 Diskriminierung der Mütter 38000, 631 Django party 38000, 631 Django unchained 38000, 631 DON'T FRAUD! 38000, 631 DON'T LOOT! 38000, 631 dysfunktionale Bankenkultur 38000, 631 dysfunktionale Demokratie 38000, 631 dysfunktionale Finanzkultur 38000, 631 dysfunktionale Finanzpolitik 38000, 631 dysfunktionale Fiskalkultur 38000, 631 dysfunktionale Geldkultur 38000, 631 dysfunktionale Geldpolitik 38000, 631 dysfunktionale Gerichtskultur 38000, 631 dysfunktionale Justizkultur 38000, 631 dysfunktionale Organisationskultur 38000, 631 dysfunktionale Rechtskultur 38000, 631 dysfunktionale Umverteilungspolitik 38000, 631 dysfunktionale Verwaltungskultur 38000, 631 ergebnisoffen 38000, 631 es geht ans Eingemachte 38000, 631 es geht bis zum Äußersten 38000, 631 es wird Ernst 38000, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, Bezirksgericht Graz-Ost - Amtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gesetzesmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gewaltenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Grünen-Gericht, Bezirksgericht Graz-Ost - Machtmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Mündeltod in Händen, Bezirksgericht Graz-Ost - Menschenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Missbrauchkultur, Bezirksgericht Graz-Ost - Steuerungsmechanismus des Todes, Bezirksgericht Graz-Ost After Freud, Bezirksgericht Graz-Ost als Schariagericht, Bezirksgericht-Graz-Ost-Richter fressen Mündeln, BezirksgerichtsAfter, BG 631, BG Graz-Ost, BG Graz-Ost - Geschäftsabteilung 252, BG Graz-Ost als Schariagericht, Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
 (GÖD), postfaktische Verewigung, postfaktische Verwaltung, postfaktischer Dunkelmann, postfaktischer Gerichtsbann, posttruth, Zwieträchtiges 2015, Zwieträchtiges 2016, Zwieträchtiges 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#HUMOR #AFTER #FREUD – #FREAKY #CIRCUS #HORRORSHOW, #Neutorgasse 45 Ecke #Landhausgasse, #Graz, #Styria, 7. Juni 2017

Neutorgasse 45 Neutorgasse 45, 8010 Graz Weitere Manifestationen von #HUMOR #AFTER #FREUD #HUMOR #AFTER #1984 #GRAZ #AFTER FREUD #GRAZ #AFTER #1984 auf https://sparismus.wordpress.com/ & https://www.facebook.com/ingrid.moschik.58 #HUMOR #AFTER #FREUD – Conrad-von-Hötzendorf-Strasse 11 Ecke Ortweinplatz 1a, #Graz, #Styria, #Austria, 25. Mai 2017 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "after truth party is going on", "Das Gewissen Österreichs", "Digitale Agenda Austria", "Du bist wie ein After", "post truth party is going on", #38000, #631, #631Graz, #631GrazGraffiti, #631GrazGraffitiLife, #631GrazStreetLife, #999, #After, #after2016, #after2017, #Raiffeisenmündel, #Raiffeisensklavin, #Staatsmündel, After, After - dt. apern - dt. aftern – nl. achtern – engl. apricate – engl. overt, After - Etymologie 1 PIE *ap- “of off from away ab weg” + PIE *wer- “to cover”, After - Etymologie 1 PIE *apo “off from away ab fort- ab- von weg”, After - Etymologie 1 PIE *epi “nahe bei dabei hinzu zu darauf auf”, After - Etymologie 1 PIE *h2epo- *apo- *ap- “off from away ab weg nach hinter hinten” + PIE *-tero *-tro (einen räumlichen Kontrast bezeichnendes Suffix), After - Etymologie 1 PIE *h2po- *ap- *apo- “off from away ab weg nach unter”, After - Etymologie 1 PIE *opi “auf darauf an daran zu hinzu darüber hinaus”, After = Anus, After = Anus = Arsch = Bürzel = Culus = Proktos = Rosette, After = Anus – “hinterer ringförmiger Schliessmuskel des Darmkanals”, After = Anus – “lower end of the alimentary canal”, After = Anus – “Ringmusekl” - lat. anus “Ring Fussring Ringmuskel” – lat. anulus “Ringlein” – Etymologie 1 *h1eh2no- *ano-“Ring”, After = Arsch = Anus = Bürzel = Culus = Proktos, After = Arsch = Anus = Culus = Proktos, After = Bürzel – ahd. bore “Erhebung Steiss” - PIE *bher(e)- “bear bringen bergen heben tragen gebären”, After = Bürzel – empor – Empore – Empörung – purzeln – Berg – gebühren – gebären - Geburt, After = Bürzel – hinterster Teil des Vogelrückens - Schwanz, After = Culus – lat. culus – lat. cutis – lat. celere - PIE *(s)kewH- *(s)kel- *(s)ket- “cover couvrir culere hide house Haus”, After = Rosette – frz. rosette “kleine Rose” – lat. rosa “Rose” – gr. rhodon – PIE *wrdhos *uerdhos “sweet briar Apfelrose”, after art Graz 2017, After – (deutsch) der After “Darmausgang Ausgang Anus Arschloch Poloch Loch Poperze Rosette Oasch” (14. Jh.), After – after- = “unecht falsch lügenhaft irr- pseudo- schein- quasi- vorgetäuscht“, After – After- after- = “unecht falsch lügenhaft irr- pseudo- schein- quasi- vorgetäuscht“, After – aind. apataram “weiter weg”, After – aper “offen sonnig sonnenbeschienen schneefrei” – mhd. apar – ahd. abar – vlat. apericus – lat. apricus – lat. aperire “öffnen”, After – apotero – hepotero - PG *aftiri “more aft or further behind” - Etymologie 1 PIE *h2epo-tero “after off from away ab weg nach unter”, After – dt. After “Darmausgang Ausgang” – engl. after “nach hinter später” – nl. achter “nach danach hinter dahinter hinten nachher später”, After – engl. aft – nl. acht “at or near or towards the stern of a ship or tail of an aircraft” – nl. abaft = abacht “after”, After – engl. to overt – fr. ovrir - lat. aperire “to open PIE *ap-wer-yo “to un-cover”, After – gr. apotero “weiter entfernt”, After – lat. operire “to cover” - PIE *op- “over oben über”, After – mhd. after aftro - ahd. aftero “Hintere Hinterer Hintern” – ahd. after “hinter nach nachstehend nachfolgend später gemäss entlang” (11. Jh), After – PG *h2ep(o)teros “after behind” - Etymologie 1 PIE *h2epo-tero “after off from away ab weg nach unter”, after photography 2017, after photography Graz, after photography Graz 2017, after2016, after2017, AFTERAFFITI, afteraffiti = after-gr-affiti = after graffiti, AfterGraffiti & GarffitiAfter, AfterGraffiti & GraffitiAfter, AfterGraz & GrazAfter, AfterHumor & HumorAfter, Afterismus = afterism, Afterjustiz & Justizafter, AFTERKUNST & KUNSTAFTER, AFTERKUNST GRAZ2017, Afterologie = afterlogy, Afterpolitik & Politikafter, Afterpolitik = Postpolitik = post-truth policy = post-factual politics, AfterTheater & TheaterAfter, Graz – I. Innere Stadt – Neutor (1620-1883) – Stadttor in der Stadtmauer, Graz – I. Innere Stadt – Neutorgasse – Topologie zwischen Murgasse im Norden und Radetzkystrasse im Süden, Raiffeisenmündel, Raiffeisensklavin, Staatsmündel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Franz Völker, Fotograf in #Graz, Wallfahrtskirche #Maria #Strassengel, Pfarrhof, Benefiziatenhaus, um 1875

Pfarramt Am Kirchberg 16, 8111 Judendorf-Straßengel https://de.wikipedia.org/wiki/Wallfahrtskirche_Maria_Stra%C3%9Fengel Die Wallfahrtskirche Maria Straßengel ist eine katholische Pfarr- und Wallfahrtskirche in Judendorf-Straßengel in der Steiermark. Deutsch: Ehem. Benefiziatenhaus, sog. Neugebäude; Wallfahrtskirche hl. Maria Straßengel; Pfarrhof (von links nach rechts), Österreich Dontworry, 2011. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, 631 Mündel-Monetarisierung 38000, 631 Mündelauslöschung 38000, 631 Mündelbestrafung 38000, 631 Mündeldiskriminierung 38000, 631 Mündelerlösung 38000, 631 Mündelerotik 38000, 631 Mündelfabrik 38000, 631 Mündelgericht Graz-Ost 38000, 631 Mündeljustiz 38000, 631 Mündelkunst 38000, 631 Mündelmissbrauch 38000, 631 Mündelplünderung 38000, 631 Mündelpolitik 38000, 631 Mündelporno 38000, 631 Mündelprekarisierung 38000, 631 Mündelsubmission 38000, 631 Mündeltheater 38000, 631 Mündelunterdrückung 38000, 631 Mündelunterwerfung 38000, 631 Mündelverachtung 38000, 631 Mündelvernichtung 38000, 631 Mündelvernutzung 38000, 631 Mündelversklavung 38000, 631 Mündelverwaltung 38000, 631 Mündelzirkus 38000, 631 Mütter-Diskriminierung 38000, 631 Menschenrechte statt Rechte Menschen 38000, 631 Mother Moschik 38000, 631 multiples Organversagen 38000, ÖVP - Hängematten-Politik, ÖVP - Hofratokratie, ÖVP - Hofratspolitik, ÖVP - Hypertrophie der Bürokratie, ÖVP - Hypo-Heta-Banken-Päppel-Politik, ÖVP - Jenseitspartei, ÖVP - Jenseitspolitik, ÖVP - Justizkeulenpolitik, ÖVP - Kampfspar-Politik, ÖVP - Klientelpolitik, ÖVP - Korsettpolitik, ÖVP - Kotaupolitik, ÖVP - Krampfspar-Politik, ÖVP - Kujonierungspolitik, ÖVP - Lopatka-Demokratur, ÖVP - Lopatka-Schariakratur, ÖVP - Machiavellismus, ÖVP - Mag. Peter McDonald - seit 2015 Generalsekretär, ÖVP - Mitte-rechts-Partei, ÖVP - Mitterlehner-Austerizismus, ÖVP - Nanny-Politik, ÖVP - Nekrose-Politik, ÖVP - Partei der Dritte Reihe, ÖVP - Partei der Schwarzen Seelen, ÖVP - Partei der strukturellen Gewalt, ÖVP - Partei für forcierte Umverteilung, ÖVP - Partei für Kunststeuerung, ÖVP - Partei für Kunstunterdrückung, ÖVP - Partei für Kunstverbot, ÖVP - Partei für Kunstzensur, ÖVP - Partei für postfaktische Justiz, ÖVP - Partei für postfaktische Medizin, ÖVP - Partei für Schariapensionen, ÖVP - Partei für weniger Menschenrechte, ÖVP - Partei im Selbstzerstörungsmodus, ÖVP - Partei mit dem Schwarzen Herzen, ÖVP - Partei ohne Anstand, ÖVP - Partei ohne Barmherzigkeit, ÖVP - Partei ohne Ehre, ÖVP - Partei ohne Erbarmen, ÖVP - Partei ohne Ethik, ÖVP - Partei ohne Fantasie, ÖVP - Partei ohne Gewissen, ÖVP - Partei ohne Glauben, ÖVP - Partei ohne Gott, ÖVP - Partei ohne Grundsätze, ÖVP - Partei ohne Ideale, ÖVP - Partei ohne Ideen, ÖVP - Partei ohne Moral, ÖVP - Partei ohne Profil, ÖVP - Partei ohne Programm, ÖVP - Partei ohne Souverän, ÖVP - Partei ohne Utopien, ÖVP - Partei ohne Visionen, ÖVP - Partei ohne Volk, ÖVP - Partei ohne Würde, ÖVP - Partei ohne Werte, ÖVP - Partei ohne Zukunft, ÖVP - Partei ohne Zukunftsglauben, ÖVP - Paternalismus, ÖVP - Pauperismus 2.0, ÖVP - Politik aus der Dritten Reihe, ÖVP - Politik der Österreicher-Dressur, ÖVP - Politik der Elefanten-Dressur, ÖVP - Politik der Zukunftsvernichtung, ÖVP - Politik des Sozialabaus, ÖVP - Politik des sozialen Krieges, ÖVP - Post-Katholizismus, ÖVP - postfaktische Politik, ÖVP - Postkatholizismus, ÖVP - Präkarisierungspolitik, ÖVP - Prekarisierungpolitik, ÖVP - Pseudo-Reformpolitik, ÖVP - Pseudopolitik, ÖVP - Pseudoreformpolitik, ÖVP - Raiffeisen-Partei, ÖVP - Refaschistisierungs-Politik, Betrug bleibt Betrug – über den Tod hinaus, Betrugsgericht Graz-Os, Betrugsgericht Graz-Ost, Bezirkgericht Graz-Ost, Bezirksgericht 631 - Geschäftsabteilung 252, Bezirksgericht 631 = BG Graz-Ost, Bezirksgericht Dornbirn, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, Bezirksgericht Graz-Ost - Amtsmissbrauch, Bundeskanzler Christian KERN, Bundeskanzler Christian KERN (SPÖ), Bundeskanzleramt, Bundeskanzleramt (BKA), Bundeskanzleramt Österreich, Bundeskanzleramt Wien, Bundesminister Alois STÖGER, Bundesminister Alois STÖGER (SPÖ), Bundesminister Rudolf HUNDSTORFER (SPÖ), BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ, Bundesministerium für 
Arbeit Soziales und Konsumentenschutz, Bundesministerium für 
Arbeit Soziales und Konsumentenschutz (BMASK), Bundesministerium für Bildung, Bundesministerium für Bildung (BMB), Bundesministerium für Familien und Jugend (BMFJ), Bundesverwaltungsgericht, Bundesverwaltungsgericht der Republik Österreich, Bundesverwaltungsgericht der Republik Österreich (BVwG), BVwG, BVwG Außenstelle Graz, BVwG-Präsident Mag. Harald PERL, Franz Völker (? – 1908 Graz) – Buchbinder und Fotograf in Klagenfurt und Graz sowie Marburg an der Drau von ca. 1868 bis ca. 1904, Franz Völker – photographisch-artistische Anstalt in Graz von circa 1870 bis circa 1904, Franz Völker Graz (circa 1870 bis circa 1904), Franz Völker Klagenfurt (circa 1868 bis circa 1870), Franz Völker Marburg and der Drau (1880er), Judendorf-Strassengel 1875, Judendorf-Strassengel – Gemeinde im Nordwesten von Graz mit knapp 6000 Einwohnern, Judendorf-Strassengel – Straßengel – Etymologie 1 (slawisch) *straza strazilna strazina straznik “Stand Wache Wachstelle Stelle Wächter”, Judendorf-Strassengel – Straßengel – Strazine (1209) – Strazille (1159) – Strazingen (1147) – Strazinola (860-1051), Judendorf-Strassengel – Styrian pilgrimage church Saint Mary in Strassengel, Judendorf-Strassengel – Wallfahrtskirche Maria Strassengel (1346-66 bis heute), Scharia = Österreichs Paralleljustiz, Scharia = Sharia = Gottesgericht, Scharia als Rechtsfortbildung in Österreich, Scharia als Rechtsrückbildung in Österreich, Scharia-Erotik, Scharia-Krimi, Scharia-Kunst, Scharia-Theater, Schariadiktat, Schariadiktatur, Schariagericht Graz-Ost, Schariajustiz in Österreich, Schariakini, Schariakratur, Schariakrimi über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariakunst am Bezirksgericht Graz-Ost, Schariamissbrauch in Österreich, Schariapension, Schariapension - nein, Schariapension als ÖVP-Politik, Schariapension als Entrechtungspension, Schariapension als Gewaltpension, Schariapension als Pension ohne Privatautonomie, Schariapension als Zwangspension, Schariapension über Bezirksgericht Graz-Ost, Schariareich, Schariareich Österreich, zwielichtige Anwälte, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Franz Völker, Fotograf in #Graz, #Mur, #Kettenbrücke, Kälbernes Viertel, #Schlossberg, #Uhrturm, um 1875

Nikolaiplatz, Grieskai Nikolaipl., 8020 Graz Ausführliche Beschreibung und weitere Beispiele von “Graz – Gries – Grieskai – Nikolaiplatz” auf Sparismus: ANONYMUS, #Graz, #Gries, #Grieskai, #Nikolaiplatz, #Mur, #Albrechtsbrücke, #Kettenbrücke, #Franziskanerkirche, #Schlossberg, um 1860 https://sparismus.wordpress.com/2016/11/14/anonymus-graz-gries-grieskai-nikolaiplatz-mur-albrechtsbruecke-kettenbruecke-franziskanerkirche-schlossberg-um-1860/ Anton Alexander, Joseph Bermann, #Wien, um 1865, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Das Gewissen Österreichs", #38000, #631, #999, #AltÖsterreich, #AltGraz, #AltGraz1875, #postfaktisch, 631 Rejderstwo 38000, 631 Sachwalterschaftskriminologie 38000, 631 Sachwalterschaftspolitik 38000, 631 Schariabank 38000, 631 Schariagericht 38000, 631 Schariagericht Graz-Ost 38000, 631 Schariajustiz 38000, 631 Schariakrimi 38000, 631 Schariakunst 38000, 631 Schariapension 38000, 631 Schariapolitik 38000, 631 Schariaspiele 38000, 631 Schariatheater 38000, 631 Schariaverwaltung 38000, 631 Schariazirkus 38000, 631 Schwarzes Loch der HYPO HETA 38000, Bezirkgericht Graz-Ost, Bezirksgericht 631 - Geschäftsabteilung 252, Bezirksgericht 631 = BG Graz-Ost, Bezirksgericht Dornbirn, BEZIRKSGERICHT GRAZ-OST, Bezirksgericht Graz-Ost - Amtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gesetzesmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Gewaltenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Grünen-Gericht, Bezirksgericht Graz-Ost - Machtmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Mündeltod in Händen, Bezirksgericht Graz-Ost - Menschenmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Missbrauchkultur, Bezirksgericht Graz-Ost - Rechtsmissbrauch, Bezirksgericht Graz-Ost - Steuerungsmechanismus des Todes, Bezirksgericht Graz-Ost als Schariagericht, Bezirksgericht-Graz-Ost-Richter fressen Mündeln, BG 631, BG Graz-Ost, BG Graz-Ost - Geschäftsabteilung 252, BG Graz-Ost als Schariagericht, Franz Völker (? – 1908 Graz) – Buchbinder und Fotograf in Klagenfurt und Graz sowie Marburg an der Drau von ca. 1868 bis ca. 1904, Franz Völker – photographisch-artistische Anstalt in Graz von circa 1870 bis circa 1904, Franz Völker Graz (circa 1870 bis circa 1904), Franz Völker Klagenfurt (circa 1868 bis circa 1870), Franz Völker Marburg and der Drau (1880er), Graz - Franz-Carl-Kettenbrücke (1845 – 1892) - zwischen Südtirolerplatz und Murgasse führende Murbrücke, Graz - Mur, Graz - Schlossberg, Graz - Uhrturm, Graz 1875, Graz = bis 1843 Gratz Graetz Grätz Gräz Grez (1128 bis heute), Graz = slav. gradec kleine Burg – small wooden fortified settlement - holzumgürtete Siedlung, Graz = Slovene gradec = small castle, Graz – Erzherzog-Johann-Brücke (1965 – heute) - zwischen Südtirolerplatz und Murgasse führende Murbrücke, Graz – Hauptbrücke (1918 bis heute) – zwischen Südtirolerplatz und Murgasse führende Murbrücke, Graz – I. Innere Stadt – Kälbernes Viertel (1620-1883), Graz – I. Innere Stadt – Kälbernes Viertel – Topologie zwischen Murgasse im Norden und dem Neutor im Süden, Graz – I. Innere Stadt – Neutor (1620-1883), Graz – I. Innere Stadt – Neutorgasse (1803 bis heute), Graz in alten Bildern, Graz in Alten Fotografien, Mag Ingrid Moschik - artist, Mag. Alois Stöger - Sozialminister der Republik Österreich, MAG. CHRISTIAN KERN, Mag. Christian Kern (SPÖ), Mag. Christian Kern - Bundeskanzler, Mag. Christian Kern - Bundeskanzler (SPÖ), Mag. Christian Kern - Bundeskanzler der Republik Österreich, Mag. Christian Kern - Bundeskanzler seit 2016, Mag. Christian Kern - SPÖ-Bundeskanzler, Mag. Elisabeth DIEBER, Mag. Elisabeth Dieber – Richterin am OLG f ZRS Graz, Mag. Elisabeth DIEBER – Richterin des Landesgerichtes Graz, Mag. Elke NIEDERL, Mag. Elke NIEDERL – Schlichtungsreferentin Steiermark, Mag. Gertrude PUCHER, Mag. Gertrude PUCHER - PVA Landesstelle Steiermark, Mag. Gertrude PUCHER - PVA STMK, Mag. Ingrid #MOSCHIK (*1955 Villach), Mag. Ingrid MOSCHIK, Mag. Ingrid Moschik, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach - ) - österreichische Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik (*1955 Villach – 999), Mag. Ingrid Moschik - Das Gewissen Österreichs, Mag. Ingrid MOSCHIK - Das Rote Gewissen Österreichs, Mag. Ingrid Moschik - ein Gedankenexperiiment, Mag. Ingrid Moschik - ein Menschenversuch, Mag. Ingrid Moschik - eine verwaltungsrechtliche Fallstudie, Mag. Ingrid Moschik - eine verwaltungsrechtliche Versuchsanordnung, Mag. Ingrid MOSCHIK - Künstlerin, Mag. Ingrid Moschik - Künstlerin (SPÖ), Mag. Ingrid MOSCHIK - Künstlerin (SPÖ) - Politikerin (NEOS), Mag. Ingrid Moschik - political ward artist, Mag. Ingrid Moschik - Staatsmündelkünstlerin, Mag. Maria AUER, Mag. Maria AUER - BKA, Mag. Maria AUER - BKA - Bürgerinnen- und Bürgerservice, Mag. Sonja STESSL – Staatssekretärin für Verwaltung und Öffentlichen Dienst, Mag. Ulrike RABMER-KOLLER - Präsidentin und Vorstandsvorsitzende der SVA, Mag. Ulrike SCHUIKI, Mag. Ulrike SCHUIKI - Richterin am BG 631, Mag. Ulrike SCHUIKI - Richterin am BG Graz-Ost, Mag. Ulrike SCHUIKI – Richterin, Mag. Werner Kogler (1961 Hartberg - ) - österreichischer GRÜNE-Politiker Volkswirt Nationalrat, Mag. Werner Kogler - steirischer DER HYPO-KRIMI-Politiker, Mag. Winfried PINGGERA, Mag. Winfried PINGGERA - GD der PVA, Mag.a Gertrude AUBAUER - ÖVP-Seniorensprecherin, MAG.a MARIA AUER, posttruth, zwielichtige Anwälte, zwielichtige Richter, zwielichtige Richterinnen, zwielichtiges Gerichtspersonal, zwielichtiges Staatspersonal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen